Umfrageergebnis anzeigen: Schlaft ihr nacht in einem Gitterbett bzw. werdet ihr im Bett festgeschnallt???

Teilnehmer
168. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ich schlafe (fast) immer im Gitterbett

    22 13,10%
  • Ich schlafe (fast) immer im Gitterbett und werde zusätzlich darin festgeschnallt

    6 3,57%
  • Ich werde (fast) immer im Bett festgeschnallt

    5 2,98%
  • Ich werde manchmal im Bett festgeschnallt

    15 8,93%
  • Ich werde manchmal im Gitterbett festgeschnallt

    5 2,98%
  • Ich schlafe nur manchmal im Gitterbett

    12 7,14%
  • Ich muss mich selbst im Bett/Gitterbett festschnallen und mache dies sehr häufig

    10 5,95%
  • Ich schlafe weder im Gitterbett, noch werde ich im Bett festgeschnallt

    73 43,45%
  • Ich muss mich selbst im Bett/Gitterbett festschnallen und mache dies aber eher selten

    21 12,50%
  • Sonstiges

    11 6,55%
Multiple-Choice-Umfrage.
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 55 von 55

Thema: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

  1. #41
    Member Avatar von crosslycra

    Registriert seit
    January 2020
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    42
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Wow die Betten dort sehen ja wirklich super

    Was sind denn da die Preise?
    Die Preisgestaltung ist etwas intransparent. Man sieht da gar keine Preise :/

    Neu weiß ich das auch nicht so genau hatte das Glück über Kleinanzeigen zu kaufen.IMG_6331.jpg
    Geändert von crosslycra (14.07.2022 um 19:29 Uhr)

  2. #42
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    51
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Wow die Betten dort sehen ja wirklich super aus!!!
    Und so eine riesige Auswahl :O
    Sogar mit 170cm hohen Gittern. Wahnsinn.
    Auch Wickeltische haben die dort.

    Was sind denn da die Preise?
    Die Preisgestaltung ist etwas intransparent. Man sieht da gar keine Preise :/
    Dazu muss man wissen, dass Kayserbetten nicht direkt an Endverbraucher verkauft. Die Bestellungen werden in der Regel über Sanitätshäuser abgewickelt und von Krankenkassen (mit-)bezahlt, da die Betten ja für Kinder/Jugendliche mit Behinderungen gedacht sind. Daher sind keine Preise angegeben, auch weil der Preis je nach Ausstattung variiert. Schon vor 16 Jahren hat ein Kayserbett in der Größe 200 x 90 cm zwischen 3000 und 5000 Euro gekostet. Gebraucht muss man auch noch mit 1500 - 3000 Euro rechnen, wenn man nicht Glück hat und ein günstiges privates Angebot findet. Bei privaten Angeboten ist darauf zu achten, dass die Krankenkasse nicht noch Ansprüche an dem Bett hat - sonst könnte es zu Problemen kommen.
    Abgesehen von der Auffälligkeit eines Kinderpflegebett, ist es also nicht einfach ein passendes Bett zu bekommen.

  3. #43
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Hab mir schon gedacht, dass wir hier von 3000-5000 Euro sprechen ^^
    Sind halt auch Pflegebetten. Aber dass Kayserbetten nicht an Privatkunden verkauft, steht da nirgends.
    Im Gegenteil da steht sogar explizit "Für Eltern" neben Krankenkassen und Fachhändlern und dass die einen persönlich beraten.
    Man kann ja auch alles konfigurieren und dann die Kontaktinfos angeben.
    Das wäre mir persönlich schon wieder unangenehm. Kann ja schlecht am Telefon sagen ja das Bett ist für mich weil ich einen Fetisch habe höhö
    Und einen behinderten Sohn vortäuschen will ich auch nicht. Da kommen dann vielleicht Fragen, die man nicht alle beantworten kann und dann wirds noch unangenehmer.
    Bliebe echt nur Kleinanzeigen, aber da bin ich schon wieder etwas pingelig wegen Hygiene. Ich bin ein sehr sauberer Typ. Meine Bude ist mega sauber und ich desinfiziere auch gerne.
    Würde erst mal das ganze Bett desinfizieren Wer weiß wer da schon reingepieselt hat, oder was da für Zeug dran klebt. Ja da bin ich echt ein Weichei.

