Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 22

Thema: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

  1. #1
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    288
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Kleine Frage am Rande.
    Für Herren wie mich, die Nachts ihr bestes Stück nicht nach unten legen (und nicht immer Stoffwindeln tragen);
    welche Einwegwindel hat vorne von der bedeckten Fläche her den größten Saugkörper?
    Damit meine ich nicht die Dicke. Und ich meine auch nicht die Windelgröße.
    Es ist mir schon klar, dass ich eine Nummer größer anziehen kann.
    Aber unter der Annahme, dass die Größe keine Rolle spielt, welche Windel gibt es, die mir vielleicht entgangen ist?

  2. #2
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2007
    Beiträge
    13
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Ich kann von Seni die "Super Seni plus" empfehlen. Habe diese in L. Sie haben ein sehr breites Kissen vorn und die Auslaufsperren sind vorn breit zur Seite gezogen (ganz im Gegensatz zur Tena slip maxi) Damit wirken die Sperren auch bei männlichen nach oben oder seitlich tragenden Personen. Sie saugen gut, brauchen aber etwas bis sich das im Kissen verteilt. Mehrmaliges Einnässen gut möglich. Die gibt es im 10er Pack, als 30er Pack und als 3x30 Karton. Günstig zu bekommen bei www.apotal.de.
    Die haben quasi Textil-Außenfläche und dehnbare Elemente an den Klettverschlüssen. Ich finde sie etwas elastischer und damit besser sitzend als die Tena (slip maxi). Ich bin von Tena zu denen gewechselt und zufrieden, gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Die L fallen etwas groß aus, am Besten im 10er Pack testen.
    Saugstärker gibt es die dann als "Super seni quatro", aber nur im 10er Pack. Mir reichen über Nacht die "Plus". Ich denke die "Super seni Plus" ist die klassische Windel für Heime etc. wegen der Großpackung. Einfach mal mit "Super Seni plus" googeln. (Die "Seni Classic Plus (Nacht)" ist die abgespeckte Variante davon mit dünneren Seiten, der Preisvorteil lohnt sich aber nicht) VG
    Nachtrag: Zwischen "Plus" und "Quatro" gäbe es noch die "Trio", die "Trio" saugt aber nicht merklich besser als die "plus", geschnitten sind sie gleich, die Saugkissen von der Fläche auch alle gleich. Also günstig die "plus", wenn es mehr Saugkraft sein soll die "Quatro". Die Quatro kommt etwas dicker rüber, dadurch dass sie ziemlich weich sind merkt man das im Schritt gar nicht so. Die Senis quellen alle deutlich weniger auf als die Tenas, vermutlich weniger SAP. Gegenüber den Tenas vielleicht etwas mehr Nässegefühl.
    Geändert von shadeofdawn (19.05.2022 um 00:42 Uhr)

  3. #3
    Member

    Registriert seit
    February 2020
    Beiträge
    64
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Die Betterdry ist sicher eine der besten Windeln für nachts. Hoher SAP Anteil und nimmt ordentlich was auf. Hab mit der Betterdry so gut wie nie ein nasses Bett

  4. #4
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    543
    Mentioned
    25 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Wenn die Windel gut passt, ist das meistens so - aber das ist eben die Grundvoraussetzung. Klar sind die Betterdry gut, aber mir ist die M an den Oberschenkeln deutlich zu klein und die L überall viiiieel zu groß :-(
    Für mich absolut perfekt sind da die Tena Slip Active Fit maxi in M ... und eine wirklich gut sitzende Windel läuft normalerweise auch nicht aus, auch nicht bei Seiten- oder Bauchschläfern.
    Geändert von Mick (19.05.2022 um 03:57 Uhr)

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    160
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Abri Form M4

  6. #6
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2006
    Beiträge
    1.172
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Hallo Niemand,

    Bei der Lage "nach oben" bzw. zum Bauch hin, besteht eigentlich bei jeder Windel das Risiko des Auslaufens, unabhängig von der Form des Saugkörpers.

    Wirksame Abhilfe kann hier das 2-Lagen-Vorgehen, welches ich schon häufig auf Videos aus dem asiatischen raum gesehen habe und selbst schon probiert und für Gut befunden habe. Du nimmst eine kleinere Einlage oder Babywindel, legst diese der Länge nach über den besten Freund, so dass dieser wie in einer Fasche liegt. Dann die eigentliche Windel drüber. So hast du erstens zusätzliches Saugvolumen und zweitens läuft die Einlage / Babywindel dann im Bereich am Hoden auf, wo die Hauptwindel dann auch gut alles aufnehmen kann.

    Ich hoffe das ist so verständlich beschrieben ;-)

    Gerne fixiere ich die Babywindel mit einem Gummiband, so dass sie wirklich gut um den Pe**s bleibt.

    Einfach enimal ausprobieren.

