Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42

Thema: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

  1. #21
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    931
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Agent-Orange Beitrag anzeigen
    Diese Fehleinschätzung(en) von Wegstrecken bzw. Dauer sind (auch) mir wohlbekannt. Schließlich gibt sich "Freund Murphy" alle Mühe...
    Durchfall ist so ziemlich das Übelste, was passieren kann. Denn das sieht man nicht bloß, das riecht man auch. Was für 'ne Sch...
    Nasse Hose unterwegs ist schon ein paar Mal passiert. Auch mit IKM dranne. Nicht lustig. Zumindest nicht für mich.
    Fehleinschätzung ist ja eine Sache.
    Aber wenn du schon bevor du das Haus verlässt wieder mal Nervös bist und der Darm schon rumort und die Blase verrückt spielt, dann ist das noch heftiger
    Ich hab das sehr oft, wenn ich weiß "In spätestens 10 Minuten musst du los, sonst kommst du zu spät...". Besonders wenn ich weiß, dass ich den Tag meinen Darm noch nicht entleert habe.
    Das gibt direkt ein ungutes Gefühl, selbst wenn der Weg nicht weit ist. Diese innere Unruhe und Nervosität gepaart mit der Ungewissheit, was mich z.B. beim Arzt erwartet führt dann einfach dazu, dass ich in nicht mal einer halben Stunde direkt wieder Druck auf der Blase habe oder mein Darm Druck aufbaut. Das sind wohl vor allem Blähungen, die den Darminhalt dann besonders schnell und unangenehm Richtung Ausgang befördern <_<
    Das kotzt mich persönlich richtig an, aber das ist wohl eine Kopfsache. Hätte aber irgendwie keine Lust damit zu einem Arzt zu gehen...wäre mir unangenehm irgendwie. ^^
    Und die machen dann auch wieder nur irgendwas Richtung Verhaltenstherapie oder so. Neben meiner Vorliebe zu Windeln finde ich sie einfach auch super praktisch...vor allem die Pants, wenn es wirklich nur um einen Sicherheitsschutz geht und man gar nicht
    vor hat, die Pants wirklich zu nutzen, sich aber sicherer fühlt. Hab selbst gemerkt, dass ich mit Windeln viel länger einhalten kann und entspannter bin, weil ich weiß, dass grundsätzlich nichts schlimmes passieren kann.

  2. #22
    Senior Member Avatar von Jennifer95

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    in der näheren Umgebung von Ulm
    Beiträge
    212
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Also bei mir hab ich das Gefühl dass ich mit Windel den Kampf eher aufgebe als ohne.

    Ich kann mich eigentlich nur an einen Kaka Unfall ohne Windel erinnern - mit waren es mehrere. Dabei trag ich Tagsüber selten eine Windel.
    Pipi lass ich natürlich Tags mit Absicht rein - in der Nacht bin ich eh nicht ganz dicht.

  3. #23
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    103
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Jennifer95 Beitrag anzeigen
    Also bei mir hab ich das Gefühl dass ich mit Windel den Kampf eher aufgebe als ohne.
    Das geht mir ähnlich. Da ist einfach so eine Barriere im Kopf, die mit Windel quasi abgeschaltet ist. Problematisch ist es eigentlich nur dann, wenn ich z.B. auf dem Heimweg nötig groß muss und schon fest geplant habe, mir daheim dann direkt eine Windel anzuziehen. Da ist es mir manchmal schon passiert, dass es vor der Haustür schon fast los ging.

