Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 59

Thema: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

  1. #21
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    22
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Das ist natürlich verdammt heikel!

    Eine Gruppe von Rekruten schläft in einen Kasernenzimmer und einer macht ins Bett. Ein solches Horrorszenario habe ich mir komischerweise schon oft "ausgemalt".

    Eine absolut schreckliche Vorstellung!

  2. #22
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    344
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    War aber Inkontinenz nicht ein Ausmusterungsgrund?

  3. #23
    Senior Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    106
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Zitat Zitat von pianoblack Beitrag anzeigen
    War aber Inkontinenz nicht ein Ausmusterungsgrund?
    Inkontinenz und Bettnässen war definitiv ein Ausmusterungsgrund. Musste natürlich ausreichend ärztlich belegt und begründet sein.

  4. #24
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    459
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Zitat Zitat von Eidoni Beitrag anzeigen
    Inkontinenz und Bettnässen war definitiv ein Ausmusterungsgrund. Musste natürlich ausreichend ärztlich belegt und begründet sein.
    Nicht, wenn man es nicht erwähnt. Zu dieser Zeit, war meine Scham zu groß und ich dachte, ich bekomme das schon hin. Hab ich ja auch, aber der Preis war sehr hoch.
    Manchmal ist das Leben zu trocken, deshalb gibt es nasse Windeln

  5. #25
    Member

    Registriert seit
    July 2020
    Beiträge
    48
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Wie ich das schon öfter dargelegt habe, habe ich eigentlich nicht besonders lange Windel getragen.
    Ich würde sagen bis max 3-4. Im Kindergarten jedenfalls sicher nicht mehr.
    Aber ich habe relativ lange ins Bett gemacht, vielleicht 4-5, das weiß ich nicht mehr.

    Aber wie ich auf bereits öfter erwähnt habe, war da dieses eine einzige Mal, das meiner Mutter der Kragen geplatzt ist, und sie mich in eine Windel gesteckt hat. Den genauen Grund kenne ich nicht mehr,. vllt war ich davor ne Weile nachts trocken.

    Anyway an diese eine Nacht,.bzw den Abend als meine Mutter mich damals gewickelt hat und die Nacht, welche ich als Beste Nacht meines Lebens in Erinnerung habe...
    Das ist meine erste DL Erfahrung
    Bin also gefühlt schon sehr lange dabei

  6. #26
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    259
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    mir wurden sie früh abgewöhnt. deshalbv trage ich sie jetzt schon viele jahre als erwachsener immer.

    - - - Aktualisiert - - -

    mir wurden die windeln schon früh abgewöhnt. ist vielleicht der grund, weshalb ich sie jetzt schon viele jahre als erwachsener ständig trage.

    - - - Aktualisiert - - -

    mir wurden die windeln schon früh abgewöhnt. ist vielleicht der grund, weshalb ich sie jetzt schon viele jahre als erwachsener ständig trage.

  7. #27
    Senior Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    106
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Nicht, wenn man es nicht erwähnt. Zu dieser Zeit, war meine Scham zu groß und ich dachte, ich bekomme das schon hin. Hab ich ja auch, aber der Preis war sehr hoch.
    Hallo Charly,
    es ist klar, was ich nicht sage, können andere nicht wissen.
    Aber bitte vergesse nicht, das wir in zwei verschiedenen deutschen Ländern gross geworden sind.
    In der Bundesrepublik bist du sofort bei Bekanntwerden deiner Inkontinenz bzw. Bettnässen nachträglich ausgemustert worden. Und wie hättest es verheimlichen wollen. In einer Schlafstube mit sechs Mann, keiner wusste ob man mitten in der Nacht zu einer Übung geweckt wird, morgens Bett- und Spindkontrolle, wo die nassen Windeln entsorgen usw.?
    Geändert von Eidoni (10.12.2021 um 13:46 Uhr)

