Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Erfahrungen Windelmutti

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Erfahrungen Windelmutti

    Hallo liebe Windel-Community!

    Bin neulich auf folgende Seite gestoßen: https://mumisbabyparadise.de

    Hat jemand Erfahrung damit?

    Liebe Grüße

    Lukas

  2. #2
    Trusted Member Avatar von winipu77

    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Hmm, dir Preise sind aber für ein eher amateurhaftes Angebot ganz schön dreist... Ich Denke mit dem Konzept wird sie nicht weit kommen, aber vielleicht reicht es ja um was dazu zu verdienen ��

  3. #3
    Member Avatar von TeleSantana

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    67
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    also wenn ich bis zu 450€ hinblättern soll, würde mir der spaß aber vorher schon vergehen.
    dann bleibe ich doch lieber beim kopfkino.

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Also dass 110 Euro pro Stunde bzw. 400 Euro für eine Übernachtung teuer sein sollen, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Natürlich ist das ein Haufen Geld, aber für dieses spezielle Angebot sind die Preise - im vergleich zu anderen Anbieterinnen - verhältnismäßig günstig!

  5. #5
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.786
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    nunja wenn man es "nötig" hat muss man auch kohle mitbringen

    das Geld kann man aber fuer anderes viel besser brauchen
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  6. #6
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    "Für anderes besser brauchen"? Naja, das muss jeder selbst entscheiden.

    Fakt ist jedenfalls, dass die meisten Forums-Mitglieder hier - mich eingeschlossen - ihre Leidenschaft lediglich im Verborgenen bzw. im Kopfkino ausleben können.

    Ich MUSS, um real etwas auszuleben, das Horizontalgewerbe aufsuchen, und da hatte ich doch schon das eine oder andere "hochorotische" Erlebnis.

  7. #7
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.786
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    was hat dieses - den berichten zufolge - schlecht gespielte etwas mit realitaet zu tun..
    da gehoert doch wohl soooooo viel kopfkino dazu dass man gleich selbst hand anlegen und mit der kohle in urlaub fahren kann ?

    -----

    aber ja, jeder soll tun was er mag
    das gewerbe is ned umsonst das "aelteste"
    wuerd mans ned brauchen.. waers wohl ausgestorben
    Geändert von Wolfgang (13.01.2021 um 01:48 Uhr)
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Welchen Berichten zufolge ist da etwas schlecht gespielt? Wo gibt es da Berichte darüber zu lesen? Deshalb habe ich ja diesen Thread eröffnet, um mich danach zu erkundigen...

  9. #9
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    5.786
    Mentioned
    110 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    ich bezog mich auf berichte zu anderen muttis
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  10. #10
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.285
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Zitat Zitat von winipu77 Beitrag anzeigen
    Hmm, dir Preise sind aber für ein eher amateurhaftes Angebot ganz schön dreist...
    Man nennt das den "Perversenaufschlag".
    Windeln find' ich voll gut!

  11. #11
    Senior Member Avatar von RolandDL

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    413
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Wie der Kölner sagt: "wat nix kost, dat is och nix"

    Es war schon immer etwas teurer einen „besonderen“ Geschmack (oder besondere Bedürfnisse)
    zu haben und sich die sehnlichsten oder geheimsten Wünsche zu erfüllen, die man sonst nirgendwo
    erfüllt bekommt. Ich finde es wirklich gut, dass es solche speziellen Angebote gibt.

    Eine „professionelle“ Mutti ist im Grunde genommen eine Prostituierte mit Fachrichtung „ABDL“ die
    ihre Dienstleistungen in einem speziell dafür eingerichteten Ambiente, einem Spiel-/Kinderzimmer
    anbietet. Ich könnte mir vorstellen das es für diesen Service, auch wenn er etwas kostet, eine
    rege Nachfrage gibt.

    Hierzu vielleicht ein weiteres interessantes Beispiel: http://windelwunderland.de/site/index-2.html

  12. #12
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Sharp

    Registriert seit
    March 2018
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    62
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Das scheint eher in Richtung Escort zu gehen. Dass das natürlich preislich nicht vergleichbar ist mit irgend einer Prostituierten ums Eck die für eine schnelle Nummer 30€ oder so will, sollte klar sein. Vor allem wenn auch noch eine Übernachtung mit dabei ist. Für ein Hotelzimmer kann man schon mal so um den Dreh 100€ einkalkulieren (je nach Lage und anderen Umständen wie Essen etc natürlich auch mehr/weniger). Und da ist die eigentliche Dienstleistung ja noch gar nicht dabei. Ihr müsst das aus Sicht einer Selbstständigen betrachten, deren Fokus vermutlich primär aufs Geld verdienen liegt. Nicht unbedingt darum, ihre Leidenschaft auszuleben und dafür ein bisschen Trinkgeld zu bekommen.

    Ich selbst habe damit keine Erfahrungen. Nur so weit, dass ich alle paar Tage von solchen Windelmuttis angeschrieben werde. Dachte anfangs das wären halt ABDL die jemanden für Rollenspiele suchen. Aber viele machen das professionell und suchen gezielt nach ABDL als potenziellen Kunden. Gibt es in allen möglichen Varianten. Teils haben die z.B. große Windellager und versorgen ihre Kunden mit allen möglichen Produkten aus dem Bereich. Full-Service bieten sie auch an, also dass sie Windeln, Puder, Body und allem was man möchte vorbeibringt und einen dann wickelt. Hab auch welche gesehen die mit 24/7 Service werben. Ähnlich wie bei der Prostitution ist das Gewerbe stark von Frauen dominiert. Gefühlt waren 99% weiblich, zumindest jene die mich angeschrieben haben bzw. deren Profile ich sah.