  4. #24
    Member

    Registriert seit
    October 2019
    Ort
    Wer weiß? :)
    Beiträge
    33
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Nicht wirklich als Erwachsener, da dürfte ich so um die 15 gewesen sein...
    Ich habe mir nach der Schule noch was zum Essen geholt und bin dann zurück in die Schule - ich musste auf die Toilette, habe es aber ganz knapp nicht geschafft und hab mir in die Hose gemacht... Ich bin dann noch ewig auf dem Klo gesessen und hab gehofft, dass die Hose trocknet - war mir sehr peinlich. Dann hab ich mich endlich getraut, meinen Rucksack zu holen. Ich glaube, meine Mitschüler haben teilweise was mitbekommen, aber es wurde nie angesprochen (zum Glück!). Zu der Zeit bin ich von Zeit zu Zeit auch mal mit DryNites zur Schule gegangen, das hab ich danach aber erstmal nicht mehr gemacht.

  5. #25
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2021
    Ort
    Sollstedt
    Beiträge
    216
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ist mir vorletzte Woche beim Hausarzt passiert, dass ein bisschen Pipi in die Hose ging, ich hab es nicht gemerkt. Da hatte ich auch noch keine Windeln und es fing mit der Inkontinenz erst an. Als ich aufstand, war glaube, der Stuhl im Sprechzimmer von mir etwas feucht.

  6. #26
    Junior Member Avatar von diphmour

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Vor ca zehn Jahren kam es von hinten so heftig, dass ich es auf dem Weg von der Bahn nach Hause nicht mehr halten konnte. Da ich keine Windel trug, entstand eine ziemliche Sauerei, sodass ich Slip, Strumpfhose und Hose nur noch wegschmeißen konnte.

  7. #27
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    931
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von diphmour Beitrag anzeigen
    Vor ca zehn Jahren kam es von hinten so heftig, dass ich es auf dem Weg von der Bahn nach Hause nicht mehr halten konnte. Da ich keine Windel trug, entstand eine ziemliche Sauerei, sodass ich Slip, Strumpfhose und Hose nur noch wegschmeißen konnte.
    Waschmaschine war keine Option?

  8. #28
    Junior Member Avatar von Maddin1

    Registriert seit
    September 2021
    Ort
    Altenburger Land
    Beiträge
    23
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Bei mir so etwa 5 bis 6 Jahre her, ich schraubte in der Garage am Motorrad, habe dabei immer was getrunken, als ich dann nach ner Stunde fertig war und aufstand wurde der pipi Druck schlagartig so stark, daß ich es noch gerade so schaffe die Garage abzuschließen und Richtung Haus zu gehen. Dann hatte ich verloren. Meine komplette arbeitslose war dunkelblau...
    Rechtschreibfehler sind künstlerische Freiheiten des Autors. Wer welche findet darf diese behalten.

  9. #29
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    730
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    So etwas ist mir zum Glück noch nicht passiert. Ich habe es auch bei sehr heftigen Harndrang bislang immer bis zur Toilette oder einer geeigneten Stelle geschafft.

  10. #30
    Junior Member Avatar von diphmour

    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Waschmaschine war keine Option?
    Nö, war es nicht. Zu vollgesaut.

  11. #31
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2019
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ich trage seit einem halben Jahr 24/7 Pampers und seit drei Wochen passiert es öfter, dass ich morgens mit nasser Windel aufwache und im Schlaf rein gemacht habe. Das ist ein schönes Gefühl ��

  12. #32
    Senior Member Avatar von TeleSantana

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    109
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Tja.heute Morgen aufn Weg zur Arbeit.
    Das ist man mal ohne Windel unterwegs...und dann sowas.

    Halbe Strecke hinter mir...plötzlich Flitzekacke.
    Konnte noch einigermaßen einhalten.
    Aber es kam dann doch einiges heraus.
    Aber weder zur Arbeit noch zurück nach Hause hätte ich es rechtzeitig geschafft.
    In einer Grünanlage hinter einem Wohnblock habe ich mich in einem Gebüsch versteckt.
    Kurz nach 5 wars noch dunkel genug...die Ecke noch nicht gut besucht. Reiner Glücksfall.