    Gruss, Allesindie

  7. #7
    Member

    Registriert seit
    July 2015
    Beiträge
    78
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Bitte Link zum Video danke

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    9
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Der Wasserhahn zeigt natürlich immer nach unten. Nur so können Erektionen verhindert werden.
    Oder einfach die Windel falsch herum anziehen

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    360
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    falsch herum?
    Hinten ist doch noch weniger Saugmaterial als Vorne....

  10. #10
    Member

    Registriert seit
    January 2019
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    55
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Also der Saugkörper der Super Seni Quatro ist schon echt groß, auch im vorderen Bereich.

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Metropolregion Stuttgart
    Beiträge
    212
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Von den Seni Classic Produkten ist generell abzuraten. Das taugt nichts...

  12. #12
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Ich kann auf jeden Fall die Abri Form empfehlen. Die sind generell sehr großzügig bemessen.

  13. #13
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    6
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Ich finde die 6000er Tykables Modelle am saugfähigsten, und natürlich Northshore Megamax und Crinklz.

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    April 2011
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    161
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Bei den Windeln die ich bisher hatte eindeutig die Northshore Megamax mit etwas Abstand folgt die Betterdry

  15. #15
    Member

    Registriert seit
    May 2021
    Beiträge
    60
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Abri M4, Seni quattro, betterdry.

  16. #16
    Senior Member Avatar von Finn-Luca

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    310
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Unterm Strich ist festzustellen das jeder seine eigene Windel am besten findet - wobei eines zu unterstreichen ist: Wenn sich der Sportsfreund richtig lang macht, hat jede Windel schlechte Karten, es seie denn man wählt eine Variante wie sie @allesindie beschrieben hat.

    PS: Muss ich direkt mal ausprobieren. Da hat man mal eine Gelegenheit eine Packung Original Pampers zu erwerben ...
    gewindelte Grüße
    Finn-Luca

  17. #17
    Senior Member

    Registriert seit
    January 2012
    Beiträge
    360
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Zitat Zitat von Finn-Luca Beitrag anzeigen
    Wenn sich der Sportsfreund richtig lang macht, hat jede Windel schlechte Karten
    Wieso?
    Dann läuft der Urin halt ein Stück weiter unten in die Windel...

  18. #18
    Senior Member Avatar von niemand

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    288
    Mentioned
    14 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Die Antwort von @allesindie war ja nicht schlecht. Sie hat aber leider nicht die Frage beantwortet.
    Ich selbst hatte das mit einem Kegel schon beschrieben:
    https://www.wb-community.com/showthr...l=1#post829461

    Ich suche wirklich eine große Fläche vorne.

  19. #19
    XXL-DL Avatar von Heavy User

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    4.083
    Mentioned
    75 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Da wirst Du um einen Eigenbau nicht herumkommen. Am besten Du verwendest eine Windel die dir gut passt und in diese legst Du dann eine anatomische Vorlage verkehrtherum, das heißt mit der Rückseite noch vorne ein. Das perforieren dieser Einlage wirst Du nicht ebenfalls nicht vermeiden können, es sei denn Du verwendest so etwas wie die Seni V, die hat keine Folie.
    Windeln find' ich voll gut!

  20. #20
    Member

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    95
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Welche Windel hat vorne den größten Saugkörper?

    Zitat Zitat von allesindie Beitrag anzeigen
    Hallo Niemand,



    Wirksame Abhilfe kann hier das 2-Lagen-Vorgehen, welches ich schon häufig auf Videos aus dem asiatischen raum gesehen habe und selbst schon probiert und für Gut befunden habe. Du nimmst eine kleinere Einlage oder Babywindel, legst diese der Länge nach über den besten Freund, so dass dieser wie in einer Fasche liegt. Dann die eigentliche Windel drüber. So hast du erstens zusätzliches Saugvolumen und zweitens läuft die Einlage / Babywindel dann im Bereich am Hoden auf, wo die Hauptwindel dann auch gut alles aufnehmen kann.

    Ich hoffe das ist so verständlich beschrieben ;-)

    Gerne fixiere ich die Babywindel mit einem Gummiband, so dass sie wirklich gut um den Pe**s bleibt.

    Einfach enimal ausprobieren.

    Gruss, Allesindie
    Hallo,

    ich verwende eine Rechteck-Einlage, anstelle eines Gummibands mache ich Heftpflaster um die "Beule".

    Liebe Grüße

    Brigitte

Ähnliche Themen

  1. Welche Babyfläschen sind die größten?
    Von holzmichel im Forum Nuckelforum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.05.2022, 09:01
  2. Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 08.01.2021, 07:09
  3. Windelhose vorne voll?
    Von 49167 im Forum Windelforum
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.08.2018, 00:17
  4. Einstieg vorne: Bitte Windel vorzeigen!
    Von Junior-Ultra im Forum Windelforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 14:12
  5. Welche Babywindel fällt am Größten aus?
    Von sakura13 im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.2007, 20:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.