Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 90

Thema: Molicare Slip Maxi neue Folie

  1. #21
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    497
    Mentioned
    26 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Danke Helmut, ich habe die damalige Molicare maxi ( 80er Jahre) noch im Hinterkopf, ich vermute mal, das dazu keine Vergleiche angebracht wären? Ich meine das jetzt nicht negativ, sondern nur als Frage!
    Manchmal ist das Leben zu trocken, deshalb gibt es nasse Windeln

  2. #22
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    928
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Hallo Charly,

    das ist durchaus eine berechtigte Frage, aber das Ergebnis steht schon vorher fest. Denn in den 80er hatten die Erwachsenenwindeln noch keinen Superabsorber, der wurde erst Anfang der 90er bei den Erwachsenenwindeln eingeführt. Selbst einige Babywindel Marken hatten erst in den späteren 80er einen SAP drinnen, vorher auch nur Zellstoff. Wenn dann müsstest die Windeln ab den mittleren 90er vergleichen, um annähernd gleiche Bedingungen zu haben. Ich kenne auch noch die Molicare und Molicare super bzw. super plus aus den 90er. die waren im Vergleich zu anderen Windeln richtig Dick und hatten eher wenig SAP drinnen.

    Die besten Windeln aus den 90er könntest heute nur mit den durchschnittlichen Kassenwindeln vergleichen, dann würdest etwa gleiche Ergebnisse bekommen. Die Entwicklung ist halt gut 20 Jahre weiter und da hat sich einiges getan, auch bei den Babywindeln.

    So ein Vergleich wäre aber trotzdem Interessant, aber dazu müsstest erst mal einige alte Molicare (mindestens 5) aus dieser Zeit haben, um eine Aussage treffen zu können.

    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  3. #23
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Danke für die Fotos!

  4. #24
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Heute kam mein Paket von Onkel Olli. Die erste habe ich gerade an.

    Die neue Faltung finde ich so mittel. So passen die nicht wie vorher in meinen Schrank. Nur quer würde gehen. Ich habe die restlichen Windeln daher in der Packung gelassen und nur meine BetterDry in den Schrank geräumt.

    Die Folie fühlt sich tatsächlich etwas anders an, aber keineswegs minderwertiger. Gefühlt rascheln die nicht mehr als vorher auch.

    Die Passform finde ich persönlich in Ordnung. Zumindest ich fühle mich durch den engeren Beinausschnitt noch besser eingepackt. Allerdings gibt es an den Außenflügeln unten nun erheblich mehr Überstand (den ich sowieso immer umklappe).

    Eingenässt habe ich noch nicht, sodass ich zu Saugverhalten und -volumen sowie Dichtigkeit noch nichts sagen kann. Ich werde berichten…

  5. #25
    Trusted Member Avatar von Berner-Sennenhund

    Registriert seit
    August 2012
    Ort
    Württemberg-Nähe Stuttgart
    Beiträge
    319
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Hallo

    Ich würde die Windel auch gerne ausprobieren.
    Wenn man bei Onkel Olli bestellt, bekommt man dann definitiv die neue Version oder verkauft er auch noch die "alte" Version der Molicare Slip Maxi? Muß man das bei der Bestellung dazuschreiben, daß man die neue Version möchte?

    VG
    Berner-Sennenhund
    Meine Unterwäsche hat vier Klebestreifen, raschelt und fühlt sich toll an :-).
    Lieber eine nasse Windel als eine nasse Hose :-).
    I feel great with a Diaper :-).

  6. #26
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Ich habe normal bestellt und die neue Version erhalten. Die hat er mittlerweile auch abgebildet.

