Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

  1. #1
    Member

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    66
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Lightbulb Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    In diesem Beitrag geht es um die psychische Seite des 24/7 Windelntragens.

    Vorwort:

    Vom 14. bis zu 21. Dezember habe ich mir vorgenommen, 24/7 Windeln zu tragen (Ausnahme: Saubermachen/Pflege/großes Geschäft) und das habe ich auch gemacht. Ich habe verschiedene Windeln verwendet - mit dabei waren BetterDry (M10 und M7), Crinklz (alle Farbvariationen) und Tena Slip Active Fit.

    Getragen wurde sowohl zu Hause, als auch unterwegs - war schon komisch, gewickelt unter anderen Menschen zu sein, aber irgendwie hatte ich sogar teilweise mehr Selbstbewusstsein (vielleicht auch, weil ich weiß, dass es mehr Fragen aufwirft bzw. die andere Person eher mal auf einen schaut, was los ist, wenn man verschwiegen und zurückhaltend ist), also besser extrovertiert wirken, damit die Windel nicht auffällt. Während der Zeit habe ich etwas vermehrt getrunken, um auch öfter mal einnässen zu können, und außerdem riecht der Urin so weniger.


    Physisch, also körperlich, habe ich nach der Woche weniger gemerkt. Es kann sein, dass der Harndrang etwas früher kommt, was auch Sinn machen würde. Jedoch, und das hat mich überrascht: Die erste Nacht (vom 21. auf den 22.) nach der 24/7-Woche hatte ich direkt einen Albtraum, und ich habe sehr selten bis gar keine Albträume, und zudem hatte der Traum mit Bettnässen zu tun! Im Traum ging es darum, dass ich als Bettnässer entlarvt werden würde und es natürlich peinlich war. Nun stellt ihr euch bestimmt auch die Frage, ob ich ins Bett gemacht habe, und das muss ich verneinen.

    Ich finde diese Erfahrung ziemlich interessant, da man sehen kann, was schon eine Woche mit der Psyche machen kann. Heute habe ich also zunächst windelfrei gestartet, aber irgendwie nach ein paar Stunden hatte ich so das Gefühl "etwas fehlt" - also sitze ich jetzt hier gerade mit einer BetterDry während dem Schreiben. Normalerweise trage ich eher sporadisch und spontan.

    Was meint ihr dazu? Denkt ihr, man kann süchtig nach Windeln werden? Habt ihr auch schon mal solche Erfahrungen gemacht? Bin gespannt!


    Schöne Festtage wünsche ich!

    - DiaperLover2000

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2008
    Ort
    Lutherstadt Wittenberg
    Beiträge
    298
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    1 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Seid wann trägst du denn schon Windeln im allgemeinen? Süchtig denke ich eher nicht, Gewohnheit eher. Bei mir ist es auch so, das ich gerne mal ne Weile 24/7 trage, dann mal nur ab und an, dann mal nur zum schlafen oder einfach mal so. Entscheide das eher spontan.
    Frohes Fest

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Wien
    Beiträge
    416
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Hallo Diaper Lover
    Glaube richtig Süchtig nach der Windel wird man nicht.
    Da wir aber freie Menschen sind,dürfen wir,meiner Meinung nach auch die Windel tragen und verwenden wie wir wollen.

    Kurz noch zu deiner Windelwoche.
    Mir ist es in den 90er Jahren so ähnlich gegangen.
    Habe auch mit einer Woche 24/7 begonnen,habe aber nach der ersten Woche eine weitere angehängt.
    So bin ich dann bei 24/7 geblieben.
    Kann nur sagen,bin glücklich mit der Windel und bereue nichts.

    Weihnachtsgrüße aus Wien gulp

  4. #4
    Senior Member Avatar von DiaperBlue

    Registriert seit
    January 2018
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    484
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Ich denke jeder geht anders mit seinen Windeln um und süchtig nach etwas zu werden, egal wonach, ist nie wirklich gut. Süchtig heißt abhängig, heißt das es ohne Befriedigung der Sucht zu massiven Ausfallerscheinungen kommt.

