Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 51

Thema: Welche Windeln beim Sport

  1. #21
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von Foxy Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung penetrant chemischer Parfüm Geruch. Parfümierte Windeln kennt man ja... Aber sowas hab ich noch nicht erlebt, als ob die jede Windel geradezu in Parfüm baden
    Ich habe es nicht mehr so genau in Erinnerung, aber wenn,. meine ich, dass es so ein künstlicher "Frischegeruch" war, wie er bei Damenhygieneprodukten öfters mal vorkommt.
    Wenn der dich stört, dann leg doch die Höschen doch mal für einen Tag zum auslüften raus.
    Die praktischen Qualitäten überwiegen aber auf jeden Fall.

    Gruß, Xaver

  2. #22
    Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    89
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Hab mir gestern im Supermarkt auch ein Pack Always discreet Pants geholt. Die sind wirklich stark parfümiert. Diskret ist etwas anderes.

  3. #23
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    229
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von Xaver Beitrag anzeigen
    Ich habe es nicht mehr so genau in Erinnerung, aber wenn,. meine ich, dass es so ein künstlicher "Frischegeruch" war, wie er bei Damenhygieneprodukten öfters mal vorkommt.
    Wenn der dich stört, dann leg doch die Höschen doch mal für einen Tag zum auslüften raus.
    Die praktischen Qualitäten überwiegen aber auf jeden Fall.

    Gruß, Xaver
    Zum auslüften reicht da ein Tag leider nicht aus.

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von PampersSteffie Beitrag anzeigen
    Zum auslüften reicht da ein Tag leider nicht aus.
    Ok, mittlerweile haben davon je mehrere berichtet. Ich habe es jedenfalls nicht so deutlich in Erinnerung, dass der Geruch so deutlich war oder dass der so unagenehm war. Vielleicht wurde da ja was geändert?
    Hast du auch Erfahrung mit den Höschen Steffie?

  5. #25
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    229
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Ja ich habe auch Erfahrungen damit. Die Pants ab sich sind gut, was leider wirklich stört ist der Geruch (oder soll man sagen Gestank?). Das Hygieneprodukte möglichst frisch riechen sollen, mag man ja noch verstehen, aber so extrem riechend ist selbst mir zu viel.

    Aber wer sich selbst ein Bild von machen will, einfach mal im Laden an die Nase halten.

  6. #26
    Junior Member Avatar von juligirl13

    Registriert seit
    April 2020
    Beiträge
    22
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Finde ich auch, viel zu stark. Aber trotzdem meiner Meinung nach die besten diskreten Windeln die es gibt.

  7. #27
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von juligirl13 Beitrag anzeigen
    Aber trotzdem meiner Meinung nach die besten diskreten Windeln die es gibt.
    Kommt halt auch auf die Inko an (also wenn man inko ist).
    Ein richtiges Windelfeeling kommt für DL dabei nicht auf.

    Mich würden aber mal aktuelle Erfahrungen, egal ob von Inkos oder DL, interessieren, was beim (Ausdauer)Sport besser zu tragen ist, als CF oder Folie. Beim Ausdauersport schwitzt man ja im Verhältnis meist mehr als bei technischeren Sportarten.

    Einerseits habe ich gute Erfahrung mit Folie (attends active) gemacht, wenn ich eine Retroboxershort drüber trage, da die die Folie ganz abdeckt ist, andererseits ist der Schweiß im Bereich der Oberschenkel, also zwischen Boxer/ Windel und Bein, doch mehr und die Gefahr eines Wolfes recht groß.

    Bei der CF habe ich die Erfahrung gemacht, dass die, wenn sie vom Schweiß außen feucht wird, erheblich mehr am Oberschenkel reibt und ein Wolf viel schneller entsteht. Auch mit Retro drüber reibt sich die Oberfläche schneller auf.

    Insgesamt geht Sport (laufen) mit Windel bei mir eigentlich nur problemlos, wenn ich so wenig wie möglich schwitze. Also intensive einheiten sind praktisch nicht drin.

    Was habt ihr für aktuelle Erfahrungen dabei?

    Gruß, Xaver

  8. #28
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    374
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Meiner Meinung nach gehen Windeln am besten ganz ohne Sport. Dann geben sie puren Genuss ganz ohne Wolf

  9. #29
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    334
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Im Fitnessstudio war ich sowohl auf dem Laufband, als auch beim Krafttraining (natürlich) nur mit Windel - wie immer bei mir mit einer Tena Slip Active Fit maxi.
    Das war völlig problemlos, durch die Folie und den Schnitt der AF gab es keinerlei Hautirritationen.
    Die AF geht bei mir rund um die Uhr also in wirklich allen nur erdenklichen Situationen!