    Ich muss dazu sagen, dass ich stets ein Shirt zum Wechseln mit habe. Nur so..falls man mal kleckert oder so^^
    Habe also hinterm Gebüsch schnell abgedrückt. Und mit meinem eigentlichen Wechselshirt
    die Unterhose so weit es ging sauber gewischt und meinen Poppes so gut und schnell es ging abgeputzt.
    Hose schnell wieder hoch. Gürtel zugezogen.. Und an der nächsten Parkbank erstmal halt gemacht.
    Und mich schweren Herzens von Shirt getrennt und in den Abfalleimer geworfen.
    Ein tragisches Ende für das gute Teil...es hat sich fürs Team geopfert^^

    Da ich überwiegend schwarze Klamotten trage, war ich realtiv sicher, dass an meiner Hose
    keine Spuren zu erkennen waren. Richtig sehen konnte ich es zwar nicht...aber ändern hätte
    ich es dann eh nicht können.

    Das war schon heftig.
    Zeigt aber wieder einmal mehr, dass eine Windel geholfen hätte.
    Und der Morgen wäre deutlich entspannter gelaufen.

  13. #33
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    931
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Zitat Zitat von TeleSantana Beitrag anzeigen
    Tja.heute Morgen aufn Weg zur Arbeit.
    Das ist man mal ohne Windel unterwegs...und dann sowas.

    Halbe Strecke hinter mir...plötzlich Flitzekacke.
    Konnte noch einigermaßen einhalten.
    Aber es kam dann doch einiges heraus.
    Aber weder zur Arbeit noch zurück nach Hause hätte ich es rechtzeitig geschafft.
    In einer Grünanlage hinter einem Wohnblock habe ich mich in einem Gebüsch versteckt.
    Kurz nach 5 wars noch dunkel genug...die Ecke noch nicht gut besucht. Reiner Glücksfall.

    Ich muss dazu sagen, dass ich stets ein Shirt zum Wechseln mit habe. Nur so..falls man mal kleckert oder so^^
    Habe also hinterm Gebüsch schnell abgedrückt. Und mit meinem eigentlichen Wechselshirt
    die Unterhose so weit es ging sauber gewischt und meinen Poppes so gut und schnell es ging abgeputzt.
    Hose schnell wieder hoch. Gürtel zugezogen.. Und an der nächsten Parkbank erstmal halt gemacht.
    Und mich schweren Herzens von Shirt getrennt und in den Abfalleimer geworfen.
    Ein tragisches Ende für das gute Teil...es hat sich fürs Team geopfert^^

    Da ich überwiegend schwarze Klamotten trage, war ich realtiv sicher, dass an meiner Hose
    keine Spuren zu erkennen waren. Richtig sehen konnte ich es zwar nicht...aber ändern hätte
    ich es dann eh nicht können.

    Das war schon heftig.
    Zeigt aber wieder einmal mehr, dass eine Windel geholfen hätte.
    Und der Morgen wäre deutlich entspannter gelaufen.
    Spiegelt sich ja fast 1:1 mit meiner Geschichte wieder
    Manchmal kommts einfach...bin daher immer sehr froh und viel ruhiger, wenn ich noch mal richtig einen abseilen kann, bevor ich das Haus verlasse.
    Dann ist mein Bauch spürbar leer, entspannt und ich habe auch keine Sorgen. In den Städten müsse es mehr Toiletten geben :/

  14. #34
    Senior Member Avatar von TeleSantana

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    109
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Meist halte ich noch nach Baustellen ausschau.
    Mit etwas Glück sind die Dixie Klos dort nicht abgeschlosen

    Hatte zuvor noch in einer Imbissbude nachgefragt, ob ich die Toilette nutzen dürfte.
    "Ne, Toilette ist abgestellt"

    Auch interessant. 24h geöffnet, aber kein Zugang zur Toilete, weil diese nicht angeschlossen ist oder so?
    Der Verkäufer dort hat bestimmt selbst Windeln um und konnte
    meine Situation wohl nur erahnen^^

  15. #35
    Senior Member Avatar von RKO

    Registriert seit
    August 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    169
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ja, tagsüber passiert es zwar selten, dass unbemerkt mehr als ein paar Tropfen kommen, aber nachts ist richtig was los. Darum: Windel.

