Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 88

Thema: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

  1. #1
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Red face Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)



    Hallo an alle!

    Ich bin neu hier und hab schon die erste Frage.

    Ich habe immer die Attends Slips Regular L10 und seit ein paar Tagen die Tena Slip Maxi in Verwendung, immer ohne Einlagen. Ich bin eigentlich von beiden Modellen begeistert, aber ich anscheinend Anlegefehler. Sobald eine Ladung Pipi drinnen ist, kann ich mich ohne Verenkungen nicht mehr hinsetzen. Das gibt dann sofort feuchte bis nasse Stellen bzw. eine komplett nasse Hose. Woran kann das liegen?
    Hab hier schon vorab immer wieder mitgelesen und einige Tipps aufgeschnappt (Kreuzklebetechnik), hilft aber leider auch nicht.

    Habt ihr bitte, bitte ein paar Tipps für eine Anfängerin?

    Liebe Grüße

    Windelfee

    PS: Eine kurze Vorstellung von mir gibt's im Vorstellforum. :-)

  2. #2
    Trusted Member Avatar von babywerni

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    sm (landkreis Schmalkalden Meiningen)
    Beiträge
    498
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    das Muss nicht unbedingt ein anlege Fehler sein

    es könnte auch einfach so sein das diese beiden Modelle dir nicht wirklich Passen
    Das ist wie mit den Schuhen dem einen Passts dem andern nicht.

    versuche es mal mit proben der anderen Hersteller und schau ob sich da etwas ändert.

    lieben Grus benni

  3. #3
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo.

    Danke erstmal für die Antwort. Naja, auf die Idee bin ich ehrlich gesagt noch nicht gekommen, auch wenn der wechsel zu Tena wahrscheinlich unbewusst so ein Versuch war. Fänd ich schade, wenn's wirklich so wär. Mir gefallen die Modelle wegen der saugstärke. Aber das hilft ja dann nix. Jetzt mal die aufbrauchen und dann mal die molicare probieren. Mal sehen, vielleicht isses dann besser.

    LG windelfee

  4. #4
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.113
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hi,
    also entweder ist es zu viel Flüssigkeit in zu kurzer Zeit so das die nicht alles aufsaugen kann oder die Windel sitzt einfach zu locker im Schritt.

    Machst du denn die Auslaufbündchen an den Seiten hoch bevor du die Windel anziehst? Vielleicht liegt es auch daran ^^

    MfG Ben :P

  5. #5
    Senior Member Avatar von Windellukas

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    576
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hast die die vielleicht falsch herum an? Die bedruckte Seite muss nach außen.

  6. #6
    Senior Member Avatar von babychris2005

    Registriert seit
    January 2006
    Ort
    Ulm
    Beiträge
    758
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Ich würde mir das ja gern mal ansehen was du falsch machst...
    Spaß bei Seite,

    Teste doch einfach mal andere Modelle, Onkel Ollie hat ja genügend Auswahl
    Manche Toasts passen einfach nicht an jedem Hintern.
    Das Leben ist kein Ponyhof

  7. #7
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo!

    Danke für die Antworten. Haha, ja ich trage die Windel mit der bedruckten Seite aussen. :-) Auch als Anfängerin bin ich da schon draufgekommen, hihi! die auslaufbündchen Stelle ich auf und als schiffchen falte ich die Windel auch. Denke, dass sie auch eng genug anliegt, das könnt ich aber nicht beschwören. Vielleicht sind's wirklich die falschen Modelle. Muss mich da mal ein wenig durchprobieren. Muss doch auch ne passende Verpackung für mich geben.

    LG windelfee

  8. #8
    emi
    Gast

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo Windelfee

    Wir benutzen auch die Tena slip. Meine Mamma kauft Diese. Früher hatte ich ein anderes Produkt an.
    Die Tena laufen bei mir nicht aus. Am Wochenende muss ich Samstag und Sonntag welche tragen. Ich bekomme am Morgen und nach dem Mittagessen. Für den Mittagsschlaf etwas eine dickere. dann noch eine bis ich ins Bett muss. Zum Schlafen sind noch Einlagen drin. Mittagsschlaf 2 und in der Nacht 4. Darüber kommt zum Schlafen immer eine Gummihose.
    Bei den Tena gibt es ja verschiedene Stärken. Probiere doch einmal die Stärkste aus.

