Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 101

Thema: Tena Slip Ultima

  1. #1
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.825
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Tena Slip Ultima

    Habe gerade entdeckt, dass SCA in den Niederlanden ein neues Produkt anbietet: die Tena Slip Ultima. Soll in Aufnahmevermögen und Saugleistung die Maxi noch übertreffen. Allerdings scheint sie eine Textiloberfläche zu haben.

    Hier der Link: Klick mich!

    Mal sehen, wer sie in D zuerst anbietet.

    Beste Grüße,
    elasan
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2008
    Beiträge
    717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das sind ja mal wirklich interessante Neuigkeiten!

    Ich habe mich mal versucht, den Text frei zu übersetzen. Mein Niederländisch ist halt nicht ganz so gut, aber ich glaube, ev. hilfreich, für die, die kein Niederländisch verstehen:

    Übersetzung:

    TENA hat, für Situationen, wo eine hohe Absorption erforderlich ist, eine (neue) Windel entwickelt. TENA Slip Ultima. Besonderst ist die Windel bei der Menge an aufgenommenen Urin und bei der Schnelligkeit der Aufnahme. Wegen dieser überlegenden Absorption bekommt der TENA Slip Ultima einen extra Tropfen beim TENA Tropfenerkennungs-System. Also 9 Tropfen.
    Dieser eine Tropfen ist ein himmelweiter Unterschied für den Nutzer und Angehörigen.

    Produktdaten:

    Diese Eigenschaften kennzeichnen den TENA Slip Ultima:
    - Der kleine Saugkern(?) ist länger, so dass der Urin schneller und über die gesamte Fläche verteilt wird.
    - Der große Saugkern(?) enthält mehr super saugfähiges Granulat. Die Aufnahmekapazität wurde erhöht.
    - Die größeren Klebebänder erleichtern das Fixieren, so dass weniger Lecks auftreten und sie bequemer sitzen.
    - Durch die atmungsaktive äußere Schicht, sitzen die Windeln komfortabeler mit minimalem Risiko von Hautirritationen


    Ich hoffe, die Übersetzung ist ein wenig hilfreich.

    Gruß
    Strullerfee

    Nachtrag:
    Die neuen Ultima sind auch schon in D für 34,99 Euro zu bestellen:
    Kiwidi
    Petracare
    TT-Marketing

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2004
    Beiträge
    413
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ich hab mal eine mail an tena gesendet, ob sie die auch in deutschland starten wollen

    Kaufen kann man diese aber schon in Deutschland!

    LINK ZU TENA ULTIMA

  4. #4
    pampers
    Gast
    also ich muss echt sagen fast 35€ für ein packet ist schon fast unverschämt!

    finde ja eh das die tena windeln allgemein zu teuer sind!

  5. #5
    Senior Member Avatar von Kiara

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    299
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zumal bei keiner einzigen Seite Angegeben wird wieviel da überhaubt drin sind.
    Und nein, normalerweise sind Tena's nicht zu teuer, ich bin auch überzeugter Tena Fan

    MfG
    Shojo

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    August 2009
    Beiträge
    48
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich finde 35€ zunächst auch mal teuer. Aber wenn es die in Deutschland normal zu kaufen gibt werden die auch billiger werden. Ansonsten bin ich der Meinung bei langer Tragedauer sind die Tenas am besten. Außerdem finde ich die Passform von allen Windeln immer noch am besten. Das einzige was mich an den Tenas allgemein etwas stört ist das diese nicht so hoch geschnitten sind was wiederum den Vorteil hat das sie nicht so schnell über den Hosenbund herausragen. Aber den Nachteil das sie im liegen gerne jenachdem vorne oder hinten über den Bund auslaufen.

  7. #7
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.171
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    druppelindicatiesysteem

    BOAH ROOOOOFL, holländisch is einfach soooooooo geil!