    Übrigens: Von der Nässeverteilung her habe ich keinen Unterschied zur alten Version festgestellt. Allerdings war die Folie am Gesäß in der Mitte der Länge nach aufgerissen. Zum Glück hatten sich Zellstoff und Superabsorber nicht überall verteilt. Mal gucken, ob die restlichen 13 Windeln stabiler sind…

    Edit: Auch Nr. 2 ist hinten der Länge nach gerissen. Hat das noch wer?
    Geändert von jurgesan (29.05.2022 um 21:42 Uhr)

  7. #27
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2009
    Ort
    Freie Hansestadt Bremen, genauer Bremen West
    Beiträge
    940
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Das Problem hatte ich auch schon bei der alten Version.
    Ian "Lemmy" Kilmister
    1945 - 2015
    Rest in Peace

  8. #28
    Senior Member

    Registriert seit
    November 2006
    Beiträge
    184
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Das Problem hatte ich mit der alten Version (und ganz vielen anderen Folienwindeln!!), die neue ist leider noch etwas anfälliger für falsches Anlegen, durch die andere Faltung neigt man beim Anlegen, die strammer zu ziehen!! Wenn die Folie beim Anziehen schon über dem Hintern spannt, ist der Riss vorprogrammiert. Dann die Beinansätze zur Entlastung etwas nach oben schieben, oder eben nicht ganz so stramm schließen. Das ist (normalerweise) kein Materialfehler!! Kreuzklebetechnik bringt zwar festen Halt, provoziert aber genau das Problem.

  9. #29
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Vielleicht liegts auch einfach daran, dass jeder Po und Körper anders geformt ist?

  10. #30
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    122
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Zitat Zitat von dercompu Beitrag anzeigen
    Das Problem hatte ich mit der alten Version (und ganz vielen anderen Folienwindeln!!), die neue ist leider noch etwas anfälliger für falsches Anlegen, durch die andere Faltung neigt man beim Anlegen, die strammer zu ziehen!! Wenn die Folie beim Anziehen schon über dem Hintern spannt, ist der Riss vorprogrammiert. Dann die Beinansätze zur Entlastung etwas nach oben schieben, oder eben nicht ganz so stramm schließen. Das ist (normalerweise) kein Materialfehler!! Kreuzklebetechnik bringt zwar festen Halt, provoziert aber genau das Problem.
    Die alte hatte ich genauso angelegt und das Problem dort nicht gehabt. Die übrigen Modelle im „Windelfuhrpark“ zeigen das Verhalten ebenfalls nicht. Eine Windel darf nicht reißen, wenn ich sie normal fest anlege!

  11. #31
    Member

    Registriert seit
    July 2018
    Beiträge
    31
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    ich bin überrascht, dass die neue Molicare bei der Verpackung nur noch ein mal gefaltet wird.
    Um nicht so grosse Windelpakete zu haben, sind doch praktisch alle Hersteller auf die Zweifach- Falt- Methode umgestiegen. Was mag Molicare bewogen haben, hier wieder grosse Packete herzustellen...?..
    Ganz nebenbei mag ich aber die nur ein Mal gefalteten Windeln, wie früher...

  12. #32
    Senior Member Avatar von Malustraner

    Registriert seit
    July 2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.123
    Mentioned
    49 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Ist die Packung wirklich größer? Ich meine nein!
    Denn es ändern sich ja nur die Maße. Die Packung ist jetzt eben nicht mehr so Breit, sondern geht weiter nach oben.
    Wenn du die Packung quer legst, kommt wahrscheinlich das selbe bei raus ^^
    Das Volumen der Windeln ist ja trotzdem das selbe, egal wie du es faltest.

    Was ich an dem einmaligen falten gut finde ist, dass die Windel dann wie bei Kinderwindeln sitzt.
    Die Kinderwindeln haben ja im Schrittbereich dann oft so eine Falte bzw. Tasche die sich bildet.

  13. #33
    Member

    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    81
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Zitat Zitat von jurgesan Beitrag anzeigen

    Edit: Auch Nr. 2 ist hinten der Länge nach gerissen. Hat das noch wer?
    Ne hatte ich weder bei der alten noch bei der neuen Version, evtl. machst du die einfach zu fest?

    Ich konnte die Windel mittlerweile ausgiebig Testen und finde, dass sie etwas später rücknässt aber dafür die Nässeverteilung auch einen Ticken schlechter ist

  14. #34
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    928
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Zitat Zitat von Malustraner
    Ist die Packung wirklich größer? Ich meine nein!
    Denn es ändern sich ja nur die Maße. Die Packung ist jetzt eben nicht mehr so Breit, sondern geht weiter nach oben.
    Wenn du die Packung quer legst, kommt wahrscheinlich das selbe bei raus ^^
    Das Volumen der Windeln ist ja trotzdem das selbe, egal wie du es faltest.

