Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Originale Kindersachen

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    219
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Originale Kindersachen

    Ich habe hier schon öfter etwas in der Richtung gefragt
    wie ja schon in meinem Profil zu sehen benutze ich gerne richtige Kinderwindeln und Schnuller ( auch wen mir die Windeln nicht wirklich passen, aber als Einlage in der Unterhose fühlt es sich toll an )

    Ist es den wirklich so seltsam oder so ungefragt in der AB und AC Szene, das man richtige Kindersachen benutzt?

    Ich würde z.b gerne in richtiger Bettwäsche für Kinder schlafen, also auch mit den Maßen usw

    oder auch als Crossdresser, ist es so schlimm wen man Mädchenanziesachen mag? für junge Mädchen?

    Warum wollen viele immer nachbauten, große Schnuller usw

  2. #2
    Matschkind Avatar von teddibär

    Registriert seit
    January 2010
    Beiträge
    573
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Dafür, dass Kindergröße 176 mir noch passt, bin ich dankbar So kommt man schon mal an hübsche Pullis, Anoraks und Schneeanzüge. In einem 70 cm kurzen Bettchen möchte ich allerdings nicht schlafen müssen.

  3. #3
    Häuptling der Pampersindianer Avatar von Chief Gewickelt

    Registriert seit
    October 2012
    Beiträge
    1.555
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Habe hauptsächlich Mädchensachen in Größe 176. Erstaunlicherweise passen mir die mit einer Körpergröße von 190 ziemlich gut. Beim Pyjama sind die Ärmel schon fast zu lang. Unterhemdchen und Höschen passen auch 1A. Kuschelsocken in Größe 38 passen auch. Bettwäsche in 135 x 200 ist kein Problem. An andere Sachen habe ich mich noch nicht herangetraut.
    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
    sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes (1809 - 1894)

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    219
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Chief Gewickelt
    Bettwäsche in 135 x 200 ist kein Problem. An andere Sachen habe ich mich noch nicht herangetraut.
    Ich möchte aber die kleinere Bettwäsche

  5. #5
    Häuptling der Pampersindianer Avatar von Chief Gewickelt

    Registriert seit
    October 2012
    Beiträge
    1.555
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Kleiner Max
    Ich möchte aber die kleinere Bettwäsche
    Wird wahrscheinlich schwierig werden. Bei mir würden da die Beine rausgucken. Ich finde das Blödsinn, man will ja auch nicht in der Nacht frieren. Außerdem ist meine Hello Kitty Bettwäsche richtige Kinderbettwäsche. Bähh....
    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
    sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes (1809 - 1894)

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    219
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ja aber darum geht es mir ja
    das sie zu klein ist

  7. #7
    Häuptling der Pampersindianer Avatar von Chief Gewickelt

    Registriert seit
    October 2012
    Beiträge
    1.555
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich habe gerade mal meine Babyfleecedecke gemessen. Mit 100 x 135 könnte es klappen. Die kannst du allerdings nicht über den Kopf ziehen, wenn das Monster aus dem Schrank kommt. Das beißt dir dann in deine Füße.
    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
    sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes (1809 - 1894)

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2011
    Beiträge
    612
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    C&a

    Hallo,

    ich kaufe meine Freizeitklamotten, Unterhöschen und Unterwäsche ausschließlich in der Kinderabteilung. Bei 1,82 Körpergröße paßt mir 182 immer, 176 meistens und manchmal auch 170.

    Gruß

    Robat

  9. #9
    Kuschelfuchs Avatar von Nini

    Registriert seit
    August 2007
    Ort
    Wattebauschberg
    Beiträge
    2.320
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: C&a

    Tshirts kaufe ich auch gerne in der Kinderabteilung. Ich bin 1,60 groß und meine Tshirts habe ich in 164/170... Kinderunterwäsche habe ich allerdings keine, da bin ich dann doch zu sehr großes Mädchen.
    Die Kreativität in sich zu tragen, ist eine Kunst.
    Wer sich traut aus ihr zu schöpfen, ist ein Künstler.

    Just do your best! It will be enough

  10. #10
    ALEX1969
    Gast
    Original von Chief Gewickelt
    Ich habe gerade mal meine Babyfleecedecke gemessen. Mit 100 x 135 könnte es klappen. Die kannst du allerdings nicht über den Kopf ziehen, wenn das Monster aus dem Schrank kommt. Das beißt dir dann in deine Füße.
    hihi...
    das denk ich auch immer wenn ich nachts angst hab... dann ziehe ich die betdecke über den kopf... aber wenn die füße dann rausguggen, was soll's... dann soll das böse monster halt in die füße beißen... :P bäääh

  11. #11
    Philip
    Gast
    Also,
    ich würde liebend gern alles aus dem echten Kinderprogramm anziehen und mich darin sicher besser fühlen als in den verschiedenen "Ersatz-Klamotten".
    Aber, wer mich kennt (190/95 bis 110!), kann sich sicher vorstellen, dass das nicht funktioniert (wie bei der geliebten zierlichen Nini).
    Na ja ...
    Euer Phil
    - und Bussi für Nini ! -
    - Kennt eigentlich jemand ein sympathischeres Windel-AC? Ich nicht! -

  12. #12
    Senior Member Avatar von Schaf

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    504
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    abgelehnt

    bussis gibts nur von mir

  13. #13
    Kuschelfuchs Avatar von Nini

    Registriert seit
    August 2007
    Ort
    Wattebauschberg
    Beiträge
    2.320
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Schaf
    abgelehnt

    bussis gibts nur von mir
    Das Stimmt
    Die Kreativität in sich zu tragen, ist eine Kunst.
    Wer sich traut aus ihr zu schöpfen, ist ein Künstler.

