Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Das erste mal seit 18 Jahren in Windeln

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    68
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Das erste mal seit 18 Jahren in Windeln

    Zur Zeit bin ich in den Alpen im Urlaub. ich habe es nun endlich geschafft mir Windeln zu kaufen.
    so ging ich in einem Sanitätshaus in meinem Urlaubsort.
    die Bedienung war sehr freundlich und so Verflog meine Aufregung schnell. Sie fragte mich was für welche ich haben möchte, nachdem sich herausstellte das Sie keine Tenas führten, endschied ich mich für Molicare Super Plus. Nach dem Bezahlen ging es schnell zu zurück ins Hotel. Beim Auspacken staunte ich nicht schlecht, das die Windeln sehr dick sind (kannte Sie bisher nur von Bildern)
    Nach anfänglichen Schwierigkeiten beim Wickeln, hab ich es halbwegs hinbekommen. Ein tolles Gefühl, so schön Weich. Nun ging es zum Wandern. Natürlich trank ich viel, um die Windel für ihre Bestimmung zu nutzen.
    Etwa eine Stunde meldete sich meine Blase. Erst ging es nicht so recht, da es doch ungewöhnlich ist einfach laufen zu lassen. Im Stehen ging es dann endlich, auch wenn nicht viel kam, ein tolles Gefühl die Wärme zu spüren. Auf meiner weiteren Tour klappte es immer besser mit dem Einnässen.
    Mittlerweile sitze ich wieder im Hotelzimmer. Eben meldete sich wieder die Blase und schon nach kurzer Zeit lief es schon schön in die Windel.
    Ich bereue es nicht denn Schritt endlich gemacht. Und alle die in nächster Zeit das gleiche machen wollen, nur dazu ermutigen!

    Gewindelte Grüße

  2. #2
    Baby Daniel
    Gast
    Hallo M05,

    Sind das deine ersten Erfahrungen mit dem Gefühl Windel ? Wenn ja, dann herzlichen Glückwunsch das du zu uns gefunden hast. Wenn nein, gehe ich davon aus, dass das deine erste Möglichkeit war, im Urlaub wahrscheinlich allein, deinem Wunsch zu folgen.

    Der Schritt in ein Sanitätshaus ist immer eine Erfahrung wert, man weiß nie was drin ist, sprich wer einen gegenüber tritt. Da gibt es die Verständige: Die alles ganz diskret über die Bühne bringt, da gibt es die Neugierige: Die alles hinterfragt, welche Größe, Mann, Frau, nur Tröpfchen- oder Stuhlinkontinenz, solls für Sie sein, haben Sie ein Rezept, brauchen Sie einen Beleg, waren Sie schon beim Arzt, ... viele haben da ja eine Scham, da können Sie ruhig mal zu ihrem Urologen gehen, der verschreibt ihnen dann ..., und dann gibt es noch die Stille: Bitte - Danke - Aufwiedersehn.

    Manchmal frage ich mich, wissen die eventuel, wenn ein junger mann Windel kauft, das er sie eventuel selber benutzt, oder ist das alles so weltfremd ?

    Egal du hast den ersten Schritt gemacht, der übrigens der schwierigste ist, in ein Sanitätshaus zu gehen und nach einem Paket Inkontinenzwindeln zu fragen. Ein Schritt, der viel Mut erfordert, aber der dir eine völlig neue Welt eröffnet. Wahrscheinlich wird es nicht bei der Windel bleiben, über die Zeit wird vielleicht das ein oder andere Utensil dazu kommen.

    Ich wünsche dir viel Spass beim Sammeln deiner Erfahrungen.

    Baby Daniel
    Eine Windel ist mehr als eine Unterhose mit Klebstreifen.

  3. #3
    Member

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    68
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja es sind meine ersten Erfahrungen. Es ist einfach ein tolles Gefühl, jederzeit und überall es laufen zu lassen

  4. #4
    Baby Daniel
    Gast
    Naja, da wünsche ich dir noch viel Spass dabei ...

    Deine Erfahrungen musst du selber sammeln, aber las dir sagen, das macht am meisten Spass. Neues erfahren, neues ausprobieren und entscheiden was gefällt oder nicht.

    Baby Daniel
    Eine Windel ist mehr als eine Unterhose mit Klebstreifen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.