  16. #36
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja habe ich seit dem trage ich wieder gerne Windeln und Schnuller und ich finde es so bequem

    Ja habe ich seit dem muss ich wieder Windeln und Schnuller tragen
    Geändert von BoP (08.05.2022 um 19:26 Uhr) Grund: Doppelpost

  17. #37
    Senior Member Avatar von Finn-Luca

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    281
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Ich habe mir mal vor Lachen in die Hose gepinkelt, aber nur ein paar Tropfen.
    gewindelte Grüße
    Finn-Luca

  18. #38
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    259
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    ist schon länger her, in der zeit wo ich windeln nur sporadisch getragen habe. da ist es passiert, dass ich ins bett gemacht habe. das war dann so in etwa der auslöserwo ich mich für 24/7 entschieden habe. da mir auch bei eine autofahrt mal ein maleur pasiert ist. zwischenzeitlich trage ich 24/7/365 windeln und gh. dadurch mach ich immer pipi in die windel. bin quasi inko.

  19. #39
    Senior Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    106
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Es ist mindestens schon 25 Jahre her, da bekam ich während der Autofahrt einen heftigsten Stuhldrang und konnte es nicht halten. Meine grösste Sorge war, das ich in eine Polizeikontrolle gerate, im Auto und natürlich an mir war nicht gerade die feinste Duftnote.

  20. #40
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2018
    Ort
    Bern - Zürich
    Beiträge
    123
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Habt ihr schon mal als Erwachsene versehentlich in die Hose gemacht?

    Vor ein paar Jahren auf dem Weg ins Hallenbad spürte ich plötzlichen Harndrang. Damals trug ich aus Spass gelegentlich saugstarke Vorlagen, aber nicht an diesem Tag. Der Harndrang wurde rasch stärker. Ich schaffte es bis ins Hallenbad. Am Drehkreuz beim Eingang rasch meine Magnetkarte aus dem Geldbeutel genommen und vor den Kartenleser gehalten. Aber das Drehkreuz öffnete sich nicht. Ich versuchte panisch durchzukommen, da der Druck inzwischen recht gross und die rettende Toilette nur noch wenige Schritte entfernt war. Das beobachtete die Dame von der Kasse aus und rief mir zu, ich soll ihr mal meine Karte zeigen. In dem Moment lief es mir das Bein hinunter. Ich ging zu ihr und wollte ihr die Karte zeigen. Inzwischen konnte ich den Fluss wieder stoppen. Dann sah ich, dass ich nicht die Magnetkarte vom Hallenbad sondern eine andere Kundenkarte in den Händen hielt. Mit der richtigen Magnetkarte öffnete sich das Drehkreuz und ich konnte in den Umkleidebereich gelangen. Der Druck war auch nicht mehr so gross, dass ich beschloss, mich erst während dem Duschen zu erleichtern. Ich hoffte, dass während dem Schwimmen meine Unterhose im warmen Spind trocknen würde. Dem war aber nicht so. Nach dem Schwimmen war sie immer noch gut feucht. Zum Glück hatte ich in meinem Rucksack noch eine Pants. Die hab ich mir dann für den Heimweg angezogen

Ähnliche Themen

  1. In was habt ihr schon AA gemacht?
    Von Patrick im Forum Windelforum
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 08.04.2021, 12:58
  2. Hab aus Versehen in die Hose gemacht😱
    Von sonnipiss im Forum Windelforum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.12.2019, 09:51
  3. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.04.2019, 11:11
  4. Habt schon schon mal andere Windeln probiert
    Von beesana im Forum Windelforum
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 21:48
  5. Vor lachen in die Hose gemacht
    Von Baby Chris im Forum Inkontinenz
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 22:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.