Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 47

Thema: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Guten Morgen liebe Community. ��

    Da ich die nächsten 14 Tage komplett zu Hause bin, würde ich gern die ganze Zeit durchgehend in Windeln verbringen und sie nur nass machen. Ich habe damit bisher noch keine Erfahrungen solange Windeln zu tragen, daher schreibe ich hier und möchte bitte gern von euch ein paar Fragen beantwortet haben und Tipps bekommen. ��

    Wie lang sollte ich maximal eine Windel tragen, außer natürlich sie ist voll?

    Was muss ich beim dauerhaft Windeltragen alles beachten?

    Wie ist das mit Puder und Creme?

    Vielen Dank schon mal für eure Antworten und Tipps. ��

    Lieben Gruß, Eike ��
    Geändert von Molicare super plus fan (30.01.2021 um 09:22 Uhr)

  2. #2
    Junior Member Avatar von Winni

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Moin
    Also ich trage die Windel bis sie voll ist....natürlich nicht so das sie ausläuft. Aber 3 bis 4 mal Pippi geht schon rein. Beim großen Geschäft kommt es immer auf die Situation an. Ist nur ein kleiner stinker drin, bleibt sie noch an. Das musst halt jeder selbst wissen.

    Ich beachte gar nichts beim Windeltragen. Ich ziehe sie mir an und gut ist. Wenn es kommt dann kommst ob groß oder klein.

    Puder und Creme brauche ich nicht. Meine Haut hat damit keine Probleme.

  3. #3
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Hey Winni, vielen Dank für deine Antwort.

  4. #4
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.164
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Entweder Puder oder Creme. Nie beides gleichzeitig.

  5. #5
    Junior Member Avatar von Winni

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    15
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Kein Problem.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    December 2019
    Ort
    Ochsenfurt
    Beiträge
    92
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Mach es so, wie es dir gut tut. Ich mag Creme, weiß aber von anderen, dass Puder auch beliebt ist. Beim Windelwechsel waschen ist auch sinnvoll.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Hallo Winni, alles kein Problem. Ich selber bin seit zehn Jahren 24/7 gewickelt und lebe prima damit. Einerseits als Harninko dazu gezwungen, andererseits bin ich als DL glücklich mit dieser Situation. Creme habe ich noch nie gebraucht, Puder höchstens zum Einpudern meiner Latexhosen nach dem Waschen, damit sie nicht verkleben.

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Ich danke euch für die Antworten.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    442
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Hallo Molicare super plus fan,

    zieh einfach die Windeln an, und achte auf deine Hautpflege. Das Heißt entweder eincremen oder einpudern. Und wie schon jemand zuvor ( Taggy) geschrieben nicht beides gleichzeitig verwenden, das gibt nämlich das beste Mikropeeling der Welt und scheuert somit nur auf der Haut.

    Ich selber mache einmal am Tag eine ausgedehnte Hautpflege mit Körperlotion und zwar nach dem Duschen. In aller Regel reicht mir das für meine Haut. Wie empfindlich deine HAut ist, musst du auch testen, ggf. mehrfach eincremen, wenn es notwendig ist. An sonsten, bei intakter, stabiler Haut sollte eine Hautpflege ein bis zwei mal täglich ausreichen. Und massiere die Hautcreme richtig ein, nur so kann sie voll wirken. Nimmst du eine Wundschutzcreme hingegen, wird diese nur leicht aufgetragen, aber nicht einmassiert. Diese sollte jedoch bei jedem Windelwechsel erneuert werden.

    So genug jetzt, ich wünsch dir viel Spaß beim Dauertragen.

    Liebe Grüße

  10. #10
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Hallo @Molicare super plus fan denk bitte auch an die Entsorgung. Beim 24/7 tragen kommt viel Müll zusammen. Wenn Deine Mülltonne dafür nicht ausreicht dann bekommst Du bei deiner Gemeinde oder deinem Entsorger sogenannte Beistellsäcke. Diese Säcke kosten in der Regel zwei Euro/Stück. In diesem Preis ist die Entsorgung inbegriffen.

    Ich rate Dir auch zu Einweghandschuhen, die erleichtern dir das Eincremen falls Du dich nicht im Bad wickelst. Ich weiß im Moment sind sie echt teuer, aber nur mit sauberen Händen kann man eine Windel ordentlich zukleben, denn Klebestreifen und Creme (Fett) vertragen sich nicht.
    Windeln find' ich voll gut!

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    225
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Erst mal zum Thema Puder oder Creme. Ich verwende weder noch, es sei denn ich hab Durchfall und nen wunden Po. Ansonsten kommt meine Haut auch ohne aus.

    Wichtig ist sich bei jedem Wechsel ordentlich sauber zu machen, sonst riecht man spätestens nach nem Tag wie das Bahnhofsklo.

    Heavy User hatte das Thema Entsorgung angesprochen. Etwas was man grade wenn man wirklich 24/7 nicht unterschätzen sollte. Da am besten mal schlau machen, was in deine Tonne passt. Und aufpassen: In manchen Gegenden wird Restmüll leider nach Kilo abgerechnet, da werden nasse Windeln (ob Baby oder Erwachsene) recht teuer. Und auch drauf aufpassen, wie oft die Tonnen geleert werden. Kenne Bekannte mit Windelkindern, bei denen nur alle 4 Wochen geleert wird, grade im Sommer bei vollen Windeln extrem lecker. Nicht.

