Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 65

Thema: Mit Windel reiten

  1. #41
    Member

    Registriert seit
    March 2010
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Nati
    Hallo

    Also eine volle Windel auf dem Sattel geht gar nicht. Die Nässe wird regelrecht rausgedrückt. Ist dann voll peinlich. Ich nehme gerne Drynites für das Gefühl. Damit man nichts sieht ein Gilet drüber, das hinten fast bis zur Sattelkante reicht.

    Reiten in Jeans ist nix. Die Nähte scheuern. Sowas kann nur jemand ohne Erfahrung vorschlagen.

    Nati

    Naja dann hat ja jeder Westernreiter keine erfahrung es kommt einfach auf die Jeans drauf an . Die Firma wrangler hat ein großes Jeansangebot extra für Reiter. 1947 entwickelte die Firma schon spezielle Jeans für cowboys wobei spezielle Kapnähte und Ösen nicht scheuern. Jedes Größere Reitgeschäft führt Jeans extra zum reiten. Ich habe lange berufliche Erfahrung mit Pferder und reite schon sehr lange in Reitjeans ich hatte auch schon normale Jens an diese können natürlich scheuern



    Es gibt nicht wenige Behinderte Menschen die reiten fast jeder Verband veranstaltet Tuniere für Behinderte auserdem gibt es noch hypotherapie Heilpädagogisches reiten etc wobei dort inkontinenz nicht unbekannt ist diese Reiter/innen reiten natürlich mit windeln wobei nicht jedes Produkt geeignet ist.

    Bei Inkontinenz wird sogar teilweise reiten empfohlen da dies den Beckenboden gut trainiert

  2. #42
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.113
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Pandagirl
    Wölfchen96, das ist nicht schlimm, Du brauchst nicht zu verstehen was ich meine, denn wies mir scheint verstehst du gar nichts, vor allem meinen letzten Satz nicht. Rechnen ist halt auch nicht deine Stärke.

    Also nur für dich noch einmal zum mitschreiben, ganz langsam und in Großbuchstaben, scheinst mir nicht so helle zu sein, damit das um die Ecke denken funktioniert! Außerdem könntest du die Wahrscheinlichkeit selbst ausrechnen!

    Um die 0,7 %sind Inkontinent!
    Ok scheinbar bist du eine von diesen minderbemittelten Menschen die sich nur durch Beleidigungen Größe verschaffen können. Das tut mir natürlich leid das du nicht wie ein Normaler Mensch einfach nur spezifisch Antworten kannst.

    Woher weißt du denn das von deinen 3 Mio Inkontinenten Personen 1% Reitet? Das ist der größte Blödsinn den ich je gehört habe. Vielleicht reitet ja auch gar kein Inko oder auch alle. Also WOHER hast du diese Werte???? Das du eine Internet Seite öffnen kannst wo man dann nur noch den Grund und Prozentwert eintragen musst traue ich dir auch grade noch so zu.
    Wir malen uns die Welt in kuntergrau, dunkelbunt.
    Casper - XOXO

  3. #43
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Sind Pandas und Wölfe eigentlich natürliche Feinde???

    Falls nein und das Zerfleischen Derselben in diesem Thread hört nicht auf - könnte da vielleicht mal Jemand von Aussen eingreifen? Der Panda scheint ein wenig auf Bambusentzug zu sein.

    Könnt ihr nicht wieder friedlich sein? *Felle tätschel*
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  4. #44
    Member

    Registriert seit
    March 2010
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    so extra mal ne umfrage für euch zu dieser frage

    reiten mit windel ?

  5. #45
    Pandagirl
    Gast
    Ich sprach davon das von den 2 Mio. Menschen die Reiten, wohl um die 0,7 % Inkontinent sein könnten. Eine ganz einfache Wahrscheinlichkeitsrechnung, aber keinesfalls Prozentrechnung. Was wenn man bedenkt das es in Deutschland ~9 Mio. Inkontinente gibt, die Dunkelziffer nicht eingerechnet, gar nicht mal so falsch sein kann.