  10. #30
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von Mick Beitrag anzeigen
    Im Fitnessstudio war ich sowohl auf dem Laufband, als auch beim Krafttraining (natürlich) nur mit Windel - wie immer bei mir mit einer Tena Slip Active Fit maxi.
    Das war völlig problemlos, durch die Folie und den Schnitt der AF gab es keinerlei Hautirritationen.
    Die AF geht bei mir rund um die Uhr also in wirklich allen nur erdenklichen Situationen!
    Also hast du als 24/7-Träger auch die Erfahrung gemacht, dass die Folie keinen Nachteil, vielleicht sogar Vorteile gegenüber CF hat?
    Muss mir Tena Slip active fit (maxi) mal raussuchen und auch mal probieren.
    *edit: Puh, ganz schön teuer, so als Nichtinko und damit Selbstzahler*
    Geändert von Xaver (27.05.2021 um 11:34 Uhr)

  11. #31
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    428
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Naja ich schwitze tendenziell schnell und viel, habe aber persönlich kein Problem mit Folienwindeln.
    Kann schon sein, dass ich darin etwas mehr schwitze, ist aber echt so marginal, dass ich es nicht sicher sagen kann.
    Auf der anderen Seite stören mich aber die Nachteile von CF enorm, besonders beim Sport. Also ausleiern, Feuchtigkeit die durchkommt, ...

  12. #32
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Immer unterwegs im Süden Deutschlands
    Beiträge
    563
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von Foxy Beitrag anzeigen
    Naja ich schwitze tendenziell schnell und viel, habe aber persönlich kein Problem mit Folienwindeln.
    Kann schon sein, dass ich darin etwas mehr schwitze, ist aber echt so marginal, dass ich es nicht sicher sagen kann.
    Auf der anderen Seite stören mich aber die Nachteile von CF enorm, besonders beim Sport. Also ausleiern, Feuchtigkeit die durchkommt, ...
    Das finde ich genau so. In meiner Sport-Windel bin ich ja nur 1-2 Stunden (je nach Länge des Training). Nur beim Radfahren kann es etwas länger dauern. Das mit dem Schwitzen ist nicht so das Problem (Schwitzen ist beim Training ja gewollt). Allerdings ist es mir sehr wichtig, dass die Windel bei Bewegungen gut Sitzt und nicht ausläuft.
    Es ist ein blödes Gefühl, wenn beim Krafttrining die Windel versagt und Dir etwas das Bein runter läuft. Das ist mir einmal passiert, als ich mit einer Langhantel Kniebeugen gemacht habe. Ich trage eine schwarze Hose über der Windel und es ist nicht aufgefallen. Es ist nicht viel ausgelaufen, es war nur ein Tropfen, der an der Bein-Innenseite seinen Weg in Richtung Socken gemacht hat. Es war trotzdem sehr unangenehmich bin dann aber gleich zum frisch Wickeln gegangen und musste das Training unterbrechen.

  13. #33
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    334
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    @Xaver: Genau, und das sogar sehr deutlich!
    Nachdem ich als Inko ja ohne Ausnahme und rund um die Uhr Windeln brauche, habe ich im Lauf der Zeit mit unterschiedlichen "Pampers" (auch CF) festgestellt, dass nur die Folienvarianten - und da aufgrund der für mich optimalen Passform auch nur die Tena Slip Active Fit maxi - keine Hautirritationen hervorrufen und für einen doch recht aktiven Lebensstil (beruflich) in Frage kommen.
    Und selbstverständlich haben sich die AF auch beim Sport und im Fitnessstudio bestens bewährt.
    Ich halte sie auch für recht unauffällig, wenn das für jemanden wichtig ist ... mir persönlich ist das allerdings ziemlich egal, ob man da jetzt eine Windel unter der Hose vermuten kann oder sie natürlich öfter auch mal deutlich sehen kann, das ist weder für mich, noch für die anderen besonders außergewöhnlich!
    Im Moment probiere ich gerade die Betterdry nochmal aus, aber ich glaube, das ist mir einfach "zuviel Windel" in der Hose ... der Tragekomfort leidet da einfach drunter, wenn sie recht nass sind, trocken sind sie allerdings nicht schlecht - nur sind sie das ja nicht lang!
    Geändert von Mick (27.05.2021 um 14:54 Uhr)

  14. #34
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von Mick Beitrag anzeigen
    Tena Slip Active Fit maxi - keine Hautirritationen hervorrufen und für einen doch recht aktiven Lebensstil (beruflich) in Frage kommen.
    Und selbstverständlich haben sich die AF auch beim Sport und im Fitnessstudio bestens bewährt.
    Danke für Deine Antwort.
    Eine Frage noch: Vor allem beim Sport, trägst du darüber noch eine Unterhose o.ä.? Oder ohne, also so dass im Beinbereich die Folie mit der Haut der Oberschenkel "aneinanderstoßen"?

