Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Thema: Trotz Windel Hose nass

  1. #1
    SuperMichi
    Gast

    Trotz Windel Hose nass

    Hi,
    ich muss mal schnell was loswerden bzw. fragen:
    Ich war gerade noch mit meiner Mutter in der Stadt (trotz Schnee bei uns in Dortmund). Ich hatte eine trockene Windel an und hatte auch die letzte Zeit versucht einzuhalten, um meine Blase zu trainieren (ich mache immer noch ungewollt manchmal in die Hose). Naja, jedenfalls lief es dann plötzlich. Wenn das passiert kann ich auch nicht mehr einhalten. Auf einmal merkte ich, wie es warm an meinem rechten Bein wurde. Trotz Windel wurde meine Hose nass und es lief an meinem Bein runter. So viel, dass sogar eine Pfütze entstand. Ich habe später in einer Umkleidkabine nachgeschaut. Die windel war nicht kaputt. Aber sie war nur an der rechten seite vorne ein wenig nass. Der Rest ist da einfach rausgelaufen.
    Wem ist das auch schon mal passiert und was kann man dagegen machen?
    Michi

  2. #2
    OoOLoverOoO
    Gast
    Hm ja zb wenn du die ganze Zeit nur stehst sammelt sich der Urin direkt im Schritt und da kann irgendwann nichts mehr aufgenommen werden und läuft dann da an den Bündchen aus.

  3. #3
    Senior Member Avatar von windel28

    Registriert seit
    April 2005
    Ort
    Duisburg,NRW
    Beiträge
    637
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hm das kann mehrer Ursachen haben das die windel ausgelaufen ist.
    Wie du schreibst hast du es sehr lange angehalten und dann hast du esauf einmal laufen lassen. Die Windeln sind aber so konstruiert das sie kleinere Mengen besser aufnehmen und verteilen können im inneren als wenn jetzt so eine große Menge kommt das schafft der Superabsorber nicht.
    Es kommt aber auch drauf an welche Windel du an hast. Die Nachtwindeln saugen mehr auf als die Tagwindel. Dann ist auch noch ein großes Kriterium die Passform der Windel nicht jede Windel der gleichen größe liegt immer passgenau an.
    Es gibt noch genug andere Kriterien wieso eine Windel ausgelaufen ist aber die alle zu nennen würde denn rahmen sprengen.

  4. #4
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Meine Idee wäre, dass dein kleiner Freund nach rechts gezeigt hat (unten?) und darum dort am Bündchen beim Riesenschwall ausgelaufen ist.

    Wenn man viel in der Blase hat, sollte man lieber zwischendurch eine Pillerpause machen, aber das geht bei dir ja nicht, wie du schreibst. Grundsätzlich finde ich gut, dass du deine Blase trainieren möchtest, das würde ich aber nicht mehr unterwegs machen...Lieber zu Hause auf dem Klo und dann versuchen, den Strahl mal zwischendurch zu stoppen...

    lg cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2009
    Beiträge
    495
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich denke auch, das Problem lag daran, daß Du im Schwall eine große Menge Urin laufen lassen hast.

    Du könntest als zusätzlichen Schutz für unterwegs eine knöpfbare Schuzhose über die Windel ziehen. Z.B. eine Suprima Hose.
    Diese dichtet dann den Bereich im Schritt noch zusätzlich ab, so daß die Gefahr des Auslaufens geringer wird.

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    November 2008
    Beiträge
    79
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hi Michi,
    ich machs oft so wie Nachtfalke es schon beschrieben hat.
    Einfach eine Gummihose über die Windel.Das ist für unterwegs und auch nachts ein sehr sicheres Gefühl.

  7. #7
    SuperMichi
    Gast

    RE: Trotz Windel Hose nass

    Okay, noch mal schnell ein paar Infos weil einige nachgefragt haben:

    Ich habe die Molicare super plus getragen. Die habe ich eigentlich immer an.

    Ja, es stimmt, ich bin 18, brauche Nachts noch Windeln und mache tagsüber in die Hose.
    Nein, deshalb ich bin nicht behindert, auch nicht geistig. Ich gehe zum Gymnasium und mache jetzt mein Abi. Danach werde ich studieren. Ich bin also nicht unbedingt (viel) blöder als ihr.