    Aber nicht das von 3 Mio. Inkontinenten 1 % reitet, deshalb frage ich mich schon was daran nicht zu verstehen ist?! Richtig lesen und verstehen ist dabei essentiell wichtig!


    Außerdem was mischst dich du da ein cassandra, wenn du nix dazu beitragen kannst lass es einfach.


    Außer andere Dumm von der Seite anzumachen könnt ihr wohl nix. Bis jetzt bin ich friedlich und warum sollte ich da jemand beleidigen?! *tztztz*

  6. #46
    Mit Perwoll gewaschen Avatar von Wölfchen96

    Registriert seit
    October 2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.113
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Pandagirl


    Außerdem was mischst dich du da ein cassandra, wenn du nix dazu beitragen kannst lass es einfach.


    Außer andere Dumm von der Seite anzumachen könnt ihr wohl nix. Bis jetzt bin ich friedlich und warum sollte ich da jemand beleidigen?! *tztztz*
    Bis jetzt nervst du hier nur rum so wie ich das sehe und machst jeden blöd an sobald du von jemanden etwas gefragt wirst -,-

    Windelnet sucht genau so Leute wie dich also byby
    Ich hab dir die frage noch mal per PN geschickt da werde ich nur nochmals blöd angemacht und dann blockierst du mich das man noch nicht mal datauf Antworten kann. Feiges ding
    Wir malen uns die Welt in kuntergrau, dunkelbunt.
    Casper - XOXO

  7. #47
    Ginji
    Gast
    Pandagirl, würdest du jetzt bitte wirklich mal runter kommen? Wölfchen bitte auch? Wir wollen doch hier friedlich miteinander umgehen. So macht das hier keinen Spaß. Wenn ihr euch weiter gegenseitig einfach nur fertig machen wollt, dann doch bitte pern PN.

  8. #48
    Pandagirl
    Gast
    *Schumzelt mal*

    Ich mache hier keinen von der Seite an, bei uns wird Meinungsfreiheit hochgeschätzt, das sollte in Deutschland nicht anderes sein.

    Warum sollte ich dich blockieren wölfchen96, ich kann mich gegen Kritik artikulieren. Somit mach hier mal nicht so 'ne Welle!


    Für mich ist das Thema durch, hab wichtigeres zu tun als hier über denn Sinn oder Unsinn zu philosophieren.

  9. #49
    Member

    Registriert seit
    March 2010
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde es nicht abwägig das 0,7% sind bei uns im stall sind es etwas 100 reiter und dabei sind zwei inkontinete dabei

  10. #50
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Pandagirl
    ...
    Außerdem was mischst dich du da ein cassandra, wenn du nix dazu beitragen kannst lass es einfach.


    Außer andere Dumm von der Seite anzumachen könnt ihr wohl nix. Bis jetzt bin ich friedlich und warum sollte ich da jemand beleidigen?! *tztztz*
    Oh, ich trage ja dazu bei. Zwar nicht zum eigentlichen Thema, aber ich versuch das Klima des Forums und dieses Threads zu retten bzw. aufzuhalten, dass es ganz in Unflätigkeiten versinkt. Wär doch zu schade, oder?

    Und falls du nicht weiss, wie beleidigend du geworden bist, vielleicht solltest du einfach nochmal deine Beiträge genau durchlesen? Danke.

    cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2010
    Beiträge
    183
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Reiten mit Windel kann ich mir nicht vorstellen da verliert man doch das Gefühl zum Pferd ..

  12. #52
    MightyMike
    Gast
    Cassandra, Wölfchen96 und Pandagirl, jetzt kommt mal wieder runter und klärt diese Sache freundlich, ist ja nicht mit anzuschauen wie ihr hier abgeht! Oder hackt euch per PN die Köppe ein!

    Respektive sollten Cassandra und Wölfchen96 zum eigentlichen Themeninhalt mal was beitragen als das sie nur Pandagirls Antworten bemängeln!


