Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35

Thema: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    505
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Hallo zusammen,

    die Frage sagt eigentlich schon alles. Wie wichtig sind sie euch denn? Hier im Forum gibt es ja den Windelsichtungs Thread und da wird mehr oder weniger regelmäßig auch geschrieben. Von daher erwckt dieser Thread schon den Eindruck, dass Windelsichtungen der Windel(Fetisch) Welt auch tatsächlich wichtig sind.

    Mir persönlich geht es schon so, dass mir so etwas auch auffällt und mir im Gedächtnis bleibt.

    Auf der anderen Seite frage ich mich, sieht man meine Windel auch? Irgendwie ist das für mich persönlich eine eher reizvolle Vorstellung, dass man meine Windeln unter der Hose sehen könnte. Also ich bin nicht der Typ, der seine Windeln unter jeden Umständen verheimlichen will, ich gehe damit relativ offen um. Nur ein Beispiel, ich wickel mich auch unterwegs in öffentlichen Toiletten, oder auch schon mal im Wald. Habe damit eigentlich keine Probleme. Ich erwische mich manchmal mit dem Wunsch danach, dass meine Windeln gesehen werden.

    Wenn ich Windelsichtungen habe, merke ich mir das. Also kann ich so gesehen schon sagen, dass es für mich durchaus eine Rolle spielt, wenn ich wieder jemand gewickelt gesichtet habe. Manchmal frage ich mich dann " wenn die wüssten, dass ich auch eine Windel trage". Wenn so etwas im Kopf bewusst hängen bleibt, ist das durchaus ein wichtiges Indiz dafür, das solche Erlebnisse auch eine Rolle spielen. So nun laufe ich nicht die ganze Zeit durch die Gegend und jage nach Windelsichtungen, aber es ist schon so, dass mir so etwas als "Eingeweihter" vielleicht einfach mehr auffällt, als jemandem, der sich gar nicht mit der Materie Windeln beschäftigt.

    Wie ist das bei euch? Spielen Windelsichtungen eine Rolle für euch? Oder seht ihr das nur im Beilaufen, nebenher quasi?

    Ich freue mich auf Antworten

    Liebe Grüße

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    50
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Wichtig würde ich nicht sagen, aber man achtet mehr drauf, bzw erkennt es eher als jemand der sich nicht mit Windeln beschäftigt.
    Das Gefühl, das die Windel gesehen wird kenn ich auch gut, oft will ich auch das man meine Windel erkennt und kleide mich, das man sie gar nicht übersehen kann :-)
    Dafür eignen sich am Besten Leggins, Radler und Strumpfhosen oder Stoffshorts.
    Grundlegend gehe ich auch eher offen mit der Windel um, und wenn es Situationen gibt das ich nicht möchte das man die Windel endeckt, dann sorge ich auch da dementsprechent dafür

  3. #3
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.345
    Mentioned
    85 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    ich nehme windelsichtungen wahr, aber ich merke mir sowas selten.
    das liegt wohl dran, dass es meistens sehr alte menschen oder geistig beeinträchtigte behinderte menschen sind.

    wenn ich mal jemand in meinem "beuteschema" mit windeln entdecken würde, dann würde ich mir das wohl schon merken

    den thread mit den windelsichtungen finde ich ganz lustig.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  4. #4
    Windel-Newbie Avatar von Marwin

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    177
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Weniger wichtig, als interessant... Ich kann gtu darauf verzichten und suche auch nicht danach.
    Aber es regt zu Gedanken an, die mir selbst helfen können, im Umgang mit meinem Fetisch.

    Meine Windeln sieht man nicht und das ist auch gut so. Ich falle damit nicht auf.
    Geändert von Marwin (08.07.2021 um 09:27 Uhr)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2019
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    148
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Also mir sind windelsichtungen auch nicht so wichtig.allerdings freue ich mich wenn ich welche sehe. Das gibt einem nochmal das gute Gefühl nicht allein zu sein.
    Ich muss.meine windel nicht auf den Präsentierteller legen aber ich zappelt und tippen.auch nicht mehr an mir rum ob etwas rausschaut.
    Denn ein Wunderland über der Hose ist unauffälliger als jemand der ständig an seiner Hose rumfühlt und rum zieht um zu merken ob etwas rausschaut oder nicht.

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2020
    Beiträge
    131
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ob in meiner Umgebung jemand Windel trägt oder nicht, ist mir völlig egal.
    Mehr Augenmerk richte ich auf Taschendiebe, Messerstecher, Abzocker, und andere kriminelle Gestalten.

