Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 39

Thema: Skifahren in Windel

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2022
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Skifahren in Windel

    Hallo ich wollte mal fragen ob welche von euch beim skifahren windeln tragen und ob ihr beides rein machts und ob jemand vlt mal lust hätte gemeinsam mit windeln skifahren zu gehen?

    LG

  2. #2
    Senior Member Avatar von Jennifer95

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    in der näheren Umgebung von Ulm
    Beiträge
    444
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Stell dir vor: Du drückst deine Wurst rein und dann brichst du dir bei der übernächsten Abfahrt ein Bein (oder beide)
    Was denkt dann wohl der Notarzt oder das Klinikpersonal?

  3. #3
    Senior Member Avatar von ec85

    Registriert seit
    August 2009
    Ort
    Tschörmani
    Beiträge
    307
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Also ich war auch schon oft in Windeln Ski fahren und habe sie nur für das kleine Geschäft benutzt .
    Wenn du groß rein machst dann kann es sein das es aus der Windel schmiert und das ist dann nicht so angenehm auch ist die Möglichkeit in Skigebieten nicht immer die beste um sich da sauber zu machen.
    Wenn man mit dem Snowbord unterwegs ist empfiehlt es sich auch eine Gummihose drüberzuziehen.

  4. #4
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.344
    Mentioned
    30 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zitat Zitat von Jennifer95 Beitrag anzeigen
    Stell dir vor: Du drückst deine Wurst rein und dann brichst du dir bei der übernächsten Abfahrt ein Bein (oder beide)
    Was denkt dann wohl der Notarzt oder das Klinikpersonal?
    Zusatzarbeit...

  5. #5
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    692
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    "ob jemand vlt mal lust hätte gemeinsam mit windeln skifahren zu gehen?"

    Generell schon. Aber ganz offen gesagt, sind hier ein paar Punkte anzumerken:
    - Dein Profil ist leer
    - Du hast Dich gerade erst angemeldet
    - Keiner kennt Dich
    - Vertrauen muss man sich erarbeiten.
    Man sollte sich zumindest mal bei einem Stammtisch getroffen haben und die Persönlichkeit etwas aus dem Inkognito erheben.

    Ich denke, es bedarf ein Mindestmaß an Seriösität. Kaum einer möchte Risiken eingehen und mit Fremden gleich in den Urlaub fahren.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    August 2022
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    77
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Ich fahre schon jahrelang Ski und benutze dabei die BetterDry M10 und Gummihose. Die reicht problemlos für den ganzen Tag. Ich vermeide allerdings das große Geschäft auf der Piste, indem ich dies vorher erledige oder ggf. mit einem Einlauf nachhelfe.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Wien
    Beiträge
    429
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Ja Skifahren mit Windel ist herrlich.
    Dicke Windel mit Booster,Gummihose,Strumpfhose Body und ein Skioveral sind für mich richtig.
    Das hält den ganzen Tag und auch noch nach dem Fahren für die Schirmbar.
    Da ist aber der Hintern schon gut erkennbar.

  8. #8
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    283
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zum Schifahren ziehe ich über die Windel eine Strumpfhose und einen Body an, dann den Schianzug und ab gehts ins weiße Vergnügen.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    193
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zitat Zitat von ec85 Beitrag anzeigen
    Also ich war auch schon oft in Windeln Ski fahren und habe sie nur für das kleine Geschäft benutzt .
    Wenn du groß rein machst dann kann es sein das es aus der Windel schmiert und das ist dann nicht so angenehm auch ist die Möglichkeit in Skigebieten nicht immer die beste um sich da sauber zu machen.
    Wenn man mit dem Snowbord unterwegs ist empfiehlt es sich auch eine Gummihose drüberzuziehen.
    Deiner Empfehlung stimme ich voll und ganz zu. Ich bin Snowboarder und ziehe immer eine PUL-Schutzhose (ist wie eine Gummihose zuvergleichen) über die Windel. Seit Jahre fahre ich schon gewindelt Snowboard. Benutze tue ich sie auch nur fürs kleine Geschäft.
    Die zusätzliche Polsterung gefällt mir gut. Mir macht es Spaß so zu fahren. Ich trage eine Kolibri Supra M mit einer kleinen Einlage. Darüber die Schutzhosehose, evtl. Body, lange Skiunterwäsche (Hose und Shirt), Snowboard Jacke und Hose. So komme ich ohne zu wechseln über den Ski-Tag.