    Ansonsten sehe ich nicht das Pandagirl beleidigt, sie vertritt ihre Meinung eben mit etwas mehr Inbrunst, dagegen ist in der heutigen Zeit ja nichts einzuwenden und Wölfchen96 ist schließlich auch kein Kind von Traurigkit!


    Wie jensa auch bestätigte ist wenn man sichs überlegt mit den 0,7 % aller Reiter gar nicht mal so abwegig.




  13. #53
    Member

    Registriert seit
    March 2010
    Beiträge
    41
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Jonny
    Reiten mit Windel kann ich mir nicht vorstellen da verliert man doch das Gefühl zum Pferd ..
    naja was heist das gefühl zum Pferd naja ich hab das noch und wenn man überlegt das zwischen Pferd und Reiter meist noch ne Satteldecke und ein Sattel, vieleicht noch en Gelpad, mansche im Winter noch en Lammfell oder Thermoreithose liegt finde ich meine Attends active m10 nicht so gewichtig um das Gefühl zum Reiten zu verlieren lg jens

  14. #54
    Goldfred
    Gast
    Hallo Pandagirl!

    Original von Pandagirl

    Man schätzt das es in Deutschland ~2 Mio. Reiter gibt. An Inkontinenten ~8 Mio., wenn man die ältere Bevölkerung abzieht, gehe ich einfach mal davon aus ~3 Mio. im Alter bis 60.
    Die Startparameter Deiner Rechnung stimmen nicht. Die Zahl von 8 Mio. Inkontinenten ist falsch. Sie ergibt sich aus Umfragen, bei denen gefragt wurde, ob irgendwann Inkontinenzprobleme bestanden. Das können die meisten schwangeren Frauen bejahen. Inkontinent ist man auch, wenn man ein paar Tropfen verliert. Da reichen kleine Binden, und die werden beim Reiten auch nicht ausgepreßt. Ein großer Teil der Inkos nässen Windeln nicht ein, sondern trägt sie als "Rettungsweste" falls die Toilette nicht erreicht wird. Wenn die Windel mal naß ist, denn läuft man halt mit dem Pferd am Zügel zurück.

    Die Wahrscheinlichkeit, daß Leute in einer nassen Windel reiten dürfte ziemlich nahe bei Null liegen.

    Goldfred

  15. #55
    abdelgamal
    Gast
    @Goldfred, bei totaler Inkontinenz trägt man eine Windel nicht als Rettungsweste und muss auch gar nicht versuchen, eine Toilette zu erreichen. Blasenreize gibt es nämlich keine, und der Urin geht einfach unkontrolliert ab. Meist geschieht dies bei Lageveränderungen (z.B. beim Aussteigen aus dem Auto) oder bei plötzlichen Reizen auf die Blase wie Niesen, Lachen, usw. Wenn ich Reiter wäre, müsste ich bei Ausübung dieses Sportes auf jeden Fall eine Windel tragen, sonst gäbe es einen begossenen Gaul :P

  16. #56
    Goldfred
    Gast
    @abdelgamal
    Es ging mir ursprünglich um die Zahl inkontinenter Reiter, wenn die tatsächlich bei 0,7% liegen würde, würde ich sofort das Reiten anfangen.

    Wir hier im Forum wollen mit einer nassen Windel auf dem Pferd sitzen. Für echte Inkos gibt es eine Vielzahl von Alternativen, z.B. Kathederisieren, etc. mit denen sich das Problem deutlich abmildern läßt. Ein Reiter, dessen Windel regelmäßig ausläuft, würde wohl aufs Reiten verzichten.