    Noch ein Wort zu den angesprochenen Zusatzsäcken. Genau wie bei den eigentlichen Müllgebühren schwanken die Preise da extrem. 2 € pro Sack finde ich extrem günstig, hier bei uns zahlt man für nen 50 l Sack schon 3,50 €. Freunde und Bekannte mit Kleinkindern, die leider recht viel Windelmüll produzieren, zahlen teilweise sogar bis zu extrem teuren 9,20 für grade mal 40l Volumen. Oder es gibt den Sack zwar günstig, man muss ihn dann aber selbst zu ner Abgabestelle bringen.
    Geändert von PampersSteffie (31.01.2021 um 02:48 Uhr)

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    593
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Ich geb einfach mal meinen Senf dazu.

    Mach deine Erfahrungen. Als Inko benutze ich weder Cremes noch Puder oder wirgendwelches Zeug's. Die Schamhaare werden gekürzt, damit sie nicht so nass sind. An sonsten nur Windeln an und gut. Wann du die Windel wechseln musst, merkst du schon von selbst. Tragezeit: theoretisch unbegrenzt, was aber durch die normalen Körperfunktionen automatisch limitiert ist.

    Der Rest ist eine Erfahrung, die du selbst machen wirst und musst. 24/7 ist was anderes, als sich mal nur zum Spass eine Windel anzuziehen.

  13. #13
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Super, vielen vielen Dank für die vielen Antworten und Tipps, habt mir echt geholfen!

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    442
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Hallo zusammen,

    ja die Sache mit dem Müll ist wirklich eine Sache. Ich habe für solche Fälle tatsächlich immer Mehrbedarfssäcke im Haus. Neigen die sich dem Ende zu, kaufe ich neue. Bei uns gibt es die sogar im Edeka zu kaufen. Fünf Euro für einen Achtzig Liter Sack. Davon habe ich meist so vier, fünf Stück daheim. Also die Müllfrage sollte nicht unterschätzt werden.

    Liebe Grüße

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    December 2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    7
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Was mich interessieren würde, ob du davon berichten könntest. Wie das alles so klappt im Alltag Zuhause und ob du evtl. mal eine kurze Tiefphase haben wirst oder ähnliches.
    Das wäre für mich mal interessant zu wissen.

  16. #16
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.870
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Zitat Zitat von Molicare super plus fan Beitrag anzeigen
    Super, vielen vielen Dank für die vielen Antworten und Tipps, habt mir echt geholfen!
    Welche Neuigkeiten gibt es bei dir so,welche Erfahrungen konntest du sammeln ?

    Gruß Matze

  17. #17
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Zitat Zitat von PampersSteffie Beitrag anzeigen

    Noch ein Wort zu den angesprochenen Zusatzsäcken. Genau wie bei den eigentlichen Müllgebühren schwanken die Preise da extrem. 2 € pro Sack finde ich extrem günstig, hier bei uns zahlt man für nen 50 l Sack schon 3,50 €. Freunde und Bekannte mit Kleinkindern, die leider recht viel Windelmüll produzieren, zahlen teilweise sogar bis zu extrem teuren 9,20 für grade mal 40l Volumen. Oder es gibt den Sack zwar günstig, man muss ihn dann aber selbst zu ner Abgabestelle bringen.
    Es ist schon lange her das ich welche gebraucht habe (ca.2011) und das war auf dem platten Land. Ich wusste nicht das die mittlerweile so teuer sind.


    @Molicare super plus fan Hast Du auch schon eine Lösung des Müllproblems innerhalb der Wohnung gefunden?
    Windeln find' ich voll gut!

  18. #18
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    @Matzebaby Meine Erfahrungen bisher sind ganz positiv, aber es ist so wie es einige hier schon beschrieben haben. Es ist halt etwas anderes ob ich nur für ein paar Stunden gewickelt bin oder dauerhaft eine Windel anhabe. Nichts desto trotz habe ich vor die 14 Tage durch zuziehen.
    @Heavy User Da ich alleine wohne und wir große Müllcontainer haben wo eig immer noch genügend Platz drin haben, klappt das ganz gut. Sammle die gebrauchten Windeln in nem schwarzen, blickdichtem Sack und bringe sie ganz normal raus.
    @HappyChild Soweit habe ich keine Einschränkung im Alltag, also alles wie vorher auch. Nur half das ich öfters drauf mich mal wickeln muss und so.

  19. #19
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2020
    Ort
    Lüdenscheid
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Also ich trage den ganzen tag windeln. Tagüber pampi mit mullwindeln .Nachts mullwindeln. Immer mit gummihosen
    Entweder mit Puder oder Creme. Beides geht gar nicht
    .

  20. #20
    Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    36
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Das erste mal 14 Tage durchgehend gewickelt.

    Guten Abend zusammen,
    Ich wollte euch mal über den aktuellen Stand berichten.
    Von Tag zu Tag habe ich immer weniger Lust mir eine Windel anzuziehen, weil es wirklich etwas komplett anderes ist Windeln die ganze zeit zu tragen oder halt nur für ein paar Stunden. Das habe ich ehrlich gesagt total unterschätzt, ganz genauso wie die Menge an Müll den ich dadurch produziere. Bin zwischendurch schon öfters am Überlegen mein Experiment abzubrechen.

    LG Eike

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal gewickelt auf der Arbeit
    Von liloy88 im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.02.2017, 13:51
  2. 2 Tage in Windeln
    Von der_ire im Forum Windelforum
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 29.12.2011, 04:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.