Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 81 bis 98 von 98

Thema: Windeln im Sommer

  1. #81
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    553
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Und nun noch zu deiner Beruhigung ;-): meistens trage ich einen Body, ob mit oder ohne Windel drunter, weil ich Bodies einfach angenehm zum Tragen finde und meine Nieren gut eingepackt sind, und das Sommer und Winter.
    Grüsschen Tanja
    Ok, das beruhigt mich dann doch ein bißchen. ;-)

    Mit dem Jeansmini hast du natürlich Recht. Der Blick darunter ist natürlich auch abhängig davon, wie sehr mini er ist. :-)

    Mir würde der Blick auf der Kaufhausrolltreppe jedenfalls Freude bereiten. Vermutlich würde ich aber völlig verschämt weggucken...

    Insgesamt freut es mich aber, dass du so souverän darüber stehst und so viele positive erfahrungen gemacht hast.

    Dass normale Inkowindeln unter der meisten Bekleidung überhaupt nicht auffallen, ist mir schon klar (eigene Erfahrungen...), trotzdem hätte ich als Mann bei Shorts ein etwas ungutes Gefühl und würde extra lange T-shirts drüber tragen.

    Über das Gefühl, das eine Frau hat bei shorts, Mini oder dünnen Stoffe, Leggins usw. kann ich nur spekulieren, stelle mir das mit den typischen Frauensommerkleidungsstücken aber halt schon kritisch vor und denke, dass ICH da sehr unsicher wäre.
    Denn ob ich nun Mann oder Frau bin/wäre, ich persönlich möchte einfach nicht, dass jemand meine Windeln sehen oder erkennen könnte. Das ist etwas, das ich einfach nicht in die Öffentlichkeit tragen mag.

    Gruß, Xaver

  2. #82
    Kengeru
    Gast

    AW: Windeln im Sommer

    Was macht ihr eigentlich gegen schwitzen außer dünne Kleidung zu tragen?.Will nämlich auch bald starten allerdings mit Pants aber habe Angst dass ich mir einen abschwitze. Vielen Dank

  3. #83
    Member

    Registriert seit
    February 2015
    Beiträge
    66
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    jaja gerade bei den aktuellen Temperaturen stören einen die Windeln dann doch nochmal mehr finde ich... Ich benutze auch eig ausschließlich CF und finde auch, dass sie zumindest ein wenig besser Luft durchlassen. Trotzdem bildet sich in der Windel natürlich ein feucht-warmes Milieu, was meinem Windelbereich leider ganz und gar nicht gut bekommt (bin da ohnehin recht empfindlich, bei Hitze aber besonders). Aber wie hier ja auch schon geschrieben, als Inko lässt sich das eben nicht komplett verhindern.

  4. #84
    Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Nähe Linz
    Beiträge
    89
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Post AW: Windeln im Sommer

    Mal wieder an meinem neuen "Lieblingsort"
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #85
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.095
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von Xaver Beitrag anzeigen
    ...
    Über das Gefühl, das eine Frau hat bei shorts, Mini oder dünnen Stoffe, Leggins usw. kann ich nur spekulieren, stelle mir das mit den typischen Frauensommerkleidungsstücken aber halt schon kritisch vor und denke, dass ICH da sehr unsicher wäre.
    Denn ob ich nun Mann oder Frau bin/wäre, ich persönlich möchte einfach nicht, dass jemand meine Windeln sehen oder erkennen könnte. Das ist etwas, das ich einfach nicht in die Öffentlichkeit tragen mag.

    Gruß, Xaver
    Hi Xaver
    Ja, das geht mir ganz ähnlich. Auch ich will meine Windeln nicht zur Schau stellen und ich achte darauf, dass die Verpackung nicht auffällt. So trage ich grundsätzlich nie die Kombination dünne Stoffe/Leggins & Co. und Windeln. OK, ich kann auch auf Einlagen zurückgreifen, bin also nicht total auf Windeln angewiesen, was das Ganze einfacher macht. Aber unter einer Jeans-Shorts oder einem Jeans-Mini fällt meine Windel definitiv keinem auf. Und ich trage grundsätzlich keine zu engen und mega kurze Kleider. Somit minnimiert sich das Risiko, wenns auch bleibt wie z.B. am Bund wenn ich mich strecke und das Top/Shirt hochgezogen wird. Aber auch hier kann man halt ein bisschen vorsichtig sein, dann passts schon.
    Grüsschen Tanja

