Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 75

Thema: Windel und Sport

  1. #1
    Windelchris
    Gast

    Windel und Sport

    Hallo Zusammen,

    war gerade eben mit meiner Windel ne Runde laufen. Finde es echt herrlich. War auch schon öfters radeln mit einer Windel an.

    Treibt ihr auch Sport mit einer Windel ? Wie findet ihr es ?

    Schöne Windelgrüße

    Windelchris

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    374
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja, gelaufen bin ich auch schon mal mit meiner Windel.
    Allerdings treibe ich jetzt einen Sport, wo es unmöglich ist eine Windel zu tragen, ohne dass es auffällt. Schwimmen.

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    355
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Saug saug und das Becken ist leer :P

  4. #4
    nessie
    Gast

    Smile

    Original von Windelman001
    Ja, gelaufen bin ich auch schon mal mit meiner Windel.
    Allerdings treibe ich jetzt einen Sport, wo es unmöglich ist eine Windel zu tragen, ohne dass es auffällt. Schwimmen.
    Dabei gibt´s doch die Aqua-Windeln...
    Die fallen bestimmt nicht auf.

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    374
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Question

    Das wird sicherlich auffallen. So eng wie meine Badehosen geschnitten sind!?

  6. #6
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Er macht ja auch nur Spaß

    Wo ich mir eine (dünne) Windel vorstellen kann wäre beim Schwertkampf, wenn man einen Gi an hat - dürfte dann nicht wirklich auffallen - vorausgesetzt der Obi ist net zu klein

    Wäre mal einen Test wert.
    Danke für die Idee ^^

    Karu

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    3.135
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    Original von Windelman001
    Das wird sicherlich auffallen. So eng wie meine Badehosen geschnitten sind!?
    Ganz zu schweigen vom erhöhten Wasserwiderstand und den damit verbundenen schlechteren sportlichen Leistungen

    Grüße, Weltraumwindel

  8. #8
    miki
    Gast
    Original von Karusutenu

    Wo ich mir eine (dünne) Windel vorstellen kann wäre beim Schwertkampf, ...
    also dass ich da nicht gleich drauf gekommen bin ... jetzt is doch glasklar warum dabei früher rüstungen getragen wurden!

    ... wie leicht hätte da was undicht werden können ...

    :P

  9. #9
    Xaser
    Gast
    lol
    hatte bisher nur einma einen an beim radfahren, war nich soo dolle..
    die windeln sind irgendwie net so drauf ausgelegt, hats ziemlich zerllegt dabei...

  10. #10
    Windel-Jim
    Gast
    [quote]Original von nessie
    Original von Windelman001

    Dabei gibt´s doch die Aqua-Windeln...
    Die fallen bestimmt nicht auf.
    Die würden doch unter meinen Bade-Tanga hervorblitzen. 8)

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    166
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    meine sportart is skifahrn.... ich weiß, das thema gabs schon einige male....
    war jetzt am wochenende wieder, und habe zum ersten mal windeln getragen... vorher konnte ich es nicht, weil familie/freunde dabei warn.
    es war wunderschön! musste mittags irgendwann wechseln, und nachmittags habe ich einmal groß eingemacht!!! das blieb dann bis abends drin. das war vielleicht ein gefühl kann ich euch sagen!!! herrlich

  12. #12
    Trusted Member Avatar von Mia

    Registriert seit
    February 2005
    Beiträge
    701
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Windel-Jim


    Die würden doch unter meinen Bade-Tanga hervorblitzen. 8)

    à la Borat??? :P :P :lach: :lach: :P :P

  13. #13
    DL-Tim
    Gast

    RE: Windel und Sport

    Hallo Chris!
    Ich habe zum Sport immer eine Windel um.Natürlich nicht so etwas was ich zu Hause oder Nachts im Bett trage.
    Für sportliche Sachen nehm ich gern die Attends-S oder auch die Tena-flex.Durch die angenehme Schnittform ist bei den Produkten eine gute Bewegungsmöglichkeit gegeben und die Sicherheit kommt trotzdem nicht zu kurz.

    Gruss DL-Tim

  14. #14
    moli85
    Gast
    windeln beim joggen find ich ätzend: man scheuert sich alles wund und watschelt wie ne ente durch den park.
    windeln beim skifahren sind dagegen ne supi sache. den vorteil haben aber schon mehr erkannt. man sieht´s einfach net. da kann ich selbst mit kumpels skifahren gehen und die haben keinen blassen schimmer

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo,

    habe eine ganze Zeit lang beim Judo windeln getragen. Hat immer super geklappt :-) und wenn ich zum Inlinen gehe, dann habe ich auch fast immer eine Windel um.

    Ich finde das sehr angenehm.

  16. #16
    Kuschelbaby
    Gast
    Original von miki
    Original von Karusutenu

    Wo ich mir eine (dünne) Windel vorstellen kann wäre beim Schwertkampf, ...
    also dass ich da nicht gleich drauf gekommen bin ... jetzt is doch glasklar warum dabei früher rüstungen getragen wurden!

    ... wie leicht hätte da was undicht werden können ...

    :P
    Noch schlimmer... die wären gerostet...

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    355
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Nicolas
    meine sportart is skifahrn.... ich weiß, das thema gabs schon einige male....
    Beim Skifahren kann ich es mir auch sehr gut vorstellen, Windeln zu tragen.
    Bin letztes Jahr mit Windeln unter der Skihose durch den Schnee gestapft, doppelt warm ist besser :lach: , werde es dieses Jahr wieder machen.
    Leider kann ich nicht dabei Ski fahren, da mir die Ausrüstung fehlt.

    MfG
    Tommi

  18. #18
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.161
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von halbritter
    Hallo,

    habe eine ganze Zeit lang beim Judo windeln getragen. Hat immer super geklappt :-) und wenn ich zum Inlinen gehe, dann habe ich auch fast immer eine Windel um.

    Ich finde das sehr angenehm.
    Wie Beim Judo??

    Hm dann hab ich damals wohl was falsch gemacht.

    Hab selber 6 Jahre lang Judo gemacht und in meinen augen ist es definitiv
    nicht möglich dabei Windeln zu tragen, da zum einen hoher Körperkopntakt
    besteht und zum anderen man sich viel zu sehr bewegt.

    Mir ist es in den 6 Jahren mehr als 10 mal passiert das die Hose gerissen ist
    eben wegen den extremen Bewegungswechseln usw.
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Linz
    Beiträge
    1.161
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Fitnessstudio ist kein Problem ... war früher sehr viel.

    Umziehen in der Kabine. Tasche mit hinein nehmen. Windelpackung klein halten, dunken Trainingsanzug verwenden. Schon mekrt es nur mehr der, der danach sucht ...

  20. #20
    Turtle
    Gast

    RE: Windel und Sport

    Hallo,

    windeln beim Tauchen unter einem Trocktauchanzug. Das ist überhaubt kein Proplem.

    Da man so wie so im Wasser immer muß.

    Gruß

    Turtle

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.