    Was ich an dem einmaligen falten gut finde ist, dass die Windel dann wie bei Kinderwindeln sitzt.
    Die Kinderwindeln haben ja im Schrittbereich dann oft so eine Falte bzw. Tasche die sich bildet.
    Das stimmt, die neue Packung der Molicare Slip maxi ist im Volumen identisch, denn an der Menge, Dicke der Windel und ihren Abmessungen, sowie der Inhalt der Packung ist ja gleich geblieben. Ich habe es probiert, die alte Packung ist nahezu gleich in den äußeren Abmessungen, wenn die neue Packung hochkant gestellt wird.


    Zitat Zitat von jurgesan
    Ich habe normal bestellt und die neue Version erhalten. Die hat er mittlerweile auch abgebildet.
    Übrigens: Von der Nässeverteilung her habe ich keinen Unterschied zur alten Version festgestellt. Allerdings war die Folie am Gesäß in der Mitte der Länge nach aufgerissen. Zum Glück hatten sich Zellstoff und Superabsorber nicht überall verteilt. Mal gucken, ob die restlichen 13 Windeln stabiler sind…

    Edit: Auch Nr. 2 ist hinten der Länge nach gerissen. Hat das noch wer?
    Vermutlich hast du die Folie zu fest gespannt, an welcher Stelle ist denn die Folie gerissen?
    Im Gegensatz zu CF Windeln mögen Folienwindeln es nicht, wenn die Folie zu fest gespannt wird. Mir ist es auch schon passiert, dass die Folie gerissen ist, aber dann immer an einer Stelle, an welcher innen etwas verklebt oder verschweißt wurde. Das ist mir schon bei fast allen Marken passiert, auch bei Tena, Attends und auch bei Molicare.


    Zitat Zitat von nass
    Ich konnte die Windel mittlerweile ausgiebig Testen und finde, dass sie etwas später rücknässt aber dafür die Nässeverteilung auch einen Ticken schlechter ist
    Ich hatte jetzt auch mehrere Nächte hintereinander die alte Molicare Slip maxi getestet, das mit der Nässeverteilung kann ich bestätigen. Ich finde auch, dass bei der alten Version (5/2020) die Flüssigkeit besser verteilt wird, aber der Unterschied ist wirklich nur minimal. Bei der Rücknässung konnte ich keinen Unterschied merken und auch die Saugkraft scheint gleich zu sein.
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  15. #35
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2006
    Beiträge
    617
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Bei der Rücknässung gibt es keinen oder nur einen geringen Unterschied!
    Okay !
    Aber wie schneidet denn die Rücknässung zu anderen Markenprodukten ab?

    Ich sage mal aus meiner Erinnerung zur alten Version: Sie ist erträglich, aber die Rücknässung könnte besser sein.
    Ähhh andere Produkte sind da fortschrittlicher und trockener!
    Wobei bei den Tenas das aufliegende Verteiler- Vließ zwar die Nässe verteilt, aber das verdichtete Vließ bleibt auch länger feucht.
    Da ist die Molicare anfangs im Vorteil!
    Bei größerer Nässespeicherung wird aber so manche Markenwindel dann weiterhin erstmal trockener bleiben!
    Denn der Zellstoff(Watte)anteil (der zwar auch im Windelhauptkern mit Absorbern vermischt ist,) ist vergleichsweise zu kompakteren Pämpis aber immer noch recht hoch. Und Zellstoff nässt nun mal eher zurück als nässespeichernde Absorber. Klar die oberste Netzschicht leistet natürlich auch noch einen kleinen Beitrag zur Trockenheit. Aber bei fortschreitenden Füllstand (über 700 ml) schützt auch die beste Oberfläche bei (Gegen-)Druck nur begrenzt, wenn an Absorbern gespart wird.
    Also... wer die flauschige Windel haben will, der wird bei einer "normalen Nutzung" zufrieden sein!
    Geändert von Pippifax (02.06.2022 um 08:19 Uhr)