  6. #86
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    257
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Es ist, da wird mir wohl jeder Inko zustimmen, keine Freude, permanent Windeln zu tragen, auch wenn man zusätzlich DL ist. Mit Pants komme ich in keiner Weise aus, deshalb Windeln. Gerade auf der Arbeit ist es kein Zuckerschlecken, wenn zu der nassen Windel auch noch Schweiß dazukommt, aber so ist es nun mal und Alternativen gibt es nicht. Sitze momentan beim Zahnarzt und bin auch schon wieder etwas nass, da wäre es im Winter angenehmer, also nicht das nass sein
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  7. #87
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    553
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Hi Xaver
    OK, ich kann auch auf Einlagen zurückgreifen, bin also nicht total auf Windeln angewiesen, was das Ganze einfacher macht. Aber unter einer Jeans-Shorts oder einem Jeans-Mini fällt meine Windel definitiv keinem auf. Und ich trage grundsätzlich keine zu engen und mega kurze Kleider. Somit minnimiert sich das Risiko, wenns auch bleibt wie z.B. am Bund wenn ich mich strecke und das Top/Shirt hochgezogen wird. Aber auch hier kann man halt ein bisschen vorsichtig sein, dann passts schon.
    Grüsschen Tanja
    Ja, das ist denke ich schon ein Vorteil, wenn Du auch mit Einlagen auskommen kannst. Du hast ja dann die Wahl, je nach dem auf was du Lust hast.
    Ich bin ja GsD "nur" DL und kann bis jetzt noch (bin übr 50, da schwingt schon ein Risiko mit...) ganz drauf verzichten und bin froh, dass das so ist. Und aktuell trage ich auch echt selten eine.

    Ob nun durch strecken oder sonstwie, ein gewisses Risiko dass andere die Windel erkennen können, bleibt. Das widerum finde ich nicht ganz so dramatisch, zumindest wenn man nicht in Erklärungsnot gerät. Als Inko hat man ja irgendwie Argumente, aber als DL, vor allem unter Bekannten, wird es schwierig.

    Um das Blitzen zu verhindern hilft entweder ein body oder Windel auslassen :-)

    Gruß, Xaver

  8. #88
    Senior Member Avatar von windelente

    Registriert seit
    May 2016
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    482
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von Xaver Beitrag anzeigen
    Ja, das ist denke ich schon ein Vorteil, wenn Du auch mit Einlagen auskommen kannst. Du hast ja dann die Wahl, je nach dem auf was du Lust hast.
    Ich bin ja GsD "nur" DL und kann bis jetzt noch (bin übr 50, da schwingt schon ein Risiko mit...) ganz drauf verzichten und bin froh, dass das so ist. Und aktuell trage ich auch echt selten eine.

    Ob nun durch strecken oder sonstwie, ein gewisses Risiko dass andere die Windel erkennen können, bleibt. Das widerum finde ich nicht ganz so dramatisch, zumindest wenn man nicht in Erklärungsnot gerät. Als Inko hat man ja irgendwie Argumente, aber als DL, vor allem unter Bekannten, wird es schwierig.

    Um das Blitzen zu verhindern hilft entweder ein body oder Windel auslassen :-)

    Gruß, Xaver
    Es fällt auf, wenn man mal Windeln trägt und mal nicht.
    Das Leben ist ein Karpfenteich. Slava!
    Pravda vitezi!
    Lachs und Otter müssen zurück in die Neiße!

  9. #89
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    490
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Hallo zusammen,

    was ist denn so schlimm daran, wenn jemand erkennt, dass wir DLs Windeln tragen?

    LG

  10. #90
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    376
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von grey Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    was ist denn so schlimm daran, wenn jemand erkennt, dass wir DLs Windeln tragen?

    LG
    Nichts. Leider sind aber Windeln für einige Menschen immer noch ein Tabu und bäh. Weshalb weiss eigentlich niemand so recht.

  11. #91
    Member Avatar von Augusto

    Registriert seit
    December 2020
    Ort
    Frankfurt /Main
    Beiträge
    92
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Also.... meine 5 cent

    es gibt in der Psychologie ein Phänomen ( sinngemäß )..

    Beispiel: Jemand interessiert sich für ein Auto Marke xy in der Farbe XY. Dann wird derjenige plötzlich sehr viele der "Interessenmarke" auf den Strassen sehen.
    Eben.. weil man sich mit diesem Gegenstand sehr beschäftigt ob Hobby , Beruf oder Krankheit. Ja diese Dinge finden dann eben mehr Beachtung.

    In der Zeit, in der ich OHNE Windeln ausgekommen bin, habe ich NIE! welche gesehen, weder auf der Strasse, Werbung Internet u.a.

    Genau so ist es jetzt auch, dass wir Windelträger mehr auch Windeln als Windeln erkennen, und nicht als eine alte Unterhose lol oder was auch immer,
    denn uns ist es ja wirklich egal was der Andere in seiner Hose trägt.