    Also für mich wäre das sowieso nichts, weil ich Angst und Scham davor hätte, es meiner Familie und Freunden zu zeigen und das lässt sich bei Besuch ja schlecht vermeiden.
    Da hab ich tiefen Respekt vor jedem, dem das egal ist und zu der Neigung steht. Selbst wenn man nur sagt, man fühlt sich damit wohl. Dass da was dahinter steckt wird ja jeder ahnen. ^^

    Wenn ich mal im Lotto gewinnen sollte, bau ich mir ein Haus mit Geheimraum und dann lade ich gerne mal zum spielen ein ...

  4. #44
    Member Avatar von Baby.Boy

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    68
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Hab mir schon gedacht, dass wir hier von 3000-5000 Euro sprechen ^^
    Sind halt auch Pflegebetten. Aber dass Kayserbetten nicht an Privatkunden verkauft, steht da nirgends.
    Im Gegenteil da steht sogar explizit "Für Eltern" neben Krankenkassen und Fachhändlern und dass die einen persönlich beraten.
    Man kann ja auch alles konfigurieren und dann die Kontaktinfos angeben.
    Das wäre mir persönlich schon wieder unangenehm. Kann ja schlecht am Telefon sagen ja das Bett ist für mich weil ich einen Fetisch habe höhö
    Und einen behinderten Sohn vortäuschen will ich auch nicht. Da kommen dann vielleicht Fragen, die man nicht alle beantworten kann und dann wirds noch unangenehmer.
    Bliebe echt nur Kleinanzeigen, aber da bin ich schon wieder etwas pingelig wegen Hygiene. Ich bin ein sehr sauberer Typ. Meine Bude ist mega sauber und ich desinfiziere auch gerne.
    Würde erst mal das ganze Bett desinfizieren Wer weiß wer da schon reingepieselt hat, oder was da für Zeug dran klebt. Ja da bin ich echt ein Weichei.

    Also für mich wäre das sowieso nichts, weil ich Angst und Scham davor hätte, es meiner Familie und Freunden zu zeigen und das lässt sich bei Besuch ja schlecht vermeiden.
    Da hab ich tiefen Respekt vor jedem, dem das egal ist und zu der Neigung steht. Selbst wenn man nur sagt, man fühlt sich damit wohl. Dass da was dahinter steckt wird ja jeder ahnen. ^^

    Wenn ich mal im Lotto gewinnen sollte, bau ich mir ein Haus mit Geheimraum und dann lade ich gerne mal zum spielen ein ...

    Was steckt denn dahinter oder soll dahinter stecken? Mir gibt das keine sexuellen Kick oder so. Ich finde es nur angenehm. Man fühlt sich sicher und geborgen und kann sich fallen lassen. Und wenn es daher kommt, dass man als Kind nicht genug geliebt wurde oder eifersüchtig auf jüngere Geschwister war oder missbraucht wurde oder was auch immer... Dann wäre das halt einfach so? Warum wäre es schlimm so etwas zuzugeben. Man kann nichts dafür wie man als Kind aufwächst. Ist allerhöchstens die Schuld von den Eltern oder Erziehern, etc.

    Ich kann nicht nachvollziehend warum sich so viele Leute für etwas schämen, für dass sie absolut nichts können?

  5. #45
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Also bei mir wäre es schon teils ein sexueller Kick, weil das ja zu meinem Fetisch gehört
    Aber ja es wäre wie du sagst vor allem Geborgenheit und Sicherheit. Habe ja auch dieses Schnuffeltuch für mich entdeckt.
    Da hab ich jetzt auch nicht ständig sen sexuellen Kick, sondern schlafe damit nur aus Gewohnheit mittlerweile weil ich mich mehr geborgen fühle ^^
    Verstehe das schon. Trotzdem ist so ein "Pflegebett" mit kindlichem Design einfach unüblich in einem Schlafzimmer eines Erwachsenen. Vor alle wenn die Familie davon nichts wusste.
    Kann mir nicht vorstellen, dass meine Familie oder Freunde sagen "Oh ein Gitterbett! Na wenn es dir gefällt, viel Spaß ". Das ist glaub ich von Familie zu Familie und von Freundeskreis zu Freundeskreis anders

    Klar könnte ich dazu stehen und klar könnten mir die Reaktionen oder das mögliche Getuschel hintenrum egal sein. Ist es aber nicht. Für manche ist das eigene Ansehen auch in gewisserweise wichtig.
    Heißt natürlich nicht, dass ich nur nach Norm lebe und sonst zu nichts stehe, aber sowas weicht dann halt schon deutlich ab.

    Aber ich würde sagen jedem das Seine
    Ich fänds auch cool, würde es aber einfach nicht mit anderen teilen wollen.

