Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 49

Thema: krank sein, und windel

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    August 2005
    Beiträge
    50
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    krank sein, und windel

    hey

    wollte euch mal fragen, ob es jemand ähnlich geht wie mir...und zwar bin ich total krank, heisst manchmal warm, dann wieder kalt, schluckweh, einfach das volle programm

    gestern abend habe ich mir dann ne dicke tena angezogen, gummihose, pyama (oder wie man das auch immer schreibt) bin unter die decke gekrochen, hab tee getrunken. so konnte ich aus einem blöden krankseintrotzferientag einen dennocheinweniggeniesstag machen.

    gehts jemandem ähnlich?


    gruss

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2008
    Beiträge
    717
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    RE: krank sein, und windel

    Original von tb90
    ... gestern abend habe ich mir dann ne dicke tena angezogen, gummihose,
    pyama (oder wie man das auch immer schreibt...
    Pyjama !
    Man kann auch Schlafanzug schreiben. Ist vielleicht einfacher.

    Original von tb90
    ... so konnte ich aus einem blöden krankseintrotzferientag einen dennocheinweniggeniesstag machen....
    Etwas Gutes mit dem Schlechten verbinden. Genau der richtige Weg zum Gesund werden.

    Original von tb90
    .. gehts jemandem ähnlich?
    Ja, wenn ich krank bin, dann mache ich es fast genau so.

    Gruß Strullerfee
    und Gute Besserung noch!

  3. #3
    Kuschelbaby
    Gast

    RE: krank sein, und windel

    Original von strullerfee
    Original von tb90
    ... gestern abend habe ich mir dann ne dicke tena angezogen, gummihose,
    pyama (oder wie man das auch immer schreibt...
    Pyjama !
    Man kann auch Schlafanzug schreiben. Ist vielleicht einfacher.
    Portmonää - Portemoney - ach scheiß - Geldbörse

  4. #4
    Senior Member Avatar von windel_ch

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    202
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Loci

    Portmonää - Portemoney - ach scheiß - Geldbörse
    Wenn wir schon beim Berichtigen sind. Die Geldbörse, Geldbeutel nennt mann auch Portemonaie (ist französich)

    Gruss windel_ch

  5. #5
    Matschkind Avatar von teddibär

    Registriert seit
    January 2010
    Beiträge
    575
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn wir schon beim Berichtigen sind. Die Geldbörse, Geldbeutel nennt mann auch Portemonaie (ist französich)
    Gruss windel_ch
    Na, dann wollen wir es auch mal richtig schreiben:
    Portemonnaie
    [/klugscheißermodus aus]

    siehe
    http://de.wikipedia.org/wiki/Geldbeutel

  6. #6
    Kuschelbaby
    Gast
    Und deswegen schreib ich Geldbörse *fg*

  7. #7
    Senior Member Avatar von Schaf

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    504
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn ich richtig krank binn zieh ich auch immer eine an weil ich denn meist 24 std. durchschlafe

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2007
    Ort
    Münster
    Beiträge
    200
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hey,
    mir gings letzte Woche auch so. Hohes Fieber, Kopfsch- und Halsschmerzen. Klar trinkt man dann eine ganze Menge Tee - klar will dieser Tee dann auch bald wieder weggebracht werden. Da das besonders Nachts lästig ist (raus aus dem warmen Bett, rein ins kalte Bad) habe ich mich auch schön in eine dicke Windel packen lassen. Damit hatte sich das erledigt. Richtig genießen konnte ich die Windel allerdings nicht, da ich meistens, wenn ich krank bin, sehr schlecht schlafe. Ein einziges herumgewälze.
    Da fand ich es doch wirklich sehr praktisch über einen hübschen Windelvorrat zu verfügen.
    LG carrie

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    477
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn ich krank im Bett liege, dann nur mit Windeln. Es ist ersten praktischer und zweitens will ich, wenn es mir schon schlecht geht, zumindest das schöne Gefühl haben.

  10. #10
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich genieße in Krankheitstagen auch immer sehr, wenn ich mich ganz aufs gesundwerden konzentrieren kann und nicht dauernd aufs Klo rennen muss. Hatte das letzens auch und ich fand es einfach SUPER!!!! Mit Kopfweh und Unwohlsein ist es auch anstrengend auf ToiToi zu gehen.