  8. #28
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    459
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Zitat Zitat von Eidoni Beitrag anzeigen
    Hallo Charly,
    es ist klar, was ich nicht sage, können andere nicht wissen.
    Aber bitte vergesse nicht, das wir in zwei verschiedenen deutschen Ländern gross geworden sind.
    In der Bundesrepublik bist du sofort bei Bekanntwerden deiner Inkontinenz bzw. Bettnässen nachträglich ausgemustert worden. Und wie hättest es verheimlichen wollen. In einer Schlafstube mit sechs Mann, keiner wusste ob man mitten in der Nacht zu einer Übung geweckt wird, morgens Bett- und Spindkontrolle, wo die nassen Windeln entsorgen usw.?
    Ich bin genau da eingezogen worden, als noch NVA war,aber nur noch ein paar Monate, ich habe die Grundausbildung mit jede Menge Glück und Schlafmangel überstanden, Windel und Gummihose nur für ein paar Stunden umgemacht, Abends als letzter ins Bett und morgens als erster raus, um alles zu verstecken. Ich konnte das so machen, weil ich im Stab gedient habe und sehr flexibele Zeiten hatte. Einmal hab ich ohne Windel ( Baumwollwindeln) geschlafen und natürlich eingenässt. Ich hab unten gepennt und wir waren nur zu viert auf der Stube und zum Glück hat es keiner gehört, wie es geplätschert hat, das hätte wohl ein Spießrutenlauf gegeben,
    Manchmal ist das Leben zu trocken, deshalb gibt es nasse Windeln

  9. #29
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    419
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Als Nachkriegskind war bei mir am 1. Geburtstag Schluss mit (Stoff-)Windeln. Du bist jetzt kein Baby mehr, hiess es. Fortan gab es nur noch ein rotes Gummituch ins Bett, und bei den unvermeidlichen Unfällen jede Menge Schläge und Häme. Ab der 5. Klasse musste ich jedes Jahr mit ins Schulskilager, und auch da passierten ab und an auf und neben der Piste äusserst peinliche und unangenehme, feuchte Zwischenfälle. Bettnässerhöschen und dergleichen waren damals in den Fünfzigern natürlich noch nicht verfügbar. Solche Vorfälle sind wohl der Grund, dass ich in der Pubertät zum DL geworden und bis heute geblieben bin.
    Stets unbeschwert trockene und frisch gewickelte Tage wünscht euch der AlwaysDry

  10. #30
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    153
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Mit drei oder so war ich ohne Windeln.
    Bei mir gab es einmal richtig etwas auf den Hintern, seit dem brauchte ich keine Windeln mehr.
    Und mit etwa 22 hab ich wieder angefangen wWndeln zu tragen, und ich geniesse es immer noch.

  11. #31
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Pforzheim
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Tolles Thema! Und daher habe ich mir Mal Gedanken gemacht und auch meine deutlich ältere Schwester gefragt. Da mein Vater auf alle Spitzenprodukte abgefahren ist (Mercedes, Top Restaurants usw), war klar, dass die damalige Pamperswerbung der 1970er Wirkung hatte! Laut meiner Schwester behielt mich meine Mutter bis dreieinhalb daheim und dann bin ich erst in den Kindergarten gekommen. Ab da war ich tagsüber trocken und scheint auch bis zur zweiten Klasse nachts trocken. Dann kam der Scheidungskrieg und ich machte wieder nachts ins Bett. Ich wurde dann sogar zwei Jahre in ein "neutrales" Internat geschickt, wo ich erstrecht nachts ins Bett gemacht habe. Dort bekam ich eine frische Windel unter mein Kopfkissen gelegt und die volle legte ich morgens unter das Bett. Mit zehn Jahren kam ich zu meiner Mum und es dauerte gut bis 12 als ich noch ins Bett gemacht habe. Und weil man mit 12 schon Mal das "untere Ding" als "Spiel-Objekt" entdeckt, hatte ich meinen ersten Höhepunkt IN einer Windel!! ��☺️
    Mit 15 oder so hatte ich sogar Mal den Gedanken, extra wieder ins Bett zu machen, um von meiner Mum wieder Windeln zu bekommen. Die Vernunft hat aber gesiegt und so dauerte es bis in den Zivildienst, dass meine Wünsche erfüllt wurden....aber das ist eine andere Geschichte.

    Jedenfalls haben wir alle hier einen mega coolen Fetisch, Leidenschaft oder Umgang als echter Inkontinenter*in.

    LG

  12. #32
    Trusted Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    876
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Windeln bekam ich schon seit mindestens dem Kindergarten keine mehr. Aber ich erinnere mich, dass ich nachts noch bis in die Schulzeit hinein Unfälle hatte. Dagegen musste aber eine Betteinlage helfen, kam ja auch nicht regelmäßig vor. Mit 12 etwa habe ich dann das Thema wieder für mich entdeckt, war aber schon vorher manchmal heimlich auf die Toilette gegangen, ohne die Unterhose runter zu ziehen. Fand sowas immer spannend. Mit Windeln ist es halt sehr viel praktischer und angenehmer, da es keine große Sauerei und nicht so schnell kalt wird.

