Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Wickeln im Wald

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wickeln im Wald

    Hallo,
    Heute ist ein wunderschöner Tag und so hab ich mich entschieden mich im freien mal zu Windeln. Also habe ich mir einen Rucksack genommen Eine Windel rein getan, eine Decke, einen Schnuller und was zu trinken. Ja dann habe ich mein Fahrrad genommen und bin los gefahren. Ich wollte in den Wald der gleich um die Ecke war. Ich fur halt so durch den Wald und suchte mir ein ziehmlich abgelegenen weg. Ich stieg ab und lief mit meinem Fahrrad durch den Wald abseitz vom Weg. Keine 30 Meter gelaufen werde ich aufgeschreckt durch 2 Rehe die vor mir weggerannt sind^^ Nun die Frage: Wer hat sich mehr erschreckt?
    Naja also bin ich dann auf den Weg zurück weil ich die Stelle doch nicht so gut fand^^ Naja aufjedenfall nach langem suchen fand ich eine Stelle die gut war und breitete die Decke aus. Nun holte ich die Windel raus und breitete sie aus. Immer ausschau hielt ich nach Spaziergängern weil das wär wirklich ziehmlich peinlich werden können. Ich zog meine Hose runter und legte mich auf die Windel und verschloss sie schnell... Dann zog ich die Hose hoch und trank ziehmlich viel^^ (soll ja voll werden die Windel) Naja und wenn ich meine richtig viel dann mein ich das auch (1,5l in 2 minuten). Danach wollte ich schlafen, was mir schon nach 5 min gelingte... Naja und wenn ich so schnell so viel trinke dann nässe ich auch beim Schlafen ein^^ und so war es auch... Die Windel war Nass.
    Da ich mich nach der Windel duschen wollte fuhr ich nach Hause und zog erst dort die Windel aus und ging dann unter die Dusche...

    Fazit: Ich war sehr nervös das niemand schaut aber fand das auch dann sehr toll mitten im Wald zu liegen bei sehr schönem Wetter und guten ca 20 Grad. Besonders schön fand ich einfach den Nervenkitzel^^
    Dumm ist nur die Stelle wo ich war werde ich nie mehr finden denn es war ziehmlich verwirrend denn jede 50 m rechts … links^^ Später wusste ich auch nichmehr wo ich war und musste mit Glück raus finden^^

    Jo das war dann auch mal mein Bericht

    LG
    Christopher94

  2. #2
    Pampersfuchs
    Gast
    Also mich hat einmal ein Kajakfahrer am Donauufer gesehen, glaube ich. Zwar hingen die Äste da tief runter aber komplett verdeckt haben sie mich nicht. Ich hab dann schnell meine Sachen genommen und bin davon.
    Sich wo im Wald oder allgemein in der Natur ne Windel anlegen ist immer ein gewisses Riskio. Wenn es ne Gegend ist, wo einen niemand kennt, nicht weiter schlimm, aber dort wo man wohnt.... wär ich vorsichtig...

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Jo da könntest du recht haben^^
    Aber ich bin ja wirklich weit reingefahren... Der Weg den ich zum Schluss runtergefahren bin war schon mit 25 cm Gras bedeckt also wird der weg nie oder nur ganz ganz selten benutzt
    Aber bei der ganzen Windel sache ist immer ein Risiko dabei... auch sei es nur ne Tena Pants die in der Öffentlichkeit ausläuft^^

    LG
    Christopher94

  4. #4
    Synchu
    Gast
    Hachja Windeln und die freie Natur...
    Da kann es fast echt nichts schöneres geben denke ich. Allerdings würde sie bei den Touren die immer bei uns in der Familie laufen kaum wirklich mithalten können. Dabei rede ich nicht von der Auffangmänge von Flüssigkeit sondern eher von den Laufstrecken. Ich meine so ne Windel ist ja auch nicht dafür gemacht das man mit ihr Berge hoch und runter wandert.

    Wäre schön mal so ne Sorte kennen zu lernen. Die würde jedes Wochenende bei mir Einsatz finden xD

    Aber schön ich freu mich für euch das ihr da trotz allem es weitestgehend unbeschwert genießen könnt. Ist ja auch was feines daliegen auf ner Decke... nen Buch lesen... Die Natur rings herum genießen und dazu noch eine Windel tragen. ^^

    Aber trotz allem vorsichtig vor den kleinen bissigen Biestern (Zecken) -.- Ich hoffe das wird nicht so schlimm wie letztes Jahr da habe ich zum ersten mal im Leben unter akkuten Angriffen von den Dingern gestanden. Also brav sein und Körper absuchen ^.^ wenn ihr wieder zuhause seid. Denn die Dinger sind jetzt auch schon unterwegs!

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ohne Zeckenimpfung im Welzheimer Wald?? Das geht nicht^^ Zecken sind hier *Mittbewohner*
    Ja mit der Windel viel laufen ist nicht. Aber man kann ja wenns möglich ist alle 5km wechseln *fg*

    LG
    Christopher94

    Achso oder ne Fahrradtour da dürfte eine Windel länger halten ^^

  6. #6
    Senior Member Avatar von Schaf

    Registriert seit
    November 2006
    Ort
    BW
    Beiträge
    508
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich hab mich früher als Kind als das mit den Windeln anfing immer im Wald gewickelt. Eine geschnappt und im wald verschwunden... weil zuhause ging das ja nich damals.

