Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Neue Fabine Windel

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Ort
    Dachau
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Neue Fabine Windel

    Hallo. Ich habe Saveexpress gesehen dass es eine neue Fabine Wndel gibt. Sie heißt Mega Booster und soll angeblich 7 Liter jetzt aufnehmen können. Hat die schon jemand getestet? Ist sie jetzt noch dicker im Schitt?

    Lg Jenny

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    96
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Wow, 7 Liter, da kann man ja so langsam über vormontierte Hosenträger nachdenken. :-D

  3. #3
    Senior Member Avatar von Pimpernuckel

    Registriert seit
    December 2014
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.057
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Gab's doch 'nen ellenlangen Thread dazu, als sie angekündigt wurde. Da sie komplett neu und erst seit ein paar Tagen verfügbar istist, hat sie sicher noch keiner getestet. Gib den Leuten einfach Zeit!

    Pi
    Ada, ada! Haba umu mimu?
    -------------------------------
    24/7 in Windeln

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    Freie Hansestadt Bremen, genauer Bremen West
    Beiträge
    843
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Gut das ich noch nicht bei Save bestellt habe, die Windel werde ich mir in beiden Größen kaufen und testen.
    Ian "Lemmy" Kilmister
    1945 - 2015
    Rest in Peace

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2006
    Beiträge
    514
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Die scheint es nur bei Olli im Shop zu geben! Noch nicht bei Bunte Windel!
    Was mag die neue wohl Wiegen? Ich schätze so um die 300 Gramm!
    Geändert von Pippifax (17.06.2018 um 12:11 Uhr)

  6. #6
    Senior Member Avatar von little_tweety

    Registriert seit
    December 2012
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    120
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Hab sie mir grad direkt vor Ort bei Oli abgeholt,
    Hab grad eine rausgenommen und iwie kommen Sie mir dünner vor als das Orginal:-)
    Kann mich aber auch täuschen die letzten die ich hatte von buntewindel war letztes Jahr.
    Ich bin gespannt wie sie sind

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2011
    Beiträge
    149
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Hallo alle miteinander
    Ich habe das Gefühl, das diese Windel noch nicht ganz ausgereift ist. Da sie aber wahrscheinlich viel Geld investiert haben für die neue Entwicklung, versuchen sie diese Windel über einem Großunternehmer zu verkaufen.
    Somit kommt bei der Buntewindel keine zum Verkauf und die eventuelle schlechte Kritik gibt es somit nicht. Die Firma bleibt sauber.
    Das erkläre ich mir warum die Buntewindel keine zum Verkauf anbietet.
    Gruß Sausegirl

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    July 2011
    Beiträge
    58
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Zitat Zitat von frauke Beitrag anzeigen
    Hallo alle miteinander
    Ich habe das Gefühl, das diese Windel noch nicht ganz ausgereift ist. Da sie aber wahrscheinlich viel Geld investiert haben für die neue Entwicklung, versuchen sie diese Windel über einem Großunternehmer zu verkaufen.
    Somit kommt bei der Buntewindel keine zum Verkauf und die eventuelle schlechte Kritik gibt es somit nicht. Die Firma bleibt sauber.
    Das erkläre ich mir warum die Buntewindel keine zum Verkauf anbietet.
    Gruß Sausegirl
    Das glaube ich eher weniger...

    Wahrscheinlicher ist, dass Onkel Olli eine große Bestellung bei Hr. Faber gemacht hat, die mit der ersten Lieferung aus China bedient oder teilbedient wurde.

  9. #9
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2011
    Beiträge
    28
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Hallo zusammen,

    hab sie bestellt und gestern abend bis heute morgen getestet. Die neue Fabine ist von der Form her meines Erachtens identisch zu der vorherigen/alten/"nicht mega Booster" Fabine Windel. Beim auspacken und auch nach ausfalten ist die Windel erst mal recht dünn (deutlich dünner zb als die abri Form M4). Die angegebene hohe Saugkapazität kommt daher vermutlich durch sehr viel Superabsorber zustande, was sich auch bei Benutzung bestätigt. Feuchte Stellen quellen enorm auf und die Windel wird dort sehr weich/ "gelartig". In meinem Fall wird dadurch dort die Windel stark angedrückt, was die Nässeverteilung nach hinten beeinträchtigt hat. Die Windel sitzt generell recht stramm bei mir (ich hab gefühlt den "Abri Form M4 Normkörper", diese Windel sitzt einfach perfekt). Zudem ist die Fabine im vorderen Bereich recht schmal geschnitten, wodurch die typische "Windelbeule" vorne (bei mir) sehr gering ausgeprägt war (auch nass).
    Bei der neuen Fabine sitzen die beiden Klebestreifen relativ dicht beieinander und relativ weit oben. Dadurch kann man die Klebestreifen eigentlich nur innerhalb der vorgesehenen Landezone platzieren. Bei mir sitzt die Windel dadurch leider an den Beinen relativ locker und letztendlich kam dann auch dort Feuchtigkeit heraus. Ich habe die Windel gefühlt bis zum Maximum getragen und benutzt. Der hintere Bereich blieb oben leicht trocken, der Rest der Windel war stramm aufgequollen und weich. Außer der leichten Leckage an den Beinen durch den nicht perfekten Sitz bei mir, hat die Windel aber alles drinnen behalten (auch sitzend) . Die Windel wog hinterher 2650g (trocken exakt 200g, Abri M4 im Vergleich 186g). Die Kapazität von 7000g wird also bei weitem nicht erreicht. Ich weiß, daß sind theoretische Werte, im Labor gemessen und mit Wasser, aber ich wüsste wirklich nicht wie man in die Windel noch 4350g rein bekommen sollte. Trotz des dennoch hohen Gewichtes nach Benutzung haben die Klebestreifen bestens gehalten und haben sich nicht gelockert bzw die Folie hat nicht nachgegeben. Die Windel ist auch nicht gerutscht, wohl dank der engen Passform bei mir.
    Mein Fazit: Interessantes Produkt, das viel aufnimmt und dabei zumindest am Anfang halbwegs dezent zu tragen ist (da nicht besonders dick und wegen des knappen Schnittes vorne). Die Windel quillt stark auf und ist dann sehr weich (was nicht unbedingt meins ist), hält aber alles drin. Aufgrund der Positionierung der Klebestreifen sitzt die Windel bei mir an den Beinen sehr locker (ich mag es dort strammer/enger), was allerdings für Dauerwindelträger gut sein könnte (siehe Wund werden an den Beinen durch zu enge Windel). Der hohe Preis ist mir als Freizeitwindelträger eigentlich egal, auf Dauer lohnt es sich aber wohl kaum.
    Ich werde noch meine 7 Exemplare aufbrauchen und dann andere Produkte bevorzugen.
    Hoffe es hilft der Entscheidungsfindung, im Zweifel schadet ein Versuch nicht.