    Für mich persönlich ist das nichts. Ich treffe mich lieber so mit anderen ABDL/TBDL ohne dass Geld fließt. Aber ich verurteile das auch nicht. So lange alle einverstanden sind und niemand zu schaden kommt, soll jeder machen können was er möchte. Ob das nun je nach Wünschen und Vorstellungen eine Prostituierte, Sexarbeiterin oder eben Windelmutti sein mag. Ist doch alles okay so lange es keine Zuhälterei ist.

  13. #13
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    man muss ja auch dazu sagen, dass viele leute so derartige hackfressen, unsympathen oder ungepflegte drecksäue sind, dass es mit denen halt auch keiner freiwillig für ohne geld macht...



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2020
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    26
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    @Bongo das war ja ein richtig gepflegt sympathischer Post von dir

  15. #15
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.142
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Zitat Zitat von ABV Beitrag anzeigen
    @Bongo das war ja ein richtig gepflegt sympathischer Post von dir
    ich kann nicht erkennen, ob das ironie oder ernst ist.
    also sage ich mal danke

    ich sag halt wies ist - irgendwer muss es ja mal tun



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  16. #16
    Senior Member Avatar von RolandDL

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    413
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    @ Bongo.

    Du kennst doch sicher die Muppet-Show. (Genau – wer kennt die nicht ). Da gab es doch die
    zwei alten Herren auf dem Balkon. ich glaube die hießen: Statler und Walldorf. Weißt du wen
    ich meine.? Ich hoffe das ist jetzt nicht zu unhöflich, aber dein Beitrag erinnert mich irgendwie
    an die giftigen Bemerkungen dieser beiden alten Herren.

  17. #17
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2013
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Diese Website ist mir längst bekannt. Derzeit sind da keine Preise angegeben (zumindest finde ich keine), ich glaube mich aber erinnern zu können, dass dort die Preise deutlich höher sind.

  18. #18
    Trusted Member Avatar von winipu77

    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    Bautzen
    Beiträge
    278
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Zitat Zitat von luksch418 Beitrag anzeigen
    Also dass 110 Euro pro Stunde bzw. 400 Euro für eine Übernachtung teuer sein sollen, kann ich beim besten Willen nicht nachvollziehen. Natürlich ist das ein Haufen Geld, aber für dieses spezielle Angebot sind die Preise - im vergleich zu anderen Anbieterinnen - verhältnismäßig günstig!
    Für die 400 Euro ist sie in 30 Minuten im Notfall bei dir.. (hoffentlich fehlt sie dann nicht ihren Chefs im Krankenhaus). Wenn du etwas mehr als in Bettchen gebracht werden und dann alleine dort die Nacht verbringen willst sind es 600.... ich könnte dir das spasseshallber billiger anbieten . Aber ist nicht meine Art, gute Freunde dürfen auch einfach so ohne Geld zu lassen ins Gitterbett, und andere dürfen eben nicht. Nicht übrigens, dass ich eas gegen bezahlte Dienstleistungen hätte, aber bei den Preisen muss etwas mehrcgeboten werden. Aber wer eine andere Meinung hat kann ja gerne das Testen und zahlen, ich hab bessere Wege (Für mich) den Kontostand gering zu halten;-)

    - - - Aktualisiert - - -

    [QUOTE=Bongo;825418]man muss ja auch dazu sagen, dass viele leute so derartige hackfressen, unsympathen oder ungepflegte drecksäue sind, dass es mit denen halt auch keiner freiwillig für ohne

    Naja, wenn die Hackfresse es will kratzt sie ihre letzten Euros zusammen und Mutti muss dann trotzdem da durch ��

  19. #19
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.870
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Ich lade mir lieber liebe Freude zum Spielen ein und mit denen kann ich dann auch viel Spaß haben ohne dafür 400 Euro ausgeben zu müssen.
    Denn ich muss zur einem Menschen vetrauen aufbauen und das geht nicht einfach so in 30 Minuten, denn ich bin ein sehr emotionaler Mensch und kann nicht zu wildfremden Menschen und einer von diesen Mamis so schnell Vertrauen aufbauen.
    Meine Freunde kenne ich aber schon sehr lange und ich weiß das sie mich verstehen und ich sie, so ist vieles möglich wofür ich aber keiine 400 Euro bezahlen muss.
    Ich habe ein Zimmer mit allem was man braucht um die kleine Seele glücklich zu machen und da ist viel mehr Zuneigung und Herzlichkeit im Spiel als eine Mami jemals geben kann.
    Also Ich gebe mein Geld für sowas nicht aus ,das ist Verschwendung für unnütze 30 Minuten

  20. #20
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2017
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erfahrungen Windelmutti

    Ganz ehrlich ?1

    Das ist kurz vor Schäppchen Preis und ziemlich originell!

    Danke für den Super Tipp !!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.01.2021, 18:12
  2. Neue windelmutti in wien
    Von windeljunge20 im Forum Ageplayforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.01.2021, 18:01
  3. Zum ersten mal bei einer Windelmutti
    Von minitrix im Forum Windelforum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 18:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.