    Just do your best! It will be enough

  14. #14
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Originale Kindersachen

    Original von Kleiner Max
    ...

    Ist es den wirklich so seltsam oder so ungefragt in der AB und AC Szene, das man richtige Kindersachen benutzt?

    Ich würde z.b gerne in richtiger Bettwäsche für Kinder schlafen, also auch mit den Maßen usw

    ...

    Warum wollen viele immer nachbauten, große Schnuller usw
    Vielleicht kommen sich manche pädophil vor? Ist nur ein Gedanke...

    Also ich nutz auch die richtigen Kindersachen gern. Allerdings muss es sich gut anfühlen.

    Nuckis hab ich meist die 2er und 3er aus Silikon. Früher hatte ich auch den Saugtrainer in L, aber den nehm ich nicht mehr. Der war zwar schön im Mund zum Schlafen, weil er nicht rausfiel, aber ich schlaf nicht mehr mit Nucki im Mund. Trage den nur, wenn ich wach bin und dann reichen die kleinen süssen Schnuller völlig aus...

    Ansonsten ist es bei Klamotten immer so eine Sache. Ich mags eh bunt und ich kauf gern dort ein, wo auch die Teens einkaufen. Hab also verspielte Klamotten, die ich auch privat draussen trag - nur nicht unbedingt auf der Arbeit.

    Unterwäsche hab ich einige von Family. Die sind Grösse 170/176. Meist eine Kombi aus Hemdchen und Schlüpfer. Allerdings muss ich da aufpassen, dass die Nähte nicht zu starr sind, sonst drückt es. Also bequem soll es halt trotzdem sein...

    Und Windeln passen mir bis auf die Bettnässerhosen leider nur die für Erwachsene - meist Tena Maxi in M.

    lg cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  15. #15
    Häuptling der Pampersindianer Avatar von Chief Gewickelt

    Registriert seit
    October 2012
    Beiträge
    1.555
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: Originale Kindersachen

    Original von Kleiner Max
    Warum wollen viele immer nachbauten, große Schnuller usw
    Ich begründe das mal so. Wenn etwas größer ist oder besser gesagt in unserem Fall maßstabsgetreu, dann hat man selber das Gefühl "klein" zu sein und kann sich besser an die Kindheit erinnern. Bei einigen Dingen ist es nicht so wichtig, bei anderen schon. Bettwäsche, wo ich nur meine Beine mit bedecken kann, gehört mit Sicherheit zu den Dingen, die ich nicht brauche. Das beste Beispiel sind die Schnuller. Bevor ich hier im Forum gelesen habe, dass man mit Öl die Dinger vergrößern kann, habe ich die so benutzt. Ging auch irgendwie. Der Unterschied ist nach dem Ölbad dann nicht groß aber doch angenehmer. Ich ziehe auch nur das an was passt, sonst fühle ich mich nicht wohl.
    Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
    sie werden alt, weil sie aufhören zu spielen!

    Oliver Wendell Holmes (1809 - 1894)

  16. #16
    Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    54
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich bin schlank und habe schmale Schultern, so dass ich in der Kinderabteilung fast immer was passendes finde. Bei Erwachsenen-Klamotten komme ich nicht so zurecht, da häufig S an den Schultern passt, aber zu kurz ist und M an den Schultern hängt bis der Arzt kommt. Genauso bei den Hosen 32 zu kurz, 34 zu lang, aber 176 passt meist perfekt.
    Und da es die 176 häufig auch in Big gibt, passt bei ner Big die Drynites oder Windel auch noch bequem drunter. :P Auf der Arbeit trage ich den Schnitt Regular und für die Freizeit habe ich die ein oder ander in Big.

    Selbst für die Arbeit finde ich immer bei den Marken TT oder S.O und Co. dezentere Versionen von Pullis und Hemden bis hin zu Jackets. Ich habe inzwischen fast nur noch Kindersachen.

    Also: 176 rules

    ...und man spart ne Menge Geld (ist aber eigentlich ne Ausrede, weil das nicht mein eigentlicher Antrieb ist, zumindest aber ist das die Begründung die auch „Nicht-Wisser“ sofort akzeptieren :-).

  17. #17
    Member

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    54
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine typischen Anziehsachen:

    Vor allen Dingen darf die saugfähige Unterhose nicht fehlen.
    Das T-Shirt ist mein einziges in Gr. S (mein einziges) ansonsten trage ich nur Gr. 176.

  18. #18
    Trusted Member

    Registriert seit
    June 2010
    Ort
    Erfurt
    Beiträge
    103
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich würde auch liebend gerne die originalen kleinen Sachen benutzen. Nur gibt es da ein riesiges Problem, wie den Meisten sind mir die Babysachen zu klein. Also suche ich alternativen mit denen ich mich dann auch anfreunden kann. Schließlich möchte ich es trotz allem noch gemütlich haben. Darum geht es ja auch irgendwie immer, sich wohl zu fühlen. Dafür nehme ich auch gerne ein Paar Abstriche in kauf. :-)

  19. #19
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    8.398
    Mentioned
    93 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)
    Schuhe, Socken und Hosen kaufe ich in Läden mit Sondergrößen (Überlänge)
    Bei Shirts, Sweater usw. bediene ich mich meist der Kinderabteilung in den Größen 158 bis 176 je nachdem wie schlabberig es sein soll
    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.