    Ja soweit ist es in Frankfurt /Main

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    173
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    So, wie ich versuche, nicht selbst enttarnt zu werden, versuche ich auch nicht absichtlich Fremde zu enttarnen. Manche geben sich jedoch wenig Mühe, ihre Verpackung zu verbergen. Und bei wenigen hatte ich auch das Gefühl, sie wollen, dass es auffällt. Eine halbdurchsichtige Hose beispielsweise, vorzugsweise in heller Farbe, ließ vor ein paar Tagen durchblicken, dass eine vergleichsweise junge Frau am Geldautomat vor mir Molicare in Größe S unter ihrer luftigen weißen Hose trug. Die Größe konnte ich ohne Anstrengung lesen. Ich gehe nicht von Unachtsamkeit aus, das wird wohl Absicht gewesen sein. Unachtsamkeit oder vielleicht nur Zufall war, als ich den Vorraum einer Toilette in einem Einkaufszentrum betrat, als ein Kerl, nur wenig älter als ich, eine zusammengerollte Pants in einen bereits übervollen Mülleimer zu stopfen versuchte. Leider alternativlos zur Mitnahme und Entsorgung zuhause, es gab in Lauf- und Sichtweite keinen weiteren Mülleimer.
    Geändert von Janek (08.07.2021 um 16:36 Uhr)

  8. #8
    Die achtjährige Nervensäge Avatar von Daimler205

    Registriert seit
    March 2021
    Ort
    Ich komme aus meinem Kinderzimmer, was denkst du?
    Beiträge
    24
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ich halte nicht viel davon und achte nicht darauf, ob ich etwas sehen kann oder nicht, da die Windel bei anderen meistens nicht aus den selben Gründen wie bei mir getragen wird.
    Sie wird meistens aus Krankheitsbedingten Gründen, besser gesagt aus altersbedingten Gründen getragen.

    Ich hingegen trage sie ja aus Spaß. Ich mag das Gefühl, Windeln anzuhaben, andere haben kaum eine andere Option, für sie ist es meistens nicht gerade toll und eher peinlich. Deshalb gucke ich auch nicht extra, wenn ich vermeintlich eine Windel wahrnehme. Jeder hat seine Privatsphäre verdient, und ich beobachte Menschen, die bspw. Windeln anhaben einfach aus Anstand und Respekt nicht. Das ist ein intimes Thema. Eine Windel ist ja theoretisch nichts weiter als eine Unterhose, bloß ist diese saugfähig. Schaue ich die Unterhosen von anderen an, wenn diese zufällig aus der Hose gucken? Nö.

    Ist halt einfach so n Thema, wo jeder hier seine eigene Meinung hat, und das ist meine.

    Um auf deine Vorliebe zurückzukommen; Ich persönlich mag das nicht, wenn andere von meinen Windeln mitbekommen. Mir ist das Thema ein bisschen unangenehm und peinlich, vielleicht aber auch, weil ich Bettnässer bin. Das heißt aber nicht, dass ich kein ABDL/TB oder was auch immer bin. Ich mag Windeln und das ganze herum trotzdem total gerne!

    Jedenfalls, stellen wir uns einfach mal vor, wir sind ein Passant, eine Person, die grade, kein Plan, ihr Mittagessen verspeist. Was wir essen, ist dir überlassen.
    Die Person hockt auf einer Bank, in einer Stadt deiner Wahl. Sie hat nichts mit Windeln an sich am Hut, und kennt das ganze Thema ABDL und Erwachsenen-Windeln nicht wirklich oder gar nicht.
    Stell dir vor, auf einmal sitzt du da, verspeist genüsslich deine Pizza, und plötzlich hockt sich wer vor dich. Oder er steht. Dieser jemand hat sehr offensichtlich eine (am besten noch bunte) dicke Windel an. Wie du das siehst ist dir überlassen. Windel-Po, Strumpfhose oder ein verräterisches Bündchen, das neugierig aus der Hose guckt.

    Was denkst du dir bei sowas? Hm?

    „Genau...Was ist mit diesem Typen los? Was trägt der da? Ist das eine Windel? O Gott, warum trägt der sowas, und vor allem so offensichtlich? Das verstört mich voll und das sieht so komisch aus….Arrrrgghhh"

    Okay, Okay, der letzte Teil war etwas übertrieben, aber hey, verstehst du was ich meine? Nich jeder ist so erpicht, zu sehen, dass du Windeln trägst. Nicht jeder möchte das sehen, für viele wirkt das komisch und befremdlich, auch wenn die Windel letzen Endes nichts anderes als eine saugfähige Unterhose ist, wie ich schon vorhin geschrieben hab, ist es einfach so, dass es (leider) sehr schnell als verrückt oder komisch abgestempelt wird, wenn ein Erwachsener ohne ersichtlichen Grund eine Windel anhat. Ist zugegebenermaßen auch verständlich, finde ich zumindest.

