Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Windeln kaufen peinlich?

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2019
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windeln kaufen peinlich?

    Hallo liebe Community bin neu hier und habe mir schon einmal Baby Windeln gekauft. Wollte aber jetzt Mal drynites ausprobieren sollte mir das peinlich sein wenn ich die kaufe? Und habt ihr vielleicht eine Idee oder Tipp für mich? Danke im voraus.

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Hey Diaperlover44,
    ich finde das muss dir garnicht peinlich sein. Um sicherer zu sein fährst du am besten in den Nachbarort oder Stadt, dort wirst du dann auch niemand bekanntes im Laden treffen. Außerdem kannst du einfach zu einer Zeit gehen in der es nicht so voll ist. Dann gehst du einfach in den Laden rein, holst dir die Packung Drynites und gehst zur Kasse. Das wird niemanden interessieren was du kaufst. Es muss dich auch nicht interessieren was die anderen im Laden denken. Das wird sich auf jeden Fall lohnen. Pack deinen Mut zusammen und zieh es durch. Das Gefühl zuhause die Packung in der Hand zu halten ist echt toll. Kannst danach gerne berichten wie es war wünsche dir viel Spaß

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    25
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Ich erinner' mich noch als ich mir damals ein paket DryNites gekauft habe. Gibt viele tricks die du verwenden kannst um die gefahr zu verringern, damit wird es nicht weniger peinlich (ist schließlich nur in deinem kopf), aber es ist sicherer.

    Zuerst das, was Baby19 schon sagte, fahr in den nachbarort, die wahrscheinlichkeit auf bekannte gesichter zu treffen ist da am geringsten. Setzt natürlich voraus, mobil zu sein, aber ein fahrrad sollte wohl jeder besitzen.
    Als nächstes: google ist dein freund. Dank dem ansammeln von daten kann dir google sagen, wann an welchen tagen wie viel besucheransturm zu erwarten ist. Ausserdem hast du google maps für die strecke und park, bzw. "flucht"möglichkeiten.
    Hab am besten das geld für das produkt im portemonaie. Geht schneller wenn du ihnen direkt den korrekten betrag in die hand drücken kannst, und ist einfach besser für wenn jemand hinter dir an der kasse ist. Auch, versuche eine kasse mit möglichst wenig aufkommen zu finden wenn du kannst, beschleunigt das ganze noch mal.
    Pro Tip: Schreib einen kleinen einkaufszettel mit ein paar zufälligen sachen plus den DryNites. Auch wenns andere nicht interessiert was du kaufst, wenn du eine art einkaufsliste dabei hast sieht es deutlich weniger so aus als wärs für dich.

    Im endeffekt ist es aber wie schon gesagt, niemanden wird es wirklich interessieren was du kaufst. Sofern du damit nicht groß sichtbar rumläufst (ein rucksack oder eine plastiktüte wäre gut) wird keiner was verdächtigen. Und so am rande, die DryNites sind toll, darf man denn fragen für welche du dich entscheiden willst?

    Gruß, DiaBud

  4. #4
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    238
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Mir war es immer mehr oder weniger peinlich, aber das hat es auch erregend gemacht. Und wie DiaBud es geschrieben hat, kaufe noch etwas anderes dazu, wenn alles auf dem Kassenband liegt fällt eine Packung DryNites zwischen den anderen Einkäufen nicht so auf. Ich habe meist eine Packung Toilettenpapier und Küchentücher gekauft, darunter fielen die Windeln weder im Wagen noch an der Kasse so ins Auge. Nach dem Einkauf die DryNites in eine Tasche und fertig.
    Die Wahrscheinlichkeit das es irgendjemand komisch findet ist ausserordentlich gering.