  16. #36
    Senior Member Avatar von Windelschlüpfer

    Registriert seit
    June 2018
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    768
    Mentioned
    17 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Zitat Zitat von Matzebaby Beitrag anzeigen
    Ich glaube an der Molicare kann man nichts mehr verbessern ist und bleibt eine Windel die nicht wirklich gut ist,die Klumpen schnell und nehmen nicht wirklich viel auf, das sind meine Erfahrungen.
    Die Molicare Slip Maxi (9 Tropfen) mit der blauen Folie war vor gut sieben Jahren meine erste Windel für Erwachsene, welche ich damals wegen einer temporären Inkontinenz für mehrere Wochen Tag und Nacht tragen mußte. Ich war jedoch absolut zufrieden damit. Sowohl die Saugfähigkeit als auch das Tragefeeling und die Passform waren für mich absolut in Ordnung.
    Attends Slip statt Armani Slip!

  17. #37
    Member

    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    81
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Auf dem Hartmann YouTube Kanal gibt es seit fast zwei Wochen neue Videos die eine neue MoliCare Premium Form vorstellen unter anderem mit verbessertem Saugkern, ich denke den selben "verbesserten" Saugkern wird auch die Slip maxi jetzt haben

    https://www.youtube.com/watch?v=nz4Qk7Xxnvo

  18. #38
    Senior Member

    Registriert seit
    September 2006
    Beiträge
    617
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Ne ne das glaube ich nicht!
    Die Premium Produkte sind meist kompakter und haben auch einen verbesserten Saugkern mit mehr Superabsauger drinne. Dafür... kosten die Premium - Förmis ja auch mehr!
    Ach so... dass sind ja ... wirklich "nur" Formvorlagen.
    Aber vielleicht setzen die ihr Extra Trocken-Programm bei ihren anderen Produkten, wie die Molicare Premium Mobil ja fort.
    Geändert von Pippifax (02.06.2022 um 23:38 Uhr)

  19. #39
    WBC Fördermitglied 2022

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Immer unterwegs im Süden Deutschlands
    Beiträge
    624
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    Die Molicare war früher meine Lieblingswindel (heute ist das die Tena). Ich werde mir mal eine Packung gönnen und ausgiebig testen. Interessant finde ich die neue Faltung: So kenne ich die Windeln von früher und es erinnert mehr an Kinder-Windis.

  20. #40
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    928
    Mentioned
    33 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Molicare Slip Maxi neue Folie

    So Neu ist die Einfachfaltung nicht, denn zu Beginn der Höschenwindeln für Erwachsene in den 80er, hatten das eigentlich alle Hersteller so. Die Babywindeln waren in der Zeit auch so gefaltet und sind es zum großen Teil auch heute noch. Die 2-Fach Faltung kam erst so Mitte der 90er auf, um die Packungen niedriger zu machen. Das war auch die Zeit, wo die Hersteller begannen, die Windeln zusammen zu Pressen, damit mehr in die Packung passt bzw. die Windeln nicht so viel Platz für die Lagerung und den Transport brauchen.


    Zitat Zitat von Pippifax
    ..... Die Premium Produkte sind meist kompakter und haben auch einen verbesserten Saugkern mit mehr Superabsauger drinne. .....
    Mehr Superabsorber bedeutet nicht zwangsläufig, dass die Windel besser ist. Es kommt vielmehr auf das passende Verhältnis zwischen SAP und Zellstoff an, um eine gute Auslaufsicherheit zu bekommen. Die Molicare Slip maxi hat einen hohen Anteil an Zellstoff, daher eine gute Aufsauggeschwindigkeit. Klar ist die Rücknässung etwas schlechter als bei Windeln mit mehr SAP, aber dafür ist diese Windel gut auch für Seitenschläfer wie mich geeignet. Ich hatte schon einige Windeln mit deutlich höherer Saugkraft und SAP Anteil getestet, aber davon sind einige schon in Seitenlage viel schneller ausgelaufen, als die Molicare Slip maxi.
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.07.2020, 07:00
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.06.2020, 08:37
  3. Molicare Slip Maxi
    Von fritze im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2019, 14:39
  4. MoliCare Maxi Tena Slip Active Fit Maxi
    Von windelfranke im Forum Windelforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.10.2018, 21:24
  5. Neue Windeln von Molicare: Molicare Maxi!
    Von zeitgeist2000 im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.08.2008, 00:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.