Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31

Thema: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

  1. #21
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    379
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Mhmmm, also beim Menschen ist es ja oft so, dass die guten alten Zeiten besser waren.
    In der Vergangenheit war immer alles besser
    Ich erinnere mich allerdings auch an die schlechten Klebestreifen der uralten Tena.
    Die lösten sich, wurden länger und der Klebstoff wurde durch Körperwärme weich wie Kaugummi.
    Naja, nicht ganz wie Kaugummi, aber es ging von der Konsistenz irgendwie in diese Richtung.
    Oft waren am Schluß nur noch 3 Klebestreifen vorhanden.
    Und gut ein Drittel weniger Breit waren die Klebestreifen auch.
    So ganz kann ich die "Guten Alten Zeiten" nicht teilen.
    Manchmal wurden die Tenas auch besser.

  2. #22
    Adult Child / Bettnässer Avatar von BlueDreams

    Registriert seit
    March 2007
    Beiträge
    280
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Vielleicht sollten wir uns alle einfach an die umweltfreundliche/klimaschonende Mehrwegwindel gewöhnen.
    Es gibt bestimmt in Zukunft tolle Workshops, wie man sich diese selbst zusammennähen kann, so wie vor 100 Jahren.
    Der Weg dahin ist auf jeden Fall absoluter Trend :-D

  3. #23
    Senior Member Avatar von Thunderbird

    Registriert seit
    August 2022
    Beiträge
    214
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Na ja. Ich als gelegenheitsgenießer kann nicht mit den Merweg Windeln anfreunden. Gut habe die noch nicht probiert. Aber der Tatsache das meine Frau die Leidenschaft zwar akzeptiert aber wenn möglich wenig mit den Dingern konfrontiert werden möchte, was ich auch respektiere, würde das Waschen und Trocknen zu Problemen bei mir führen. Die Entsorgung der Einweg Windeln mute ich meiner Frau auch nicht zu. Sie bekommt Die so wenig wie geht zu gesicht. Auch mein Konsum ist recht bescheiden, jedenfalls noch, das ich mir wenig Vorwürfe mache die Umwelt wirklich zu belasten. Deswegen sind Mehrweg keine Option für mich.

    LG

  4. #24
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    438
    Mentioned
    20 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Ja ist richtig, ich benutze Zuhause selbst Stoffwindeln... Der Punkt ist Zuhause... Unterwegs sind die mir dann doch zu dick und auffällig und obendrein unpraktisch... Also ich würde nicht im ganztags Meeting beim Kunden vor Ort mit einem dicken Stoffwindel Po sitzen wollen

  5. #25
    Senior Member Avatar von Thunderbird

    Registriert seit
    August 2022
    Beiträge
    214
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Aber zurückozu dem Thema. Ich könnte mir gut vorstellen das im Moment weltweit Lieferketten gestöhrt sind und gerade Kunstoff für alle möglichen Anwendunen schwer ist immer das Optimale Produkt zu bekommen und das die Hersteller so auch die Windelindustrie gezwungen ist kompromisse einzugehen und auch mal andere Quellen nutzen wo auch eventuell Quallitäts underschiede entstehen können. Und wenn der Hersteller merkt das der Konsument sich nicht wirklich beschwert eventuell dann dauerhaft auf günstigere Materialen umsteigt. Aber ist auch nur ne Vermutung.

    LG
    Thunderbird

  6. #26
    Member

    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    83
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Also wenn die Tena AF Plus jetzt auch - im wahrsten Sinne des Wortes - "ausgedünnt" ist, dann kannibalisiert die Maxi die normale Super. Und die Plus, die eigentlich auch an die Super angenähert wurde (daher gibt es ja auch keine AF Super), wird als "echte" Windel quasi überflüssig.

    Aber eigentlich war die AF Plus schon so gut (fast Super), dass - wenn man deren Qualität beibehalten würde - die fast die neue 04/2022 AF Maxi ersetzen könnte. Maxi adé!

    Aber vielleicht kehren wir ja auch in der 90er zurück: Ich weiß z.B., dass es die Attends Slip damals auch nur in zwei Ausführungen gab: Normal und Super (plus). Bzw. davor müsste es noch die attends ultra care und die attends immobile (heute quasi regular plus) gewesen sein (siehe Ebay). Daher wird es vielleicht auf ein 2-Modell-System wie in den 90ern hinauslaufen. Eine sehr dünne Windel (für die, die es nicht besser wissen oder überwiegend Stuhlinko) und eine saugfähigere Variante, die dann häufigeres Wechseln bedeuten würde.

    Oder lernt die Windelindustrie etwas von der Autoindustrie und versteigt sich in immer neue Modelle?