  5. #5
    Junior Member Avatar von Liebesknochen82

    Registriert seit
    August 2018
    Beiträge
    23
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Hallo! Ich finde Windeln kaufen "vor Ort" auch eher peinlich. Habe das einmal bisher gemacht und die Verkäuferin hat so doof gegrinst....war komisch. Seitdem mache ich es so, dass ich die Windeln/Pants online bestelle, aber in die Filiale liefern lasse. Das geht z.b. bei rossmann und dm. Da holt man dann einfach sein neutrales Päckchen ab, bezahlt ist ja schon un fertig. Das Päckchen nehmen, durch den Markt tragen, aufs Kassenband legen, bezahlen, wegpacken --> alles entfällt!

  6. #6
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Zitat Zitat von Diaperlover44 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Community bin neu hier und habe mir schon einmal Baby Windeln gekauft. Wollte aber jetzt Mal drynites ausprobieren sollte mir das peinlich sein wenn ich die kaufe? Und habt ihr vielleicht eine Idee oder Tipp für mich? Danke im voraus.
    Nein. Je lockerer du an da ra gehst, dest einfacher ist es. Ich habe mir zu Beginn immer Gedanken gemacht wie "was will der denn mit Windeln?" "Warum holt er die?" Doch die Leuet denken sowas gar nicht oder wenn, dann sagen Sie es einem nicht.
    Ich hole ab und zu sogar meine Windeln in unserer Stammapotheke und die Angestellten haben noch nie gefragt wofür ich ds brauche oder hole. Sie wissen auch wer ich bin, da ich immer vorbestellen muss. Neulich sagte eine "Ihre Bestellung wie immer" und zwinkerte ;-)

  7. #7
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2019
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    @DiaBud wollte mich für die 8-15 jungen entscheiden

  8. #8
    Member

    Registriert seit
    June 2019
    Beiträge
    30
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Trage schon viele Jahre Windeln und habe früher oft im Sanitätshaus Windeln gekauft, am Anfang habe ich auch oft rumgedruckst das war dann Peinlich, aber später habe ich halt gesagt das sie für mich sind und dann war es irgendwie easy, konnte dann auch mit den Verkäuferinen über Windeln bzw. Probleme wie das ständig auslaufen sprechen und bekam dann dort auch viele Tipps wie etwa neben der Gummihose eine Miederhose oder Korselett darüber zu tragen oder auch eine Stützstrumpfhose die im oberen Teil fast wie eine Miederhose war. Habe dann dort auch meine ersten Miederhosen und Korseletts gekauft und vor allem konnte ich sie anprobieren das war ganz wichtig wegen der Größe, zum ersten sind halt Damen Größen und mit den Windeln ändert sich das auch noch ein wenig. Aber seit ich Miederhosen, Korsellets und Strumpfhosen trage hatte ich kaum noch Probleme mit dem Auslaufen an der Seite. Bin Dankbar für diese Zeit irgendwann aber hatten die Sanitätshäuser kaum noch Auswahl an Windeln und so bestelle ich jetzt auch meistens bei Save Express und habe auch schon bei HSE24 mir Artikel von der Schlankstützkollektion bestellt sind ganz gut aber nicht zu vergleichen mit den guten "alten" Miederhosen und Korseletts. Einzig meine Strumpfhosen kaufe ich noch immer direkt im Geschäft und wenn ich gefragt werde sage ich das sie für mich sind fühlt sich besser an als das ewige drumm herum sprechen.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    837
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Hi
    ja, am Anfang war es auch mir peinlich, Windeln und Gummihosen für mich zu kaufen. Ich habe immer gemeint, dass mich alle anstarren und die Verkäuferin denkt, die ist ja verrückt. Bis ich festgestellt habe. dass das ja ihr Job ist und dass ich sicher nicht die Einzige bin, die Windeln kauft. Und wenn ich die Pampi dann auch bezahle ist es ihr eh egal, woher das Geld kommt. Hauptsache, sie machen Umsatz. Es ist mir zwar auch heute noch immer mal wieder Peinlich, wenn ich mir frische Windeln kaufe in irgend einem Sanitätsgeschäft. In meinem Stammgeschäft ist es mir längst nicht mehr peinlich, die kennen mich und wissen, was ich brauche. Je lockerer du beim Einkauf umgehst desto weniger fällt irgend was auf. Und eben, auch wenn die Verkäuferin realisiert und du es ihr sogar sagst, dass die Windeln für dich selber sind, ist das ihr täglicher Job und du bist weiss Gott nicht der/die Einzige, die Windeln braucht.
    Viel Erfolg und Grüsschen Tanja