  13. #33
    Member

    Registriert seit
    November 2014
    Ort
    Bremerhaven
    Beiträge
    41
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Ich hatte durchgehend bis 12 Windeln zum Schlafen umbekommen. Danach ist zur Vorsicht "nur" noch das rote Gummituch im Bett geblieben.
    Mit ca. 14/15 habe ich dann heimlich wieder angefangen mit Handtüchern etc. zu probieren.
    Mit 19/20 bin ich ausgezogen. Seitdem trage ich (anfänglich häufig) später immer eine Windel zum Schlafen.

  14. #34
    Junior Member Avatar von GummiBaby_Andreas

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    im Nordosten Brandenburgs
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Als Kind des Ostens wurde ich relativ früh von Windeln entwöhnt, ich glaube, mit zweieinhalb oder so.... Ich weiss jedenfalls, dass ich mit drei Jahren in den Kindergarten kam und zu der Zeit tagsüber trocken war. Gut, nachts passierten Unfälle und es gab jedesmal tierischen tamtam, aber Bett neu beziehen oder nen neuen Schlafanzug? Fehlanzeige! Und die Gummiunterlage im Bett, die eigentlich die Matratze schützen sollte, verstärkte den nassen Effekt... Meine Mutter war wohl der Meinung, mich damit zu bestrafen und trocken zu kriegen... Wer liegt schon gerne im nassen Bett? Das Bettzeug konnte über den Tag dann trocknen... Ich glaube, dass das der Anfang meines Fetischlebens war... :-D Die Gummiunterlagen hatte ich bis ins Schulalter im Bett und der letzte mir bewusste Unfall war in der zweiten Klasse...

  15. #35
    Member

    Registriert seit
    November 2021
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    79
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Kann mich noch an ein Gespräch mit meiner Mutter erinnern-ist schon lange her-
    und sie Meinte es hat sehr lange gedauert bis ich Trocken war. Eigentlich nie.

  16. #36
    Senior Member Avatar von TeleSantana

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    109
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Ich dürfte recht 'normal' kurz und schmerzlos mit 3 Jahren
    von den Windeln weggewesen sein.
    Sonst hätte ich bestimmt noch einige Erinnerungen, wenn es länger gewesen wäre...aber ne.
    Mit 3 war sicher schluss. Obwohl ich sie als gelegenlticher Bettnässer
    länger gebraucht hätte. Hätte mir zumindest nicht geschadet und vielen Situationen geholfen.
    Aber letztendendes war es wohl mehr eine finanzielle Entscheidung meiner Eltern.
    Und der Wille mit Windeln für mich nichts mehr zu tun haben zu wollen.

    Wenn man das heute so sieht und mitbekommt, dass Kinder mit 6,7,8 Jahren abends
    vosichtshalber noch ne Windel umbekommen...und schlechtem Gewissen.
    Wird man ja regelrecht neidisch. :-D

  17. #37
    Member Avatar von Nemo

    Registriert seit
    August 2021
    Beiträge
    38
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Also tagsüber war ich mit 3 trocken, aber nachts hab ich bis ich 5/6 Jahre alt war noch Windeln gebraucht. Ich hab die auch schon irgendwie vermisst als ich nachts dann auch trocken war Also kein Wunder das ich heute gerne Windeln trage
    Geändert von Nemo (14.12.2021 um 20:17 Uhr)
    Where was Gondor when the Westfold fell?

    Ceterum censeo carthaginem esse delendam!

  18. #38
    Windel-Newbie Avatar von Marwin

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    190
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Zitat Zitat von DiaperKing Beitrag anzeigen
    Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen,
    Ich nehme an, gemeint ist im Kleinkidalter.

    Als Kleinkind habe ich nie Windeln getragen. Ich und meine Geschwister wurden windellos erzogen.

    Zitat Zitat von DiaperKing Beitrag anzeigen
    event. länger als "normal" und wenn ja warum?
    Lese: https://www.wb-community.com/showthr...359#post830359

    Zitat Zitat von DiaperKing Beitrag anzeigen
    Zum Glück waren meine Eltern sehr locker mit der Thematik
    Meine Eltern gingen leider alles andere als locker damit um.

    Aber bei mir geht es mehr um das Gefühl der Geborgenheit, als um Freunde daran haben. Ich war damals froh keine Windeln mehr zu brauchen.

  19. #39
    Senior Member Avatar von wstf2000

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    184
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Nach den Erzählungen Meiner Mutter so bis 3,5 Jahre. Es gab Probleme, weil man mich nicht im Kindergarten aufnehmen wollte wegen der Windeln. Sauber war ich wohl, aber noch nicht ganz trocken.
    Damals waren das noch keine Pampers, sondern Stoffwindeln und Gummihose!

