Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Booster, Viele Fragen :-)

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    München
    Beiträge
    17
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Booster, Viele Fragen :-)

    Hallo an alle,

    wie macht ihr das mit den boostern ?
    Ich hab mir gerade das erste mal die xxl booster bestellt bei Save , nur wie dann in die Windel , einfach zwischen die Bündchen legen ? Oder reinkleben ?
    Muss man die vorher "durchlöchern" , mittig oder vorne oder eher hinten reinmachen ?
    In meine Fabienne die ich gerade noch auftrage wird es nicht gehen da ich die eh zu klein da habe , habe M bestellt brauche aber L , bei den Molicare Mobile Pants M (die passen mir gut) ? Mit den Boostern kommen das erste mal die BetterDry in L oder wenn man die booster verwendet lieber ne Windel ne nummer größer nehmen ?
    Viele fragen :-)
    Danke Euch schonmal
    LG Bruno

  2. #2
    Member Avatar von benbln

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    34
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Booster, Viele Fragen :-)

    Ich kenne die xxl Booster von Save nicht, aber wenn die ohne Folie sind, dann muss du da auch nichts durchlöchern oder ggf. Folie entfernen, sondern sie einfach längs in die Windel legen. Passen sollten sie natürlich schon, so dass sie voll in der Windel eingeschlossen sind .. Mit einer Betterdry sollte das aber alles kein Problem sein!

  3. #3
    Junior Member Avatar von Windelfilet

    Registriert seit
    October 2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Booster, Viele Fragen :-)

    Hallo Bruno,
    ich benutze auch (immer) die XXL-Booster von Save!
    Ob die 'Fabienne Mega Booster', 'Betterdry' oder Forsite Am/PM kaufe ich mir die Größe L da mir M auch eindeutig zu klein sind. Habe mal M geholt, kann man tragen aber richtig passen/sitzen und abdichten tun die nicht, sind mir zu eng und knapp. In Größe L klebe ich mittig den XXL-Boster rein, damit die Bündchen der Windel auch noch ihre Berechtigung haben und größtenteils funktionieren. Aber ehr nach Vorne (also von den Klebepads weg, da die hinten an der Windel sind) zum Penis weil es mir um die Urinaufnahme geht. Wobei die XXL-Booster fast so lang wie die Windel sind und ich daher kein dirketes Problem sehe wenn man die auch da mittig kleben würde.
    Durchlöchern muss man wirklich nichts denn die XXL-Booster saugen auch auf, aber geben das Überschüssige (was sie nicht mehr aufsaugen können) dann an die Windel ab die den Rest absorbiert.

    Ich hoffe es war verständlich und konnte zumindest ein wenig Licht ins Dunkel bringen! Hoffe ich denke mal dran und machen ein Bild von Windel und Booster, dann setze ich es hier rein!

    LG
    Windelfilet

    Windelfilet - Das Beste in Windeln

    Mein Blog: https://windelfilet.wordpress.com/blog/

Ähnliche Themen

  1. Einkoten mit Booster
    Von jk_diaper im Forum Windelforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 19.05.2020, 11:10
  2. Was meint ihr mit Booster?
    Von Bazim im Forum Windelforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.2020, 04:34
  3. Comficare Booster
    Von Thömchen im Forum Windelforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.02.2016, 10:17
  4. Save + Packetstation | Fragen über Fragen
    Von BlackBear im Forum Windelforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.05.2015, 20:48
  5. Viele Fragen
    Von gummijohann im Forum Windelforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2010, 22:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.