Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31

Thema: Smartdiaper Sensor

  1. #21
    Baujahr 1990 Avatar von windel77

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.746
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    Kommt auf die Folie an, bei manchen geht es gut, dickere Folien sind eher ziemlich dicht.

    Grüße

    TB77

  2. #22
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    1.370
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    Also ich habe mir den Sensor von Abellstar bestellt.
    Muss schon sagen es hat was.
    Habe nur ab und zu Verbindungensabbrüche. Denke aber es liegt am Handy.
    Er erfaßt recht gut den fülltstand selbst bei einer Windel mit Einlage.
    Auch das Einnässen bekommt er mit. Nur wenn die Windel recht voll ist und man nur wenig ablässt dann bekommt er das nicht mit.
    Aber im großen und ganzen ein lustiges und peinliches Spielezeug

  3. #23
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden
    Beiträge
    3.209
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    hmmpf, meiner ist noch auf dem Weg zu mir.
    hoffentlich kommt das Teil in den nächsten 14 Tagen an.
    Ich find es toll, dass das Dingen außen an der Windel ist und nicht mit so nem Fühler in der Windel.
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  4. #24
    Senior Member Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    504
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    [QUOTE=Michaela;799979]hmm nem Fühler in der Windel.[/QUOTE

    geil, windeln mit tangkgeber. das müüste sogar umsetzbar sein, eigentlich auch bei der produktion direkt intergrierbar.
    das wäre was für tischler, der agiert inovationsbezogen
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  5. #25
    Kaffejunkie Avatar von BoP

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Großraum Heilbronn
    Beiträge
    3.096
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    1

    AW: Smartdiaper Sensor

    Ist schon umgesetzt und das sogar von Tena (keine Ahnung ob das wirklich in Produktion ist)

    Tena Identifi System
    "Dein Ziel ist wichtig für diese Welt. Du sollst das Lachen schenken.
    Denn jedes Kind dem du Lachen schenkst, kann mit dem Herzen denken."

    Schandmaul - Herr der Wellen

  6. #26
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden
    Beiträge
    3.209
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    naja, was meinereiner meint, is jennes:
    https://www.ebay.de/itm/DDiaper-inte...gAAOSwALhaaFwd

    Das System ist für Erwachsene suboptimal. Sender außen an der Windel - System meldet Baby hat AA macht.
    Sender in der Windel - kaum Verbindung zum Teflon.
    Die Sensorstreifen - selbst in der größten Version sind zu kurz und ebend Einweg.
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  7. #27
    Trusted Member Avatar von Michaela

    Registriert seit
    December 2005
    Ort
    FastDresden
    Beiträge
    3.209
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    Huhu,

    so, heute kam der Abellstar an. (Pünktlich zu Beginn des Zustellfensters 12.7. bis 08.8.)
    Ausgepackt, Batterieschutz raus und mit dem Teflon verbandelt.
    Nun pappt das Dingen am ersten Toast und ich bin überaus positiv überrascht.
    Trotz Schutzhose, Schlüppi und Shorts drüber hat er eben das erste Mal pieseln zuverlässich registriert und gemeldet. Und das mit ner Let-Einlage drin.
    Der Alarm kam vielleicht ne halbe Minute nach dem Pieseln. Die Einlage und Windel muss sich ja auch erst mal vollsaugen...
    Ist aber wirklich ne echt nette Spielerei.
    Mal sehn, wie das mit den Füllstandsangaben hinhaut. Laut App hab ich 10% erreicht mit einem mal Pipi.
    Also geht laut App zehnmal pipi machen in ne DeltaFormL3 plus Let einlage.... ;-)
    So tragen wir ihn in die Welt, unseren Traum - Narren sind BUNT und nicht braun!

  8. #28
    Senior Member Avatar von bellind

    Registriert seit
    July 2011
    Ort
    sigmaringen/ulm
    Beiträge
    504
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    woher kennt die app eigentlich das füllvermögen? also z.b. die angabe 10% erreicht. die app weiss doch nicht welche windel man trägt, und wieviel da reingeht? das ist doch auch nur ne schätzung, genauso wie die pseudo saugleistungsangabe der hersteller, oder nicht?
    nen logarythmus für ne prozentangabe zu proggen kann der dümmste informatiker, aber wie werden die 100% defeniert?
    I GOT TOASTED AT FLAMING MOE`S

  9. #29
    Baujahr 1990 Avatar von windel77

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.746
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    Der Füllstand wird vmtl. aus der Feuchtigkeit errechnet werden, nach dem Motto umso mehr Feuchtigkeit da raussuppt, umso voller die Windel.

    Etwas ärgerlich finde ich den Batterieverbrauch des Sensors, am WT meldete er nun schon die zweite CR2025 als leer.

    Grüße

    TB77

  10. #30
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.264
    Mentioned
    92 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    von welchem zeitraum redest du da ?
    hat das ding nen aus-schalter? ansonsten prueft und sendet das teil ja 24/7
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  11. #31
    Baujahr 1990 Avatar von windel77

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.746
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Smartdiaper Sensor

    Das Ding hat leider nur einen Power-Taster, mit man es in eine Art Standby abschalten kann. Seit dem Batteriewechsel war der Sensor nur ein paar Stunden auf einem WT im Einsatz und eben einige Wochen im Standby. Werde das in Zukunft mal genauer beobachten...

    Grüße

    TB77

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.