Ergebnis 1 bis 20 von 20

Thema: Erstes mal draußen

  1. #1
    Junior Member Avatar von Sya

    Registriert seit
    September 2022
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Erstes mal draußen

    Erstmal ein großes Hallo (und frohe Ostern^^).

    Ich bin in Not einer Beratung: Bisher habe ich Windeln immer nur zuhause und über kurze Zeit getragen, wodurch der Bedarf bzw. die Gedanken über Auslaufschutz und so eher gering ausfielen.
    Jetzt möchte ich aber Ende Mai auf die BoundCon (natürlich gewickelt). Zum ein weil ich öffentliche Toiletten nicht mag und zum anderen ... weil Windlen halt ... xD

    Nun die Frage: Braucht man zwingend eine Gummihose als Auslaufschutz drüber? Was müsst ich sonst so beachten? Hab bisher immer nur die Windel "pur" getragen, sonst nichts.
    Zu mir selbst, ich bin zwar trans-frau, aber noch pre-OP, Penis ist also noch dran, weiß nicht ob das einen großen Unterschied spielen würde.

    Vielen Dank schonmal im Vorraus
    Nachrichten können auch gerne privat geschrieben werden

    Lg
    Sya

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Niedersachsen Nordseeküste
    Beiträge
    469
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Also erstmal hallo, und auch dir frohe Ostern!

    Ich war selber schon in der öffentlichkeit gewindelt, nur einmal aber trotzdem. Ich würde sagen eine gummihose ist nicht nötig, aber abhängig von der verwendeten windel. Ich denke mal je dicker und saugfähiger die windel, desto weniger dürfte auslaufen ein problem sein, macht aber vermutlich sinn im voraus mal ein paar "probeläufe" zu machen. Gibt schließlich windeln mit guten beinabschlüssen, und welche mit weniger guten. Aber eine gummihose KANN natürlich, wenn du sicher gehen willst, dir ein bisschen ruhe geben für den fall dass es doch nicht dicht hält.
    Eher würde ich zum verwenden eines Body raten, sollte die windel nämlich doch etwas gut benutzt sein und anfangen, zu hängen, begünstigt das natürlich auslaufen.

    Hast du denn im blick, was für eine windel du verwenden willst? bzw. ob es "erkennbar" oder versteckt sein soll? ich denke da lässt sich auch noch was machen.

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    635
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hallo,

    nein ein Auslaufschutz ist nicht zwingend nötig. Hast du denn eine Windel gefunden, mit der du dich sicher fühlst? Es ist recht hilfreich, wenn man die Windel schon ein bisschen kennt und ein Gefühl dafür hat, wie sie sich anfühlt, wenn sie an ihre Grenzen kommt.

  4. #4
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    631
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Lightbulb AW: Erstes mal draußen

    Hallo, mach Dir keine Gedanken. Normale Windeln vertragen schon ganz gut was. Ob Folien oder Cotten, die Produkte halten ganz gut dicht. Wichtig ist natürlich, die Bündchen an den Beinen sauber verschließen und die Windel in der richtigen Größe zu wählen. Zu groß ist schlecht, dann sitzt die Windel nicht richtig.
    Ich trage und nutze die Windel in jeder Lebenslage, war Anfang auch mit vielen Gedanken verbunden.Das hat sich aber gelegt. Jeder der INKO ist wird dies bestätigen!

    Ja, ich mag Gummihosen, deshalb gehört diese Schutzhose für mich dazu. Aber es ist fast keine Notwendigkeit da. Wenn es dann mal schief geht ist es meist meist Zuhause, da dürfen bei mir die Windeln viel näher an die Grenze gefüllt werden

    Ja, Body ist eine gute Empfehlung, schon wegen der "Windelblitzer". Und der Hält sie Sache auch im eingenässten Zustand an Ort und Stelle.

