Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Kauftipp Flockenwindeln

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2007
    Beiträge
    390
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Kauftipp Flockenwindeln

    Hallo ihrs,

    bei REWE gibt es eine preisliche Alternative zu den doch recht teuren
    Strampelpeter-Einlagen. Da ich hier keine verbotene Werbung machen
    möchte, gebe ich den Preis verschlüsselt an:
    Eine Einlage kostet soviel, wie das Flaschenpfand für eine Glas-Bierflasche.
    Verkauft werden die Einlagen als Tüte zu 50 Stück.

    Die Strampelpeter-Einlage sieht zwar etwas edler aus, da die REWE-Einlage
    gefaltet ist, aber die REWE-Einlage ist etwas weicher.
    Gewicht und Abmessung sind fast identisch
    Meiner Meinung nach macht man mit diesem Produkt nichts falsch.


    Gruß Jorgen

  2. #2
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.888
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Kauftipp Flockenwindeln

    Hallo,

    Die Rewe Einlagen sind aber nicht so saugfähig wie die Strampelpeter
    Die Strampelpeter Saugstärke 2 haben Superapsorber mt drin Saugleistung etwa 500 ml. Die Rewe Einlagen bestehen nur aus Zellstoff,somit ist der höhere Preis für die Strampelpeter auch gerechtfertigt. Ich benutze die Strampelpeter immer in meiner Nachtwindel 2 stück und bin damit sehr zufrieden

    Gruß Matzebaby

  3. #3
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Kauftipp Flockenwindeln

    Aber für einen Einsatz als Nachtwindel, müsstest du auch einen Nachtzuschlag zahlen.

  4. #4
    Trusted Member

    Registriert seit
    July 2012
    Beiträge
    409
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo zusammen,

    also den Tipp mit den Reweeinlagen finde ich klasse. Danke.
    Kann man ja mal austesten.

    Die Strampelpeter Windeln bisher Stärke 1 finde ich auch sehr gut.
    In der Nachwindel kommt immer 1 X Babywindel (seitenteile komplett weggerupft)
    und eine Flockenwindel drauf.

    Die S-Peter ist von der Größe ideal die Stärke 2 fand ich bisher in keinem Supermarkt und Online oft recht teuer.

    Habe die jetzt aber preiswert gefunden:
    http://www.pflege-onlineshop.de/prod...-x-56-st-.html

    Dort gibt es auch die Bambo Nature, die wollte ich auch mal als Einlage testen.

    Also schönes Wochenende
    Gunter
    Verloren im neuen Forum!

  5. #5
    Trusted Member Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    1.888
    Mentioned
    36 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ Gunter-HH

    Ja auch ich bin ein Freund von den Babywindeln als Einlage in der Nachtwindel !! Als Nachtwindel kommt bei mir eine Tena Slip Super mit 1-2 Strampelpeter 2, und einer Babywindel zum Einsatz. So hat man schon einen richtig dicken Windelpopo und ein sicheres Nachtwindelpaket ohne das was ausläuft!!!

    Gruß
    Matzebaby

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2007
    Beiträge
    390
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Kauftipp Flockenwindeln

    Matzebaby schrieb:
    > Die Rewe Einlagen sind aber nicht so saugfähig wie die Strampelpeter

    Die Saugleistung ist ungefähr gleich.


    Gruß Jorgen

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    2.219
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @ all

    ich kauf immer noch die " Schlecker Einlagen " bei Windeln.de
    gibt's den 100er pack für 6,98

    Diese werden ja auch wie de Rewe Einlagen von Ontex produziert !

    Gruß Ronny

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    562
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo zusammen

    Ich nutz auch die Flockenwindeln von REWE, sie haben den Vorteil das die Flüssigkeit in der Windel schneller verteilt wird bei einer schnellen Blasenentleerung.

    Gruß

    Sportcity

  9. #9
    Member

    Registriert seit
    March 2010
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    51
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Strampelpeter 2 Einlagen Superabsorber

    Ich hab die Strampelpeter 2 Einlagen zum verstärken meiner Drynites benutzt... Mit mäßigem Erfolg. Jetzt hab ich mir mal den Superabsorber rausholen wollen, um nur den in die Drynites zu tun.

    Joah, und ich finde dass da echt wenig drin ist. In Babywindeln ist viel mehr, die Strampelpeter Einlagen bestehen fast nur aus Zellstoff.

    Wie ist das bei den anderen Einlagen? Gibt es da was Besseres?

    (Im Bild ist nur eine Hälfte der Einlage zu sehen)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.