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  8. #8
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.825
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Witzig finde ich, dass alle 4 bisherigen Links auf den gleichen Anbieter, ks-promotion in Hinterweidenthal verweisen. Die Damen und Herren sind offenbar recht fleissig in ihrer Vermarktung.
    Mir sind die Ultimas dort zu teuer, obgleich sie mich echt interessieren.
    Beste Grüße,
    elasan

    Edit: Die Packung enthält 21 Stück, sie kostet etwa 28 EUR, kein Rabatt bei Kartonabnahme. Leider mit Textiloberfläche. Soll aber wirklich lange halten, ohne zu wechseln, damit auch eine sehr gute Nachtwindel.
    Quelle (mit Bildern): http://www.luiers.org/index.php?opti...&topic=5443.75
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  9. #9
    Moderator Avatar von saltor

    Registriert seit
    October 2005
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.086
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Da könnte man ja fast meinen, das Tena die Maxis extra dünn gemacht um mal wieder eine neue Windel auf den Markt zu bringen und so die Preise zu erhöhen.

  10. #10
    pampers
    Gast
    den bildern nach zu urteilen sehen die ja so aus wie die alten tena maxi ganz in weiss! nur schade das sie eine textiloberfläche haben

  11. #11
    hosenmatz1980
    Gast

    RE: Tena Slip Ultima

    Hi @ all,

    interessant, dass es die schon in den Niederlanden gibt und nicht bei uns. Allerdings bin ich kein Tena-Freund. Hier im Forum scheinen da aber viele zu sein, verwundert mich fast. Finde es insbesondere an den dicken Tenas gar nicht so toll, dass die so übelst zusammenklumpen, wenn sie voll sind. Klebestreifen sind auch nicht grad so der Hit meiner Meinung nach - sind mir vor allem nachts schon öfters abgerissen. Die Oberfläche find ich aber schon auch ganz angenehm, zumindest wenn die Windel noch trocken ist. Saugleistung ist natürlich auch OK. Aber gut, muss natürlich jeder selber für sich wissen, was für ihn die richtige Windel ist. Ich habe glaube ich gerade meine neue Lieblingswindel entdeckt, da wie mal echt wie eine Baby-Windel ist: die Bambino. Muss man aber natürlich angesichts des Preises genießen, für den Alltag ist die nix.

    Schöne Grüße,
    hosenmatz


    PS.: Diese neue würd ich mir auf keinen Fall kaufen, auch wenn sie noch so viel aufnimmt. Störende Textiloberfläche. Das muss doch rascheln und möglichst dick sein ;-)

    Gruß,
    hosenmatz

  12. #12
    Senior Member Avatar von windel28

    Registriert seit
    April 2005
    Ort
    Duisburg,NRW
    Beiträge
    637
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Tena Slip Ultima

    Original von hosenmatz1980

    PS.: Diese neue würd ich mir auf keinen Fall kaufen, auch wenn sie noch so viel aufnimmt. Störende Textiloberfläche. Das muss doch rascheln und möglichst dick sein ;-)

    Gruß,
    hosenmatz
    Die Windel wurde auch bestimmt nicht für unsere Zielgruppe entwickelt. Sie ist denke ich eher für den Pflegebereich speziell in Alten- /Pflegeheimen entwickelt worden um Geld bei der Pflege einzusparen. Ein patient der Eine oder 2 Windeln pro Tag weniger braucht erbringt so und so viel ersparnis im Jahr . Und schon kann wieder theoretisch, weil der arbeitsaufwand geringer ist, eine Pflegefachkraft gestrichen werden. So denken dann zumindest die Herren theoretiker.

    Das ist aber nur meine Meinung ob es wirklich so kommt wird sich zeigen.

    lg
    windel28

  13. #13
    pampers
    Gast
    ist den textiloberfläche nicht teurer als folie in der herstellung?!

  14. #14
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.171
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hmmm, wenn ich die mal irgendwo zu kaufen sehe, würd ich die gerne mal ausprobieren. vielleicht sind die als nachtwindel besser geeignet als andere, wenn sie so viel saugen



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  15. #15
    Kuschelbär
    Gast


    Wenn ich mir vorstelle die Ultima dann in 2 Wochen im Krankenhaus umzubekommen und dann wird nur 2 mal gewechselt in 24 stunden,dann wäre ich aber nicht froh drüber.Aber es wird sicher eine interresante Erfahrung werden in Darmklinik dann.