    Lese Dich einfach mal durchs Forum da, gibt es viele gute Tipps, auch von Real- Windelnutzer

    PS, ACH ja, nimm Dir was zum Tauschen mit, ne Messe geht halt auch mal länger. Und ja, Den da unten packst du nach hinten- unten. Dann läuft Alles richtig
    Geändert von ono (01.04.2024 um 06:42 Uhr)
    Lebe Deinen Tag

  5. #5
    Senior Member Avatar von stefi

    Registriert seit
    May 2023
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    411
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hallo Sya, eine Gummihose bedeutet zusätzliche Sicherheit bei längerem Tragen und viel Trinken. Das wird bei Dir beim ersten Mal draußen gewindelt wohl eher nicht der Fall sein. Ein Body kann Dir gute Dienste erweisen, um die Windel dort zu halten wo sie hingehört. Es gibt auch T-shirt Bodies die bis zur Hose wie ganz normale T-shirts aussehen.
    Viel Freude.

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2023
    Ort
    Wien
    Beiträge
    172
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hi. Herzlich willkommen. Eine Gummi,- oder Plastikhose ist nicht unbedingt notwendig, sie gibt dir zusätzliche Sicherheit. Vor allem im Sommer kann's unbequem werden. Es kommt auch darauf an, wie sehr du deiner Windel vertraust. Lieber zu früh wechseln. Bodies helfen da wirklich gut. Auch Windelblitzer sind mit Bodies nahezu ausgeschlossen. Ich trage zu Hosen, Leggings und Röcken nur Bodies. Sie halten alles wo's sein sollte und sind superbequem.
    Gruss.SONJA

  7. #7
    Junior Member Avatar von Sya

    Registriert seit
    September 2022
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hui, erstmal ein Danke für die vielen und schnellen Antworten

    https://www.amazon.de/gp/product/B08...0?ie=UTF8&th=1 <- das sind die, die ich momentan verwende (die erstbesten von Amazon, da ich mir damals noch nicht so viele Gedanken darüber gemacht hatte)
    Dann begebe ich mich wohl mal auf die Suche nach einem Body ^^
    An sich würds mich zwar nicht stören wenn man was sieht (ist ja die BoundCon, ich glaub da sieht man noch ganz anderes) aber gerade Anreise und so sollte vll etwas verdeckter ablaufen. Im Notfall binde ich einfach die Jacke um

  8. #8
    Senior Member Avatar von Jennifer95

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    in der näheren Umgebung von Ulm
    Beiträge
    444
    Mentioned
    29 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen


  9. #9
    Datenschieber Avatar von Wolfgang

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    nähe Wien
    Beiträge
    6.489
    Mentioned
    156 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    "Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie Ihr mich haben wollt. Entdeckt mich, wie ich bin."

  10. #10
    Junior Member Avatar von windelnfreund28

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Freising
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hallo ich kann dir diese Windeln empfehlen: https://www.diaper-minister.com/de/w...amax-blau.html. Aber bitte Gr. beachten. Viel Spaß!

  11. #11
    Senior Member Avatar von flaggi78

    Registriert seit
    November 2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.223
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Eine Gummihose benötigt man nicht als Auflaufschutz über eine Windel zu tragen. Eine Gummihose wird nur das erste Auslaufen der Wendel bedingt aufhalten können. Flüssigkeit sucht sich immer einen Weg und eine Gummihose hat keine Saugfläche etc. Also wird es nicht lange dauern bis es auch da durchläuft wenn man nicht wechselt. Also wechseln!
    Ich persönlich mag keine Bodies. Auch wenn die ihre Berechtigungen haben, ich fühle mich damit einfach nicht wohl und finde sie eher störend. Eine normale Retro Shorts über die Windel hält sie auch gut anstelle und nimmt sogar das erste auslaufen der Windel an sich bevor es an die Hose weiter gegeben wird.
    Einfach mal zu Hause ein bisschen ausprobieren, bevor du gehst!

  12. #12
    Trusted Member Avatar von tommy

    Registriert seit
    October 2007
    Beiträge
    468
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Ich würde aus meiner Erfahrung auch behaupten, du benötigst keine Gummihose.
    Ich selber bin ein Fan von Windel-Bodys. Nicht ohne Grund tragen es viele Babys oder Kleinkinder. Sie halten die Windel an Ort und Stelle.
    Wenn du kein Riese bist, sollten die die Bodys von Inpetto gut passen. Gibt es bis Größe 188. Sind aber recht neutral gehalten.
    Als Größenbeispiel: ich bin ca. 177cm und wiege 90kg
    Also ein kleiner Bauch ist vorhanden �� die Bodys sitzen aber super. Oder eben die auffällig Variante aus dem ABDL Bereich, die gibs in allen möglichen Größen.