  10. #10
    WBC Fördermitglied 2019

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.169
    Mentioned
    52 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Bei den ersten drei bis vier Malen war es schon ein wenig peinlich ein Sanihaus zu betreten und dort die Verkäuferinen nach Erwachsenenwindeln zu fragen. Das war nämlich in den späten Neunzigern als es so etwas wie Drynights und ähnliche Produkte in großen Größen noch nicht gab. Aber gepasst hätten solche Produkte mir sowieso nicht. Viel schlimmer war allerdings das ich oft gar keine Windeln bekommen habe - weil nämlich gar keine am Lager waren. Bei einer Gelegenheit habe ich an eienm Tag drei oder vier Sanihäuser abgeklappert ohne eine einzige Windel kaufen zu können. Statt dessen musste ich mir an diesem Tag mehrfach meinen absoluten Hass-Satz " Sind das Windeln? So wie Pampers für Erwachsene? So zum zukleben? anhören. Bei einer anderen Gelegenheit habe ich mir extra den Hundebus meiner Eltern "ausgeliehen" (die waren im Urlaub) und bin zu einem 40km entfernten Sanihaus gefahren um eine größere Menge Windeln einzukaufen. Ergebnis: Ein Paket (14St.) Molicare super plus.
    Windeln find' ich voll gut!

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    837
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Hi Heavy User
    Ja, das kenne ich auch noch. Deine Erzählung wecken in mir Erinnerungen. War mal am Bodensee auf der deutschen Seite unterwegs um mir neue Windeln und Gummihosen zu kaufen. Windeln und PVC-Krankenhosen habe ich dann in Friedrichshafen in einem Sanitätsgeschäft bekommen. Eine sehr freundliche Verkäuferin hatte mich damals bedient, die war wahrscheinlich etwa gleich alt wie ich, mann war das vielleicht peinlich. Denn als sie nach der Grösse fragte kam ich ins Grübeln, da ich damals noch nicht so versiert war in diesem Bereich. Sie musste rasch gemerkt haben, dass die Pampers für mich selber sind aber sie hat das sehr professionell überspielt und mich mit meinem Gewünschten bestens versorgt. Sie hat mir die Vorzüge der verschiedenen Windeln erklärt und als ich gesagt habe, dass die Windel möglichst viel aufnehmen aber dennoch nicht gross auftragen soll, war alles klar, für wen die Verpackung ist. Dass sie mir nicht noch eine Umkleidekabine zum mich frisch wickeln angeboten hat, war grad alles. Rückblickend eine super schöne Erfahrung, damals extrem peinlich und gleichzeitig aber auch erregend.
    Grüsschen Tanja

  12. #12
    WBC Fördermitglied 2019 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.180
    Mentioned
    48 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windeln kaufen peinlich?

    Zitat Zitat von Diaperlover44 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Community bin neu hier und habe mir schon einmal Baby Windeln gekauft. Wollte aber jetzt Mal drynites ausprobieren sollte mir das peinlich sein wenn ich die kaufe?
    ja sollte es. SCHÄM DICH!

    Zitat Zitat von Diaperlover44 Beitrag anzeigen
    Und habt ihr vielleicht eine Idee oder Tipp für mich?
    lass es halt einfach. dann ist es dir auch bestimmt nicht peinlich.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

Ähnliche Themen

  1. Windeln kaufen
    Von OhnezahnBaby im Forum Windelforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.04.2015, 17:40
  2. Windeln kaufen
    Von GregorSamsa im Forum Windelforum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 07:21
  3. Windeln kaufen!
    Von Harry_993 im Forum Windelforum
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.02.2007, 22:47
  4. Windeln peinlich
    Von Mr._Sasso im Forum Windelforum
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.12.2004, 16:59

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.