  16. #16
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.086
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also mich würde interessieren ob die genau so gut ist wie die Abri-X-Plus. Es geht nämlich nichts über eine Abri! Da kann Tena nicht mithalten!
    Textiloberfläche...hum...wenn die Windel zum gewöhnlichen Preis zu haben ist, kann man ja mal testen.

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2005
    Ort
    Vogtland
    Beiträge
    162
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Tena Slip Ultima

    Original von windel28
    Die Windel wurde auch bestimmt nicht für unsere Zielgruppe entwickelt. Sie ist denke ich eher für den Pflegebereich speziell in Alten- /Pflegeheimen entwickelt worden um Geld bei der Pflege einzusparen. Ein patient der Eine oder 2 Windeln pro Tag weniger braucht erbringt so und so viel ersparnis im Jahr . Und schon kann wieder theoretisch, weil der arbeitsaufwand geringer ist, eine Pflegefachkraft gestrichen werden. So denken dann zumindest die Herren theoretiker.

    Das ist aber nur meine Meinung ob es wirklich so kommt wird sich zeigen.

    lg
    windel28
    naja ich denke du irrst,ich wage zu behaupten,dass 2 von den Tenas sicherlich teurer sind als sagen wir 5 von den momentan aktuellen Billigwindeln. Die Zielgruppe dieser Tenas sind eher die Menschen die auf Grund der Sicherheit ihre Windeln dank unseres Gesundheitssystemes selber bezahlen (müssen).

    lg babyboy

  18. #18
    Member

    Registriert seit
    August 2009
    Beiträge
    48
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also wenn ich mir die Daten dieser Windel mal so ansehe denke ich das dies eher eine hervorragende Nachtwindel sein soll. Bei diesem versprochenen Fassungsvermögen wird diese auch für Langschläfer gut sein die Nachts große Mengen an Urin verlieren gut sein. Aber ich bin mal auf erste Trageberichte gespannt.

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2008
    Beiträge
    717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    Ich habe ein wenig geforscht und nachfolgende Infos zur Ultima gefunden.

    Eigenschaften der Ultima:

    Latexfreier Windelslip
    ISO-Aufnahmekapazitat: 4670 ml (L) und 3900 (M)
    Farbe: weiß
    Umfang: 95-145 cm (L) und 75-120 cm (M)
    Inkontinenz-Kategorieeinteilung: sehr starker Schutz


    Quelle: zorgservice

    Und als Schmankerl könnt Ihr hier noch ein paar Bilder betrachten.

    Gruß
    Strullerfee

  20. #20
    dennis
    Gast
    Hallo Leute,

    ich finde die Tena Slips sind die beste Windeln am Markt. Zumindest läuft bei mir die Tena Windel sehr selten aus. Das liegt aber auch daran, das ich die manchmal sehr lange anbehalte. Auch von der Bequemlichkeit ist die Tena Slip Maxi wirklich spitze. So bequem ist eigentlich keine andere Windel. Und ich teste jedes Jahr einmal alle Produkte. Ich bin sehr gespannt wie sich die Tena Slip Ultima anfühlt und wie lange ich die in der Praxis tragen kann. Das die Ultima jetzt aus einer Textiloberfläche besteht, stört mich nicht so ganz. Auch wenn ich lieber welche aus Folie mag. Bei Freunden darf meine Windel so wenig wie möglich rascheln. Den nicht alle wissen von meinem Bettnässen. Gut finde ich, das die Klebefläche der neue Tena eine Folienschicht verfügt. Die Klebetaps halten da besser. Bei den meisten Windeln mit Texiloberfläche halten die Klebestreifen keine Minute.

    Ich werde mir die Tena Ultima einmal holen und testen. Auch wenn man für ein Paket fast 35,00 € berappen muss. Bald werden die bestimmt auch in Deutschland eingeführt und natürlich etwas billiger sein. Die hier verlinkten Shops sind wirklich alle die selben Anbieter. VORSICHT: Ich habe mal was ende Juni bestellt, was bis heute noch nicht angekommen ist. Gott sei dank habe ich per Paypal bezahlt. Da bekomme ich notfalls das Geld zurück.

    Gruß
    Dennis

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.