Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: mein letztes windelelebniss

  1. #1
    bobborob
    Gast

    mein letztes windelelebniss

    an diesem samstag abend packte mich die lust
    die totale lust wieder n windelpaket anzuziehen ,ein baby zu sein und weder so
    richtig die windel voll zu machen.zu spüren...
    und jetzt nachdem ich meine wndel einen ganzen tga anhab
    kann ich immer noch nichtgenug davon bekommen, ich fühl mich so extrem mit meiner windel verbunden wie schon langeniht mehr,
    mir gehen die krassesten gedanken durch den kopf
    wie gerne würde ich jetzt ein windelsklave sein, ein zögling
    der in seine windel gezwugen wird, ich würd so, gern in ein babybettchen gefessellt werden aus dem ich nicht mer rauskomme und ich gezwungen werde meine windel noch voller zu machen. während diesen gedanken , wälz ich hier über den boden, vorallem da meine windel schon so schön voll ist, ist es ein total giles gefühl seine beine zu bewegen, zusammenzupressen, die ganze wärme spüren die von meiner geilen dicken engen windel ausgeht.
    das gesaamte gefühl was ich gerade erlebe ist unbeschreiblich....
    ich sitz hier auf meinem dreckigen und nassen windelpo
    hüpf auf und ab , und empfinde das gefühl als total erregend
    so sehr das ich absolut nicht die windel verlassen will. am
    liebsten noch die nacht, noch mehr füllen, bis sie fast platzt.
    ich mein, meine windel ist jetzt schon total aufgebläht und
    riecht dazu in meien augen total verführerisch. -
    doch für das vollkommene windel und babyerlebnis fehlt was.
    mir fehlen baby sachen, creme, puder , öle, schnuller
    das riecht so schööön nach baby...hmmmm...
    ich liebe es mich ganz dick einzucremen
    und micha m ganze körper einzupudern. das man so richtig wunderbar
    nach einem frisch gewindelten baby duftet.
    endlich geht morgen die neue woche los und ich kann einkafen gehen,
    windeln hab ich ja schon bestellt
    meine absoluten leblinge und zwar abri x plus
    ich liebe es wie durch diese windel alleine schon die beine gespreizt werden, dazu ist sie rundherum so geil dick, fest und straff
    eine richtig dicke windel, für ganz große geschäfte
    mir gehen so perverse gedanken und bilder durch dn kopf,
    stell mir vor ich bin knieen mit händen und füßen an ein gitterbettchen gefesselt, gfeüllt mit ganz velen windeln und windelpackungen
    ich sitze direkt auf einer großen packung abri´s auf
    und hab einen katheter im po, der nch einer gewissen zeit alles in meine abri windel befördern wird... mich eregt dieser gedanke , das man so machtlos ist und seiner windel total ausgeliefert und ich kann es nicht aufhalten , das meine windel immer voller und voller wird.
    mir geht dabei die idee durch den kopf, für meine nächte windelreise
    abführzäpfchen zu holen und versuchen ganz lange stark zu sein, bis ich mich dann doch meiner windel hingeben muss
    was werd ich beim nächsten mal dinge erleben, ohja
    ich machs einfach
    das nächste wochenende werd ich mich windelbesrafen
    und übers wochenende ein ganz dickes windelpaket anziehen
    durch dieses windelpaket kann ich das wochenende nicht auf toilette
    und mussmich wie ein kleines baby verhalten.
    das wird bestimmt n geiles wochenende.
    ma schauen, vieleicht pack ich ir ein baby täschen zusammen und geh raus
    und wickel mich irgendwo draussen im feld
    die angst erwischt zu werden steigert diese situation ins unermesslich geile
    vieleicht lauf ich mal ein stück nur mit ner dicken windel an und sonst nichts
    sodass jeder sehen könnte das ich windeln trage
    das wär spannend,
    wie gern wäre ich bei sowas zu zweit,
    wer wäre mir ja egal, hauptsache man empfindet das selbe
    ich würde so gern mal jemanden wickeln
    und ich würd auch gern mal gewickelt werden
    wohin könnte das führen wenn man seine phantasie in realität umsetzen könnte
    in unvergessliche erlebnisse
    wenn ich mir hier videos ansehe, worauf frauen in einer abri gewindelt zu sehen sind, dann kann ich es nicht mehr erwarten das mein paket ankommt, dazu noch wenn man das päkchen in diesem filmchen sieht, und die ganzen dicken windeln die oben rausschauen,
    endlich hab ich mir wieder abris bestellt, endlich kann er wieder für eine
    gewisse zeit ein baby sein und das noch intensiver als jetzt gerade
    wow, ich find es wahnsinn wie ich über diese windeln denke, was ich mit denen anstellen darf....
    und ich freu mich nur darüber, kein schamgefühl mehr,
    nein , ich genieße worauf ich stehe, und das jetzt erstmal
    richtig krass und intensiv, aber erstmal
    müssen die windeln und die anderen sachen da sein.
    freu ich mich wieder da drauf, ganz viel baby kram zu kaufen,
    und nur ich weis das, das alles für mich bestimmt ist,. stärker ist dieses gefühl, wenn man im sani geschäft direkt seine windeln kauft.
    das erregenste gefühl hatte ich , als ich mit einer mitarbeiterin eines sani geschäfts für mich passende windeln ausgesucht hab, da hab ich gesagt
    das ich momentan stark inkontinent bin und die stärksten windeln brauche welche sie auf lager hat. und die hab ich auch bekommen
    oah das werd ich nie vergessen ^^

