Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Windelempfehlung

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2020
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windelempfehlung

    Hi Leute,
    Nachdem ich meine Windelfantasien ja immer alleine ausgelebt habe, habe ich mich immer an die Windeln gehalten welche man eben immer einfach bekommen kann.

    Das wäre dann vor allem Betterdry und Seni, die bekommt man ja einfach bei Amazon.
    Nachdem ich mich dann hier angemeldet hatte, bin ich auf ein paar andere Windeln gekommen die ich echt gerne mag.
    Das wäre die Princess Pink und andere rearz wie Barnyard etc...
    Aber dann hab ich mir Mal (wie oft empfohlen) die AbriForm L4 gegönnt...
    Und was musste ich feststellen... Die macht mich zwar von der Optik nicht so an, wie die auffälligen bunten (ka wieso das so ist...) Aber von der Passform und vom Komfort, vor allem voll(groß/klein) schlägt die sich doch deutlich besser als die reinen DL Windeln.
    Ich denke das hat auch seinen Grund, die ist ja für den "echten" Einsatz ausgelegt, während die abdl Windeln nur geil sein müssen

    Nun zu meiner Frage: was könnt ihr denn noch so empfehlen? Aus der Riege der ordentlichen wirklich bequemen und benutzbaren Windeln? Also eher Richtung AbriForm sprich ernste Produkte, denn ich denke von Passform und usability sind die alle besser als die abdl Dinger...
    Was man so ohne Probleme halt den ganzen Tag tragen und vollmachen kann Am besten mit Folie, wenn es aber eine super bequeme, viel haltende dicke mit Cotton feel gibt, auch ok

    Hoffe ihr versteht was ich sagen will ...
    Danke schonmal

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    75
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Tena slip maxi und molicare slip maxi finde ich ganz gut.

    Und in irgendeiner apotheke hatte ich mal ne probe von - glaub ware param bekommen. Die war auch ganz gut, aber da weiß ich nicht mehr welches modell.

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2020
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Gibt es eigentlich irgendwo ein Set von diversen Windeln zum probieren?
    Ich weiß das man bei Safe Einzel-Windeln kaufen kann... Aber die Preise sind nicht sehr geil...

  4. #4
    WBC Fördermitglied 2021

    Registriert seit
    December 2017
    Ort
    Meiningen Thüringen
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Ja bei kiwisto, https://www.kiwisto.de/windeln/windeltestpakete/ https://www.kiwisto.de/windeln/windeltestpakete/

    Auch komplett neutraler Versand möglich (und der Versand ist mlwirklich neutral und nicht nur im abgeklebten Tena Karton.

    Ps: Ich schwöre momentan auf Tena Slip "Original" Maxi für Zuhause und Tena Slip Original super für unterwegs. Ich finde das die sind preislich noch erschwinglich und die Saugstärke ist ordentlich. Nicht zu vergessen das ich finde das Tena im allgemeinen die Bequemsten Windeln hat.

    Gruß Alex.

  5. #5
    Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    75
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Bei amazon gibt es sogar ein windelset.

    Einfach nach windelproben muster paket suchen

  6. #6
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    205
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Ich habe ja nun kein Probelm etwas mehr geld für Windeln auszugeben aber was sind das bitte für Preiße? 60 € für 18 Windeln WTF

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    220
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Zitat Zitat von Chrischi91 Beitrag anzeigen
    Ich habe ja nun kein Probelm etwas mehr geld für Windeln auszugeben aber was sind das bitte für Preiße? 60 € für 18 Windeln WTF
    Einzelne Windeln müssen erst mal zusammengestellt werden, das kostet auch Zeit. Und einzelne Produkte kosten eigentlich immer mehr als komplette Packungen, ist bei anderen Sachen ja auch so. Je nach Plattform kommen auch noch die Kosten der Plattform dazu.

    Ich nehme mal an du meinst die Bunten Windeln mit Motiv. Die Kosten selbst als komplettes Pack umgerechnet pro Stück schon teilweise 1,50 € pro Windel und man muss ein komplettes Paket abnehmen.
    Geändert von PampersSteffie (07.11.2020 um 14:03 Uhr)

  8. #8
    Senior Member Avatar von Roadrunner

    Registriert seit
    October 2018
    Ort
    Eichsfeld
    Beiträge
    307
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Also alltagstauglich UND schick zu gleich sind bzw. waren (hatte sie vor längerem ausprobiert) die MyDiaper (gibts bei Save). Gute Passform, gutes Saugvermögen, gutes Nässerückhaltevermögen und verschiedenene Oberflächenmuster/-farben. Aber halt auch etwas teurer.
    Ansonsten kann ich für den produktiven Einsatz auch eigentlich nur Tena empfehlen - mit den Original habe ich jetzt keine großen Erfahrungen, die ActiveFit sind gut. Wobei die natürlich auch nicht unendlich speichern - nach drei vollen Blasenfüllungen sollte die auch gewechselt werden (zumindest wenn man sich hinsetzten will).