    Ich wünsche Dir gute gelingen und hoffe das Du die Richtige findest

  9. #9
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo emi!

    Hamm, ich war der Meinung, die Tena Slip Maxi sind schon die saugstärksten von tena? Täusch ich mich da und es gibt noch stärkere?

    Lg

    - - - Aktualisiert - - -

    Hmmm soll das heißen, nicht Hamm! :-)

  10. #10
    Kvetinka
    Gast

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo Windelfee,

    es gibt noch Tena ultima. Die sind noch saugfähiger, allerdings ohne Plastefolie.

    LG Kveta

  11. #11
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.506
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo Windelfee,
    Falls Du die ganz aktuellen Tena maxi hast (die mit Folie): Von denen bin ich auch nicht begeistert. Die tun erst mal so, als würden sie gut aufsaugen. Setzt man sich dann hin, drückt es die Feuchtigkeit am Beinabschluss heraus. Das könenn andere Produkte besser. Attends nutze ich auch, aber die Active 10 (nicht die Regular). Die funktionieren bei mir wesentlich besser, so dass ich die auch nachts trage.
    Ich wünsche Dir viel Erfolg (und natürlich auch Spaß) beim Ausprobieren.
    LG
    elasan
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  12. #12
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Ich muss sagen, dass es für mich keine Rolle spielt ob Folie oder CF. Ich bin da flexibel, Hauptsache die saugstärke stimmt. :-)

    oh, dann geht's nicht nur mir so mit den tena maxi. die Attends active wären dann mal nen Versuch wert. Werd ich probieren. Danke für den tipp, elasan.

    Von den tena ultima hab ich noch überhaupt nix gehört. Gibt's da irgendwo ne Art Info Seite oder wisst ihr da bescheid (saugstärke, preis)? Ich sag schon mal danke!

    Lg

  13. #13
    liloy88
    Gast

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Am besten guckst du mal bei Olli vorbei. Saveexpress bei Google eingeben hat die besten Preise und Auswahl. Ich Bin mit meinen super seni quattro mehr als zufrieden die beste saugstärke

  14. #14
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo.

    Ja, von saveexpress hab ich schon viel hier gelesen. Da gibt's hier viele überzeugte Fans, wenn man das so nennen kann. Dummerweise sind die Versandkosten nach Österreich enorm, ist ja auch verständlich.

    Lg

  15. #15
    Ist entlaufen ...

    Registriert seit
    September 2013
    Beiträge
    490
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hey,

    kann es sein, dass wenn du Pipi musst es einfach "rauschen" lässt? Also, wenn die Harnblase voll ist, sie komplett auf einmal entleerst? Das hält nämlich fast keine Windel aus. Aaaaber, wirst du nun sagen, da gibt es doch kleine Kinder, die da auch in die Windel machen. Sicher, Babywindeln sind immer noch etwas anders, als Windeln für Erwachsene .
    Es ist also durchaus sinnvoll beim Windeltragen schon vor dem "dringend Pipi müssen" die Blase ein kleines bisschen zu entleeren und ein klein wenig die Pampi zu befeuchten .
    Soll heißen, man könnte seine Pampi irgendwie anders nutzen (Und wie erklärt man das jetzt am besten? ):
    piiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeep Pause piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeep Pause piiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeep Pause...
    Das bedarf durchaus einiger Übung. Und wenn die Windel so knartschvoll ist, falls man den oberen Windelfüllmodus doch nicht hinbekommen hat, ist es wirklich nicht anzuraten sich umgehend hinzusetzen .

    Übrigens die Herren haben dann noch das Problem ob "oben" oder "unten". Dazu gibt es auch verschiedenste Theorien und beide Seiten schwören auf ihre Trageweise .

    Gutes Gelingen
    Geändert von mini-elefant (15.01.2016 um 20:06 Uhr) Grund: Absatz eingefügt

  16. #16
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo mini-elefant.