  7. #27
    Der Mann mit der goldenen Windel Avatar von Thommy_DL

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    987
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Alles Ansichtssache. Allein durch die Umstellung der alten Tenas mit Klebezone hin zu den neueren Slip Original mit Cotton-Feel-Unterbau und aufgeklebter Folie in der Mitte wurden die Tenas für mich überhaupt erst praktikabel. Ich mochte früher weder die Klebezone noch die typisch löchrige Tena-Folie, wie ich sie zuletzt auch immer noch bei der Slip Active Fit Ultima beobachtet habe. Und für das Gebotene waren sie mir auch noch zu teuer. Deshalb war ich totaler Attends-Fan. Mit der Slip Original haben sich meine Kritikpunkte erledigt, und das zum nicht nur für Tena-Verhältnisse günstigen Preis. Glücklicherweise kam diese Verbesserung gerade zu der Zeit, als meine geliebten Attends Slip Regular auf das unsägliche Cotton Feel umgestellt und daher für mich uninteressant wurden.

    Grüße
    Thomas

  8. #28
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2009
    Beiträge
    225
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Ich habe beim "Minister" eine Packung Tena Slip Active Fit Ultima Größe Large bestellt.
    Das Produkt hat sich stark verändert. Wie ich finde zum Positiven verändert.
    Das Saugkissen enthält viel weniger Zellulose, der SAP Anteil bleibt gleich.
    Das sorgt dafür, dass es beim Tragen eine richtige Gelbeule im Schritt gibt.

    Trocken fühlt sich der dünnere Slip auch sehr gut an, was an der stark dehnbaren Folie liegen dürfte.
    Die Folie ähnelt der Folie vom "Slip original". Was meiner Meinung nach die beste Folie am Markt ist.
    Ich bin grade richtig verrückt nach den Dingern. Welche Erfahrungen habt Ihr ?
    Grüße aus Freiburg !
    Barnie

  9. #29
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    573
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    @Barnie - Freiburg im Breisgau? Meine alte Heimat. ��

    Mir ist aufgefallen, dass die Tena Slip Active Fit eher dazu neigt zu klumpen und zusammenzufallen. Das ist mir nach einigen Exemplaren aus der neuen Packung aufgefallen.

  10. #30
    Member

    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    83
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Neue Erkenntnis:
    Nach zweitem Einnässen im Stehen staute sich alles im vorderen Bereich der neuen TM AF, bei geschlossenen Beinen.
    Dann die Beine etwas auseinander gestellt und alles lief in einem Schwung in den Mittelteil.
    Dieser war prompt überfordert und ist seitlich ausgelaufen. Was für eine schwache Leistung ...

    Außerdem sieht man bei Wechseln, wie sehr die Füllung der Windel zusammengeschrumpft ist, d.h. sie geht nicht mehr über die gesamte Breite wie in der alten Version, sondern hat deutlichen Abstand zu den Seitenbündchen. Im nassen Zustand kann man dann erkennen, wie sehr am Material gespart wurde.

  11. #31
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    652
    Mentioned
    31 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Tena Maxi Active Fit mit neuer Folie???

    Also ich kann auf das Thema immer noch nicht wirklich wechseln ...
    Ich habe letzten Mittwoch routinemäßig wieder mal meinen Karton Windeln vom Versorger bekommen - und nach wie vor ist alles völlig unverändert.
    Der schickt mir alle drei Wochen einen Karton Tena Slip Active Fit maxi, und eine erneute Veränderung wie eingangs beschrieben kann ich einfach nicht feststellen!
    Ob Änderungen solcher "Softskills" wie Saugstärke und Passform nun vorhanden sind oder nicht, das ist eine naturgemäß individuelle Ansicht.
    Der Aufdruck jedenfalls ist genauso 'blass" wie seit längerem ... ich schätze mal so 2 Jahre.
    Also entweder bin ich zu doof, sowas zu merken (was jetzt nicht vollumfänglich auszuschließen ist :-)) oder mein Versorger hat soviel im Lager, dass er nur jede zweite Neuerung mitbekommt - ich weiß es nicht!
    Geändert von Mick (27.11.2022 um 03:40 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Saugverhallten Crincklz vs. Tena Maxi Active Fit
    Von Micki93 im Forum Windelforum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2021, 09:33
  2. Änderungen Tena Slip Active Maxi
    Von Micki93 im Forum Windelforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.05.2021, 11:37
  3. MoliCare Maxi Tena Slip Active Fit Maxi
    Von windelfranke im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 21:24
  4. Tena Slip Active Fit Maxi
    Von maanitu im Forum Windelforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.12.2015, 00:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.