  9. #9
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    244
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Zitat Zitat von Roadrunner Beitrag anzeigen
    Also alltagstauglich UND schick zu gleich sind bzw. waren (hatte sie vor längerem ausprobiert) die MyDiaper (gibts bei Save). Gute Passform, gutes Saugvermögen, gutes Nässerückhaltevermögen und verschiedenene Oberflächenmuster/-farben. Aber halt auch etwas teurer.
    Ansonsten kann ich für den produktiven Einsatz auch eigentlich nur Tena empfehlen - mit den Original habe ich jetzt keine großen Erfahrungen, die ActiveFit sind gut. Wobei die natürlich auch nicht unendlich speichern - nach drei vollen Blasenfüllungen sollte die auch gewechselt werden (zumindest wenn man sich hinsetzten will).
    Ich kann die Orginal nur empfehlen,die sind aus Folie,nehmen sehr viel auf,sind trocken ziemlich dünn,aber durch den guten Absorber,quellen sie ziemlich dick auf,also nicht gerade eine Stetchhose drüber tragen.
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    280
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Zitat Zitat von PampersSteffie Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an du meinst die Bunten Windeln mit Motiv. Die Kosten selbst als komplettes Pack umgerechnet pro Stück schon teilweise 1,50 € pro Windel und man muss ein komplettes Paket abnehmen.
    Ich habe mir 2 Stk Little For Big Vintage Diaper zu CHF 5.55/Stk. bestellt. Mal schauen, ob die was taugen, bevor ich mich zu sehr verausgabe.

  11. #11
    Senior Member Avatar von B.S.

    Registriert seit
    July 2019
    Beiträge
    336
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Zitat Zitat von Charly Beitrag anzeigen
    Ich kann die Orginal nur empfehlen,die sind aus Folie,nehmen sehr viel auf,sind trocken ziemlich dünn,aber durch den guten Absorber,quellen sie ziemlich dick auf,also nicht gerade eine Stetchhose drüber tragen.
    Die zieh ich auch gerne an wenn's zum Arzt geht, dann sieht das nicht gleich jeder. Eine Beule geben die dann nass aber wirklich gut, so das man es erahnen kann mit geschulten blick, das es eine Windel drunter ist
    An meinem kleinen Mann hängt ein Käfig dran, lt. meiner Frau bleibt der auch für lange Zeit noch dran

  12. #12
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    143
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Hallo, ich mag die Seni Produkte.
    Nachts die Quatro, Tags verschiedene.

    Hab aber auch schon Tena getestet, sind auch super.

    Die Fetisch- Windeln, die machen schon Spass, sind mir aber meist zu teuer.

    Ich finde auch Aktiv- Windeln gut, mit dem Bauchgurt geht das im stehen Anlegen super einfach. Pants sind zum Wechseln einfach besch.....
    Als DL mag ich einfach das Ausprobieren��
    Lebe Deinen Tag

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2020
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelempfehlung

    Also danke für den Tipp, die tena sind auch wirklich gut
    Vor allem trocken unglaublich dünn...

    Muss sagen dass mir die dann ab in schon zuuu dünn sind die abena L4 mochte ich lieber. Aber für Windeln unter Freunden oder bei n der Firma werde ich die auf jeden Fall Testen. Mit nem Body kann man die sicherlich überall tragen... Hab schon überlegt sie knallhart vor meiner Freundin anzulassen um zu sehen ob sie was merkt (sie hat keine Ahnung von meiner Neigung)

Ähnliche Themen

  1. Windelempfehlung für Anfänger
    Von andi87 im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.06.2018, 10:03
  2. Windelempfehlung / Vergleich
    Von nobody18 im Forum Windelforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.05.2016, 10:54
  3. Windelempfehlung für Frau
    Von diaperboyphilipp im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.08.2014, 11:52
  4. Windelempfehlung
    Von thommi im Forum Windelforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 19:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.