Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59

Thema: Brennesseln in der Pampers :-)

  1. #1
    wocker
    Gast

    Brennesseln in der Pampers :-)

    hallo ich bins "wieder" mal

    Wollte fragen was ihr schon für erfqhrungen mit Brennesseln inder windel gemacht habt. Wie ihrs gemacht habt wie lange gespürt halt einfach was passiert ist

    hab vor das mal auszuprobieren.

    also jungs & mädels meldet euch :-)

    lg wocker

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    397
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Und was soll das bringen, bzw was erwartest du dir?
    Geht wohl iwie richtung SM oder?

  3. #3
    wocker
    Gast
    jo gehe ich davon aus desswegen wil ich ein paar infos

  4. #4
    Senior Member Avatar von klopfer

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    1.711
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    naja, Brennesseln hab ich noch nicht versucht, aber eine Wärmecreme (wie z.B. bei Muskelverspannungen) war unter der Windel auch ganz schön unangenehm... fühlte sich so an, als ob man den Hintern vorher ordentlich versohlt bekommen hat...

    Aber immer dran denken: Medikamente sind keine Spielsachen, deswegen mach ichs auch nicht mehr!

  5. #5
    kleinerbaer85
    Gast
    AUTSCH! Mehr kann ich dazu nicht sagen

    LG

  6. #6
    GNU
    Gast
    Ziehmlich übel !
    Mehr möchte auch ich nicht dazu sagen !

    MfG GNU

  7. #7
    Schnuffel
    Gast
    Dann bin ich wohl der Erste, der hierzu einen kleinen Erfahrungsbericht abgeben kann :-)

    Also ich habe das schon Mal gemacht und muss sagen - wenn man ein klein bisschen auf "Unangenehmheiten" (Schmerzen wäre definitiv übertrieben) steht - dann sollte man das versuchen.

    Mein Problem dabei war jedoch, dass ich auf keinen Fall irgendwelche "Viecher" in meiner Strumpfhose oder in meinem Toast haben wollte *g* Also habe ich mir vorher die Mühe gemacht, den im Wald gesammelten Brennnessel-Berg vor mir auszubreiten und alle Blätter nach ungewünschten Krabbeltieren abzusuchen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich die Brennnesseln klein geschnitten, damit diese sich besser verteilen lassen.

    Aber: Erwartet nicht zuviel! Es tut nicht wirklich weh - es ist eher ein pieksen, das relativ schnell wieder vergeht. Und ja - ich würde es wiederholen.

  8. #8
    babyralf
    Gast
    Für mich wär das glaub ich nix, aber wer`s mag, warum nicht.

  9. #9
    Philip
    Gast
    Also,
    Brennesseln hab ich noch nicht probiert (möcht ich eigentlich auch nicht), aber ne stark durchblutungsfördernde, heizende (Rheuma-)Salbe ist echt toll: Damit dick den Po eingerieben und dann in die Windeln - das heizt wirklich, wie wenn man den Po versohlt bekommen hat (wird richtig heiß)! Fühlt sich super-gut an ...
    Phil
    (...mag ja auch so ganz gern was hintendrauf ...)

  10. #10
    Trusted Member Avatar von Karuh

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    Near Frankfurt
    Beiträge
    1.834
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Schnuffel

    Mein Problem dabei war jedoch, dass ich auf keinen Fall irgendwelche "Viecher" in meiner Strumpfhose oder in meinem Toast haben wollte *g* Also habe ich mir vorher die Mühe gemacht, den im Wald gesammelten Brennnessel-Berg vor mir auszubreiten und alle Blätter nach ungewünschten Krabbeltieren abzusuchen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich die Brennnesseln klein geschnitten, damit diese sich besser verteilen lassen.

    Aber: Erwartet nicht zuviel! Es tut nicht wirklich weh - es ist eher ein pieksen, das relativ schnell wieder vergeht. Und ja - ich würde es wiederholen.
    Gehen die kleinen "Stacheln" an den Blättern beim zerkleinern nicht ab bzw kaputt? Kann doch sein, dass es deswegen nicht sehr wehgetan hat.
    Ich glaub das brennt schon ziemlich gut wenn man die so ohne weitere "Behandlung" in die Windel füllt.^^
    #justsayin
    Besucht mich auch auf...
    Kuddelmuddel - WindelWeb - FetLife

  11. #11
    Henno
    Gast
    Brennen Brennnesseln nicht eher an den Stengeln als an den Blättern? Als Kinder haben wir die Dinger immer an den Blättern ausgerupft, ohne uns zu verbrennen.

