Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

  1. #1
    Baby-Steffanie
    Gast

    "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Hi Hallo
    Ich suche für meine Bekannte , eine Groß Lieferraten für Windeln (so wie Unizell) auf Rezept AOK Bayern.
    die auch noch Billig sein sollen , bei der Zuzahlung da Hartz IV Empfängerin.
    Vielleicht habt ihr Vorschläge , wo sie Dringend welche Herbekommt .

    Ich Danke euch schon mal für die Antworten.

    Mit Besten Grüßen
    Steffi

  2. #2
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.057
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Dafür gibt's in den zuständigen Beratungsstellen aktuelle Lieferantenlisten und vielleicht sind die sogar online einsehbar.

    Pimpernuckel
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

  3. #3
    Trusted Member Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.707
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Wie Pimpernuckel schon sagte, geh(t) mit der Dauerverordnung zur Krankenkasse (AOK) und lasst euch da Firmen nennen mit denen die Kasse zuzahlungsfrei zusammen arbeitet.
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  4. #4
    Baby-Steffanie
    Gast

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Hi Hallo
    Ich habe bei meiner AOK Pfaffenhofen/Ilm angefragt , die nannten mir nur die Kleinen Lieferanten Apotheken - und SaniHäuser in der Nähe . da bekomme ich ZBs. nur 1 Packung Seni 30 Stück im Monat.

    OK erst mal Danke für die Antworten ,
    dann muss ich mal noch mal nach Bohren bei der KK -AOK

    Gruß
    Steffi

  5. #5
    Trusted Member Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.707
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Deine Bekannte sollte den zuständigen Arzt direkt nach einer Dauerverordnung fragen.
    Die gilt meistens für ein Jahr.
    Darin wird auch die Diagnose und die Anzahl der benötigen Windeln/Monat festgelegt.
    Damit kann sie dann bei einem Sanitätshaus ihres Vertrauens die Lieferung veranlassen.
    Dort kann sie auch erfragen welche Windeln von der Krankenkasse zuzahlungsfrei erhältlich sind.
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  6. #6
    Baby-Steffanie
    Gast

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Danke FuldaTiger

    Sie hat noch ein Abgelaufenes - nicht eingelöstes Dauer Rezept das schau ich mir mal Nächte Woche an.
    dann sehe ich ob es Richtig ausgeschrieben ist .

    PS: das Wuste ich auch nicht das ein Arzt die Menge drauf schreiben kann.
    bei mein steht nur Inkontinenz drauf. aber mir genügt bis jetzt, da ich nur Rechteckeinlagen brauche.

    Gruß
    Steffi

  7. #7
    Trusted Member Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.707
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: "Groß" Lieferant für für Windeln auf Rezept AOK Bayern

    Zitat Zitat von Baby-Steffanie Beitrag anzeigen
    Danke FuldaTiger

    Sie hat noch ein Abgelaufenes - nicht eingelöstes Dauer Rezept das schau ich mir mal Nächte Woche an.
    dann sehe ich ob es Richtig ausgeschrieben ist .

    PS: das Wuste ich auch nicht das ein Arzt die Menge drauf schreiben kann.
    bei mein steht nur Inkontinenz drauf. aber mir genügt bis jetzt, da ich nur Rechteckeinlagen brauche.

    Gruß
    Steffi
    Hallo Steffi,
    wenn deine Bekannte eine abgelaufene Verordnung hat, muss diese eh erneuert werden.
    Deshalb sollte sie bei ihrem Arzt nochmal genau nachfragen.
    So bescheuert wie es klingt, die Krankenkasse muss erst einmal begreifen, dass es sich bei deiner Bekannten um einen neuen Inkopatienten handelt!
    Hab jetzt einfach mal gegookelt und folgende Info`s gefunden:
    http://www.kv-thueringen.de/presse/3...13_VOtipps.pdf
    https://www.selbsthilfeverband-inkon...pps_rezept.php (Viele Grüße an Racer )
    Wenn das dann mal alles genehmigt wird und Inko von der Kasse endlich begriffen ist, reicht es auch wenn auf deiner Dauerverordnung nur Inkontinenz mit der Mengenangabe und eventuell draufstehender Windel- oder Vorlagensorte steht.

    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Mist, ich bin wieder stinkesauer!!
    Kann vor Schmerzen nicht einschlafen und dieser Mr. Pickel produziert hier andauernd Pornoposts ...
    Geändert von FuldaTiger (05.05.2017 um 03:41 Uhr)
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.