Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: schwankungen beim windeltragen

  1. #1
    moli85
    Gast

    schwankungen beim windeltragen

    kennt ihr das auch?

    es gibt wochen, da könntet ihr am allerliebsten den ganzen tag ne windel tragen und dann gibt es wochen, da habt ihr gar net so viel lust...

    meistens hab ich áber lust auf windeln, wenn ich gestresst bin und irgenwei nen ausgleich und entspannung brauch...für mich ist das eine art des "mal abschaltens"

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Ort
    bei Hamburg
    Beiträge
    306
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Hallo Moli!

    Genauso ist es bei mir. Mal ein paar Wochen gar nichts, dann wieder wochenlang das Bedürfnis, welche zu tragen... also nichts unnormales, finde ich. Man muss sich hja zu nichts zwingen... ich ziehe sie nur an, wenn ich auch Lust darauf habe, und denke mal, das ist gut so.

    Grüße, Bärschen

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    2.628
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    dachte es geht nur mir so!

  4. #4
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.111
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    ne ist bei mir das gleiche! muß ja nicht immer sein

  5. #5
    bkong26
    Gast

    RE: schwankungen beim windeltragen

    hoi

    ich kenne das aba bei mir is es eher nir ein paar tage wo ich keine lust habe mich zu verpacken und mir geht es genau so das die windel eine form von entspannung is und ein gefül von geborgenheit


    mfg bkong26

  6. #6
    Senior Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.276
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Hallole,

    Selbst be mir ist das so, wobei die "Lust auf"-Tage wesentlich weniger sind, als die "nicht Lust auf"-Tage. Vier Windeln in einem Monat sind schon viel bei mir.
    Aber dafür habe ich immer Lust auf meinen Schnuller....

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....
    http://schnullerpages.de.vu

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2004
    Beiträge
    112
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Bei mir ist das ähnlich, allerdings tendiere ich eher dazu Windeln zu tragen wenn ich viel Zeit habe. Wenn ich im Stress bin, dann bin ich meist gar nicht in der Lage mich auf das Thema einzulassen.

    Gruß babe0093

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2004
    Beiträge
    1.415
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Thumbs up

    geht mir genauso ...

    manche woche bin ich fast die ganze zeit gewindelt - da gehen dann auch jede menge windeln flöten - die andere woche hab ich ein mal bis kein mal windeln um.
    wär doch auch irgentwie langweilig ... wer ständig windeln trägt kann sich nicht drüber freuen

    ich hatte zum beispiel heute nacht meine erste windel seit fast ner woche um und hab mich richtig gefreut nachts in die windel machen zu können und morgens mit ner dicken windel zwischen den beine naufzuwachen :bindafuer:

  9. #9
    inkoman
    Gast

    RE: schwankungen beim windeltragen


    also mir fällt die wahl, ob mit oder ohne, nicht schwer!!

    ich muss ja

  10. #10
    mrs.wichtig
    Gast

    RE: schwankungen beim windeltragen

    Original von moli85
    kennt ihr das auch?

    es gibt wochen, da könntet ihr am allerliebsten den ganzen tag ne windel tragen und dann gibt es wochen, da habt ihr gar net so viel lust...

    meistens hab ich áber lust auf windeln, wenn ich gestresst bin und irgenwei nen ausgleich und entspannung brauch...für mich ist das eine art des "mal abschaltens"
    Sei froh dass es bei dir so ist...

    Mein Windeltragen unterligt zwar auch irgendwelchen Schwankungen aber wenn ich gestresst bin fange ich meistens das Rauchen wieder an - es ist zwar kein Problem damit wieder aufzuhören aber ungesund issses trotzdem!

  11. #11
    pampersboy1988
    Gast
    is so 2-3 wochen her da hatte ich noch jede nacht eine getragen,jedenfalls während der woche weil ich dann besser rauskomme aber jetzt nur noch jeden 2ten oder 3ten tag.

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2005
    Beiträge
    153
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Das ist doch ganz normal. Bei mir war das immer so dass ich mal meine Phasen hatte, und dann alle Windeln entsorgt, Zwei Monate später wieder neue gekauft.

    Ist geau so wie mit Zigaretten.

  13. #13
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    1.111
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Original von pampersboy1988
    is so 2-3 wochen her da hatte ich noch jede nacht eine getragen,jedenfalls während der woche weil ich dann besser rauskomme aber jetzt nur noch jeden 2ten oder 3ten tag.
    meinst du damit das du mit windeln nicht so gut schläfst, weil du dann besser raus kommst? so ist es nämlich bei mir. ich kann nicht mit windeln schlafen X(

  14. #14
    pampersboy1988
    Gast
    ja so in der art,da ich die windel vor dem schlafen nass mache wache ich früher auf und liege dann noch ne std damit im bett und dann stehe ich auf weil ich die nassen windeln net gerne trage wenn sie schon kalt sind.als ich mal zuviel alkohol getrunken hatte und dann ne windel angezogen hatte hatte ich 3 oder 4 mal richtig eingenässt,dann habe ich mir noch ne pull-on und noch eine normale windel drübergezogen,war zwar nen tolles gefühl aber ich bin dann 3 std später wieder aufgewacht und habe sie abgenommen weil ich damit nichtmehr einschlafen konnte.

