Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Schule und Sport

  1. #1
    Dennis12
    Gast

    Lightbulb Schule und Sport

    Hi,
    Ich trage Windeln, in der Berufsschule wärend des normalen Unterrichts täglich (Tena Flex Maxi), nun würde ich auch gerne Windeln wärent des Sportunterrichts tragen.

    Da kommen ja einige Hürden auf mich zu wie zum Beispiel die Umkleide und der Sport selbst.

    Nun zu meinen Fragen:
    Wie versteck ich die Windel gut wärend des Sports und wie ziehe ich mich so um das keiner die Windel sieht?

  2. #2
    Trusted Member

    Registriert seit
    September 2007
    Beiträge
    683
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Schule und Sport

    Also ich denke, dass ein Verstecken in diesem Sinne nicht möglich sein wird während des Schulsportes.
    Du könntest höchstens zu folgenden Mitteln greifen:
    - geh zum Umziehen in die Toilette (kommt deinen Mitschülern aber sicher sehr schnell sehr spanisch vor)
    - trage weite Hosen und Shirts, und über der Windel noch ne Short (so kann der Bund der Windel weniger herausrutschen)

    Alles in Allem ist es eine sehr risikoreiche Sache, Windeln + Schulsport, ganz ehrlich! Es sei denn, du willst entdeckt werden...

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2004
    Beiträge
    194
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also wenn dus wirklich drauf anlegen willst.
    würde eine enge Lycrahose drunterziehen, so etwas wie eine Radlerhose mit längeren Beinen. Die kanste auch ein bssl höher ziehen und so evtl verhindern, dass der Bund rausguckt. Ausserdem hält das die Windel ganz gut am Körper und minimiert das Rascheln. Ein Body wäre natürlich noch besser.
    Da drüber dann ne fette Shorts und ein möglichst langes T-Shirt.

    Aber was machst du dann bei evtl . Körperkontakt.. sei es Fussball " man rempelt mal zusammen", oder bei "Hilfestellungen" beim Turnen.

    In der Umkleidekabine wie ja schon erwähnt ists auch nicht leicht das zu verstecken.. ausser du brauchst vllt immer ewig oder bist der erste.

    Naja, ich würds lassen..
    Wünsch dir aber viel Erfolg

  4. #4
    dennis
    Gast
    Hallo,

    Probiere es doch mal mit Boxershorts. Was anderes fällt mir jetzt auch nicht ein. Ein Body wäre natürlich am besten, der verhindert die Sichtbarkeit und das Rascheln der Windel.

    Aber wirklich verstecken kann man keine Windel. Probiere eventuell mal die Pyjama Pants von Huggies DryNites. Die sehen aus, wie eine Unterhose. Nur ich weiß nicht, ob die einen Sportunterricht überstehen würden. Schließlich willst du ja auch reinpullern.

    Gruß
    Dennis

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    December 2006
    Beiträge
    32
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Thumbs up

    Ich weiß ja nicht, beim Sportunterricht hätte ich auch schiss dass einer die windeln bemerkt, an deiner stelle würde ich beim Sport ganz auf windeln vrezichten und sie nur beim normalen Unterricht tragen..

    LG

  6. #6
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zum Rascheln:

    Eine Apri X Plus raschelt fast gar nicht.
    Ebensowenig die Molicare Super Plus. (und die ist recht dünn)

    Habe aber auf der WF einige Leute "gehört" - sprich deren Windeln. Es kommt also auch auf die Marke an

    Bewährt hat sich btw Baumwolle oder Baumwoll-Mischfasern als Unterwäsche (Boxershorts). Die verhindern das rascheln. Den Bund der Windel (das was rüber guckt) kann man auch prima "umklappen" run um die Windel ... somit blitzt auch nix weißes mehr hervor.


    LG Karu

  7. #7
    Windelboy84
    Gast

    RE: Schule und Sport

    Original von HudsonBoy
    Also ich denke, dass ein Verstecken in diesem Sinne nicht möglich sein wird während des Schulsportes.
    Du könntest höchstens zu folgenden Mitteln greifen:
    - geh zum Umziehen in die Toilette (kommt deinen Mitschülern aber sicher sehr schnell sehr spanisch vor)
    - trage weite Hosen und Shirts, und über der Windel noch ne Short (so kann der Bund der Windel weniger herausrutschen)

    Alles in Allem ist es eine sehr risikoreiche Sache, Windeln + Schulsport, ganz ehrlich! Es sei denn, du willst entdeckt werden...
    Hallo,
    das mit dem Umziehen auf der Toliette würde ich auch so machen, wenn ich Windeln während des Sportes getragen hätte.

    Eins kommt mir an der Sache allerdings etwas spanisch vor:
    Wieso hast du auf der Berufsschule Sport ?
    ich hatte da nie Sport, da waren andere Sachen wichtiger !!!

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.370
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Schule und Sport

    Original von Windelboy84

    Eins kommt mir an der Sache allerdings etwas spanisch vor:
    Wieso hast du auf der Berufsschule Sport ?
    ich hatte da nie Sport, da waren andere Sachen wichtiger !!!
    na ja es kommt auf den beruf an.
    gibt es aber z.b. die AnlagenMechaniker haben das aber die elektriker nicht.

    lg
    jrkler

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2004
    Beiträge
    413
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hatte auch sport in der beruffsschule ... irgendwie muss man ja die verfettung der jungen menschen stoppen .. zum thema ... windeln im sport? lass es!

  10. #10
    tee
    Gast
    huhu

    wenn du einen body trägst dadrüber eine retro oder boxerhorts sieht es aus wie ein unterhemd. als sportkleidung kannst du ja auch einen langen trainingsanzug nehmen. der könnte auch von einem verdächtigem rascheln ablenken^^.
    einzige hürde wäre nur noch der direkte körperkontakt (wie schon angesprochen. zb hilfestellungen) aber wenn man keine allzu dicke oder feuchte windel anhat auch nicht allzu offensichtlich.

    schatten und süsses wasser

    tee:]

  11. #11
    zweistein
    Gast

    hmm

    Vorschläge hast du ja mittlerweile genug gehört. Die und ein wenig Kreativität und es müsste klappen, wenn du es willst. Ich hatte auch mal drüber nachgedacht. - Es dann aber ganz schnell wieder sein lassen. Das Risiko erwischt zu werden ist zu groß.
    Selbst wenn du drauf stehen solltest - also erwischt zu werden oder zumindest dem Risiko ausgesetzt zu sein- wäre das ein ziemlich hoher Preis: Deine Mitschüler würden es dir noch lange unter die Nase reiben!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.