    Also von dem Standpunkt aus: nein, nicht süchtig.

    Aber nach einer längeren, intensiven, und wie Du schreibst ja auch positiven Erfahrung, tritt sicherlich neben einer Gewohnheit auch das Gefühl des vermissens auf. Zumindest ist das bei mir nach längeren, als schön empfundenen Windelphasen so. ich vermisse sie dann, wenn ich ich mal nicht die Gelegenheit habe, Windeln zu tragen. In der Regel legt sich das dann aber wieder.

    Frohe und gesunde (und nasse...) Festtage

  5. #5
    Luke, ich bin dein Daddy!* Avatar von kigaki

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    544
    Mentioned
    40 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Es macht nicht süchtig, aber wenn man eine derartige Vorliebe hat, macht es einfach unglücklich, sie nicht auszuleben. Wenn man eine Woche Windeln trägt, gewöhnt man sich natürlich daran. Fällt diese Gewohnheit weg, ist das erst mal wieder eine Umstellung
    Was den Albtraum angeht: Das hat nichts mit der Psyche zu tun. Du verarbeitest einfach nur die letzte Woche. Z. B. Dadurch dass du windeln trägst.
    Dass du im Traum Bettnässer bist und erwischst wirst, reflektiert entweder Wünsche oder Ängste von dir. Es kann aber auch komplett unbedeutend sein. Träume machen selten wirklich Sinn.
    Känguuuuh!

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    July 2018
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    66
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Danke für eure Antworten! Inzwischen bin ich ohne Windel und es hat sich wieder normalisiert. Ich kann mir vorstellen, dass wenn man einen Monat oder noch länger 24/7 trägt, es schon recht "schwierig" werden könnte, darauf zu verzichten.

    @windelgulp - könntest du heute auf Windeln verzichten oder ist dies nicht mehr möglich?

    Schöne Festtage wünsche ich!

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    403
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    eine woche 24/7 ändert nicht viel. eine änderung tritt nach längeren 24// windel tragen ein. ich könnte z. b. nicht mehr ohne windel sein.

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Wien
    Beiträge
    416
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Ich könnte heute ohne Windel nicht mehr

  9. #9
    Junior Member Avatar von SailorSaturn

    Registriert seit
    June 2022
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Ich würde es heute nicht mehr schaffen ohne windeln
    Musste dafür aber schon ein paar Jahre ununterbrochen windeln tragen

  10. #10
    Member Avatar von WayneBrady

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    53
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Also, da es hier so gut passt, möchte ich auch meine Erfahrung beschreiben: Ich hatte nämlich in diesem Dezember zum ersten Mal 24/7 für eine Woche probiert. Ich hatte keine Alpträume in der Zeit, konnte es nach drei Tagen aber nich mehr ertragen. Es war anfangs ganz cool, nachdem ich schon vorher ein paar 24 Stunden "Challenges" gemacht habe. Normalerweise trage ich immer nur eine Windel bis die komplett voll ist. Na ja, dann befriedige ich mich und das wars. Das wars aber auch, was mich hat scheitern lassen. Es war einfach alles zu sexuell. Irgendwie konnte ich beim Wechseln einfach nicht widerstehen und habe dann aufgrund dieser aufkommende Reue danach es am dritten Tag einfach sein gelassen. Um auf den Thread zurückzukommen habe ich aber auch keine körperlichen Veränderungen festgestellt. Nach drei Tagen wäre das auch einfach bedenklich, wenn es so schnell gehen würde. Vielleicht kennt das jemand auch und hat einen Tipp um das nächste Mal durchzuhalten?