    Ich habe mich gestern auch noch mit einem Freund getroffen. Ich habe wahrscheinlich meinen Penis unter der Auslaufsperre eingeklemmt. Das heißt, ich habe eigentlich aus der Windel rausgepinkelt. Wir haben das auch ausprobiert. Lag wahrscheinlich genau daran, also ein "Wickelfehler". Mein Penis ist nicht sehr dick, aber lang, deshalb ist das so passiert.

    Eine Gummihose will ich nicht, habe ich aber auch noch nicht probiert.

  8. #8
    eileents
    Gast
    Eine Gummihose ist aber auch kein 100%er Schutz,wenn die Windel
    ihre Kapazitätsgrenze erreicht hat läufts auch irgenwann durch die
    Bündchen.
    Allerdings gibt einem ne Suprima schon ein zusätzliches sicherheits-
    gefühl,besonders nachts und sehr angenehm zum tragen sind sie
    auch,solltest Du mal ausprobieren.

    Gruß Eileen

  9. #9
    Windelboy84
    Gast

    RE: Trotz Windel Hose nass

    Original von SuperMichi

    Ich habe mich gestern auch noch mit einem Freund getroffen. Ich habe wahrscheinlich meinen Penis unter der Auslaufsperre eingeklemmt. Das heißt, ich habe eigentlich aus der Windel rausgepinkelt. Wir haben das auch ausprobiert. Lag wahrscheinlich genau daran, also ein "Wickelfehler". Mein Penis ist nicht sehr dick, aber lang, deshalb ist das so passiert.
    Huhu.
    Du solltest die Windel vor dem Anlegen einmal der Länge nach falten, dass eine Art Schale entsteht. Dann kann dein Kleiner Freund sich normalerweise nichtmeher rechts oder links direkt an die Bündchen oder unter die Bündchen legen und er hat genügend Spielraum in der Windel, wenn er mal ... größer werden sollte ... :P

    ... so mache ich es zumindest UND habe damit immer gute Erfahren gemacht !!!

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    273
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    N kleiner Tipp was du machen kannst- leg dir ne kidswindeln rein,diese saugt dann auf jeden fall nochmals einiges auf und ist eigentlich auch ganz bequem.

  11. #11
    Lebensinsel
    Gast
    Nasse Hose trotz Windel? Man sollts ja nicht für möglich halten, aber auch mir ist das schon des öftern passiert. Erst vor ein paar Wochen bin ich ganz übelst beim Stammtisch ausgelaufen. Der Fehler war wahrscheinlich, dass ich vollfett sitzen geblieben bin - beim strullern. Obwohl man die Hose fast auswringen konnte, gesehen hat man nix - zum Glück wars eine schwarze. Mit einer hellen Hose hätte ich wahrscheinlich ein kleines Problem gehabt.

    Ich weiß auch nicht, wie man das zuverlässig verhindern könnte. Auch 2 Gummihosen übereinander bringen ohne zusätzliches Saugfließ dazwischen nicht viel. Grad draußen möchte man sich ja auch nicht ausstopfen, dass man rumläuft wie ein ausgestopfter Teddybär. Da hilft wohl nur im Zweifelsfall öfters wechseln.

  12. #12
    Member

    Registriert seit
    April 2009
    Beiträge
    73
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von windelfrechi
    N kleiner Tipp was du machen kannst- leg dir ne kidswindeln rein,diese saugt dann auf jeden fall nochmals einiges auf und ist eigentlich auch ganz bequem.
    Wird das dann nicht recht dick im Schritt?

  13. #13
    Senior Member Avatar von windel28

    Registriert seit
    April 2005
    Ort
    Duisburg,NRW
    Beiträge
    637
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Nein ist wie ne Einlage in der Windel die merkst du kaum

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Amibius
    Original von windelfrechi
    N kleiner Tipp was du machen kannst- leg dir ne kidswindeln rein,diese saugt dann auf jeden fall nochmals einiges auf und ist eigentlich auch ganz bequem.
    Wird das dann nicht recht dick im Schritt?
    Also ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass richtige Baby-Pampers viel mehr aufgehen wie Erwachsenenwindeln. Und dadurch hat man dann doch eine ganze Menge im Schritt.