    Viele Grüße,

    der Henno

  12. #12
    Schnuffel
    Gast
    @TheDL

    naja - kommt drauf an wenn du sie pürierst, mit Sicherheit *g*

    Spaß bei Seite. Ich habe lediglich die "Äste" vom "Stamm" getrennt bzw. die großen Blätter von den "Ästen" Die Nesseln bleiben dabei ja unberührt.

    Und nein nein - nicht missverstehen. Gebrannt hat es schon wie verrückt. Und gespiekst und gespiepst. Aber - weil vorhin der Vergleich zum SM gezogen wurde - es ist kein Schmerz gewesen, wie wenn mir jetzt einer eine über brät ^^

    Sagen wir es so: Man liegt dann so da, in seinem Paket - und bei jeder kleinsten Bewegung bereut man sofort das man sich bewegt hat *gggg* Und das solange bis alle Nessel-Stachel kaputt sind

    @Henno

    Beides ist der Fall. Die "Brennhaare" sind sowohl an den Blättern als auch an den Stängeln. Das du sie abrupfen konntest ohne dich zu verbrennen - liegt an der abrupfrichtung. Die Nessel-Härchen stehen alle in einer Richtung von der Pflanze weg. Sprich wenn du "von unten nach oben" Rupfst, streichst du sie dabei glatt und du merkst nichts. Andersrum wirken sie wie kleine widerhäckchen, und gehen kaputt und brennen dabei.


    Achso noch einen Tip: Die Brennesseln sollten nicht allzulange auf Ihren Einsatz warten, sonst Brennen sie nicht mehr. Und Nass sollten sie auch nicht werden.

  13. #13
    moli85
    Gast
    aua aua aua

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2008
    Beiträge
    11
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Philip
    Also,
    Brennesseln hab ich noch nicht probiert (möcht ich eigentlich auch nicht), aber ne stark durchblutungsfördernde, heizende (Rheuma-)Salbe ist echt toll: Damit dick den Po eingerieben und dann in die Windeln - das heizt wirklich, wie wenn man den Po versohlt bekommen hat (wird richtig heiß)! Fühlt sich super-gut an ...
    Phil
    (...mag ja auch so ganz gern was hintendrauf ...)
    @Philip: Wie heißt denn die Salbe die du verwendet hast?

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2008
    Beiträge
    164
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Brennesseln in der Windel?????????????

    Probier doch mal nen Kaktus.



    Und da wundere sich noch einer, dass Windelträger als "schräg" betrachtet werden.

  16. #16
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.040
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Pato
    ...



    Und da wundere sich noch einer, dass Windelträger als "schräg" betrachtet werden.
    Kommt nicht nur bei Windeln vor. Wird auch gern beim Spanking in Erwägung gezogen.^^ Allerdings glaub ich, dass ich ne Brennesselallergie habe, denn ich bin mal vor kurzem hingefallen und der linke Arm in Brennesseln beim Abstützenwollen. Die Quaddeln hatte ich noch Tage später...

    lg cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  17. #17
    GNU
    Gast
    Tja, doof wenn man so da "rein" fällt.
    Bin mal mit 6 Jahren mit dem ganzen Körper vom Fahrrad in nen Dornenbeet geflogen.
    Es hat schrecklich weh getan und am Ende kam auch noch der ganze Eiter aus meinem Knie ! ^^
    Dafür gabs aber ganz viel Eis !

    Pato hat aber Recht.
    Es sollte niemanden mehr wundern, wenn man durch solche Aktionen als krank bezeichnet wird !

  18. #18
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    ach was krank, son Quatsch!
    Trotzdem irgendwie eigenständig, ich habe mal darüber gelesen.

    Da fällt mir ein: hat jemand schonmal Backpulver in der Windel probiert?
    Das soll gewaltig zischen, wenn man dann pinkelt. Hab ich gehört...

    Gruß,
    Janbaby

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2007
    Beiträge
    1.081
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Odermit Brausepulver? Da wird es auch noch bunt!

  20. #20
    janbaby
    Gast
    Kuckuck,

    Freiwillige vor, wir sind gespannt.

    Gruß,
    Janbaby

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.