Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 33

Thema: Cousine entdeckt Windel

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Unhappy Cousine entdeckt Windel

    Hallo liebe community ich brauch mal eure hilfe ich hab eine 7
    jährige cousine die heute für eine woche bei uns schlafe tut

    Heute Mittag ist sie bei uns gekommen alles war super wir hatten zusammen gespielt und gegessen heute abend hab wir sie ins Bett gebracht

    Kurz Information was alles im Zimmer steht auf der einen Seite des Zimmer steht ein Jugend Bett mit einem Nachttisch und auf der anderen Seite des Zimmer steht noch ein Baby Bett und ein wickeltisch die zwei baby Sachen steht im Zimmer weil wir auch viele klein Kinder noch bei uns in der Familie haben.

    Es war ungefähr 8 Uhr wo wir sie ins Bett gebracht haben haben ihr es nacht Licht angemacht weil sie nachts ohne Licht nicht schlafen kann

    Danach sind wir wieder runter ins Wohnzimmer und eine Stunde später steht sie mit einer Windel auf der Treppe und fragt für was die da im Kinder Zimmer liegen würden

    Ich dachte mir nur noch das kann jetzt nicht war sein
    Ich hatte vergessen den Wickeltisch leer zu räumen da waren noch verschiedene Windeln drin.

    Was alles im Wickeltisch drin ist : Pampers große 4 bis 8
    Dann noch DryNites Pyjama Pants von 4 bis 7 Jahre und 8 bis 15 Jahre
    kiwisto Kids Kinderwindeln 8 Jahren
    Seni KIDS Junior 16 - 30 kg

    Und leider sind noch im kinder zimmer im Kleiderschrank
    crinklz in Größe S und M

    Jetzt kommt das Problem da ich schon schon gesehen hab das sie von ihrer Schwester Windeln gemobst hat und in hier zimmer verstaut hat hab ich auch schon erzählt bekommen von meiner Tante das sie sich schon angezogen hat wie soll ich mich jetzt am bester verhalten

    Soll ich morgen den wickeltisch leer räumen oder einfach so lassen

    Wie soll ich reagieren wenn sie fragt ob sie eine anziehen darf soll ich dann Regel auf stellen soll meine Freundin sie Dann wickeln das das Bett auch trocken bleibt

    Aber wie soll ich reagieren wenn sie eine morgen früh an hat
    Geändert von Balu (20.02.2021 um 13:40 Uhr)

  2. #2
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    2.661
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Ich gehe davon, dass es sich um Babywindeln handelt, die sie gefunden hat?! Im ersten Moment dachte ich, sie haette deine Erwachsenenwindeln gefunden. ABer im Laufe des Textes klingt es dann doch eher so, dass du Sorgen hast, dass sie sich Babywindeln anzieht.

    Da dich die Situation ja besorgt, sie koenne sich eine Windel anziehen, würde ich die Windeln einfach wegraeumen, so dass sie sie nicht findet. Falls sie sich schon eine gemopst haben sollte und du sie tatsächlich morgens im Bett mit Windel findest, würde ich gar nicht gross drauf eingehen. Vielleicht kurz fragen, warum sie denn eine Windel anhabe, aber wenn sie darauf nich eingeht würde ich da nicht nachbohren, sondern einfach nur sagen, dass sie die ja jetzt ausziehen könne und sich normal anzieht.
    Wenn du denkst dass es wichtig ist, kannst du es der Mutter erzaehlen.

    Wickeln würde ich die Kleine an eurer Stelle nicht, wenn sie fragen sollte. Sie scheint ja normal trocken zu sein, also braucht ihr euch um das Bett wohl keine Sorgen zu machen.

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Was alles im Wickeltisch drin ist : Pampers große 4 bis 8
    Dann noch DryNites Pyjama Pants von 4 bis 7 Jahre und 8 bis 15 Jahre
    kiwisto Kids Kinderwindeln 8 Jahren
    Seni KIDS Junior 16 - 30 kg

    Und leider sind noch im kinder zimmer im Kleiderschrank
    crinklz in Größe S und M
    Geändert von Balu (20.02.2021 um 13:46 Uhr) Grund: Was alles im Wickeltisch drin liegt

  4. #4
    Senior Member Avatar von Baby_chic

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    510
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Mit der Begründung, das es bei euch im Bekanntenkreis viele Kinder gibt die noch Windeln brauchen ist doch alles OK... Da ist doch eine ausreichende Begründung für einen Wickeltisch und Windeln...