    Liebe Grüße,
    ilwy

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2009
    Beiträge
    495
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von ilw2003
    Also ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass richtige Baby-Pampers viel mehr aufgehen wie Erwachsenenwindeln. Und dadurch hat man dann doch eine ganze Menge im Schritt.
    ilwy
    Da kann ich nur zustimmen. Ich bin auch der Meinung, daß man eine Pampers nicht als Einlage nehmen kann, wenn man unauffällig sein will, denn diese werden echt ziemlich dick.

  16. #16
    Member

    Registriert seit
    April 2009
    Beiträge
    73
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von NachtFalke
    Original von ilw2003
    Also ich habe schon die Erfahrung gemacht, dass richtige Baby-Pampers viel mehr aufgehen wie Erwachsenenwindeln. Und dadurch hat man dann doch eine ganze Menge im Schritt.
    ilwy
    Da kann ich nur zustimmen. Ich bin auch der Meinung, daß man eine Pampers nicht als Einlage nehmen kann, wenn man unauffällig sein will, denn diese werden echt ziemlich dick.
    Manche scheinen ja den Kick zu suchen und sowas. SuperMichi ist allerdings drauf angewiesen und es ist wohl nicht sein Ding, im Alltag mit seinen "jungen" Jahren den "unglaublichen" Kick zu suchen, auch wenn er es "geil" findet.
    Ich finde es allgemein manchmal fürchterlich, wie manche Leute hier in der WBC solche Dinge schreiben bzw. geschrieben haben, weil sie wohl selber da den Kick suchen. Bestes Beispiel war jetzt im Inkontinenz-Forum der Hilferuf einer Mutter mit ihrem Sohn, in welchen Thread manche "das Kind zum Windeltragen nötigen wollten".

  17. #17
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.163
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich würde auch von einer Babywindel als Einlage absehen. Macht es das Windel tragen doch recht auffällig.

    Würde den Pullermann mal richtig nach unten packen und dann die Seiten Bündchen, die für den Seitenauslaufschutz da sind richtig in Aktion bringen.
    Das Zeige ich mit dem Bild.


    Und man kann auch enge Unterwäsche tragen, denn damit liegt die Windel mehr an und sie kann etwas besser mit der vielen Flüssigkeit fertig werden.

  18. #18
    Windelboy84
    Gast
    Original von karl_nuckl
    Und man kann auch enge Unterwäsche tragen, denn damit liegt die Windel mehr an und sie kann etwas besser mit der vielen Flüssigkeit fertig werden.
    Huhu,
    Ich muss der Aussage von karl_nuckel leider etwas entgegensprechen !
    Zu eng darf die Unterwäsche NICHT sein, denn die Windel soll (oder besser muss / wird) sich ausdehnen bein einmachen und da brauch die Windel genug platz dafür !!!
    Ich hab schon die Erfahrung gemacht, wenn die Windel zu eng ist, kann sie sich nicht ausdehnen und läuft dann eher aus, als wenn der Superabsorber in der Windel Platz hat, die Flüssigkeit aufzunehmen.

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Beiträge
    355
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Kleiner Tipp:

    Ein Stringtanga (für Damen) kann den kleinen Freund unter der Windel in der richtigen Position halten.

  20. #20
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.163
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Windelboy84
    Original von karl_nuckl
    Und man kann auch enge Unterwäsche tragen, denn damit liegt die Windel mehr an und sie kann etwas besser mit der vielen Flüssigkeit fertig werden.
    Huhu,
    Ich muss der Aussage von karl_nuckel leider etwas entgegensprechen !
    Zu eng darf die Unterwäsche NICHT sein, denn die Windel soll (oder besser muss / wird) sich ausdehnen bein einmachen und da brauch die Windel genug platz dafür !!!
    Ich hab schon die Erfahrung gemacht, wenn die Windel zu eng ist, kann sie sich nicht ausdehnen und läuft dann eher aus, als wenn der Superabsorber in der Windel Platz hat, die Flüssigkeit aufzunehmen.
    Würde jetzt auch nich nen super enge RetroPants sonder etwas wie einen ganz normalen Slip! Außerdem kann man gar nicht so schnell Pipi machen, dass der Absorber sofort explosionsartig aufgeht. Stelle mir das aber lustig vor :lol:

    Wet_tommi
    Kleiner Tipp:

    Ein Stringtanga (für Damen) kann den kleinen Freund unter der Windel in der richtigen Position halten.
    Unter der Windel oder wie meinst du das?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.