Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 32 von 32

Thema: Alte Tena Slip Super

  1. #21
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Hm schwierig
    https://i.ebayimg.com/images/g/mVIAA...I4-/s-l225.jpg
    Wenn man da ranzoomt, sieht man es etwas.
    Ich finde die sieht genauso aus wie auf Windelschlüpfers Foto aber ich weiß nicht, ob es da nochmals Unterschiede gab.
    Die Windel auf dem Foto ist auf jeden Fall voll Deswegen sieht man da auch keine Indikatorstreifen mehr.
    Dafür ist das Foto irgendwie zu unscharf, aber ich glaube selbst wenn es da noch eine Version von gab, dann dürfte die ja rein optisch sein.

    Was ich übrigens nach dem testen sagen kann.
    Eine leere Tena Super wog 132 Gramm. Die volle wog dann rund 850 Gramm.
    Also pi mal daumen zwei gute Blasenladungen gehen problemlos rein. Danach würde ich zur Sicherheit wechseln, auch wenn vielleicht im stehen ohne sitzen noch was gepasst hätte.
    Erstaunlich sind die Klebestreifen. Trotz des Alters konnte man die Klebestreifen mehrfach korrigieren. Hab mal durchgetestet am Ende und ich konnte jeden Kleber 3 mal problemlos korrigieren.
    Erst ab dem 4. mal wurde das ratschen der Kleber merklich leiser als Indiz auf schwächer werdende Kleber. Trotzdem haben die Kleber auch beim 4. und 5. mal noch fest gehalten. Da hätte ich dann aber nicht mehr so ein sicheres Gefühl gehabt.
    Wenn man bedenkt, dass man normale Folienwindeln nur einmal korrigieren kann echt top.
    Die Version die ich hier gepostet habe quillt übrigens noch gar nicht so sehr auf und hat mehr Zellstoff.
    Hab zu Hause noch die Tena Maxi mit den Punkten als Design, die ja sehr beliebt ist. Das ist sozusagen die letzte Version.
    https://i.ebayimg.com/images/g/uJ8AA...YHd/s-l500.jpg
    Bei der weiß ich noch, dass die sehr aufgequollen ist.

  2. #22
    Junior Member

    Registriert seit
    September 2014
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Mit den blauen Streifen dürfte das eine plus sein und keine Tena super.
    Mfg. molimen

  3. #23
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Zitat Zitat von moli men Beitrag anzeigen
    Mit den blauen Streifen dürfte das eine plus sein und keine Tena super.
    Mfg. molimen
    Das ist doch klar, darum ging es gar nicht

  4. #24
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.015
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    @Malustraner

    Die Beschriftung des Fronttape sieht auf dem Bild von @Windelschlüpfer eher so aus:

    https://i.ebayimg.com/images/g/zYgAA...A4/s-l1600.jpg

    Die Beschriftung des Fronttapes wurde einige Male verändert, bis das farbige Punktmuster kam.
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  5. #25
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Ist ja doll. Dann war das wohl doch die Version vor meiner ^^
    Die Windeln waren aber wohl aus technischer Sicht die gleichen.
    Sehe da jedenfalls so optisch sonst keinen Unterschied.

  6. #26
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.015
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    @Malustraner

    Ja die Tena Slip hat im laufe der Jahre von der optischen Seite her, einige Wandlungen erfahren. Hier siehst du schön, dass die Tena Slip wohl direkt von den Peaudouce Junior/Slipad abstammt. Zu erkennen ist das deutlich am Nässeindikator der Tena Slip Plus von etwa Mitte der 90er. Am Schnitt selber und am Saugkern gab es relativ wenige Änderungen. Wobei der Saugkern im laufe der Jahre schon etwas dünner wurde, da der Anteil an Zellstoff verringert und der Anteil an SAP vergrößert wurde. Eine Tena Slip Maxi von etwa 1998 war fast doppelt so Dick, wie die letzte Version der Tena Slip noch mit Folie aus etwa 2017.
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  7. #27
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Ja ich habs gemerkt. Die Super die ich jetzt hier habe ist ganz schön dick! Da muss die Maxi ja noch dicker sein.
    Dagegen sind die letzten Tena Slips mit dem Pünktchen Design schon deutlich dünner gewesen und hatten wirklich viel mehr SAP.
    Find es aber auch irgendwie kuschelig, wie sich die alten anfühlen. Die Folie ist angenehm und die ganze Packung sitzt einfach total super!

  8. #28
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    784
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Zitat Zitat von Malustraner Beitrag anzeigen
    Die Tena die ich trage ist die gleiche, die Windelschlüpfer gepostet hat.
    Er hat nur die blaue Plus Version gepostet und ich die Super.
    Das ist auch die grüne Super mit einer Comfort Pant Crystal Clear von InControl darüber.
    Attends Slip statt Armani Slip!