    Meine Mutter schickte mich trotzdem hin. Wickelte mich Morgens ausreichend dick, so dass die Kindergartentanten nichts damit zu tun hatten. Das schien funktioniert zu haben.

    Erinnerungen an den Kindergarten habe ich zwar, an die Geschichte mit den Windeln leider nicht. Schade.

    Gruß

    Mike
    _________________________________
    Windel- und Strumpfhosenliebhaber Blog
    http://wstf2000.blogspot.com/

  20. #40
    Member

    Registriert seit
    October 2015
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    42
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie lange habt ihr als Kind Windeln getragen?

    Ich habe relativ lange gebraucht, kam deshalb auch später in den Kindergarten. Mit 4,5 bin ich dann wohl trocken/sauber gewesen. Ich kann mich noch an einzelne Situationen davor erinnern, als ich gefragt wurde, ob ich schon in den Kindi gehe. Daraufhin ich habe ich immer geantwortet: "Nein, weil ich noch nicht sauber bin".

    Ich habe danach noch drei Erlebnisse gehabt, die mir bis heute hängen geblieben sind. Ich hatte ab und zu Unfälle, sowohl tagsüber, als auch nachts. Das einprägendste Erlebnis war in einem Vergnügungspark für Kinder, bei dem ich dauernd aufs Klo musste. Da es jedes Mal Geld kostete, zog mir meine Mutter stattdessen eine Windel an, die sie scheinbar immer für den Notfall dabei hatte. Ich kann mich erinnern, dass sie sagte "Nur für den Notfall, ich habe nur diese eine." Damals war ich bereits 5 Jahre alt, es muss ein halbes Jahr vor der Einschulung gewesen sein.

    Ich habe diese Windel ausgiebig genutzt und später sogar groß reingemacht, als wir mit Booten durch so Höhlen mit Figuren gefahren sind. Meine Mutter war stinksauer und ich kann mich an die hallende Stimme erinnern. Ich musste dann die Windel bis zuhause anbehalten.

    Das zweite Erlebnis war schon früher, aber auch als ich eigentlich schon sauber war. Wir waren bei Freunden weiters weg und ich hatte tagsüber einen Unfall, glaube groß. Jedenfalls war die Unterhose hinterher nicht mehr zu gebrauchen. Als Ersatz wurde mir entweder eine Windel oder eine Unterhose von der Tochter der Freunde angeboten. Ich entschied mich für die Windel.

    Das dritte Erlebnis an das ich mich erinnern kann, war als ich etwa 7 oder 8 Jahre alt war. Ich hatte damals eine schwere Magen-Darm-Grippe und weil ich nachts mehrfach meine Eltern aus dem Schlaf rufen musste, fragte meine Mutter mich, ob ich sicherheitshalber eine Windel anziehen möchte. Damals habe ich mich entschieden dagegen gewehrt und abgelehnt, im Nachgang aber jahrelang davon geträumt und es bereut.

    Ich hatte bis ich etwa 14 Jahre alt war ab und zu nachts einen Unfall, Konsequenzen gab es daraus aber nie. Dafür war es zu selten.

    Mit 16 Jahren habe ich dann angefangen mit Handtücher u.Ä. zu experimentieren und der Rest ist so ähnlich wie bei allen verlaufen.

    Als Fazit: verhältnismäßig spät sauber + trocken geworden, wobei ich mich gerade nicht erinnern kann, ob das 4,5 Jahre sich nur auf tagsüber bezieht oder auch auf nachts oder wie das war. Ich weiß nur, dass ich erst später in den Kindergarten durfte, weil ich noch Windeln getragen habe. Ich bin nur kurz vor meiner 2 Jahre jüngeren Schwester in den Kindergarten gekommen und wir sind fast zeitgleich sauber geworden.

Ähnliche Themen

  1. Wann habt Ihr das erste mal wieder Windeln getragen?
    Von WetDiaperLover im Forum Windelforum
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 13.05.2022, 22:09
  2. Jungs, was habt ihr schon mal Benutzt/Getragen?
    Von MickeyMouse197 im Forum Sissy / Babymädchen - Forum
    Antworten: 140
    Letzter Beitrag: 19.02.2022, 18:02
  3. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.04.2021, 15:38
  4. Welche Huggies habt ihr schon getestet oder Getragen?
    Von MickeyMouse197 im Forum Windelforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.2012, 03:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.