Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Thema: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

  1. #1
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Question Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Hallo zusammen. Was würdet ihr eher bevorzugen beim Nachtröpfeln nach dem Urin lösen?
    Slipeinlagen wie z.B Molicare for men? Preis: etwa 0.80 CHF/Stk
    oder Pampers Premium Protect gr. 1 oder 2? Preis: etwa 0.30 CHF/Stk

    Ich hab immer eine Tasche dabei.
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    244
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Das eine ist ein Inko-Produkt für Erwachsene, dass andere ein Produkt für Neugeborene...

  3. #3
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von pianoblack Beitrag anzeigen
    Das eine ist ein Inko-Produkt für Erwachsene, dass andere ein Produkt für Neugeborene...
    Des ist mir schon klar, aber beide saugen pipi auf. Von der saugleistung sowie preis leistungsverhältnis sind die pämpis besser sag ich mal
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  4. #4
    Senior Member Avatar von mickdl

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Naja - saugen tun die schon beide und die pämpis vermutlich sogar mehr. Aber die Frage ist doch vermutlich eher am Ende: Was ist bequemer zu tragen und zu handhaben...

  5. #5
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Also ich hab mir mal ne Packung von den Baby Dry gr. 1 geholt. Ich kann sagen, die idee ist prima.
    Man muss nur den freund da unten ''Einpacken'' klappt eigentlich ohne probleme.
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    408
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Defintiv die Einlagen. Ich habe immer die Formula 2 von Abri-Man, diese bestelle ich immer günstig bei save.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    517
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Mal ganz ehrlich: Welchen Sinn macht das?
    Wenn du "neu" Probleme damit hast, dann tu dir einen Gefallen und geh zum Arzt, vielleicht hast du die Chance es wieder loszuwerden.
    Und bis dahin nimm ein geeignetes Produkt. for Men Produkte, Hausmarken gibt esw auch bei dm und Rossmann, kosten auch erheblich weniger als Tena und Co.
    Du kannst auch Frauen(inko)produkte, also Einlagen nehmen, vielleicht nicht die allerkleinesten, aber ich persönlich finde, dass die sich eh besser tragen als Tena men usw.
    Oder noch einfacher: Jeder discounter hat mittlerweile "Hygieneeinlagen" in 2 Stärken. Die sind zwar zu den Binden und Tampons sortiert, also zu den Frauenhygieneprodukten, aber die sind eher unisex. Tragen sich auch als Mann sehr gut und unauffällig, kaum zu spüren und saugen locker was weg. Und die kosten echt nicht viel. Also im prinzip ganz diskrete Versorgung für dich möglich.
    So einen Quatsch wie Babywindeln solltest du dir besser sparen. Die passen zwangsläufig nicht an deinen Körper ran, dann hast du die seitlichen Flügel mit Klebebändern.... NEEEEE, da ist ein Handtuch ja noch besser. ;-)

    Also: Vernünftiges Produkt und ab zum Doc!

    Gruß, Xaver

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    August 2016
    Beiträge
    71
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von MickeyMouse197 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen. Was würdet ihr eher bevorzugen beim Nachtröpfeln nach dem Urin lösen?
    Slipeinlagen wie z.B Molicare for men? Preis: etwa 0.80 CHF/Stk
    oder Pampers Premium Protect gr. 1 oder 2? Preis: etwa 0.30 CHF/Stk

    Ich hab immer eine Tasche dabei.
    Wenn Du die Pampers fixieren kannst, ist es eine Lösung. Ich nutze auch manchmal Pampers und fixiere sie mit einem selbst genähten Adapter mit den Klettverschlüssen.
    Eines der wenigen Produkte, von denen ich nicht wund werde, das andere sind Stoffwindeln.

    Es gibt auch wasserundurchlässige Unterwäsche aus PUL mit Saugeinlagen aus Stoff, man kann sie ganz normal waschen und hat dann keine Kosten mehr und keinen Fremdkörper zwischen den Beinen.

  9. #9
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.337
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Frage an @MickeyMouse197 Verwendest Du die Pampers in Gr. 1 oder 2 indem Du sie zusammenfaltest und deinen Penis hineinsteckst? Bei den Molicare for Men-Produkten gibt es nämlich auch eine Penistasche.
    Windeln find' ich voll gut!