  10. #10
    Junior Member

    Registriert seit
    January 2017
    Ort
    Chur
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Ich war während corona oft gewickelt unterwegs inklusive apresski an der takeawaybar.
    Es war herrlich aber ca. Um 14 uhr war die crinklz recht am anschlag. Kaufte mir extra 2 nummer grössere skihosen

  11. #11
    WBC Fördermitglied 2024 Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.081
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Beim Skifahren bin ich auch fast immer gewindelt. Meistens wird die Windel nur nass, manchmal aber auch mehr. Da ich über der Windel eine Gummihose trage, fällt draußen auch nichts negativ auf. Zum Après-Ski gehe ich allerdings nicht.

    Grüße
    Thomas

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    185
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Hoi zäme

    Ich gehe auch nur noch gewindelt auf die Piste. Entweder eine Attends slip regular L10 oder Tena Maxi Grösse L. Unter der Skikleidung fällt nichts auf. Ich geniesse es, am Pistenrand zu stehen und einfach einpieseln. Keiner ahnt etwas von meinem Vergnügen.

    Gruss Smaartch

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2014
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Wir sind ein DL Paar und tragen auch beim fahren

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.566
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Hi
    Ja, auch ich trage seit Jahren Windeln beim Skifahren, aber nur fürs kleine Geschäft. Ich bin überrascht, wieviele schreiben, dass die Windel den ganzen Tag aushält. Wie soll das denn gehen? Bei mir ist eine Windel nach 3 bis maximal 4 Stunden am Anschlag und muss gewechselt werden. Und so halte ich mich oft etwas zurück mit einnässen, dass ich am Mittag aufs Klo kann, damit meine Windel für den Rest des Tages reicht. sorry, wenn ich hier zu real bin, aber eine Windel, die den ganzen Tag aushält, dabei nicht ausläuft und auch noch nicht auffallen soll, die kenne ich nicht.
    Grüsschen Tanja

  15. #15
    Member

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    68
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Hi
    Ja, auch ich trage seit Jahren Windeln beim Skifahren, aber nur fürs kleine Geschäft. Ich bin überrascht, wieviele schreiben, dass die Windel den ganzen Tag aushält. Wie soll das denn gehen? Bei mir ist eine Windel nach 3 bis maximal 4 Stunden am Anschlag und muss gewechselt werden. Und so halte ich mich oft etwas zurück mit einnässen, dass ich am Mittag aufs Klo kann, damit meine Windel für den Rest des Tages reicht. sorry, wenn ich hier zu real bin, aber eine Windel, die den ganzen Tag aushält, dabei nicht ausläuft und auch noch nicht auffallen soll, die kenne ich nicht.
    Grüsschen Tanja
    welche Windel nutzt du denn zum Skifahren?