    Goldfred

  17. #57
    abdelgamal
    Gast
    Original von Goldfred

    Wir hier im Forum wollen mit einer nassen Windel auf dem Pferd sitzen. Für echte Inkos gibt es eine Vielzahl von Alternativen, z.B. Kathederisieren, etc. mit denen sich das Problem deutlich abmildern läßt. Ein Reiter, dessen Windel regelmäßig ausläuft, würde wohl aufs Reiten verzichten. Goldfred
    Wer sagt denn, dass echte Inkos keine DL's sein können? Ich bin der lebende Beweis dafür. Kathether und ähnlicher Unsinn kommen mir nicht in die Tüte. Ich will auch mit ner nassen Windel aufm Pferd sitzen! Gegen das Auslaufen hilft die Wahl der richtigen Windel, da brauchts halt schon ein Premiumprodukt

  18. #58
    Xander
    Gast
    Ach du meine Fresse,

    was sich hier einige User aufregen, nur weil jemand Zahlen ins Spiel gebracht haben die vielleicht stimmen oder auch nicht! Jeder reimt sich da sein eigenes zusammen und denkt das was er sagt entspricht der Wahrheit! Aber keiner weis es genau. *Facepalm*

    Man sollte meinen das es nicht wichtigeres gibt als darüber zu diskutieren, ihr werdet es eh nicht herausfinden, aber haut euch hier die Köpfe ein.


    Doch zur allgemeinen Unterhaltung trägts bei, ich danke euch dafür! *Popcorn schnapp*

  19. #59
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2018
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    20
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Hallo,

    das Thema ist jetzt zwar schon einige Jahre alt, ich greif es aber mal auf weil ich davon fasziniert war und es gestern direkt mal ausprobiert habe.
    Ich habe zuhause erst einmal am Spiegel überprüft, ob man die Windel (Attends Slip Active 9) unter der Reithose sieht. Ist zum Glück nicht weiter aufgefallen. Darüber kam zur Sicherheit noch eine Suprima PVC Hose.
    Zunächst bin ich mit der trockenen Windel geritten. Anfangs merkt man es zwar, man gewöhnt sich aber schnell an das Gefühl. Den anderen Reitern ist zum Glück nichts aufgefallen. Zum Glück hatte ich einen längeren Pullover an, da ich ein bißchen gesprungen bin und durch die Bewegung die Hose ein wenig gerutscht ist.
    Während ich nach dem Reiten die Box gemistet habe, hab ich dann erst in die Windel gepinkelt und nachdem ich mittlerweile der Letzte am Stall war auch mal groß gedrückt. Die Windel war dann schön voll und warm.
    Nachdem ich wissen wollte wie es mit voller Windel auf dem Pferd ist, hab ich schnell noch ein zweites mal gesattelt und bin ein wenig geritten.
    Wenn man sich das erste mal in den Sattel setzt merkt man richtig, wie sich die Masse am Hintern verteilt. Bei einer Runde Leichttraben hab ich dann noch den Härtetest für die Windel gemacht. Das Gefühl war unbeschreiblich gut.
    Zuhause beim Wickeln hab ich dann festgestellt, dass die Windel alles aufgefangen hat und nichts seitlich rausgedrückt wurde. Trotzdem werde ich mich nicht drauf verlassen und bei einer Wiederholung (die es ganz bestimmt geben wird) wieder auf die PVC Hose zurückgreifen. Das einzige was mich etwas gestört hat war, dass man unter der PVC Hose ziemlich geschwitzt hat. Reiten ist halt ein anstrengender Sport.

    Hoffe euch bringt mein Erfahrungsbericht etwas. Vllt probiert ihr es einfach mal aus.

  20. #60
    Trusted Member Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    797
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Mit Windel reiten

    Ich habe auch Suprima-PVC-Hosen, aber schon ohne damit zu reiten, reizen die bei mir an den Bündchen dermaßen extrem die Haut, dass ich sie praktisch nicht verwenden kann, abgesehen davon, dass sie bei mir auch keinen zusätzlichen Schutz bieten. Wie machst du das? Ansonsten schöner Bericht! Nachdem mir eine Attends 9 im Zug mal ganz böse ausgelaufen ist, trage ich unterwegs nichts mehr "kleiner" als Attends 10 oder Tena Maxi. Dicke hin oder her, ich brauche die Saugkraft, und nichts ist auffälliger als eine nasse Hose.

    Grüße,
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.