    Allen viel Spaß beim Fussball und Grüße,
    Christoph

  10. #10
    Senior Member Avatar von Schorse

    Registriert seit
    December 2011
    Beiträge
    634
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Die erste Fabine damals hab ich testweise auch auf 2,7kg bekommen bevor sie anfing auszulaufen. Von daher hat sich also nichts verbessert.

  11. #11
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.164
    Mentioned
    21 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Danke für den Bericht. Ich schließe daraus: für dicke Windeln bleibe ich bei der Inspired+. Die hat wenigstens genug Zellstoff und die Passform und Klebchen sind ideal.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    441
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Ich denke ich probier die mal aus.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2008
    Ort
    B
    Beiträge
    233
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Ich finde die Passform der Fabine extrem schlecht. Das mag auch daran liegen (aber sicherlich nicht nur), dass Größe L bei Fabine eigentlich zu groß für mich ausfällt (im Gegensatz zu Produkten von MyDiaper, Tykables, Dotty etc.), und Größe M zumindestens den Daten nach zu knapp sein könnte. (Müsste M evtl. mal probieren.) Das einzige, was mir bisher beim Vorgängermodell gefallen hat, war eine gewisse Stabilität nach dem Einnässen. Das neue Produkt (Mega Booster) verhält sich aber anders, die Wndel wird sehr weich, wie das hier auch schon beschrieben wurde. Zusammen mit der nicht verbesserten schlechten Passform werde ich wohl Abstand von den Fabine nehmen.

    Das Leergewicht ist übrigens gleich geblieben (ca. 225 Gramm).
    Einnässen erleichtert.

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    December 2016
    Beiträge
    8
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Hab die gerade zufällig getestet aber entweder liegt es an meiner dummheit oder an den hoch positionierten tapes das der untere Teil des Flügels nicht stramm sitzt wodurch sie beim 2 mal benutzen am Flügel ausgelaufen ist

  15. #15
    Member Avatar von LaufenLassen

    Registriert seit
    April 2017
    Ort
    Ganz im Westen von Rhein-Main
    Beiträge
    56
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Also die Fabine Booster ist - nach einem Paket durch kann ich das sagen -
    die besch....te Windel, die ich je hatte!
    Auslaufsicherheit = Zufall, Sitz = untragbar, Klebestreifen = unzuverlässig.

    Damit traue ich mich nicht ins Bett!

    Da bleibe ich lieber bei der BetterDry.

  16. #16
    Member Avatar von RainbowDash

    Registriert seit
    August 2016
    Ort
    NRW
    Beiträge
    71
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Meine Erfahrung damit:
    Passform ist "ok", wenn man die etwas straffer anzieht gabs zumindest bei mir keine Probleme mit auslaufen.
    Die Tapes sind relativ gut, hielten bei mir ohne abzureißen. Habe mich allerdings auch nicht viel bewegt.
    7L sind natürlich Bullshit. Erstmal ist das nur der Wert nach ISO, heißt also in der Praxis viel weniger: ca. 4-5l, aber auch das würde denke ich nur zustande kommen wenn sich alles gleichmäßig verteilt.
    Da das unter praktischen Bedingungen normal unmöglich ist, wird man eher noch weiter unten den Punkt erreichen, an dem es an der Seite rausläuft.
    Diesen Punkt habe ich allerdings nicht erreicht.
    Fazit: War mal nett zu testen, aber das Optimum sieht anders aus.

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    120
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neue Fabine Windel

    Habe bei Hernn Fabines neuer Windel keinen Unterschied zu seinen anderen Produkten bemerkt.

    Ganz im Gegenteil, wirkt sie sogar etwas dünner als die Fabine Exklusiv. Saugverhalten/volumen ist gefühlt identisch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.