Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

  1. #1
    Senior Member Avatar von Petzolini

    Registriert seit
    July 2012
    Beiträge
    264
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Habe eine Auktion bei E.... beobachte, bei der alte Pampers Phases mit Folie GR.5 30 Stück für einen Preis verkauft das mir Spucke im Mund wegblieb.
    Ca. 2 Stununden vor Ende war der Preis knapp unter 200 Euro, aber das ganze letztendlich ging mit sage und schreibe 357 Euro über den Ladentisch.
    Ich frag mich jetzt erstlich, wer gibt soviel Geld aus. Ich hätte die sicherlich auch gern gehabt, aber bei dem Preis...........
    Fazitt von mir, es ist noch genug Geld auch nach Weihnachten unter den Leuten.

  2. #2
    out of order Avatar von Ginni

    Registriert seit
    February 2007
    Ort
    San Jose, CA
    Beiträge
    5.761
    Mentioned
    44 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Zitat Zitat von Petzolini Beitrag anzeigen
    Fazitt von mir, es ist noch genug Geld auch nach Weihnachten unter den Leuten.
    manche menschen schenken sich auch geld zu weihnachten?

  3. #3
    Gummimike
    inaktiv

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Das ist halt so bei Auktionen, da wwird manchmal das logische denken Abgeschaltet. Dann gehts nur ums "habenwill" wobei bei Eba das wohl nicht so deutlich hervortritt wie bei einer Echte Auktion, wenn sich mehrere um das gleiche streiten und sich hochbieten.
    Wobei ich mich frage wozu?? Was macht der Bieter mit den Windeln? Anlegen aus purer Nostalgie? In eine Vitrine legen? Es sind doch nur Windeln.

  4. #4
    24/7 in Diapers Avatar von BabyNils

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.464
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    WoW für das Geld bekomme ich ne PS4 und nen gutes TV Gerät, nun ja keine Ahnung was man damit macht oder was einen dazu bringt so viel Geld für Baby Windeln zu Bezahlen. Mommy würde mir den Hals umdrehen nach dem sie mich über das Knie gelegt hat wenn ich das machen würde. Nein da wäre mir das Geld für andere Sachen wichtiger.

    Gruß BabyDome

  5. #5
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.737
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Nicht schlecht... da gibt man mal eben einen Monat Hartz IV für ein paar Windeln aus... manche müssen da nen ganzen Monat von leben.

  6. #6
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.339
    Mentioned
    85 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    das ist mal wirklich geistesgestört.
    schade, dass ich keine jahrzehnte alten pampers rumliegen hab



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2016
    Beiträge
    161
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Hätte ich for 30 Jahren doch nur Windeln, anstatt Briefmarken gesammelt. Vielleicht gibt es mal eine Blaue Mauritius unter den Windeln!

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2007
    Beiträge
    942
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Naja eher ne ps3 mit einem kleinen tv gerät ps4 eher nicht

    - - - Aktualisiert - - -

    Vielleicht die Crinklz, sollte die Produktion eingestellt werden?

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    368
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Wir geben alle Geld für Unsinn aus. Wenn's der Person was bringt? Oder sie einfach die Kohle hat? Warum sollte man sich dann nicht bei einer Auktion durchsetzen. Ganz klar: Bei solchen Auktionen reagieren manche nicht mehr ganz rational. Aber auch klar: Ganz geht einem der gesunde Menschenverstand auch nicht abhanden. Die Person wird sich schon ihren Teil gedacht haben. Und wenn sie halt krasses Glück aus diesem alten Produkt bezieht, dann...isso!
    Bei unseren diversen Vorlieben hier sollten wir vielleicht ab und zu etwas Demut gegenüber uns "seltsam" anmutenden Entscheidungen walten lassen.
    Egal ob Milliardär oder HartzIV - jeder gibt sein Geld oft genug für Unsinn aus.

  10. #10
    Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    67
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Die einen "schmeißen" ihr Geld für Zigaretten, Alkohol oder Glücksspiel raus, die anderen für halt für alte Windeln...;-).
    Jeder so wie er möchte und wie er kann.
    Blöde finde ich nur, wenn sich die Leute jetzt beschweren würden, dass denn keine Kohle da ist, weil dass Harz IV nicht langt, um den Kindern Esssen zu kaufen.
    Sich dann aber gleichzeitig die Pulle Bier in den Hals schütten, die Kippe anzünden und den Heiermann in de Spielautomaten versenken, während sie die alte Windel vollpieschern.