    Ein Buhh oder bähhhh hängt doch mit dem uns anerzogenen Tabu zusammen: Alles was in der Unterhose ist, gibt es nicht, ist nicht gesellschaftsfähig .
    Somit auch eine unterschwellige Angst, dass man selbst in die Situation gelangen kann, Windeln zu tragen.

    Und eben jetzt im Sommer, da verdeckt keine Jacke oder Mantel die Dinge unterhalb der Gürtellinie.

    Meine Frage: Was ist denn so interessant, Windeln auch an anderen Menschen zu entdecken. Würde die man ansprechen: Hey welche Marke hast Du zwischen
    den Beinen.? Welche Saugstärke ?

    ( Das o.g. soll nur eben mal meine eigene Sicht auf das Windeltragen im Sommer sein )

  12. #92
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2013
    Ort
    Laufenburg
    Beiträge
    490
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Hallo Augusto,

    das was du da beschreibst ist die selektive Wahrnehmung. Wer Windeln sehen will, sieht sie auch. Klar, dass die, die sich für Windeln interessieren, einen genaueren Blick dafür haben, eben die selektive Wahrnehmung. Wir beobachten Windeln gezielter als die, die sich dafür nicht interessieren. Und so kommts, dass wir eben Windeln sehen. Manchmal deutlich, manchmal zweifelhaft, aber wir sehen sie.

    Und das im Sommer, wenn jeder leicht bekleidet herumläuft natürlich deutlicher als im Winter, wenn sich jeder hinter dicken Winterklamotten verschanzt.

    Ich persönlich finde das schon irgendwie interessant, wenn ich jemand in Windeln sehe, eben weil ich sie selber auch trage. Wir haben ja hier den Windelsichtungen Thread, der ist voll von Windelsichtungen. Aber in soweit gebe ich dir Recht, als das ICH Windeln trage. Wichtiger für mich ist natürlich, dass ich sie trage, da es mir Spaß macht. Aber es ist eben auch interessant einem anderen Windelträger zu begegnen. Ich für meinen Teil freue mich jedenfalls immer wenn ich einen potetiellen Gleichgesinnten treffe.

    So ist das. Ich trage Windeln, deshalb habe ich da auch ein Fokus darauf. So wird es wohl auch bleiben. soweit von mir zur selektiven Wahrnehmung.

    Liebe Grüße

  13. #93
    Member Avatar von Flo_93

    Registriert seit
    April 2015
    Ort
    Umkreis München
    Beiträge
    95
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Ich saniere momentan mein Haus und bin seid Tagen mit Betterdry oder MegaMax 8h bei 30°+ am arbeiten und schwitze vllt etwas mehr an den Innenseiten der Oberschenkel. Für mich ist das kein Problem .. alles andere was ich im schritt mehr schwitzen sollte wird eh aufgesaugt.

  14. #94
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2019
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    133
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Also ich habe jetzt zwei Tests gemacht und festgestellt es sieht niemand und es interessiert auch niemanden wirklich wenn man sie sieht.
    Ich war neulich im Baumarkt und habe mich so angezogen das der Rand meiner Tena schon über die Hose lugte auch als ich mich bückte um was aus dem Regal zu nehmen und die windel deutlich rausrutschte hat es niemand gestört.

    Und heute war ein sehr guter langjähriger Kumpel bei mir wir sehen uns auch sehr regelmäßig und kennen uns sehr gut. Ich habe mich so angezogen das die crinklz Astronaut schön weit hinten heraus kommt und nix bemerkt. Obwohl ich mich auch vor ihm runter gebückt und gehockt habe um z.b. die CD in der Spielekonsole zu wechseln.

  15. #95
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2018
    Beiträge
    12
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    In wie fern soll es denn jemanden stören? Bzw. was für Reaktion erwartest du denn?

    Einfach mal die Sache umkehren, würdest du zu jemand fremdes in Windel rennen und fragen?
    Vor allem: WAS willst du fragen? "Na Inkontinent oder macht es dich geil?"
    Selbst dann stellt sich die Frage warum man das tun sollte.

    Im Zweifelsfall tuscheln wohl paar Teenager oder es kommt jemand mitleidiges und weißt dich darauf hin das deine Windel rausguckt. Beides m.E. nicht erstrebenswert.

    Und der Freund sagt halt entweder aus Prinzip nichts oder hat nicht hingesehen. Finde ich allerdings schon strage sowas zu machen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von grey Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    was ist denn so schlimm daran, wenn jemand erkennt, dass wir DLs Windeln tragen?