  6. #46
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2018
    Beiträge
    156
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Was sind denn da die Preise?
    Die Preisgestaltung ist etwas intransparent. Man sieht da gar keine Preise :/
    Kayserbetten und auch Savi, ein anderer entsprechender Lieferant, vertreiben ihre Betten nur über Sanitätshäuser. In der Regel werden diese Betten verschrieben und dann von Krankenkassen "bezuschusst" oder bezahlt. Aufgrund der Anpassungen und Konfigurationen (und weil jedenfalls bei entsprechend verstellbaren Betten auch regelmäßige Wartungen vorgeschrieben sind) werden die nicht frei verkauft, sondern nur nach entsprechender Beratung durch Sanitätshäuser - und werden dann von denen auch aufgebaut.
    Und bei einem "großen" Kinderpflegebett landest Du heute neu mit ganz großer Sicherheit über 5.000,- Euro neu. Sie werden immer mal wieder auch gebraucht verkauft - da wird es dann sicher billiger und man kommt auch "um das Sanitätshaus" drum herum.

  7. #47
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Jo bei Ebay und Kleinanzeigen findet man was. Da geht es preislich noch. Aber die Angebote sind auch begrenzt ^^
    https://www.ebay.de/itm/384250502832...IAAOSwHctg3EVD
    https://www.ebay.de/itm/265596359641...oAAOSwt6JiMGIj

    Najaa ich brauch es nicht wirklich
    Mein Kopfkino reicht mir da und mal so als Tipp für den schnellen Spaß:
    https://www.amazon.de/s?k=Kinderbett...f=nb_sb_noss_2

    Man kann ja auch solche Schutzgitter an sein Bett anmontieren, die es in unterschiedlichen Farben und Mustern gibt.
    Und schon hat man ein kleines Babybett, wenn man die Gitter an alle 4 Seiten montiert. Vorteil ist, dass man die Gitter alle zügig abmontieren und verstauen kann, wenn man Besuch erwartet ^^
    Das wäre für mich wohl praktikabler. Vielleicht versuche ich sowas irgendwann mal. Preislich ist das auf jeden Fall dann sehr entspannt.

  8. #48
    Member Avatar von Baby.Boy

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    68
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Aber mal als Frage: Warum werden hier diese Pflegebetten so gehyped? Die braucht doch keiner, oder? Ich finde die in der Regel auch total hässlich. Die sehen garnicht nach richtigem Gitterbett aus - meistens voll viel Plexiglas. Das würde ich mich nicht wohlfühlen.

    Es gibt vieeeeeel günstigere Alternativen:

    https://www.woodland.de/produktueber...t-alabama.html

    Neu für 1000. Und ja, die machen auch Sonderanfertigungen mit Gittern nach Wunschhöhe, abschließbar, etc. Das wird dann teurer, aber sicherlich nicht über 2000. Und man hat auch keine Krankenkasse im Weg. Billi-Bolli wäre auch noch eine Marke, wo es ähnlich aussieht. Der Große Vorteil für mich: Sie sehen aus wie ein Kinderbett, weil es Kinderbetten sind. Und unzerstörbar sind sie auch. Habe eins gebraucht günstig erstanden und beim Aufbau merkt man, dass das Ding dann später einiges aushalten wird.

    Wundert mich wie gesagt, dass kaum einer hier diese Marken kennt?!

  9. #49
    WBC Fördermitglied 2022 Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    2.083
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Ich habe auch ein Gitterbett von Savi, das ich gebraucht für 300 Euro bei eBay Kleinanzeigen gefunden habe,das war ein Schnäppchen,da es
    in einem sehr guten Zustand war und voll funktionsfähig ist. Mit hohen Gittern die sich komplett runter schieben lassen und Motorbetriebenen Rahmen mit 4 Einstellungen in Höhe Neigung usw .
    Ich finde es sieht sehr kindlich aus und es schläft sich darin wie ein Baby gibt mir sehr große Geborgenheit zurück und das jeden Tag.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  10. #50
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    22
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Also ich hätte gerne dieses hier:
    neues_bett_1.jpg

    Vielleicht noch bunt bemalt. Aber ansonsten abschließbar und mit Deckel.

    gibt es hier:
    https://adultbabymoebel.hpage.com/be...fety-2010.html

  11. #51
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    51
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Baby.Boy Beitrag anzeigen
    Aber mal als Frage: Warum werden hier diese Pflegebetten so gehyped? Die braucht doch keiner, oder? Ich finde die in der Regel auch total hässlich. Die sehen garnicht nach richtigem Gitterbett aus - meistens voll viel Plexiglas. Das würde ich mich nicht wohlfühlen.
    Wieso gehyped? Die Interessen und Bedürfnisse sind nun mal verschieden - je nachdem wie "alt" man ist, wie hoch das Gitter sein soll und ob man im Bett auch gewickelt wird. Da hat jeder seine eigene Vorstellungen. Ich freue mich, dass einige ihren Traum vom Gitterbett verwirklicht haben und danke für die Bilder davon.