    Wenn sie sich so brennend für die Windeln interessiert, daß sie sich alles genau ansieht, und sich vielleicht eine stibitzt, dann ist doch eh klar wo es hingeht.

    Dann mußt Du Dir überlegen ob es ein "Schimpfgewitter" gibt oder ob Du ihr einfach sagst für Dich ist es OK, es wird nicht weiter erzählt...

    und wenn Sie eine anziehen will und ehrlich ist und fragt, kann man ja fragen ob es zu Hause manchmal eine Windel um gibt und je nach Antwort kann man ihr einfach eine geben oder sagen: "Dafür bist du eigentlich schon zu groß"

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Mh ich glaub motzen würde ich nicht weil ich ja selbst auch noch windel trage

    Ist halt schwer

  6. #6
    Member Avatar von Peter Kraus

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    südliches Niedersachsen
    Beiträge
    66
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Ich würde erst einmal ein Gespräch mit ihr führen warum sie mit der Windel auf der Treppe stand. Dieses Gespräch muss aber ganz ruhig und ohne Vorwurf ablaufen. Vielleicht erzählt sie von alleine, warum sie das gemacht hat. Du hattest auch geschrieben, das sie von ihrer Schwester Windeln umgelagert hat. Da könnte das Problem schon sein. Was sagt denn ihre Mutter zu dem Thema Windeln?

    Aber auch euer Windelvorrat für die Kinder ist schon recht groß.

  7. #7
    Senior Member Avatar von Baby_chic

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    510
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Ungefähr das wollte ich etwas umständlich sagen.
    1.) Wir haben Dich gern, was auch passiert.
    2.) Windeln sind kein Problem, das hat nichts negatives.
    3.) Du bekommst keinen Ärger, nur dadurch daß du ehrlich bist.

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von Peter Kraus Beitrag anzeigen
    Aber auch euer Windelvorrat für die Kinder ist schon recht groß.
    Da wir noch viele windel Kinder hab in der Familie und die auch oft bei uns sind haben wir auch viele verschiedene windel bei uns

    Patenkind 1 : 5 Jahre alt
    Patenkind 2 : 9 Jahr alt
    Patenkind 3 : 1,5 Jahre alt
    Cousine 2 : 3 Jahre alt
    Und die Schwester meiner Freundin ist 11 Jahr alt

    Und die Kinder unsere Freunden sind auch von 0.5 Jahre bist 8 Jahren alles dabei

  9. #9
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2020
    Ort
    in der Nähe von Köln
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Hi , Ich würde einfach Abwarten was heute Passiert. Ob Sie dich denn fragt wegen den Windeln und dann kannst Du ja sagen . Hier kommen auch andere Kinder die leider nachts noch windeln brauchen . Aber wie gesagt abwarten was von deiner Cousine kommt

  10. #10
    Member Avatar von fabu

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    65
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    @Balu

    Wieso nicht einfach ehrlich sein und alles kindergerecht erklären? Kinder bemerken sehr schnell wenn man ihnen etwas verheimlicht und es wird um so interessanter für sie. Sagt man ihnen ganz unaufgeregt und dem Alter entsprechend die Wahrheit, verlieren sie das Interesse in der Regel, weil es nichts geheimnisvolles mehr gibt.

    Wovor genau hast du Angst?
    Wenn du deinen Verwandten/Bekannten nicht vertrauen kannst, würde ich auch nicht deren Kinder übernachten lassen oder Ähnliches... (Für mich der Widerspruch in sich.)
    Bedenke: Die Kinder werden älter und verstehen immer besser. Mit einer derart gestörten Vertrauensbasis, wirst du bald in viel grössere Erklärungsnot geraten. Kinder sind in diesem Punkt gnadenlos. Nur Ehrlichkeit kann sie entwaffnen.
    Geändert von fabu (21.02.2021 um 14:00 Uhr)
    LG Fabian

  11. #11
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von fabu Beitrag anzeigen
    @Balu
    Wovor genau hast du Angst?
    Das sie morgens wenn wir sie wach machen eine Windel an hat aber das ist ja jetzt egal weil sie ja morgens eine an hatte

    Hoffe jetzt nur das es nicht zum Alltag wird bei uns.