    Als Fazit; Trage Windeln, das ist okay. Zuhause kannst du diese auch so tragen wie du willst. Auffällig, peinlich oder ganz normal, deine Sache. Ich würde dir einfach nur empfehlen, keine absichtlich offensichtlich in der Öffentlichkeit zu tragen. Das heißt nicht, dass eine Windel im Alltag untersagt ist, um Gottes Willen..Sondern einfach, dass es meist für die meisten besser ist, wenn du das so machst, dass man es nicht so offensichtlich sieht.

    Ist aber nur ein Tipp, eine Anregung, meine Denkweise eben. Was du daraus lernst oder nicht ist vollkommen dir überlassen. Ebenfalls soll nichts abwertend oder beleidigend klingen, wenn es doch so wahrgenommen werden sollte, tut es mir aufrichtig leid.

    Vielleicht kannst du mir ja antworten was du über meine Denkweise denkst, würde mich freuen.

    Grüße, Daimler
    Geändert von Daimler205 (08.07.2021 um 17:03 Uhr)

  9. #9
    Senior Member Avatar von Baby_chic

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    605
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Wichtig ist es nicht, aber es ist nett wenn es sich einfach irgendwo ergibt...

  10. #10
    Member

    Registriert seit
    October 2010
    Beiträge
    72
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ich liebe es, Frauen und Mädchen in Windeln zu sehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    407
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Zitat Zitat von tobi1972 Beitrag anzeigen
    Ich liebe es, Frauen und Mädchen in Windeln zu sehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wo kann man die sehen? Ich meine live, nicht im Internet.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    102
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Für mich ist das komplett unwichtig.
    Ab und zu kann mal was erahnen bei vor allem älteren Leuten, gelegentlich auch Geruchs-technisch im Bus oder so. Aber für mich gilt dann nur: zur Kenntnis genommen und weiter.
    Wichtiger ist mir da, das meine Windel nicht unbedingt erkannt wird.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    160
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Unwichtig, aber interessant.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von meine9547 Beitrag anzeigen
    Für mich ist das komplett unwichtig.
    Ab und zu kann mal was erahnen bei vor allem älteren Leuten, gelegentlich auch Geruchs-technisch im Bus oder so. Aber für mich gilt dann nur: zur Kenntnis genommen und weiter.
    Wichtiger ist mir da, das meine Windel nicht unbedingt erkannt wird.
    Noch die Nase offensichtlich runzeln, dann kannst Du es der anderen Person leicht anhängen

  14. #14
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Also ich würde das Thema eher zwiegeteilt aufziehen:

    1. In der Öffentlichkeit.
    Wenn ich gewindelt raus gehe (was bei mir durchaus desöfteren vorkommt), dann in ich auch nicht soo dick verpackt und "unauffällig" angezogen. Oft habe ich ne lockere Jeans, längeres T-Shirt odder im Winter nen langen Mantel an. Auf die Idee, da die Sichtbarkeit zu provozieren würde ich nie kommen. Bisher hatte ich auch noch keine "Probeme" damit. Und selbst wenn: Ich trage grundsätzlich keine bunten Windeln. Und ganz ehrlich, mich (und auch vermutlich viele andere Menschen) interessiert es herzlich wenig, wer welche Unterwäsche anhat.
    Dann gibt es natürlich auch oft Situationen, wo ich keine Windeln anhabe, wenn ich raus geh, insbesondere, wenn ich mich mit Leuten treffe, oder die Dauer ungewiss ist. Da will ich dann überhaupt nicht Zwangsgeoutet werden.

    2. Zu Hause
    Zu Hausen ist das natürlich etwas gaanz anderes. ich trag zwar auch hier keine Bunten Windeln, aber schon regelmäßig dicke, unübersehbare (z.B. Betterdry). Aber auch dort ist für mich die Windel eher Mittel zum Zweck und nicht zum präsentieren. Das heißt, das ich nahezu nie zu Hause nur mit Windel bekleidet rumlaufe, sondern eigentlich immer auch mehr oder minder angezogen bin. Natürlich sind dann deutlich die Windelkonturen sichtbar, das ist mir aber daheim völlig egal. Aber wichtig ist es mir auch bei anderen nicht. Windeln fühlen sich einfach tooooll an und sind praktisch.

