Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: geelige Windeln

  1. #1
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    140
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    geelige Windeln

    Moin,

    bilde ich mir das ein, oder sind die bundbedruckten AB-Windeln wie LFB, Tykables und Rearz im nassen Zustand unterschiedlich weich.

    Mein Eindruck ist, dass LFB nass noch etwas fester, formstabiler sind als z.B. Tykables.

    Da ich noch nicht so viele von denen ausprobiert habe - und auch ehrlich gesagt keine Lust habe, mich durch alle möglichen Modelle durchzupinkeln, würde es mich interessieren, ob andere einen ähnlichen Eindruck haben.


    Viele Grüße
    J

  2. #2
    Member

    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    60
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Tach,

    ich hatte gerade eine ähnliche Frage zur Fluffigkeit gestellt. Also bei den Cricklz ist es so, dass sie aus der Packung genommen eher steif sind. Man kann sie dann etwas kneten, auch etwas länger ohne dass sie gleich zerfallen, und dann werden sie fluffig.

    Im nassen Zustand ist die Crincklz von Geeligkeit allerdings weit weg. Erst saugt sie weg wie nix, dann zieht es hinten hoch, und erst dann - wenn man durchhält und eben nicht wechselt wie man es mit jeder anderen Windel tun würde, schafft auch die Cricklz den Übergang von "gut voll & aufgedunsen" zu "geelig". Hinsetzen ist dann allerdings nicht unbedingt eine gute Idee mehr ...

    Gruss
    Micki93

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    442
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Hier meine Bestenliste der im nassen Zustand geeligsten Windeln:

    Babywindeln: Pampers Babydry 8
    ABDL-Windeln: Kiddo Junior Plus
    Medizinische Windeln: Attends Slip Active 10
    Damen-Hygienehöschen: Always discreet

    Gerne hätte ich noch die ABU Little Kings getestet, doch leider bin ich derer noch nicht habhaft geworden. Diese sollen auch sehr geelig sein.

    AlwaysDry

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.172
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Hallo,

    Für mich ist das aktuell erhältliche "Gel-highlight" der Dailee slip maxi plus.
    Superdünn und praktisch unsichtbar im trockenen, ein ganzflächig geliges Paket wenn ausreichend eingenässt und dazu noch sehr zuverlässig - absolut empfehlenswert.

    https://www.dailee-care.com/en/daile...emium-maxiplus

    Viel Spass

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    140
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    also ich suche eher die am wenigsten geelige Windel unter den Bundbedruckten.

  6. #6
    WBC Fördermitglied 2022 Avatar von Matzebaby

    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Hochtaunuskreis
    Beiträge
    2.048
    Mentioned
    61 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Zitat Zitat von jan2001 Beitrag anzeigen
    also ich suche eher die am wenigsten geelige Windel unter den Bundbedruckten.
    Crinklz sind da überhaubt nicht geelig,eher hart wie ein Brett....
    Formacare x plus ist genauso

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2005
    Beiträge
    140
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    die Formacare X Plus benutze ich viel und gerne - allerdings decken die AB-Windeln oft den Bereich M-L ab, was meiner Figur etwas entgegenkommt.
    Die Formacare is in L zu groß.
    Ich suche also quasi ein Pendant zur (Festigkeit der) Formacare unter den AB Produkten. Der Druck ist für mich nebensächlich.

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    245
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Seni Trio und Quatro sind frisch ausgepackt auch wie ein Brett. Kann und sollte man etwas durchkneten, dann wird es besser. Beide können eine ganze Menge aufnehmen und bieten sich z. B. für Reisen an, wenn man sie unter bedacht ausgewählter Kleidung gut verstecken kann. Wenn sie gut gefüllt und schwer werden, dann zeigen sie auch dieses matschige Tragegefühl, wobei das Rücknässen gefühlt noch ein Weilchen erträglich ist. Wird es (mir) unangenehm, dann ist das Wechseln angezeigt.

    Aber: Beide Produkte zielen wohl mehr auf nicht so mobile gar bettlägerige Bedürftige, denn die Cottonfeel-Oberfläche ist ziemlich rauh und ohne irgendwas enganliegendes darüber getragen hätte man sich irgendwann die Haut an den Schenkeln aufgerieben.

  9. #9
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    289
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: geelige Windeln

    Zitat Zitat von allesindie Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Für mich ist das aktuell erhältliche "Gel-highlight" der Dailee slip maxi plus.
    Superdünn und praktisch unsichtbar im trockenen, ein ganzflächig geliges Paket wenn ausreichend eingenässt und dazu noch sehr zuverlässig - absolut empfehlenswert.

    https://www.dailee-care.com/en/daile...emium-maxiplus

    Viel Spass
    Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut.
    Allerdings möchte ich hinzufügen, dass die Passform komisch ist. Ich könnte fast behaupten, dass die für Männer mit Wampe produziert werden.
    Diese Windeln tragen sich besser mit straffer Unterhose drüber.
    Alles in allem hat mich diese Windel trotz des tollen Preises nicht zum langfristigen Kunden gemacht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.