    Und wie soll ich jetzt machen soll ich ihr was sagen oder wenn sie bei uns ist einfach akzeptieren

    Weil ich denke wenn ich mit ihr schimpfen wird das ganze nur noch schlimmer klaube ich
    Geändert von Balu (21.02.2021 um 14:45 Uhr)

  12. #12
    Member Avatar von fabu

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    65
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von Balu Beitrag anzeigen
    Das sie morgens wenn wir sie wach machen eine Windel an hat aber das ist ja jetzt egal weil sie ja morgens eine an hatte

    Hoffe jetzt nur das es nicht zum Alltag wird bei uns.

    Und wie soll ich jetzt machen soll ich ihr was sagen oder wenn sie bei uns ist einfach akzeptieren

    Weil ich denke wenn ich mit ihr schimpfen wird das ganze nur noch schlimmer klaube ich
    Hmmm...
    Ich meine nur, wieso ihr nicht ehrlich erklären, wofür die Windeln sind? Ich würde es tun.
    LG Fabian

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von fabu Beitrag anzeigen
    Hmmm...
    Ich meine nur, wieso ihr nicht ehrlich erklären, wofür die Windeln sind? Ich würde es tun.
    Die windel im Wickeltisch sind ja nicht für mich die im Schrank hat sie ja nicht gefunden nur die wo im Wickeltisch und auf dem wickeltisch liegen oder wie meinst du das

  14. #14
    Member Avatar von fabu

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Ostschweiz
    Beiträge
    65
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von Balu Beitrag anzeigen
    Die windel im Wickeltisch sind ja nicht für mich die im Schrank hat sie ja nicht gefunden nur die wo im Wickeltisch und auf dem wickeltisch liegen oder wie meinst du das
    Dann erkläre ihr wofür die da sind. Sie sollte so weit wie möglich verstehen, wieso diese Windeln nicht für sie sind.
    LG Fabian

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2020
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    14
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von fabu Beitrag anzeigen
    Dann erkläre ihr wofür die da sind. Sie sollte so weit wie möglich verstehen, wieso diese Windeln nicht für sie sind.
    Ja das könnt ich mal später machen mit ihr in ruhe trüber reden

  16. #16
    Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    74
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Zitat Zitat von Balu Beitrag anzeigen
    ... aber das ist ja jetzt egal weil sie ja morgens eine an hatte
    Naja, ... von dem was du in deinen Posts geschrieben hast, ... das sie das bei deiner Tante auch schon gemacht hat und du das auch beobachten konntest, ... war das ja irgendwie zu erwarten, ...

    Zitat Zitat von Balu Beitrag anzeigen
    Und was soll ich jetzt machen, soll ich ihr was sagen oder wenn sie bei uns ist einfach akzeptieren
    Ich finde das hängt von 3 Aspekten ab, die du abwägen solltest:

    1. Wie geht deine Cousine damit um? Wie habt ihr denn herausgefunden, dass sie eine Windel über Nacht an hatte? Ist sie damit offen herumgelaufen, hat sie sich Verhalten als wäre das normal für sie oder hat sie es eher versucht zu verstecken?

    2. Wie gehen ihre Eltern damit um? Nach deinen Erzählungen, war das ja nicht das erste mal. Vielleicht weißt du ja wie deine Tante darauf reagiert hat, ... also ob deine Cousine Zuhause Windeln tragen darf, wenn sie das will oder ob das aktiv unterbunden wird.

    3. Wie wollt ihr, also du und deine Freundin damit umgehen? Wäre es ok für dich und deine Freundin, wenn deine Cousine bei euch Nachts Windeln trägt? Ich lasse das Wickeln jetzt mal komplett aussen vor, weil sie das ja wohl selber zu können scheint, ... und das dann auch erst eine Thema sein sollte, wenn sie selbst danach fragt, ...?



    Die ersten beiden Aspekte hängen so ein bisl zusammen:

    Wenn deine Cousine versucht hat zu verheimlichen, dass sie Windeln getragen hat, trifft das ja schon eine Aussage darüber wie sie selbst damit umgeht. In dem Fall musst du dir halt überlegen, ob du mit ihrer Mutter darüber reden willst oder ob du denkst, dass das Probleme für deine Cousine geben könnte.

    Um umgekehrten Fall würde ich auf jeden Fall mit ihrer Mutter darüber reden und erfragen wie das bei ihr Zuhause gehandhabt wird und wie du dementsprechend handeln sollst.


