Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 74

Thema: Schlecker ist pleite !

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    2.153
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Schlecker ist pleite !

    So nun ist es soweit

    Schlecker stellt am Montag den Insolvenzantrag ( Planinsolvenz )

    mal schaun was der Insolvenzverwalter draus macht

    Gehälter kürzen geht ja nicht :-)

    600 Fillialen werden geschlossen :-(

    Das heist das auch wahrscheinlich unsere AS HYgiene einlagen verschwinden werden :-(

    Gruß Ronny

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    152
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Tja das war irgendwie vorrauszusehen, andere Konkurrenten sind mittlerweile besser als Schlecker. So schnell werden Deine Produkte aber nicht vom Markt verschwinden.

  3. #3
    Pampersfuchs
    Gast
    Hab ich gerade eben auf tagesschau.de gelesen.

    Mich wundert es ohnehin, wie dieser Konzern überleben konnte, denn in den Filialen, die ich hier so kenne, war eigentlich nie was los. Hier wurden die letzten Jahre auch einige zugemacht. Ich schätze mal denen macht die Drogeriekette "dm" große Konkurrenz.

    Gute Einlagen sind übrigens auch Pelzy Protect oder die Strampelpeter.

  4. #4
    Banned

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    5.071
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    hier in in Minden-Lübbecke wurden in den letzten monaten 15-20 fil. dicht gemacht.
    ehrlich gesagt, habe ich nie bei schlecker eingekauft, vieles was die im Sortiment haben findest
    auch im Supermarkt von daher ...

  5. #5
    Pupsi86
    Gast
    Für die Angestellten, die ihren Arbeitsplatz verlieren und nun wohl arbeitslos werden könnten tut es mir Leid. Soetwas gönne ich niemanden.
    Aber:
    Für die Praxis dieses Unternehmens ist es der gerechte Lohn (der ja nie gezahlt wurde) . Endlich ist mal ein Unternehmen für Dumpinglöhne, Gängelung, Mobbing und Rationalisierung bestraft worden, indem sich die Verbraucher abwandten und eine (vermeindlich) fairere Alternative suchten.
    Vermissen werden auch die Räuber Schlecker: Immerhin gehörte Schlecker, auf Grund seiner One-Person-in-Shop-Strategie, zu den beliebtesten Zielen für Überfälle.

  6. #6
    24/7 in Diapers Avatar von BabyNils

    Registriert seit
    September 2010
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    1.452
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Na Toll, und ausgerechnet nur da gibet noch die Baby Wundschutz Creme von Hipp, bekomme die zur Zeit wirklich nur da tja dann muss ich wohl mal suchen woher ich die noch bekommen kann.

    Auf der anderen Seit wahr klar das sich Schlecker nicht mehr lange halten kann.

    Auch der Umgang mit Mitarbeitern wie schon erwähnt ist auch net toll, das ist dann wohl die strafe tja so ist das Leben.

    Gruß BabyDome

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    156
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    bei schlecker waren die mitarbeiter immer freundlich

  8. #8
    Abri-fan
    Gast
    liest man doch überall zur zeit. war klar das hier ein thread aufgemacht wird nur wegen den einlagen ...

  9. #9
    DL-Dude
    Gast
    wen wunderts, schlecker war schweineteuer im vergleich zu ziemliche jedem andern discounter, etc...

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    368
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schlecker hat sich eh zeitweise wie die Pest ausgebreitet. Als ob jedes Kaff 3 Schleckers bräuchte. Wer braucht so viele Drogeriemärkte? Das meiste davon bekommt man in jedem großen Supermarkt. Und überhaupt: Was ist Schlecker für ein Name? Ich kam mir da immer bisschen albern vor zu "Schlecker" zu gehen. Mal davon abgesehen, dass es dort teuer wie überall auch war, aber wie bei Aldi aussieht...
    Dann noch die Ausbeute mit den Mitarbeitern dort.

    Ich wollte jetzt eigentlich ein Bild von Nelson aus den Simpsons und der Bildunterschrift "Haw-Haw" runtersetzen.

  11. #11
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.713
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Schlecker ist pleite...

    ... und das ist gut so!

    Schlecker ist seit langen dafür bekannt, nicht besonders nett zum eigenen Personal zu sein.

    Da finde ich es gar nicht schade, dass der Laden erstmal dicht macht.

  12. #12
    Senior Member Avatar von Kiara

    Registriert seit
    July 2009
    Beiträge
    292
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ganz ehrlich, das war schon lange Überfällig und geschieht Ihnen ganz recht (dem Management wohlgemerkt, nicht den Angestellten)

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2011
    Beiträge
    368
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Verschwinden werden die sicher nicht ganz. Aber hier haben auch schon Filialen zu gemacht.

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2010
    Beiträge
    278
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Moin,Moin !!!!

    Hmmmm....ich weiß ja nicht, Leutz !!!