    Da hatte ich mir dann immer eine unters T-Shirt geklemmt bin in wald und hab mich da gewickelt.
    Dann bin ich da rumgelaufen oder so bis sie nass war, dann windel ab und wieder nach hause.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ih fand des extrem Cool weil der Tag war echt schön nicht so heiß aber schön Sonnig

  8. #8
    nicetux
    Gast
    Ich habe mich auch schon wickeln lassen auf einer Bank an einem Waldweg. War leider a so einer Kurve die nicht so übersichtlich war. Es kam ein Seniorenehepaar vorbei als man mir grade meine Windel geschlossen hat. Die Frau sagte so etwas wie "Schau da nicht so genau hin", weil der alte Mann hat mich schon angeschaut. War mir auf der einen Seite peinlich, auf der anderen Seite gab es mir aber einen Kick.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    WARST du nur mit Windel unterwegs oder auch Kindlichen oder halt baby sachen??

  10. #10
    nicetux
    Gast
    Nur mit Windeln. War insofern komisch für das Paar, weil ich meine Hose unten hatte und der Länge nach auf der Bank lag und sich eine Person über mich gebeugt hatte und mir die Windel veschloss. Sonst hatte ich nur Creme und Feuchttücher dabei, sonst nichts.

  11. #11
    kampfhamster
    Gast
    Sehr geile sache.
    Jenny und ich waren schon öfter im Wald und haben mit den Pampers die wir trugen rumgespielt....und nicht nur an denen.hehe.


    Man muss schon vorsichtig sein, und wissen,w as man wo machen darf.Aber gegenseitig wickeln und dazu leichte Oralspiele....das geht fast immer.

  12. #12
    bubiboy1996
    Gast
    ICh wohne direkt am Wald und im Sommer mach ich das auch manchmal. Das ist ein voll cooles Gefühl sich da zu wickeln. Hoffentlich erwischt mich nicht mal einer der mich kennt.

  13. #13
    Chaos-Kind
    Gast
    Hei, nach zwei Jahren melde auch ich mich hier mal wieder zu Wort ...

    ... ich bin inzwischen super mit einem hier anwesendem DL befreundet und treff ihn regelmäßig.
    Als ich mal wieder bei ihm in Hamburg war fuhren wir zusammen in einem Mietwagen in einen Wald. Am Anfang gingen wir beide, gewickelt, durch HH und suchten verzweifelt den Wagen. Er trug dabei eine normale Alltagskleidung, mit Windel, und ich trug eine Windel mit zwei einlagen, darüber eine Windelhose und danach einen Body, dadrüber dann nur noch eine Hose und einen Mantel mit T-Shirt.

    Als wir das Auto dann fanden fuhren wir in einen kleinen Wald und suchten uns eine kleine Fläche für die gemeinsame Zeit. Als wir dort waren legten wir erstmal unsere Kleider ab, bis wir in DL-Kleidung oder in seinem Fall in Windel da standen und genoßen die Zeit, während wir viel an Getränken zu uns nahmen.

    Irgendwann holte er danach seine Kamera raus und wir machten schöne Fotos, wie wir in der Kleidung in einer Matschfütze "tobten", leider trauten wir uns nicht in das (gefühlt) eiskalte Wasser des Baches. Doch werden wir das auch noch nachholen.

    Am Ende trockneten wir uns wieder ab und genoßen den schönen Abend, während die Windeln und die Einlagen bei uns beiden immer voller wurden. Leider hatten wir keine neuen Windeln mit, so dass wir, fast auslaufend, wieder zurück watschelten, als wir den Wagen zurückgegeben haben.

    Ich muss schon sagen das der Abend wundervoll war und ich hoffe soetwas sobald wie möglich wieder wiederholen zu können. (vorallem wenn das Wasser dann wärmer ist ;D)

    mfg, euer Malte
    PS: Ich hoffe die Person liest das hier und sieht nocheinmal wie schön der Tag war

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2009
    Beiträge
    372
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Würde mich freuen wenn du die Bilder mal reinstellst^^ Muss natürlich nicht seiden und ich kann verstehen wenn du oder dein Freund des nicht wollen

    LG
    Christopher94

  15. #15
    Chaos-Kind
    Gast
    ich frag ihn mal nach den Bildern und schaue mal welche ich dir schicken werde, okay?

    euer Chaos

  16. #16
    moltex10
    Gast
    Ich war auch schon ein paar mal mit Windeln im Wald. Habe da dann auch in die Windel beides rein gemacht. Was schon ein komisches gefühl war weil ich ja immer aufpassen musste das ich nicht erwischt wurde aber ich habe bei mir ein Versteck gefunden wo mich so ohne weiteres keiner sehen kann denn es sind um den punkt schon einige metre drum herum bis zu den nächsten Waldweg. Ich hoffe mal das ich das auch in der Zukunft mal wider machen kann und mich dann keiner erwischt

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    273
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    windelpicknik

    ja ja-mit windeln im Wald*g*. wir machten das auch schon-nahmen uns eine decke und gingen hier in den Schwarzwald. Suchten uns ein schönes Plätzchen und genossen es,einfach sich in windeln auf der wiese zu liegen. Es hatte schon was tolles. Gesehen wurden wir da nicht, aber so nur in windeln dazuliegen und die sonne geniessen-einfach herrlich. Natürlich wickelten wir uns dann auch gegenseitig ;o) War ein toller tag,wollen wir auch bald mal wieder wiederholen.

  18. #18
    LittleLeonie
    Gast
    Oh, das würde sich mein Mann zB nicht trauen , ich habe riesen Respekt vor euch inclusive Themenstarter....
    Sowas schafft nicht jedermann, weil zu groß ist die Angst erwischt zu werden, weil auch Nacktsein in der Öffentlichkeit unter sexuelle Belästigung oder Erregen öffentlichen Ärgernis zählt. Also Vorsicht mit dem Thema und den Handlungen....

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.