    Grüße,
    Nukky
    Geändert von Nukky (16.07.2022 um 08:56 Uhr)

  12. #52
    Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    51
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Würde erst mal das ganze Bett desinfizieren Wer weiß wer da schon reingepieselt hat, oder was da für Zeug dran klebt. Ja da bin ich echt ein Weichei.
    In der Regel übernimmt man bei einem gebrauchten Bett ja nicht die Matratze, sondern kauft eine Neue - auch weil die Matratze den Schlafgewohnheiten entsprechen sollte. Das Desinfizieren ist ja gerade bei Pflegebetten einfach, da dies bei der Materialwahl eingeplant und von den Normen vorgeschrieben ist. Insofern sind Hygienebedenken kein Hinderungsgrund. Bei Betten mit absenkbaren Gittern, könnte man diese mit einer Tagesdecke sogar ziemlich normal aussehen lassen. Ich habe trotzdem keins, da Übergrößen auf dem Gebrauchtmarkt nicht zu bekommen sind.

  13. #53
    Member Avatar von Cosywave

    Registriert seit
    April 2022
    Beiträge
    72
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Nukky Beitrag anzeigen
    . Ich habe trotzdem keins, da Übergrößen auf dem Gebrauchtmarkt nicht zu bekommen sind.
    I feel u

    Traue mich auch nicht bei Kayserbetten mich als Fetischist zu outen.

  14. #54
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Zitat Zitat von Nukky Beitrag anzeigen
    In der Regel übernimmt man bei einem gebrauchten Bett ja nicht die Matratze, sondern kauft eine Neue - auch weil die Matratze den Schlafgewohnheiten entsprechen sollte. Das Desinfizieren ist ja gerade bei Pflegebetten einfach, da dies bei der Materialwahl eingeplant und von den Normen vorgeschrieben ist. Insofern sind Hygienebedenken kein Hinderungsgrund. Bei Betten mit absenkbaren Gittern, könnte man diese mit einer Tagesdecke sogar ziemlich normal aussehen lassen. Ich habe trotzdem keins, da Übergrößen auf dem Gebrauchtmarkt nicht zu bekommen sind.
    Nene ich meinte nicht die Matratzen sondern auch alles drumherum ^^
    Wer weiß wer da wie alles angegrabbelt hat. Bin da etwas pingelig.
    Aber ja man kann ja alles einmal abwischen.

    Mir gehts wie Cosy.
    Ich würde bei den Firmen auch nicht gerne als Fetischist anklopfen.
    Aber wäre für mich ja wegen der Geheimhaltung eh kein Thema. Vielleicht probiere ich es mal mit diesen Rausfallgittern von Amazon
    Die sehen ja auch niedlich aus und lassen sich überall montieren. Dann hat man ja auch ein Gitterbett.

  15. #55
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    536
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Schlaft ihr im Gitterbett, bzw. werdet ihr anderweitig im Bett festgeschnaall?

    Nachdem ich diesen Thread gelesen hatte, hatte ich einen Scherz in Richtung meiner Frau gemacht, wo wohl ein Gitterbett für mich nicht auffallen würde (Spoiler: den Ort gibt es nicht, weil unsere Wohnung sehr offen entworfen ist). Sie hat dann aber direkt gemeint wir könnten doch das Treppenschutzgitter manchmal um meine Seite vom Bett stellen. Die Idee hat mich mega gefreut….natürlich kein bisschen ausbruchssicher, aber ein bisschen das Gefühl bekommt man denke ich schon. Und vor allem kam die Idee von ihr und sie fand das alles mal wieder gar nicht seltsam sondern hatte einfach einen konstruktiven Vorschlag.

Ähnliche Themen

  1. Wie schlaft ihr mit Gummihose?
    Von Felix2001 im Forum Windelforum
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 18.07.2022, 00:50
  2. wie schlaft ihr
    Von damien im Forum Ageplayforum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 21:58
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 02:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.