    Naja, der gedanke ist mir auch schon gekommen. Ich muss mich da vielleicht ein bisschen bremsen. Ja, und das Gefühl für "wann ist meine windel an der Grenze?" fehlt mir auch noch. Bin schon des öfteren ausgelaufen. Naja, wie sagt man so schön: "Übung macht den Meister!"

    Lg

  17. #17
    Senior Member Avatar von martin

    Registriert seit
    July 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    169
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo Windelfee und willkommen im Forum,

    benutzt du Größe L? Passt das zu deinem Hüftumfang?
    Ich will dir damit nicht zu nahe kommen.
    Nur habe ich auch schon ähnliche Erfahrungen mit Windeln gemacht, die mir zu groß waren.

    Viele Grüße

  18. #18
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.113
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Unhappy

    Zitat Zitat von liloy88 Beitrag anzeigen
    Ich Bin mit meinen super seni quattro mehr als zufrieden die beste saugstärke
    Ich finde, die Windel richt unangenehm wenn die länger als 5 Stunden nass ist also über Nacht trägt.
    Trinke ja schon immer viel Wasser, bevor ich Windeln trage so das das nicht unangenehm richt. Tut es auch bei keiner anderen Windel aber bei der Seni Quattro ist am nächsten Morgen echt so ein Muff geruch. 1x und nie wieder Dabei hat die mir sonst ganz gut gefallen.
    Geändert von Wölfchen96 (15.01.2016 um 21:21 Uhr)
    Wir malen uns die Welt in kuntergrau, dunkelbunt.
    Casper - XOXO

  19. #19
    die gute Fee! ;-) Avatar von Windelfee

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Oberösterreich
    Beiträge
    1.078
    Mentioned
    90 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    Hallo Martin!
    keine sorge, damit trittst du mir nicht zu nahe. ;-) wollte Ja Tipps haben und da gehört das schon dazu.
    Ja, ich habe mich für L entschieden. Mein Problem ist, dass ich ne Windel zwischen M und L bräuchte. So eine hab ich aber noch nicht gefunden. M hab ich bei den Attends probiert. Die saß mehr als knapp. Da musst ich mich echt anstrengen, die zu zubringen. Naja , die L bei Attends und tena haben halt einiges an "Überschuss". Vom wohlfühlfaktor sind mir L Lieber, vom richtigen Sitz bin ich mir Net sicher. Wie gesagt, die Mitte wär's zwischen M und L.

    Lg
    Ich weiß nicht ob es relevant ist, aber bei den L-Grössen treffen sich bei die oberen Klebedinger fast in der Mitte. Die unteren sind ein bisschen weiter aussen.
    Geändert von Windelfee (15.01.2016 um 21:57 Uhr) Grund: UPS, was vergessen:

  20. #20
    Senior Member Avatar von Windelfreund_s46

    Registriert seit
    January 2016
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    665
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Darf ich ein paar Fragen an euch richten? :-)

    [QUOTE=Windelfee;743702]Ja, ich habe mich für L entschieden. Mein Problem ist, dass ich ne Windel zwischen M und L bräuchte. So eine hab ich aber noch nicht gefunden. M hab ich bei den Attends probiert. Die saß mehr als knapp. Da musst ich mich echt anstrengen, die zu zubringen. Naja , die L bei Attends und tena haben halt einiges an "Überschuss". Vom wohlfühlfaktor sind mir L Lieber, vom richtigen Sitz bin ich mir Net sicher. Wie gesagt, die Mitte wär's zwischen M und L.

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

    - - - Aktualisiert - - -

    Hallo Windelfee,
    versuche es doch mal mit den Molicare Super Plus in Größe M. Meiner Meinung nach fallen die etwas größer aus als die Attends oder Tena. Also ich verwende auch die Größe M, bei einem Bauchumfang von ca. 107 cm. Die Größe L wären mir auch zu groß.
    Zu Anfang hatte ich bei den Pants Größe L genommen, aber die waren auch recht groß.
    Ich kann dir auch nur empfehlen "langsam" zu pinkeln, ansonsten wird der Saugkern überlastet. Der braucht halt ein paar Sekunden, um die Flüssigkeit in Gel umwandeln zu können. Aber das wirst du sicher mit der Zeit lernen, braucht einfach etwas Übung.

    LG
    Windelfreund_s46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.