  10. #10
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von Heavy User Beitrag anzeigen
    Frage an @MickeyMouse197 Verwendest Du die Pampers in Gr. 1 oder 2 indem Du sie zusammenfaltest und deinen Penis hineinsteckst? Bei den Molicare for Men-Produkten gibt es nämlich auch eine Penistasche.
    Genau da muss ich keine angst haben das da was ausläuft
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  11. #11
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.337
    Mentioned
    62 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Es wäre empfehlenswert wenn Du solche technischen Details von Anfang an erwähnen würdest. Das erspart dem Rest der WBC unnötiges Rätselraten.
    Windeln find' ich voll gut!

  12. #12
    Member

    Registriert seit
    July 2015
    Beiträge
    74
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Servus
    auch wenn es blöd klingt bitte wie sind deine Erfahrungen auf Baby windeln bin ich noch nicht gekommen. Leide an dem gleichen Problem und die tena sind echt teuer ...danke

  13. #13
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von Hasenfuß Beitrag anzeigen
    Servus
    auch wenn es blöd klingt bitte wie sind deine Erfahrungen auf Baby windeln bin ich noch nicht gekommen. Leide an dem gleichen Problem und die tena sind echt teuer ...danke
    Eig ganz gut. Bei den Tenas ist halt das Problem das der Penis sehr locker drin liegt, was bei der Pampers nicht der Fall ist.
    Entweder macht man sich eine 'Tasche' , umarmt mit den Klettverschlüssen den Penis, oder man nimmt doppelseitiges klebeband und fixiert sie wie eine Binde.
    Ich habe bis jetzt nur die Tasche probiert. mit der Gr. 1 von Pampers. Kannst je nach grösse auch Nr. 0 oder Nr. 2 nehmen
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    304
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Für mich ganz klar Windel. Aber weshalb nicht gleich eine solide Lösung anstelle eines Gebastels? Wenn es dir nichts ausmacht, eine Windel zu benutzen, dann nimm doch gleich die Pampers Babydry 8. Die passt auch schlankeren Erwachsenen bis etwa 97 cm Hüftumfang. Damit kannst du das lästige Rumwursteln mit Einlagen & Co. einfach mal für mindestens 6-8 Stunden vergessen, ebenso die Suche nach ordentlichen Pissoirs.
    Alternativ kannst du auch Pants verwenden. Ist alles eine reine Gewöhnungssache.
    Gruss AlwaysDry

  15. #15
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Werner227

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Rhein-Main Gebiet
    Beiträge
    472
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Auf der Arbeit benutze ich Tena for Men Einlagen, die beim umziehen nicht so auffällt, und die man auch einfach notfalls auf dem Klo wechlseln kann, in der Regel reicht mir aber eine Einlage Level 3 am Tag. Am Wochenende bin ich meist gewindelt, wenn nicht nicht läßt sich so eine Tena Einalge auch mal unaufällig in der Jacke mitnehmen.
    Ich suche einen Bruder für viele gemeinsame Abenteuer auf dieser Welt. Das Wort mit den drei Buchstaben steht dabei nicht an der ersten Stelle. Ich suche etwas auf Gegenseitigkeit, und niemanden der nur sich sieht.

  16. #16
    Member

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Baden
    Beiträge
    64
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Ich verwende seit einiger Zeit die Tena Men Lvl2. Für mich spricht hier ganz klar das ich sie in fast jedem größeren Supermarkt oder Drogeriemarkt bekomme. Wobei meist nimmt sie mir meine Frau mit - das macht es noch einfacher für mich :-) .
    Pampers als Einlage zu verwenden stell ich mir da eher unpraktisch vor weil die sich ja in keinster Weise an die erwachsene männliche Anatomie anpassen. Für mich ist die Abstufung da Tena Men Einlagen für Tags um das Nachtröpfeln zu fangen, Nachts dann gewindelt mit BetterDry oder Tena ActiveFit Ultima. Und wenn die Psyche auch mal tagsüber heimlich drunter was dezentes braucht: Tena Pants die ich meiner Frau "klaue".