    ich weis auch net momentan liebe ich windeln total und will sie rund um die uhr an mir haben

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    142
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Als ich den Thread geöffnet hatte, dachte ich mir nur noch OMG. Kann man nicht wenigstens einmal seinen Text durch ein Rechtschreibprogramm schubsen? Auf Groß- und Kleinschreibung achten?

    Ich versteh es nicht.

  3. #3
    Träger des blauen Klebestreifens Avatar von elasan

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Umkreis Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.833
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hab' nach den ersten 2 Zeilen die Lust verloren und weitergeklickt.
    Richtige Unterwäsche hat Klebestreifen.

  4. #4
    just a ghost

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    deep down the rabbit hole
    Beiträge
    875
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Autsch, das ist echt hart zu lesen, du verschreibst dich ja dauernd und platzierst die Leerzeichen auch noch falsch ^^.
    Lass dir vielleicht etwas mehr Zeit, i ch shcrieb ja acu h nihct so.

  5. #5
    surfer00
    Gast
    Grauenhaft

  6. #6
    KindaChaos
    Gast
    Das ist so ein Beitrag, den hier NIEMAND lesen will.
    Weder inhaltlich noch in Anbetracht der SCHRECKLICHEN
    Rechtschreibung & Grammatik!

  7. #7
    Diaperboy92
    Gast
    also ich hab ihn komplett durchgelesen und finde es eine super geschichte.
    ist meine meinung =)

    Bye LG Diaperboy92

  8. #8
    Lebensinsel
    Gast
    Hallo Bobborob,

    da hast du ja eine wahre Lobesode an deine Windeln geschrieben.

    Ok, am Text könnte man noch ein bisschen feilen.

    Die fehlende Groß-Kleinschreibung ist gar nicht so schlimm. Was die meisten vom Lesen abhält ist aber der Fließtext. Kleiner Tipp: Öfters mal einen Absatz einbauen. Das führt deine Leser immer wieder neu in den Text rein.

  9. #9
    WBC Fördermitglied 2020 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.224
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also ich fand das jetzt auch nicht schlimm. ich find es kommt gut rüber, wie und was er über windeln denkt. und darum gings ihm ja wohl

    da gibts andere sachen, die ich hier weit weniger gern lese.



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Treehuggin Fuggin Hybrid Pilots * Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  10. #10
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    309
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von elasan
    Hab' nach den ersten 2 Zeilen die Lust verloren und weitergeklickt.
    dito

  11. #11
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Huhu,

    ich muss sagen, ich hab zwar mehr als 2 Zeilen geschafft, aber dann habe ich auch die Lust verloren weiterzulesen.

    Das ganze nur mit einem Wort oder einer Bewertung abzutun, halte ich für falsch, denn es ist bobberobs erster Beitrag seit über einem Jahr.

    Was mich gestört hat, war einerseits der Inhalt (sehr krass, aber ist halt Geschmackssache) und die Art des Schreibens. Nicht etwa, dass es als Gedankenflut geschrieben ist, das ist ja ähnlich einem Tagebuchstil, aber die Satzzeichen, die gänzlich fehlen oder falsch gesetzt sind und die Rechtschreibfehler lassen mich schnell die Lust verlieren, weiterzulesen.