  11. #11
    Member Avatar von dlheavy

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Unterfranken - HAB
    Beiträge
    57
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Also ich bin nun schon mehrere Jahre 24/7 und kann mir ein Leben ohne Windel wirklich nicht mehr vorstellen. Zumindest nicht für längere Zeit - über die Feiertage habe ich z.B. für vier Tage auf die Windel verzichtet weil wir zu Besuch waren und ich da kein Risiko eingehen wollte, aber ich war schon sehr glücklich als wir wieder zuhause waren und ich meinen normalen "Windelalltag" wieder aufnehmen konnte :-)

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    403
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Zitat Zitat von dlheavy Beitrag anzeigen
    Also ich bin nun schon mehrere Jahre 24/7 und kann mir ein Leben ohne Windel wirklich nicht mehr vorstellen. Zumindest nicht für längere Zeit - über die Feiertage habe ich z.B. für vier Tage auf die Windel verzichtet weil wir zu Besuch waren und ich da kein Risiko eingehen wollte, aber ich war schon sehr glücklich als wir wieder zuhause waren und ich meinen normalen "Windelalltag" wieder aufnehmen konnte :-)
    Das war aber mutig. zum glück ist kein "unfall" pasiert. So ohne windel geht ja garnicht bei uns.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2018
    Beiträge
    329
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Zitat Zitat von WayneBrady Beitrag anzeigen
    Vielleicht kennt das jemand auch und hat einen Tipp um das nächste Mal durchzuhalten?
    Ja habe ich auch... aber mittlerweile nicht mehr so schlimm.
    Ich versuche einfach bewusst mich nicht selbst zu befriedigen.
    Und ja manchmal geht es dann halt nicht. Dann schwindet auch kurz die Lust auf die Windeln. Aber 1-2h später ist sie dann wieder da. Oder zumindest kann ich dann wieder ne Windel anziehen ohne mich schlecht zu fühlen.
    Ich nutze die "Pause" nach der SB dann um etwas frische Luft an die Haut zu lassen und ziehe etwas später wieder ne Windel an.

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2023
    Beiträge
    2
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Hallo !!

    Habe die letzte Januar- und erste Februarwoche 24/7 Windel getragen. Ohne Problem auch wieder ohne auszukommen.

    Gruß

    Hosenträger

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2023
    Beiträge
    16
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Albtraum 1 Tag nach 1 Woche 24/7

    Hallo,

    habe heute auch meine erste Woche 24/7 in Windel zugebracht.
    Was sind meine Erfahrungen bisher:
    tagsüber ist es echt entspannt und ich kann viel besser einschätzen wann ne Windel anfängt auszulaufen. Ziehe mir auch Sachen an, bei denen ein feuchter Fleck kaum auffällt. Beim Radfahren fällt nen Windelpaket mit gepolsterter Radhose nicht auf, meine ich zumindest,...
    Aber das mögliche Volumen wird nur schlecht genutzt, leider
    Ansonsten kommt es inzwischen deutlich öfter aber weniger, was auf die Entspannung zurück zuführen ist. Mal sehen, ob sich das später wieder ändert.
    Nachts schlafe ich ganz anders als ohne Windel. ich denke oft, ich wäre wach, tatsächlich träume ich aber, Windeln spielen dabei auch mal eine Rolle. Bin noch immer etwas erregt und das erste mal laufen merke ich in jedem Fall, schönes Gefühl im Liegen. Wache aber öfter mal auf. Wenn ich zwischendurch aufstehe, läufts sofort, was eigentlich schade ist, weil ichs gerne unbewusst im Liegen hätte.

    Morgens hat die Windel noch einiges an Kapazität, so dass ich, wenn ich nicht weg muss die Nachtwindel bis zur Füllgrenze ausreize,...

    Werde noch ein paar Tage drann hängen

Ähnliche Themen

  1. Beim Albtraum ins Bett machen
    Von Michimei1 im Forum Erfahrungsberichte
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.08.2019, 15:28
  2. Ein Albtraum
    Von naan65 im Forum Kommentare
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.05.2019, 08:47

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.