    Den dritten Aspekt hast du ja schon in gewisser Weise selbst beantwortet:

    Zitat Zitat von Balu Beitrag anzeigen
    Hoffe jetzt nur das es nicht zum Alltag wird bei uns.
    Ich entnehme dieser Aussage, dass du das eigentlich nicht willst. Dementsprechend müsstest du dir also überlegen, ob du es akzeptieren willst, wenn deine Cousine das zuhause auch macht bzw. darf oder du es, obwohl sie es darf, bei dir das trotzdem nicht willst.


    Natürlich alles ohne Schimpfen oder anklagenden Tonfall, eher: "... ich möchte das bitte nicht ..."



    Den Rat von einigen hier, die volle Wahrheit über dich zu sagen, kann ich nicht ganz verstehen, ...

    Wie du selber schreibt, hat sie nur die Windeln für die anderen Kinder gefunden. Warum sollte man sie dann mit ABDL konfrontieren?! Am besten räumst du in einem ruhigen Moment die Crinklz aus dem Schrank weg.

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Metropolregion Stuttgart
    Beiträge
    202
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Du kannst ganz klar Ansagen, dass das diese Nacht eine Ausnahme war. Vielleicht erzählt sie dir ja, warum und wieso sie sich eine Windel angelegt hat. Dann kannst du immer noch überlegen ob du es einfach nicht merkst, wenn sie sich wieder eine nimmt. Ganz klar aktiv unterstützen würde ich das nicht. Aber deswegen gleich die Schränke jedes Mal ausräumen würde ich auch nicht.

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    312
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Puh, lauter Psychotherapeuten hier.... Was soll‘s, deine Cousine soll doch Windeln anziehen, wenn sie möchte. Schön, dass in eurem Hause verschiedene Modelle für verschiedene Altersklassen so frei verfügbar sind. Jeder Mensch, ob jung oder alt, sollte meiner Meinung nach selber entscheiden dürfen, wie seine Unterwäsche aussieht und welche Funktionen sie erfüllt. Solange man damit niemandem zur Last fällt, hat dies niemand etwas anzugehen. Just my 5 cents.
    AlwaysDry

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    nahe wilhelmshaven
    Beiträge
    161
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Also für mich ist die situation klar. Kinder sind neugierig. Von natur aus. Wenn sie ein paar windeln gemopst, und angezogen hat, liegt das an ihrer neugier. Die frage ist, in welche richtung das mit zunehmendem alter führt, ob es sich in richtung ABDL, bzw. in eine ähnliche richtung entwickelt, oder in 2 jahren vergessen ist, steht in den sternen.

    Allgemein würde ich daher sagen, lasst kinder neugierig sein. Räum so viele windeln beiseite wie möglich, aber lass ein paar liegen die du entbehren kannst, eventuell die in der größe die du meinst, könnten passen. Dann wird sich zeigen, was draus wird.
    Ich rate von "motzen" ab, weil das zu nix führt. Man stelle sich vor, ein kind wird jedes mal angebrüllt wenn es fragen stellt weils neugierig is.. das wäre falsch. Dann eher altersgerecht darüber sprechen, eventuell irgendwie entgegen kommen.

    Man sollte die neugier einer person immer fördern. Je neugieriger, desto lernfreudiger ist man.

  20. #20
    Senior Member Avatar von Petzolini

    Registriert seit
    July 2012
    Beiträge
    242
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Cousine entdeckt Windel

    Huhu, mein Ziehsohn T... ist mittlerweile 12 Jahre, ist wie in älteren Berichten mitgeteilt, mit dem Morbus Hirschsprung (hat immer dünnen Stulhgang)zu Windeln zumindest in der Nacht und den frühen Morgenstunden gezwungen um Unfälle zu vermeiden.
    Um das gleich von vorherein klarzustellen, niemals hat meine Sexualität mit T.. etwas zu tun. Das betone ich ich hier ausdrücklich.
    So jetzt noch mal zum TE.
    Was ich bei T.. festgestellt habe, er ist Iinkontinent und hab hab ihn schon dabei ungewollt erwischt wie er in der Windel masturbiert hat,deswegen, macht mal bei dem Mädchen kein Drama draus.
    LG petzolini
    Geändert von Petzolini (21.02.2021 um 22:37 Uhr) Grund: Rechtschreibung

Ähnliche Themen

  1. Mutter entdeckt geheimen Windel Vorrat
    Von Monster123 im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.07.2015, 08:51
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.06.2014, 13:52
  3. Cousine
    Von zweistein im Forum Ageplayforum
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 04.03.2005, 16:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.