    LG
    Nichts, woher soll jemand wissen das du DL bist und das nicht krankheitsbedingt ist?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von AlwaysDry Beitrag anzeigen
    Nichts. Leider sind aber Windeln für einige Menschen immer noch ein Tabu und bäh. Weshalb weiss eigentlich niemand so recht.
    Also für mich sind die Windeln anderer auch "Bäh", ganz ehrlich - das ist kein Lederhalsband, Maske oder sonst was für "normales" oder "sauberes" Fetischoutfit.
    Da landet Urin und evtl. Kacke drin. Ich sehe da schon einen gewissen Unterschied.
    Würde es jedenfalls niemamdem zum Vorwurf machen, es nicht geil zu finden, in seinen eigenen eigenen Ausscheidungen zu sitzen/liegen oder die von anderen riechen zu müssen wenn es nicht unbedingt nötig ist. (Pflege etc.)



    Will damit echt niemanden zu nahe treten aber die Sache mal etwas realistisch beleuchten.


    PS. Hatte da zuletzt ein interessantes Hörbuch über Kinder, da wurde thematisiert wie das mit dem Ekel vor Sachen ist.
    Niemand findet seine Spucke im Mund, Urin in der Blase, Kacke im Darm oder Popel in der Nase ekelhaft. Allerdings fanden aber selbst die Kinder, welche genüsslich eigene Popel aus der Nase futterten, das es eine sehr unschöne Sache wäre die Popel, zum späteren Snacken, in einer kleinen Schachtel aufzubewahren.

    Kurzum, was den Körper verlassen hat gilt als eklig und das hat auch sein gutes für Infektionsschutz etc. und ist natürlich angeboren.
    Sexuelle Erregung kann sowas aushebeln und für Windelträger selbst geht es auch klar solang der Urin in der Windel am (theoretisch also noch im) Körper ist.
    Aber ich nehme mir mal raus zu sagen das alle, welche nicht auf Natursekt stehen, es eher weniger angenehm/"lecker" finden wenn die Windel ausläuft oder man eine abgelegte, vollgepinkelte oder vollgekackte Windel nochmal anzieht.
    Geändert von wifl (17.06.2021 um 23:52 Uhr)

  16. #96
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    1.095
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von AlwaysDry Beitrag anzeigen
    Nichts. Leider sind aber Windeln für einige Menschen immer noch ein Tabu und bäh. Weshalb weiss eigentlich niemand so recht.
    Ja, leider ist das so. Und zum Teil werden Windeln gar mit Pädophilie in Verbindung gebracht, was absoluter Quatsch ist. Aber unsere Gesellschaft ist eh degeneriert, zu viele meinen, auf die andern aufpassen zu müssen, dabei hätten sie genug vor der eigenen Haustüre zu wischen.
    Trotzdem einen wunderschönen Tag und ein schönes Wochenende.
    Grüsschen Tanja

  17. #97
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    147
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von tanja1 Beitrag anzeigen
    Ja, leider ist das so. Und zum Teil werden Windeln gar mit Pädophilie in Verbindung gebracht, was absoluter Quatsch ist. Aber unsere Gesellschaft ist eh degeneriert, zu viele meinen, auf die andern aufpassen zu müssen, dabei hätten sie genug vor der eigenen Haustüre zu wischen.
    Trotzdem einen wunderschönen Tag und ein schönes Wochenende.
    Grüsschen Tanja
    Du hast leider so was von recht !!!!!!!!!!!

  18. #98
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    553
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln im Sommer

    Zitat Zitat von wifl Beitrag anzeigen
    PS. Hatte da zuletzt ein interessantes Hörbuch über Kinder, da wurde thematisiert wie das mit dem Ekel vor Sachen ist.
    Niemand findet seine Spucke im Mund, Urin in der Blase, Kacke im Darm oder Popel in der Nase ekelhaft. Allerdings fanden aber selbst die Kinder, welche genüsslich eigene Popel aus der Nase futterten, das es eine sehr unschöne Sache wäre die Popel, zum späteren Snacken, in einer kleinen Schachtel aufzubewahren.

    Kurzum, was den Körper verlassen hat gilt als eklig und das hat auch sein gutes für Infektionsschutz etc. und ist natürlich angeboren.
    Sexuelle Erregung kann sowas aushebeln und für Windelträger selbst geht es auch klar solang der Urin in der Windel am (theoretisch also noch im) Körper ist.
    Aber ich nehme mir mal raus zu sagen das alle, welche nicht auf Natursekt stehen, es eher weniger angenehm/"lecker" finden wenn die Windel ausläuft oder man eine abgelegte, vollgepinkelte oder vollgekackte Windel nochmal anzieht.
    Danke für diesen Text, das beschreibt/ erklärt für mich wirklich vieles genauer und ist für mich nachvollziehbar.

    Gruß, Xaver

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.