    Euer karl_nuckl

  11. #11
    dlviennoise
    Gast

    RE: krank sein, und windel

    Original von tb90
    hey

    wollte euch mal fragen, ob es jemand ähnlich geht wie mir...und zwar bin ich total krank, heisst manchmal warm, dann wieder kalt, schluckweh, einfach das volle programm

    gestern abend habe ich mir dann ne dicke tena angezogen, gummihose, pyama (oder wie man das auch immer schreibt) bin unter die decke gekrochen, hab tee getrunken. so konnte ich aus einem blöden krankseintrotzferientag einen dennocheinweniggeniesstag machen.

    gehts jemandem ähnlich?


    gruss
    Hi,

    Windeltragen beim Kranksein (und Betthüten) ist in der Tat entspannend: eine Windel und ein paar Einlagen und man kommt gut über den Tag. Aufstehen ist nicht notwendig, und würde man aufstehen, dann dreht es einem zuerst gehörig und man vielleicht das Gleichgewicht (geht zumindest mir so).

    Bei einer Sache sollte man vielleicht nur aufpassen (auch wieder ein Erfahrungswert): wenn man Vitamin C-Tabletten oder Aspirin C nimmt, dann kann der Harn recht scharf werden. Liegt man dann länger in der Windel, dann wird es mitunter recht juckend.

    Also viel trinken und ständig eine frische Windel anziehen und einer Genesung steht nichts mehr im Wege.

  12. #12
    Member Avatar von TomDL

    Registriert seit
    November 2004
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    76
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Windel und krank sein

    Hallo,

    ich finde auch, dass Windeln und krank sein zusammengehören. Ich habe auch zur Zeit eine Erkältung und dann sind die Windeln eine echte Erleichterung. Fühlen sich toll an und sind in jedem Fall ein wahrer Segen!! Gehören für mich auch unbedingt dazu.

    Gute Besserung!
    TomDL

  13. #13
    Senior Member Avatar von windel28

    Registriert seit
    April 2005
    Ort
    Duisburg,NRW
    Beiträge
    637
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Wenn ich krank im bett liege ziehe ich sehr häufig eine Windel an, es kommt aber drauf an wie sehr krank ich bin wenn es mir so schlecht geht das ich einfach nur noch schlafen will lasse ich die windel weg. An anderen wo es mir dann besser geht ziehe ich mir eine Windel an.


    LG
    windel28

  14. #14
    Member

    Registriert seit
    February 2009
    Beiträge
    58
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    aber warum ???

    wen du doch den ganzen tag schlafen willst dan sind doch windeln
    Besser du vorteile wurden schon oft genand.
    Also wen ich daheim bin dan sind die Windeln dran.
    Ab schwer oder nicht schwer oder gar nicht Krank.

    gruß Bart

  15. #15
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von Bart

    Ab schwer oder nicht schwer oder gar nicht Krank.

    gruß Bart
    Das nenne ich mal die richtige Einstellung
    So soll es sein Ob Krank oder nicht, die Windel ist immer dabei!!

    l eure karl_nuckl

  16. #16
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.116
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    also ganz ehrlich wenn ich mal krank bin dann bin ich krank! dann geht's mir meistens richtig dreckig und da denke ich bestimmt nicht an windeln

  17. #17
    Trusted Member Avatar von karl_nuckl

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    1.207
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von flaggi78
    also ganz ehrlich wenn ich mal krank bin dann bin ich krank! dann geht's mir meistens richtig dreckig und da denke ich bestimmt nicht an windeln
    Ich auch nicht! Schließlich habe ich dann welche an :-D

  18. #18
    windeling
    Gast
    Ich mag das auch überhaupt nicht wenn ich krank bin.

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Bo-RO
    Beiträge
    3.822
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Also ich mags ebenfalls nicht so wirklich, erstens isses ne hygienische sache
    wenn ich krank bin dann meist eh nur 1-2 tage, weil Sauna und extrem viel schwitzen, und viel trinken um den mist ausm Körper zu spülen. Und da is ne Windel für mich fehl am Platz.
    Ansonst nuja wie definiert ihr Kranksein ?

  20. #20
    von irgendwo
    Gast
    Da ich zu Hause immer eine Windel trage, spielt es keine Rolle ob Krank oder nicht.
    Ich denke, wenn man krank ist macht es noch mehr Sinn sich eine Windel anzuziehen.
    Wenn man krank ist soll man viel trinken und im Bett liegen. Genau richtig für Windeln. Kein ständiges aufstehen um zur Toilette zu gehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.