  9. #29
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    187
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Ich habe sie damals sehr geliebt, das war Anfang der 2000er mein Einstieg in das häufigere Windeltragen, auch mal tagsüber. Dafür waren sie dünn genug, aber für echte Benutzung waren sie auf jeden Fall dick genug. Die Folie war wunderbar und die knisternde Landezone war auch toll. Ich war etwas geknickt als dieses Modell eingestellt wurde. Leider, leider gibt es die Active Fit nicht in dieser Saugstärke.

  10. #30
    Member

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    36
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Zitat Zitat von Helmut Beitrag anzeigen
    Eine Tena Slip Maxi von etwa 1998 war fast doppelt so Dick, wie die letzte Version der Tena Slip noch mit Folie aus etwa 2017.
    Wie hat sich die Saugleistung dadurch geändert?
    Die Pampers sind ja auch deutlich geschrumpft und lt Testvideos (war glaub bei Twisto) dadurch nicht unbedingt besser geworden sondern man wollte wohl Material sparen...

  11. #31
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.247
    Mentioned
    57 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    Zitat Zitat von DMX Beitrag anzeigen
    Wie hat sich die Saugleistung dadurch geändert?
    Die Pampers sind ja auch deutlich geschrumpft und lt Testvideos (war glaub bei Twisto) dadurch nicht unbedingt besser geworden sondern man wollte wohl Material sparen...
    Der Anteil an SAP ist gestiegen.
    Die alten Windeln hatten vor allem viel Zellstoff.
    Das merke ich auch bei der Tena Super auf meinen Fotos.
    Die sind von Anfang an dick, nehmen aber nicht mehr soo viel an Volumen zu und sind nicht so matschig wie die letzten Tenas, die eher dünn wirken und dann deutlich aufquillen.
    Ich würde sagen, dass die Saugleistung damals ein wenig schwächer war bzw. es länger gedauert hat, den Urin aufzunehmen. Fühlt sich jedenfalls so an. Trotzdem ist der Sitz super und es hält alles bestens.
    Zwei Blasenladungen gingen jedenfalls problemlos rein. Das waren insgesamt etwa 700ml. Also zwei normale Ladungen a 350ml. Da war auch noch Platz für mehr, aber ich reize die Windeln nicht bis zum bitteren Ende aus.

  12. #32
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    1.015
    Mentioned
    39 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Alte Tena Slip Super

    @DMX

    Die Saugleistung der Windeln hat sich im laufe der Jahre nicht wirklich verändert. Gegen Mitte der 80er, als der erste SAP bei den Babywindeln und Anfang der 90er bei den Erwachsenenwindeln Einzug hielt, war SAP deutlich teurer als Zellstoff. Da war der Anteil des SAP in den Windel noch sehr gering und Zellstoff als billiges Saugmaterial reichlich vorhanden. In dieser Zeit war die übliche Saugleistung einer Erwachsenenwindel bei etwa 1,5-2 normalen Blasenentleerungen, aber dann war die Windeln schon an der Grenze ihrer Leistung. Erst gegen Ende der 90er, als SAP billiger wurde, kamen auch saugfähigere Windeln dazu, wie die Tena Slip Maxi (1998) und bei den Babywindeln die + Größen (hatten nur mehr Saugkraft/SAP, die Größe war gleich). Viel veränderte sich längere Zeit nicht, erst gegen 2012, als Pampers mit der Active Fit auf den Markt kam. Diese Windel hatte als erste fast überhaupt keinen Zellstoff Anteil und der Saugkörper bestand zum größten Teil aus SAP. Lange hielt sich diese Windel nicht am Markt, denn die Eltern beschwerten sich Reihenweise bei Pampers, dass die Windeln schnell auslaufen würden. Das veranlasste Pampers dazu, die damals noch parallel angebotenen Baby Dry weiterhin mit dem alten Saugkern auf dem Markt zu belassen. Erst gegen 2017 kam dann der neue SAP Saugkern mit den drei Kammern und gegen 2019 dann mit den Luftkanälen dazu. Diese Windeln hielten dann Dicht und haben den alten Saugkern mit Zellstoff bei den Pampers abgelöst.

    Bei den Erwachsenenwindeln geht der Trend auch zu mehr SAP hin, wobei hier noch die Komponente dazu kommt, dass der Saugkern insgesamt durch die größere Windel auch länger ist. Daher kann aus heutigem technischen Stand ein reiner SAP Saugkern wie bei Pampers noch nicht umgesetzt werden, da die schnelle und weiter reichende Verteilung der Flüssigkeit Aktuell nur mit Zellstoff machbar ist. Inzwischen ist Zellstoff aber sehr teuer geworden, daher auch immer mehr Windeln mit viel SAP.
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

Ähnliche Themen

  1. Tena Slip Original super vs. plus
    Von Bärchen1601 im Forum Windelforum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.09.2020, 15:32
  2. Tena Slip Active Fit Super
    Von Kuschli im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2018, 18:05
  3. Ersatz für Tena Slip Super?
    Von Ninox im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.2014, 08:50
  4. Frage zu Tena Slip super in der Größe m
    Von winde-lpisser im Forum Windelforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 13:15
  5. Wer hat die Tena Slip Super/Maxi Small?
    Von dlbbg im Forum Windelforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.03.2008, 15:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.