  15. #15
    Trusted Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    548
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    komme auf ca. 4 windeln im monat.

    aber ist dann so schubweise, meist 2 stück an 2 aufeinanderfolgenen tagen, dann pasue, dann wieder



    hab bisher noch keine gute entsorgungsstrategie gefunden.

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2017
    Beiträge
    234
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: schwankungen beim windeltragen

    Ist bei mir auch unterschiedlich. Besondera wenn ich beruflich eine stressige Zeit hatte, ist das Verlangen groß. Wenn ich dann frei habe "brauch " ich erst 1 2 tage in Windeln. Dann kann ich mich fallen lassen und überall pieseln ohne nachzudenken. Mir hilft die Windel runter zu kommen auf ein normales Stresslevel

  17. #17
    Member

    Registriert seit
    November 2017
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    43
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: schwankungen beim windeltragen

    Mir Geht es recht ähnlich. Wenn auf Arbeit alles entspannt ist, ist mein Verlangen nach Windeln nicht so groß. Wenn es stressig ist, hätte ich gern so schnell es nur geht eine Windel um.

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2017
    Beiträge
    440
    Mentioned
    23 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: schwankungen beim windeltragen

    Ich trage den ganzen Tag Windeln, ob es mir gefällt oder nicht. Aber ich kann dein Gefühl nachvollziehen. Windeln sind nicht immer lustig. Es kommt zum Beispiel mal zu Schwankungen in der Qualität. Zur Zeit ärgere ich mich mit einer fehlerhaften Charge rum. Die sind nicht nur falsch geschnitten, sie verursachen auch an einigen Stellen Hautausschlag. Das ist nervig. Auch die Umstände rund um die Windel können sehr anstrengend sein. Der Müll ist nicht zu unterschätzen und die Müllbeutel sind schwer. Ich hab mir eine extra große Tonne organisiert, sie reicht für zwei Tage. Aber dadurch sind die Müllbeutel wirklich schwer und das ist nicht immer lustig. Auch das unverzichtbare Duschen passt nicht in jeder Situation. Man muss häufiger die Wäsche waschen, hundertprozentig dicht sind die Windeln nicht. Manchmal wird die Wäsche nass und das in Bereichen, wo eigentlich eine Folie ist. Auch wenn man offen mit den Windeln lebt, will man nicht immer und überall damit offen konfrontiert werden. Das kann in der Öffentlichkeit schon nerven. Und manchmal fehlt dann doch ein passender Raum, um den Windelwechsel ungestört vorzunehmen.

    Es gibt also auch bei mir Zeiten, wo die Windel ehr Frust als Lust ist. Aber eigentlich liegen dahinter die üblichen Stimmungsschwankungen. Die sind bei mir nicht oft, aber sie kommen vor. Dann kann die Windel sich mal stressig anfühlen, ist aber eigentlich nicht die Ursache.

    Ich muss da durch. Und im Normalbetrieb sind die Windeln ja wirklich eine tolle Sache, wenn man sie positiv annehmen kann. In den Zeiten, wo die Windel nicht so positiv zu sein scheint, erinnere ich mich einfach dran, dass die Windel eigentlich gut ist und nehme es hin. Aber: wenn ich grad die Blase leer habe, geduscht bin und trockne, dann lasse ich gerne mal die Haut ohne Windel durchatmen und ich liebe diese kurzen Pausen im Windelleben. Sie sind zwar kurz, aber schön.

  19. #19
    Senior Member Avatar von Abri-fan

    Registriert seit
    June 2009
    Ort
    Aus dem wahren Norden, direkt am großen wasser. (vorpommern)
    Beiträge
    1.856
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: schwankungen beim windeltragen

    das nenne ich mal nen alten thread ;D


    aber mir gehts auch so. es gibt tage da habe ich lust welche zu tragen und es gibt tage an denen ich mit windeln nix anfangen kann. so ist das eben. eine laune der natur ;D
    Sollte hier jemand sein, den ich vergessen habe zu beleidigen, dann entschuldige ich mich zutiefst.

  20. #20
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    223
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: schwankungen beim windeltragen

    Das spricht mir gerade aus der Seele. Ich habe die letzten zwei Tage direkt nach dem aufwachen schon Windeln angezogen und auch lange getragen, aber dabei die ganz große Lust vermisst, die mir sonst das tragen und nass machen von Windeln bereitet. Dachte schon ich bin damit alleine. Es gibt schon mal eine ganze Woche, in der ich sogar kaum an Windeln denke, dann wieder kann ich gar nicht genug bekommen und würde sie am liebsten ständig tragen.
    Genau so ist es auch mit dem Lustempfinden beim tragen und einnässen der Windel. Manchmal explodiere ich fast und manchmal ist es fast schon so etwas wie Routine.
    Dazu muss ich sagen, das meine Partnerin zwar von meiner Windeln weiß, ich diese aber nur trage und benutze, wenn ich alleine bin.
    An dem zusammen benutzen arbeiten wir noch.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.