Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Stau und die neue Gelassenheit

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Stau und die neue Gelassenheit

    Liebe Leute, heute nach der Schicht bin ich auf der A2 in einen Stau geraten und was soll ich sagen,nach einer 3/4 Stunde, meldete sich meine Blase und normalerweise werde ich dann panisch,aber seit nunmehr 7 Wochen,trage ich permanent Windeln und ggf. Gummihosen, zum Glück,denn nie war ich so froh,das ich meine Windel,wenn auch aus der Not heraus,benutzen konnte,oder besser musste. Ihr könnt Euch meine Freude nicht vorstellen,weil ich danach völlig euphorisch war,weil ich das so geil fand . Und nun muss ich die völlig nasse Molicare Maxi leider wechseln,aber keine Hose / Autositz nass ....jippiiiiiii

  2. #2
    Junior Member Avatar von Schatz

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Fragmich
    Beiträge
    27
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Hallöle,

    Staus sind bekanntlich der weltbeste Einsatzort für Windeln.
    ich habe einen Hochdachkombi und in der Ablage über mir liegt immer eine Wechselwindel bereit, direkt Einsatzbereit.
    Der kluge Mann baut vor!
    Viel Spaß und allzeit dichte Fahrt.

    Schatz
    Ich war, ich bin und ich werde immer sein.

  3. #3
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    küstenkind
    Beiträge
    1.994
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    gestern kam im tv die 111 spektakulärsten .. auf der straße. jedenfalls, in einem clip landete ein flugzeug auf ner autobahn. stieg aus und pinkelte erstmal ;D
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  4. #4
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Im Auto wickeln? Während man im Stau steht ? Respekt ��
    Geändert von Charly (19.05.2020 um 19:57 Uhr)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    465
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Ich hatte letztens auch eine unerwartete Verzögerung eines Kundenbesuches. Das Auto wollte nicht mehr anspringen (Anlasser machte Mucken) und mitten in der City gab es aufgrund Corona keine Toiletten. Beim Kunden war ich schon wieder raus. Und morgens drei Pötte Kaffee... GsD hatte ich so einen Tag, an dem ich das Bedürfnis hatte, mir eine Windel anzuziehen. Und ich war echt froh drum, denn irgendwann wurde der Druck auf der Blase ziemlich unerträglich.
    Irgendwann sprang das Auto wieder an und ich konnte wieder fahren. Puh!

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Dann brauchtest du Sie nicht mal benutzen ��?

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    465
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Dann brauchtest du Sie nicht mal benutzen ��?
    Doch. Habe ich. Zwar nicht geflutet, aber so ausreichend, dass es wieder ging. Insgesamt war ich nach der Kaffee-Trinkmenge viel länger unterwegs, als es ohne Toilette möglich gewesen wäre. Jedenfalls war ich heilfroh, dass ich ausgerechnet an dem Tag eine anhatte.

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Ich lerne das immer mehr zu schätzen,das ich die Möglichkeit habe,eine Windel benutzen zu können,selbst bei der Arbeit ist das eine schöne Sache ��

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    419
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Nicht nur im Stau, auch generell....hatte es gerade selbst wieder erlebt
    In der Home Office Pause mal eben einkaufen gegangen und ich habe leider das Kopfproblem, dass bei mir sehr schnell ein unangenehmer Darmdruck entstehen kann,
    wenn ich weiß, dass ich jetzt unterwegs bin und erst mal nicht zur Toilette komme. Besonders wenn ich mich in Situationen befinde, wo es definitiv nicht geht.
    Einkaufen ist so ein Fall. Wenn der Einkaufswagen halb voll ist, kannste ja nich einfach wieder gehen und das so stehen lassen. Und wenn du fertig einkaufst, dauert es noch und
    dann stehste noch an der Kasse an, musst bezahlen, einpacken.... das macht mich manchmal fertig. Heute wieder erlebt, weil ich gestern Tomatensoße gefuttert hatte und das haut dann
    am nächsten Tag halt ein bisschen durch. Dachte zu Hause ich wäre entleert aber meistens kommt dann halt doch noch ein wenig und das reicht schon, denn durch die Kopfsache
    und die Aufregung bilden sich bei mir in kürzester Zeit ziemlich viele Gase und ein sehr starker Druck im Darm....man denkt dann, dass man jeden Moment abkacken muss, aber in Wirklichkeit ist es
    größtenteils Luft. Problem ist nur, dass sich am Darmausgang noch ein Rest befindet, der zuerst rauskommen würde xd
    Seeeehr unangenehm und belastend. Als ich aus dem Laden raus war, wurde es direkt besser und der Drang war nahezu weg.
    Mit Windeln hab ich das eher nicht, weil ich einfach weiß, dass ich könnte, wenn ich wollte, auch wenn es im Laden trotzdem unangenehm wäre. Vor allem an der Kasse wenn man es dann riecht.
    Aber ich wüsste, dass ich vor der Tür sofort rausdrücken könnte, was ich so ja nicht kann.