    Ich denke, der Herr Anton Schlecker und Konsorten haben sich das wohl überlegt und schreiben das Unternehmen jetzt clever ab.
    Nicht um sonst gehört Familie Schlecker zu den reichsten Deutschen !!!
    Glaubt mir Leutz, die fahren den Karren doch nicht in den Dreck und sitzen noch drin. Nein, die steigen vorher aus und fertig !!!
    Wer bezahlt das Fiasko ????
    Der Steuerzahler in Form von ALG, Hartz4, Fortbildung etc.

    Nee, die oberen Herren sind fein raus, die Arbeitsbedingungen in den Unternehmen wurden nur noch Mal geknebelt um ja noch den letzten Rest heraus zu holen !!!
    Als Gmbh muß man halt nur ein bißchen Konkursmasse drin lassen und gut !!!
    Echt zum Kot.....!!!!

    Greeeeetz Diapeer !!!



  15. #15
    Lebensinsel
    Gast
    Anton Schlecker hat Anfang der 1970er Jahre den Boom der Filialisten genutzt, als die eigenständigen Drogerien und Tante Emma Läden ausstarben. Obwohl er auch Supermärkte und Freie Tankstellen betrieb, waren Drogeriemärkte doch der Umsatzbringer Nr. 1. Schlecker war hier lange Zeit der Platzhirsch, und ist damit steinreich geworden. Der Senior hatte sich übrigens vor etwa 5 Jahren zurückgezogen, und den Konzern seinen Söhnen übergeben.

    Die standen nun offenbar vor einem Scherbenhaufen, weil die Märkte einfach nicht mehr zeitgemäß waren. Viele Filialen waren eng, wirkten irgendwie unaufgeräumt und schmuddelig, und luden nicht gerade zum Verweilen ein, um neben den "Windeleinlagen" auch noch das übrige Sortiment zu begutachten. Und wenn, fand man wenig, was zum Kaufen anreizte. Irgenwie war ich jedesmal froh, wieder draußen zu sein.

    Wenn Anton Schlecker nun sein Lebenswerk den Bach runtergehen sieht, hat er sich das in erster Linie selbst zuzuschreiben. Rigorose Geschäftspolitik, die zuerst Zulieferer und Mitarbeiter zu spüren bekamen, dann die schäbige Ladenausstattung. Nachdem aber auch der Verbraucher inzwischen weiß, dass nicht zuletzt die maßlose Gier einiger Wirtschaftskapitäne mit verantwortlich ist, dass unser Land von einer Krise in die nächste schlittert, meiden sie solche Läden oder holen nur noch das nötigste.

    Außer den praktischen und preiswerten Windeleinlagen werden wir wohl nichts wirklich vermissen. Und in manchen Kauflands (leider nicht in allen) findet man auch noch Moltex-Einlagen, 50 Stück für 2,99. Das ist exakt der gleiche Preis wie die Schlecker-100er für 5,98.

  16. #16
    Ex-M0derator Avatar von damien

    Registriert seit
    June 2010
    Ort
    Hier sind Berge
    Beiträge
    1.481
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ao mal ne doowe frage ,,, gehört ihr platz nicht auch zu schlecker

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    2.153
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ damien

    Ja die gehören auch zu schlecker wurden vor ein paar jahren von schlecker gekauft als ihr platz insolvenz anmeldete

    Hoffe nur das herr Anton Schlecker und seine Kinder auch mit ihrem privatvermögen einstehen , Milliadär ( ca. 3 Mrd, laut Focus ) sein und die Firma in die Insolvenz jagen , und selber weiter Hummer, Dieses Französische brickelwasser trinken ist fürn Arsch !

    GRuß Ronny

  18. #18
    Kvetinka
    Gast
    Hi,

    habe da nur die einlagen gekauft, mehr nicht. Konkurrenten haben bessere Kosmetika und Pflegeprodukte.

    LG Jasmina

  19. #19
    Ex-M0derator Avatar von damien

    Registriert seit
    June 2010
    Ort
    Hier sind Berge
    Beiträge
    1.481
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ok XD naja also ihr plazt war ich öfter drin ...

    wir haben nämlich beides nebeneinander

    sonst haben wir hier im dorf keine drogerie

    nur k+k plus und aldi

  20. #20
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2007
    Beiträge
    859
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Schlecker hat einfach den Wandel zu offenen Läden verschlafen. In diesen Kabuffen habe ich nicht gerne eingekauft, ja fast nie! Kaum Parkplätze, dunkler Laden, eng, man wusste sich nicht zu orientieren und es haben keine 2 Leute nebeneinander in die Flure gepasst.

    Außerdem gab es dort auch die gleichen Artikel die es in einem normalen Supermarkt ebenfalls gibt. Dazu kommt noch die schlechte Presse und die Behandlung der Mitarbeiter.

    Selbstverständlich wird der Chef nix beisteuern zur Insolvenz seines Konzerns! Gerade deshalb wegen der Haftungsbeschränkung, gründet man die GmbH.

    Er hat ja auch eine Menge Geld in die Staatskasse gepumpt in Form von Steuern etc.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.