    Gruß Windelfan

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Beiträge
    379
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt


  12. #12
    Trusted Member Avatar von FuldaTiger

    Registriert seit
    December 2009
    Ort
    Bonn - Siegburg
    Beiträge
    1.708
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Oder so :
    Nur noch 1 Tag im Angebot!
    Wer bietet mit?
    http://www.ebay.de/itm/Pampers-Girl-...wAAOSwNnRYj2qG
    .
    Brave Jungs kommen in den Himmel, freche übers Knie

  13. #13
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.339
    Mentioned
    85 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    es ist ja auch mal schön, sich was anzuschauen und dann zu denken "gott sei dank hab ich dieses hobby nicht"



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  14. #14
    Trusted Member Avatar von Taggy

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    2.185
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Windelmessy?

  15. #15
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Nun ja, Kopfkino...
    Manche benötigen die Telefonfürsorge
    Bezahlung der Windelmama mit offenem Preis?
    Da kann der Zögling richtig blechen und Keiner bemerkt es ��
    Lebe Deinen Tag

  16. #16
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.624
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Also irgendwie kann ich euren Gedankengängen nicht folgen................
    Windeln find' ich voll gut!

  17. #17
    Senior Member Avatar von Baby_chic

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    592
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Bei Casinospielen vermehrt man sein Geld nicht, es gewinnt immer die Bank... Nur deshalb gibt es sowas.
    Es sind schon stolze Summen die hier genannt werden, ich war auch einer der glücklichen, die einen solchen Bieter vor ein paar Jahren gefunden haben.
    Ich hatte ein großes Paket 90er Jahre Pampers und da es inzwischen Crinklz gab und ich auch gute Gummihosen in meiner Größe hatte war die Frage verkaufen oder selbst benutzen... Es hat dann die Überlegung gesiegt, daß 100 EUR ja 5 x Crinklz sind...
    Der Preis ging dann auf ganz knapp über 300,- ich dachte erst "verdammte Spaßbieter" dann meldete sich aber eine GmbH fragte nach der Kontonummer und teilte mit, daß sie im Auftrag des amerikanischen Kunden seine Auktionen sammeln und dann verschiffen.
    Am Ende habe ich eine erfolgreiche Auktion gehabt und war mit der Entscheidung nicht unglücklich !
    Auf eine Gummihose, die Babychic sehr ähnlich sah habe ich auch mal 100,- gesetzt diese dann aber am Ende doch nicht bekommen.
    Um nicht auf die Bieterspirale zu geraten mache ich es inzwischen so, daß ich mir den Preis vorher überlege, diesen dann setze und die Auktion bis zum Ende nicht mehr ansehe.
    Beim "neuen verbesserten " Eb bin ich aber wahrscheinlich ganz raus...

  18. #18
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Beiträge
    1
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Moin,
    das sind schlichtweg Sammlerpreise. Wertanlage halt.

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    282
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    @ Baby_Chic, wer bei dir geboten hat, weiß ich nicht.
    Aber ich weiß, dass es in den Staaten einige Museen gibt, die viele Sachen aus 'Est Germeny' bieten, zu horenden Preisen.
    Für meinen Vater hatte ich eine Praktica FX2 eingestellt, Neupreis war, wenn ich mich richtig erinnere in den 60ern, 285,- Mark der DDR.
    Auch ich dachte an Spaßbietern, als die Preise im halb Stunden Takt sich verdoppelten.
    Mein Vater freute sich dann über 1850,- €.
    Gemeldet hatte sich ein RA aus Denver im Auftrag eines Museums welcher die Verkaufsabwicklung regelte.
    Zoll, Versand und alles andere wurde vom Museum übernommen.

  20. #20
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    483
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Da hat Einer zuviel Geld gehabt

    Hallo Baby_chic,

    ja das sind meistens Sammler, die zahlen fast jeden Preis. Ich hatte vor gut 10 Jahren mal eine alte Septa Groß in der Bucht vertickert, die ging dann für fast 500 € weg, echt verrückt .....

    Im Keller bei mir steht noch ein fast voller Karton Attends Slip Medium von 1986 noch von P&G in USA hergestellt, der würde bestimmt auch einiges bringen. Auch meine Mölny und Septa Gummihosen Sammlung würde bestimmt einiges einbringen, denke bestimmt im oberen vierstelligen Bereich zusammen gerechnet. Alte Windeln und Gummihosen können inzwischen durchaus als Geldanlage angesehen werden, besonders wenn es sich um seltene Exemplare handelt.

    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.