  17. #17
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Ja jut, jedem das seine Die ''grossen'' pämpis brauche ich zuhause. und die kleinen für unterwegs weil sie handlicher sind. Ich gehe sowieso immer in eine Kabine beim WC besuch.
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.056
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Hi

    wow, so viele Antworten auf diese Frage. Und nun kommen auch ich noch mit meinem Tipp ;-): ich würde ganz normale Erwachsenenwindeln wählen. Die sind zwar etwas teurer aber viel angenehmer zu tragen. Wie die Herrenvorlagen zum Tragen sind weiss ich nicht aber für uns Frauen gibts tonnenweise Vorlagen die frau eigentlich gar nicht spürt. Ob das auch bei Herrenvorlagen so ist weiss ich nicht. Bei Tröpfelinko rate ich, wie schon oben beschrieben, zuerst zum Arztbesuch, der kann sehr viel korrigieren. Aber wenn es dir angenehm ist und du gerne Einlagen oder Windeln trägst, dann würde ich es einfach geniessen und das tragen, was dir am angenehmsten ist.
    Wo bekommt man die Pampers Babydry 8? Bei uns in der Schweiz, wenn ich das richtig sehe, nicht erhältlich. Wenn die nämlich bis 97cm Umfang reichen, könnte ich sogar eine Nummer kleiner nemen ;-).
    Grüsschen Tanja

  19. #19
    Senior Member Avatar von MickeyMouse197

    Registriert seit
    November 2011
    Beiträge
    247
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Hi

    wow, so viele Antworten auf diese Frage. Und nun kommen auch ich noch mit meinem Tipp ;-): ich würde ganz normale Erwachsenenwindeln wählen. Die sind zwar etwas teurer aber viel angenehmer zu tragen. Wie die Herrenvorlagen zum Tragen sind weiss ich nicht aber für uns Frauen gibts tonnenweise Vorlagen die frau eigentlich gar nicht spürt. Ob das auch bei Herrenvorlagen so ist weiss ich nicht. Bei Tröpfelinko rate ich, wie schon oben beschrieben, zuerst zum Arztbesuch, der kann sehr viel korrigieren. Aber wenn es dir angenehm ist und du gerne Einlagen oder Windeln trägst, dann würde ich es einfach geniessen und das tragen, was dir am angenehmsten ist.
    Wo bekommt man die Pampers Babydry 8? Bei uns in der Schweiz, wenn ich das richtig sehe, nicht erhältlich. Wenn die nämlich bis 97cm Umfang reichen, könnte ich sogar eine Nummer kleiner nemen ;-).
    Grüsschen Tanja
    Hallöchen Tanja. Ich brauche die Gr. 8 zuhause, und die 1er für unterwegs DIe 8er findest du im grösseren Coops/Migros. Erwachsenenwindlen trage ich sehr sehr selten, da man sich wie eine Mumie damit fühlt hehe.
    Die Menge saugt die 1er locker weg, welche nachtröpfelt. Halt klassisch bei männern das nachtröpfeln. Ist nicht gerade eine ganze blasenladung, halt wenig.
    Nur eine nasse Pampers ist eine richtige Pampers

  20. #20
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    244
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Urin-Nachtröpfeln -> Windel oder Slip-Einlage

    Zitat Zitat von MickeyMouse197 Beitrag anzeigen
    [...]Halt klassisch bei männern das nachtröpfeln.[...]
    Kann ich nicht bestätigen.
    Empfehle mal etwas zu schütteln bevor du deinen Freund wieder verstaust

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 20.04.2021, 10:43
  2. Einlage in der Windel
    Von purzell20 im Forum Windelforum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 18.12.2020, 17:22
  3. Secure Slip extra M oder Duchesse MED Flexi Slip?
    Von MickeyMouse197 im Forum Windelforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.06.2020, 13:24
  4. Nachtröpfeln
    Von tenamackie87 im Forum Inkontinenz
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 12:37
  5. Verdunstet Urin in der Windel?
    Von Pippifax im Forum Windelforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.02.2008, 19:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.