  15. #35
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    334
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Hi Xaver,
    nachdem eine Unterhose über der Windel ja keinerlei praktischen Nutzen hat, brauche ich auch keine. Windel und dann direkt die Hose drüber, das reicht doch ...
    Vor allem haben viele Sporthosen ja auch noch einen fest vernähten Innenslip, da ist eine Unterhose dann wirlich obsolet.
    Deshalb auch nur Folie, das ist für mich deutlich angenehmer 🤠

  16. #36
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    552
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Hi Mick,

    ich finde immer, dass eine normale Unterhose oder Retroshort die Windel besser sitzen lässt und vor allem dann, wenn sie schwerer wird, besser am Platz hält, als ohne. Klar, unter einer Jeans ist das egal, bei einer Lauftight hab ich da aber so meine Bedenken, bzw. keine so guten Erfahrungen ohne Unterhose.

    Aber mir ging es ja vor allem darum, ob zwischen Folie und Bein aufgrund des Schweißes irgendwelche Hautirritationen entstehen. Das hast du, zumindest für dich, verneint. Danke dafür. Also werde ich das wohl auch mal ausprobieren ohne Unterhose :-)

    Gruß, Xaveer

  17. #37
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    334
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Klar, Xaver ... da spricht nichts dagegen 🙃👍
    Die Active Fit sitzt bei mir aber wirklich so gut, dass eine Unterhose nicht notwendig ist - und vor allem leiert da auch nix aus. Bei CF-Windeln macht eine "Fixierung" dann schon Sinn ...
    Deshalb auch bei mir mit Lauftights: Windel ohne Unterhose 🤗
    Und ein bisserl Schweiß macht da nix aus, solange nichts scheuert!
    Geändert von Mick (28.05.2021 um 18:05 Uhr)

  18. #38
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    503
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Ich habe heute die Erfahrung gemacht, dass Bouldern auch mit einer Crinklz möglich ist. Mir wäre eine dünnere Windel lieber gewesen, aber da ich sonst nie verpackt aus dem Haus gehe, hatte ich nur die Crinklz am Start.

    Bevor ich mich frisch gemacht habe, habe ich einmal die Sportsachen über die alte, volle Windel gezogen, um den worst case zu testen. Durch das sehr lange, schmal geschnittene shirt, was auch bei Bewegung sicher über den Hintern hängt, schien mir alles gut verborgen. Also wurde die Windel gewechselt und ab in die Halle. Ich denke nicht, dass da jemandem groß was aufgefallen ist. Selbst bei Über-Kopf-Passagen ist das Shirt geblieben, wo es sollte. Nass wurde die Windel dann auch erst auf dem Heimweg. Fürs nächste Mal besorge ich mir trotzdem lieber eine der hier empfohlenen Modelle.

  19. #39
    Erwachsen werden ist doof.

    Registriert seit
    March 2019
    Ort
    ursprünglich Shi`kar auf Vulcan. Mitterweile irgendwo auf dem Planeten Erde.
    Beiträge
    67
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von pinkpanther Beitrag anzeigen
    Laufen ist auch kein Problem. Beim Radeln (Mountainbike oder Rennrad) ist es wichtig, eine "richtige" Radelhose drüber zu ziehen.
    Wobei ich da auch einige kenne, die einfach eine Radhose mit dickem Polster nehmen und dann das für derartige Probleme "einsetzen".

  20. #40
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Immer unterwegs im Süden Deutschlands
    Beiträge
    563
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windeln beim Sport

    Zitat Zitat von flori1994 Beitrag anzeigen
    Wobei ich da auch einige kenne, die einfach eine Radhose mit dickem Polster nehmen und dann das für derartige Probleme "einsetzen".
    Ja, das kommt ein bisschen auf die Tragezeit an: Als ich noch jung und fit war habe ich gerne mit dem Bergrad längere Touren gemacht. Nach 3-4 Stunden musste man auf jeden Fall neu wickeln, da das Polster der Windel dann in jedem Fall durch war. Wenn die Windelfolie aufgerissen ist und die Einzelteile der Füllung sich selbständig machen ist das nicht so optimal.

Ähnliche Themen

  1. Sport und Windeln (Flugsport)
    Von annie im Forum Windelforum
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 20.09.2017, 10:36
  2. Windeln und Sport - ein Bericht
    Von Chief Gewickelt im Forum Windelforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 09:27
  3. Wer betreibt welchen Sport in Windeln?
    Von Windelman001 im Forum Windelforum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 13:12
  4. Windeln beim Sport.
    Von ludicra im Forum Windelforum
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 12:54
  5. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 01.04.2005, 10:04

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.