    Sorry.
    cassi
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  12. #12
    checkepony
    Gast
    Ich konnt auch net alles lesen

  13. #13
    Inkunabula
    Gast

    RE: mein letztes windelelebniss

    Hallo zusammen

    Ich möchte niemanden kritisieren - ist nicht meine Art, um dies vorwegzunehmen:

    Selbst vom Schreiben fasziniert, möchte ich ganz schüchtern daran
    erinnern, dass es nicht ganz trivial ist, seine Gedanken in eine schriftliche Form zu bringen, sodass auch noch ein breites Publikum als Adressaten angesprochen wird - von einem literarischen Kunstwerk ganz zu schweigen.

    Natürlich gibt es Rechtschreib-Programme, aber ich denke, dass
    es hier um einen spontanen (sic est!) Erlebnisbericht gegangen ist,
    der als solcher auch verstanden werden sollte, also keine Novelle,
    keine Shortstory, auch kein Roman und schon gar kein Drama,
    im wahrsten Sinne des Wortes.

    Der Bericht drückt Gefühle, Sehnsüchte und vielleicht auch lebendig gewordene Wunschträume aus, was alles rüber kommt.

    Respekt für diese Offenheit und Ehrlichkeit!

    viele liebe Grüsse

    P. (Inkunabula)

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2008
    Beiträge
    29
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    die hauptsache ist doch,dass wir verstehen was er schreibt ,oder bin ich hier in der schule??finds zwar bisschen direkt ausgedrückt aber er steht zu seinen gefühlen

  15. #15
    littlekid
    Gast
    Original von lukas
    die hauptsache ist doch,dass wir verstehen was er schreibt ,oder bin ich hier in der schule??
    Rechtschreibung und Zeichensetzung sind nicht nur für die Schule da!

    Gruß,
    littlekid

  16. #16
    Trusted Member Avatar von Karuh

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    Near Frankfurt
    Beiträge
    2.229
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von KindaChaos
    Das ist so ein Beitrag, den hier NIEMAND lesen will.
    Weder inhaltlich noch in Anbetracht der SCHRECKLICHEN
    Rechtschreibung & Grammatik!
    /sign sazz da kricht man augenkrebs^^

    ups darf ich überhaupt noch sazz sagen? oder kindachaos? :P
    #justsayin
    Besucht mich auch auf...
    Kuddelmuddel - WindelWeb - FetLife

  17. #17
    Trusted Member Avatar von w.winni

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Greifswald ( M-V )
    Beiträge
    273
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Immer diese
    "Rechtschreibjunkies"
    Gibs doch zu ihr wolltet immer Deutschlehrer weden und Diktate kontrulieren.

    Ich finde es falsch einen Text nur wegen seiner Rechtschreibung zu verurteilen

    soviel dazu

  18. #18
    Senior Member Avatar von cassandra

    Registriert seit
    July 2007
    Ort
    geschlüpft in Deutschland
    Beiträge
    7.293
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von w.winni
    ... kontrulieren.

    ...
    *smile*

    cassi

    PS: Sorry, ich konnt einfach nicht widerstehn.
    Gib mir Pfeil und Bogen - ich will die Briefumschläge abschiessen!

  19. #19
    Couchpotato007
    Gast
    Mein letztes Windelerlebnis war gestern beim Fußballgucken bei meinem Vetter. War cool. Und zur Feier des Tages habe ich meine Windel gestern Abend bei mir zu Hause noch mal richtig schön voll gemacht. War ein toller Tag!

  20. #20
    Lebensinsel
    Gast
    Heute Abend habe ich ein Konzert besucht, natürlich mit Anzug und Krawatte, wie sich das gehört - mit einer Tena Maxi, 2 Einlagen, Gummihose und Strumpfhose drunter. Obwohl weit über 500 Leute da waren, hat natürlich niemand was von der Windel mitbekommen, nicht einmal diejenigen, die mich kennen - was mich auch gewundert hätte, da sowieso das Jackett drüber hängt. In der Pause überging ich die Warteschlange an den Toiletten nach draußen eine schmauchen. Dabei ließ ich es dann laufen (groß würde ich in einer solchen Situation aber nicht reinmachen, das wär mir selber unangenehm).

    Das werde ich nun wieder öfters machen. Schon allein deshalb, weil es in einem großen Theater ganz anders riecht als zuhause - und wie!

    Gruß an alle Nachtschwärmer
    Lebensinsel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.