    Liebe Grüße
    Das Problem ist nicht das Problem,
    Das Problem ist,
    Das Problem zu lösen

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    403
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Gestern war ich mit der Familie im Zoo, unter relativ engen Hose eine Seni Quattro, ist auch nach 2x benutzen niemandem Aufgefallen

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    368
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Wichtiger als die Frage ob Gummihose ja oder nein oder Body ja oder nein ist hauptsächlich erst mal ne Windel die zu einem passt. Jede Marke hat ihren eigenen Schnitt und nicht jede passt jedem. Zudem ist die richtige Saugstärke wichtig und man muss auch für sich selbst lernen was die Windel zulässt und was nicht, bzw. wann die Windel eben auch ihre Kapazität erreicht hat.

    Und ganz wichtig: Das ganze vorher ruhig auch erst mal Zuhause ausprobieren um ein Gefühl dafür zu bekommen.

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    October 2021
    Ort
    Ansbach
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Also, ich hab festgestellt das unterwegs nicht unbedingt eine Gummihose nötig ist.
    Ok, ich trage auch zuhause nur eine dicke Windel und Body, damit die Windel besser in Form bkeibt.
    Unterwegs achtet eh kaum einer auf den Huntern.

    Und 6 Stunden hat bisher jede Windel durchgehalten, gut ich trag keine medizinischen .
    Da mag es vielleicht zu lange sein

    Teste einfach mal etwas herum, wie hier ja auch schin angeraten wurde

  16. #16
    WBC Fördermitglied 2024 Avatar von TenaFelina

    Registriert seit
    February 2023
    Ort
    Zürcher Oberland
    Beiträge
    393
    Mentioned
    18 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Bevor ich eine Windel als alltagstauglich befinde, teste ich sie auch an einem Freizeit Tag unter Alltagsbedingungen, bei der mir aber jederzeit die Möglichkeit gegeben ist, die Übung frühzeitig abzubrechen, wenn sich die Windel als nicht alltagstauglich erweist. Eine Windel die richtig ausläuft und nasse Hosen hinterlässt, das kann ich unter keinen Umständen gebrauchen.

    Morgen darf sich eine LNGU Big Ears Baby einem solchen Test stellen. Ich bin recht zuversichtlich, am vergagenen Montag hat sie sich gut gehalten, allerdings nur zu Hause unter Freizeitbedingungen.
    Windeln sind eine absolute Wellnessoase.

  17. #17
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    692
    Mentioned
    50 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Zitat Zitat von Wet_tommi Beitrag anzeigen
    Gestern war ich mit der Familie im Zoo, unter relativ engen Hose eine Seni Quattro, ist auch nach 2x benutzen niemandem Aufgefallen
    Woher weisst Du, ob es niemandem aufgefallen ist?
    Hat Dich jemand angesprochen und gesagt: "Hey, Deine Windel fällt mir überhaupt nicht auf"?

  18. #18
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    Sauerland
    Beiträge
    403
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Ich denke, wenn es schon meiner Frau nicht auffällt, fällt es anderen auch nicht auf.

  19. #19
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2024
    Ort
    Aarberg
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Hallo

    Ich bin Bettnässer also nachts brauche ich eine Schutzhose. Tagsüber ist es nicht nötig da ich tagsüber spüre wenn die windel nass ist.

  20. #20
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2006
    Ort
    Nähe Baden-Baden
    Beiträge
    368
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Erstes mal draußen

    Ich sag mal so, in 95% der Fälle (es sei denn man legt es drauf an) fallen Windeln nicht auf. Und selbst wenn werden es 95% der Leute eher mit Inkontinenz und nicht mit einem Fetisch in Verbindung bringen. Und dementsprechend einen auch gar nicht drauf ansprechen.

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal gewickelt Draußen! Story
    Von Höschenwärmer im Forum Windelforum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2021, 13:30
  2. Erstes Mal mit Windeln draußen
    Von DLBDSM300 im Forum Windelforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 07.01.2021, 10:37
  3. Das erste mal draußen
    Von Jo-Jo im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.12.2019, 23:13
  4. Mein erstes Mal (nicht falsch verstehen bitte)
    Von Brutus im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.11.2004, 22:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.