Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52

Thema: Brauche euren rat

  1. #41
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2006
    Beiträge
    163
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das würd ich mal mit dem Typen bereden, bei dem dein Vater in behandlung ist.
    Das kann nicht angehen, denn irgendwo hat jeder eine gewisse Privatsphäre.
    Ich würde einfach mal sagen: "Bau dir irgendwas wo du deine
    ""WICHTIGEN SACHEN"" hinein packen kannst, wo dein Vater nicht
    rein gucken kann".
    z.B. hab ich das bei meinen "alten" Windeln auch so gemacht.
    Ich bin auf den Dachboden und habe mir die Windeln in eine große
    Packung rein gemacht und unter den Dielen, unter dem Teppich versteckt.
    Gefunden hat es bist jetzt keiner.

  2. #42
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    @Harry: auch an dich: Threat lesen kann helfen.

    Der Vater akzeptiert es nun und ist selber in Therpie wegen seinem Alkoholproblem.

    LG Karu

  3. #43
    tonks*
    Gast
    Original von Karusutenu
    @Harry: auch an dich: Threat lesen kann helfen.

    Der Vater akzeptiert es nun und ist selber in Therpie wegen seinem Alkoholproblem.

    mh? ich glaube, du solltest richtig lesen....

    harry meinte, rammstein solle das dem therapeuten seines vaters sagen, dass dieser die privatsphäre seines sohnes nicht achtet, und sich gleichzeitig ein versteck bauen (immerhin wurde das tagebuch von rammsteins bruders schon versucht zu lesen) damit das nicht passsiert, gab harry eben als tipp, dass er sich was sicheres bauen sollte....

  4. #44
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    okey, die letzen 3 posts übersprungen.

    Weiha ... dann Sorry Harry ...und danke Tonks für den hinweis.
    Und was man tun kann:

    Kleiner Minisave evt. alles in der Thera ansprechen (wurde schon gesagt *sigh*)
    Evt. kannst du das Tagebuch auf deinen Rechner auslagern und mit Passwort sichern (und damit meine ich NICHT das Winword-pw, sondern Ghost-patition oder ähnliches)

    LG Karu

  5. #45
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2006
    Beiträge
    163
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Muss du dir aber Kennwörter ausdenken die dein Vater nicht erraten könnte,
    und das mit dem Safe ist so ne Sache, erstmal ist da nich viel Platz drin
    und da ist dann wieder das Problem, wenn er das sieht könnte er vllt.
    ausrasten oder so, kann man ja nie wissen. Andere Frage,,
    woher nimmst du nen Safe???? (mini)

    Und ichnehme die Entschuldigung an,,,,
    und nächstes mal, richtig lesen!!

  6. #46
    Trusted Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.171
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Mhm, große Kaufhäuser haben welche.

    Habe z.B. in Kaufland (oder war es Globus?) die Woche 10 Stück (ja, kleine) in ne Regal gesehen ...
    Eine Abschließbare Geldkasette ginge ja auch.

    Und alphanumerisches Passwort ist nicht soo schwer zu generieren, auch wenn mir persöhnlich nicht einleuchten will, was das mit ner Ghoastpartition zu tun haben soll (gut, die kann man extra damit sichern, aber wer sucht gezielt nach ner ghostpartition? o.O )

    Und als Passwort reicht z.b. Apri oder eine andere Windel(marke) ... nur so als Bsp.


    Aber alternativen sehe ich (außer verstecken, z.B. unter alten/getragenen Socken) nichts ... traurig ...

    LG Karu

    PS: danke das du sie an nimmst, Harry

  7. #47
    nessie
    Gast
    Zurück zum Zitat: "Der Mensch lernt" : Ich würde mir da gar nicht so große Sorgen machen, denn wahrscheinlich lernt Dein Vater doch eher (bzw. hat durch die Reaktion des Psychaters vielleicht schon gelernt), dass das mit dem Schnuller nicht so schlimm ist.

    Wer weiß, vielleicht substituiert er irgendwann nach Entwöhnung von dem Alkohol selbst mit ´nem Schnuller, dann schließt sich der Kreis... Na, aber ich will mich nicht lustig machen, das ist ja eigentlich ein ernstes Thema. Es ist doch gut gelaufen beim Psychater und das müsste doch Hoffnung wecken, dass es sowohl in Punkto Schnullerakzeptanz als auch Alkohol bergauf geht...

  8. #48
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Beiträge
    3.135
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallo Rammstein,

    Original von Rammstein1990
    bei dem nützt das einfach nichts ;(
    der hat sogar versucht von mein bruder das tagebuch zu lesen etc
    Herzliches Beileid. Unsere Väter müssen irgendwie verwandt sein. Bei mir war es früher nicht viel besser, als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe. Und auch danach hat es eigentlich nicht aufgehört. Schau, dass Du Dir irgendwie einen Schlüssel für Dein Zimmer besorgst. Setz Deine Privatsphäre durch, Privatsphäre ist etwas Wichtiges, worauf Du pochen kannst und solltest.

    Grüße,

    Weltraumwindel

  9. #49
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Immer dasselbe

    Hallo Rammstein,
    das Schnüffeln kenne ich sowohl von elterlicher als auch von meinem Arbeitsplatz.
    Gewisse Personen,die ohnehin auf der Schattenseite des Lebens,haben nach
    Anschauung von gewissen Personen kein Recht auf individuelle Freizeitgestaltung zu haben.
    Mein Vater hatte diese Kontrollmaschen ebenso,der schaute einem derart auf die Finger,dass gar keine Chance bestand,oder er lenkte einen ab.Ferner ließ er wie der Deine nur seine eigene Meinung gelten.
    Gerade wegen Deines Schnullers hatte meine Mutter mich gewarnt,noch in der Nervenklinik deswegen zu landen;ich ging dann selbst zu einem Arzt und der hat den Kopf geradezu geschüttelt und gemeint,das müsse einem ja sehr zusetzen,wenn dies die eigene Mutter sagt.
    Auch die Psychologin in einer Reha missbilligte derartige Äußerungen und sagte mir,wie viele Erwachsene noch Windeln tragen und wieviele Erwachsene noch mit der Nuckelflasche zu Bett gingen.Dies sei alles so normal wie Bier zu trinken oder zu rauchen.

  10. #50
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2006
    Beiträge
    163
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Ich finde wir könnten dir jetzt noch Tausende Antworten geben,
    aber es wird nichts bringen. Man kann dann halt nur sagen,
    pass auf was du machst!!!!

  11. #51
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2007
    Beiträge
    1.644
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Frage an Rammstein:

    Dein Vater akzeptiert jetzt den Schnuller bei Dir.
    Wie schaut's bei Deiner Mutter aus, akzeptiert die das?
    Kannst Du zu Hause bei Bedürfnis offen nuckeln oder nur in Deinen Zimmer.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    Ditzibubi Siegi

  12. #52
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    279
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ditzibubi Siegi
    Frage an Rammstein:

    Dein Vater akzeptiert jetzt den Schnuller bei Dir.
    Wie schaut's bei Deiner Mutter aus, akzeptiert die das?
    Kannst Du zu Hause bei Bedürfnis offen nuckeln oder nur in Deinen Zimmer.

    Ich wünsche Dir alles Gute!

    Ditzibubi Siegi
    Meine Mutter weiss davon nichts da meine eltern getrennt sind
    ich nuckel nur wenn ich weiss mein vater is nicht in der nähe

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.