  16. #16
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2020
    Ort
    Bern
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Hi
    Ja, auch ich trage seit Jahren Windeln beim Skifahren, aber nur fürs kleine Geschäft. Ich bin überrascht, wieviele schreiben, dass die Windel den ganzen Tag aushält. Wie soll das denn gehen? Bei mir ist eine Windel nach 3 bis maximal 4 Stunden am Anschlag und muss gewechselt werden. Und so halte ich mich oft etwas zurück mit einnässen, dass ich am Mittag aufs Klo kann, damit meine Windel für den Rest des Tages reicht. sorry, wenn ich hier zu real bin, aber eine Windel, die den ganzen Tag aushält, dabei nicht ausläuft und auch noch nicht auffallen soll, die kenne ich nicht.
    Grüsschen Tanja
    Hallo Tanja
    Ich trage auf der Arbeit unter der etwas weiter geschnittenen Arbeitshose meist eine Windel, die den ganzen Tag über hält und am Abend entsprechend gut gefüllt ist (Gewicht der nassen Windel ca. 1.5 - 2Kg). Das entspricht 3-4 Blasenfüllungen und eine Flüssigkeitszunahme über den Tag verteilt von mind. 1 Liter. Aufgefallen ist meine Windel bis heute nie jemandem. Zumindest wurde ich nie darauf angesprochen. Oft fahre ich so auch noch zum Mittagessen kurz nach Hause und meine Frau weiss nichts von der speziellen Verpackung unten rum.
    Eine zusätzliche Stab-/Vlieseinlage aus Zellstoff (z.B. Stabwindel von Migros; nicht SAP) verteilt die Nässe besser in der Fläche und wirkt wie ein Docht. Als Mann hat man zusätzlich noch den Vorteil, dass man den Penis erst nach unten/hinten und dann später auch noch nach oben in die Windel legen kann und so die Saugfläche gut 2/3 ausnutzen kann. Im Schnee (oder auch anderswo) kann man sich auch mal kurz zum Pieseln auf den Rücken legen und mit nach unten/hinten eingelegtem Penis lässt sich dann das Saugpolster nahezu zu 100% nutzen. Vorteil Mann!
    Grüsschen Winfried

  17. #17
    WBC Fördermitglied 2024 Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    1.081
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Ich brauche meine Windel beim Skifahren nur sehr wenig. Durch die kalte, trockene Luft atmet man viel Flüssigkeit aus, dazu die Bewegung. Ich trinke zwar recht reichlich, aber dass eine Tena Maxi oder eine BetterDry nicht reicht, ist mir noch nie vorgekommen. Meistens hält sie sogar noch bis zum Abend durch. Eine BetterDry hält locker 1-1,5 Liter aus. Wenn das in 3-4 Stunden durchläuft, ist das meines Erachtens zu viel.

    Grüße
    Thomas

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.566
    Mentioned
    47 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    welche Windel nutzt du denn zum Skifahren?
    Ich trage die Attends Slips Active mit der Aussenfolie, welche durchdrückende Nässe und Düfte verhindert. Aus meiner Sicht die beste Windel überhaupt. Ich habe auch schon Tena Maxi probiert, aber auch die hält bei mir nach 3-4 Stunden nicht mehr dicht. Vielleicht bin ich auch ein Spezialfall ;-).
    Grüsschen Tanja

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2013
    Beiträge
    109
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Guten Morgen zusammen
    Ich trage entweder die Tena Maxi oder Ultima active oder die Betterdry. Zum Teil mit GH drüber. Entweder über Mittag wechseln oder dann auch mal auf dem Klo ihn rausnehmen und pinkeln wenn ich nicht wechseln kann. Und auch frisch in den Apres ski...
    Ich freue mich schon auf die Skisaiason :-)

  20. #20
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Kolbermoor
    Beiträge
    23
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Skifahren in Windel

    Klingt ja alles durchaus sehr spannend. Leider hatte ich dieses Vergnügen noch nicht. Letztes Jahr war ich aber mal in Italien Skifahren und an der Gondelstation in einem Unisex Klo… in der Kabine selbst stand ein großer offene Eimer… Allein der Blick hinein ließ vermuten, dass die „halbe Welt“ (okay vermutlich übertrieben… LOL)hier zumindest gut verpackt auf der Piste steht…

Ähnliche Themen

  1. Skifahren in Windeln
    Von Windelchris im Forum Windelforum
    Antworten: 115
    Letzter Beitrag: 22.03.2022, 12:05
  2. Skifahren Treff
    Von Pamperszh im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 22:44
  3. Skifahren mit Windeln
    Von Schwedenhosenfan im Forum Windelforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.04.2011, 21:41
  4. Skifahren mit Windeln
    Von DL-Wolfgang im Forum Windelforum
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 14:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.