    Der Kopf spielt zumindest bei mir also auch immer eine große Rolle....ist mit dem Harndrang genau das selbe. Bei innerer Unruhe bzw. stärkerer Aufregung und Nervosität kann sich meine Blase in 15-20 Minuten komplett füllen.

  10. #10
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Darum geht es ja,man ist völlig entspannt,weil man ja weiß, ich könnte pullern oder AA ,wenn ich müsste und nix würde eingesaut....naja außer eben die Windel ��, hast du für solche Fälle auch eine Gummihose drüber? Würde ja bei dem festen Bestandteil Sinn machen ��

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    419
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Ja unterwegs ziehe ich immer eine Suprima Schlupfhose rüber.
    Hatte immer die 1218 aber jetzt die 1217 weil die 1217 mehr Luft durchlässt.
    Beide dämmen die Gerüche mehr ein. Das ist ein großer Punkt, aber auch wenn die Windel mal etwas auslaufen sollte.
    Fühle mich damit schon sicherer ^^

    Aber da ich Windeln nur gelentlich trage, bin ich eben auch oft ohne unterwegs.
    Im Sommer trage ich draußen eigentlich nahezu nie Windeln.
    Schon deshalb nicht, weil ich zu große Sorge hätte, dass man sie sieht.
    Man rennt ja nur mit T-Shirt rum und das rutscht schnell mal hoch.

  12. #12
    Member

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    80
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    So halte ich es auch,wenn es richtig warm wird,dann nur noch nachts ,weil ganz ohne will ich auch nicht. Ich habe als GH die 1250 Suprima Knöpfer ....ich liebe die Dinger,obwohl ich mit ner Schlupfhose von Suprima angefangen habe.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    331
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Ich zieh bei längeren Autofahrten öfter Windel.
    Ich mach dann aber auch ohne Stau rein, sobald ich muss. Ist dann mal Stau sitz ich meist schon in nasser Windel da und schau gespannt zu wie die anderen im Auto krampfhaft einhalten während ich sobald ich minimal muss einfach nochmal Pipi mach😊

  14. #14
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    157
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Tipp, um Staus und den Ärger zu vermeiden:

    Fahr mit der Bahn.

    Am liebsten bin ich ja mit dem Nachtzug unterwegs. Ich slaf und die anderen kümmern sich darum, dass ich da aufwach, wo ich hinwill. Und ich mus ned umsteigen, sondern der Wagen wird umrangiert. sehr bequem und oft sogar billiger als der ICE...

    LG
    anno
    Bleibt daheim und wartet auf bessere Zeiten

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    December 2017
    Ort
    Suhl
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Stau und die neue Gelassenheit

    Ich dachte auch bis vor kurzem wie praktisch ich steh im Stau und bin gut verpackt. Naja 2 Kaffee am morgen die Flasche Wasser und die Der Fakt das die Windel schon etwas länger in Benutz

Ähnliche Themen

  1. Der neue aus M/V
    Von flockehund im Forum Vorstellforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2018, 15:39
  2. Hi, ich bin der neue
    Von Olipee im Forum Vorstellforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2018, 23:45
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2016, 17:02
  4. Neue Nachrichtenalarm ohne neue Nachricht
    Von Astro im Forum Forums Center
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.08.2016, 15:29
  5. Neue Nuk-Schnuller bzw neue Designs
    Von ben im Forum Nuckelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 00:32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.