    Liebe gewindelte Grüße
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    288
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Zitat Zitat von meine9547 Beitrag anzeigen
    Aber für mich gilt dann nur: zur Kenntnis genommen und weiter.
    Wichtiger ist mir da, das meine Windel nicht unbedingt erkannt wird.
    Daumen hoch!
    Auch für mich ist eine Windelsichtung nur eine Sichtung, OK der/die trägt Windeln. Was solls? Weiter geht es.
    Was mich angeht, Sicherheit über allem.
    So unauffällig wie es nur geht.

  16. #16
    Junior Member Avatar von little

    Registriert seit
    February 2020
    Ort
    Hamburg/Oberfranken
    Beiträge
    18
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ich muss sagen, dass ich das schon reizvoll finde, allerdings natürlich eher, wenn die Person auch in einem ähnlichen Alter ist, wie ich.

    Umgekehrt finde ich es genau reizvoll, gewickelt unterwegs zu sein, ohne mir Gedanken zu machen, die Windel zu kaschieren. Man sollte das natürlich nicht übertreiben und anderen Leuten aufdrücken. Ich laufe ja nicht in Unterhose durch den Wald, also auch nicht nur in Windeln oder sowas. Aber die Windel wie eine normale Unterhose zu behandeln, ist mMn okay. Und die sieht man eben mal, wenn man sich streckt, bückt, etc. Wenn ich irgendwo bin, wo Leute mich kennen könnten, bin ich mit sowas aber vorsichtig.

    Und natürlich nicht mit bunten Windeln, erstens Mega offensichtlich, zweitens mag ich die normalen ohnehin lieber.

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    186
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ich weiß nicht, wie genau ich das beschreiben soll.
    Einerseits ist es mir egal, wer windeln trägt, genauso möchte ich auch, dass es anderen egal ist, dass ich gern welche trage.
    Auf der anderen seite finde ich es aber schon spannend, wenn ich jemanden sehen würde, bei dem man es jetzt nicht vermutet (baby und ältere menschen ausgenommen). Grade, wenn es jemand in meinem/ähnlichem alter wäre. Das würde kurz das kopfkino anregen.

    Aber wichtig im sinne von notwendig oder so isses nicht.

  18. #18
    Member

    Registriert seit
    June 2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    85
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Also Windelsichtungen hatte ich schonmal. Ich denke mir da einfach meinen Teil und nehme es zur Kenntnis. Ich bin da nicht offensiv, dass ich denen dann das Ohr vollschlabber mit "Hey, du trägst Windel? Lass mich dich mal wickeln" etc. Mir ist in dem moment ja nicht mal bekannt, ob sie es extra tut oder aus Notwendigkeit. ("sie" als in "Die Person")
    Ich muss aber eingestehen, dass ich bei einigen seltenen Windelsichtungen so gewisse Gedanken entwickelt habe. Habe ich für mich selbst behalten natürlich
    Ich habe jedoch auf einem Festival mal eine geschätzt 20-30 jährige Frau gesehen, die SEHR offensichtlich eine Windel trug. (Gepolsteter Po, Bündchen sichtbar, Schnuller an der Tasche, etc)
    Das fand ich dann natürlich ziemlich erregend Da ich aber mit Freunden unterwegs war, habe ich da nicht näher Kontakt gesucht, vorallem, da ich zu dem Zeitpunkt auch gut einen im Tee hatte und das zum Scheitern verurteilt gewesen wäre...
    Aber Nüchtern hätte ich das auch nur zur Kenntnis genommen..

    Wenn ich bedenke, wenn jemand bei mir ne Windel bemerken würde, ich würde roter als ne Infrarotlampe glühen und so
    Wiwi = Windelwissenschaften

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Immer unterwegs im Süden Deutschlands
    Beiträge
    593
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Ich finde "Sichtungen" schon interessant. Es gibt einiges an positiven Gefühlen:
    - Man ist nicht alleine!
    - Ich bin an allem was Windeln angeht interessiert - somit befriedigt es eine gewisse Neugier: Welche Marke, wie gewickelt,...
    - Ich finde es schon spannend, wer da noch alles Windeln trägt...
    - Manchmal ist ein bisschen Neid dabei: Da darf jemand noch Windeln tragen, da traut sich jemand was!

    Aber:
    - Niemals aufdringlich sein
    - Niemals anstarren
    - Sicher sehr unwahrscheinlich ansprechen.
    - Niemals anmachen

  20. #20
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    505
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Wie wichtig sind euch Windelsichtungen?

    Hallo Wiwiboy,

    ich selber weiß aus Erfahrung, dass ich mittlerweile nicht mehr erröte, wenn jemand meine Windeln bemerkt.

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. wie wichtig sind geschlechterrollen in der liebe?
    Von janbaby im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 03:34
  2. wie wichtig ist euch euer fetisch ?
    Von kain1984 im Forum Windelforum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 27.03.2008, 01:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.