Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 61 bis 74 von 74

Thema: Windelbodys

  1. #61
    Junior Member Avatar von FloDL

    Registriert seit
    December 2018
    Beiträge
    6
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Da schmeiß ich doch auch mal meine aktuellen Erfahrungen in die Runde. Bin 1,77 und 72kg leicht.

    Ich trage ganz gerne den 4care 2010 (gibts auch bei Save) in Größe M.
    Er ist aus relativ dicker und warmer Baumwolle. Ich finde ihn im Windelbereich perfekt, doch mir sind Arm- und Halsausschnitt eine Idee zu eng. Und für Sommer definitiv zu warm.
    https://www.pflegeoverall24.de/pfleg...hritt4care?c=6

    Nun hatte ich einen Sanetta Gr 176 bestellt, der mir aber überraschend deutlich zu kurz ist, er hätte im Schritt viel zu sehr gespannt. Der Stoff des Sanetta ist dünner, die Ausschnitte größer. Er ist in der Breite gut dehnbar, aber nicht in der Länge! Nun probier ich es mal mit Gr 188. Maße kann ich noch nachreichen.
    https://inpetto-store.de/1151/sanett...u-melange?c=17

    Interessieren würden mich eure Erfahrungen mit der Passform der Pien en Polle Bodys.
    https://www.pienenpolle.nl/de/produkt/kurzarmbody/

    VG, FloDL
    Geändert von FloDL (12.12.2022 um 20:41 Uhr)

  2. #62
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2007
    Beiträge
    228
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Ich kann die Bodys von Wellyou absolut empfehlen. Ich der Kategorie große Größen sind ein paar schöne Modelle. 178 passt perfekt und ich würde mich freuen wenn sie noch ein paar Farben aus der Babyabteilung übernehmen würde. Das einzige was etwas schade ist, ist das die Knöpfe in der Mitte vom Schritt sind. Die könnten gerne mehr Richtung Bauch wandern wie bei den Babybodys.

  3. #63
    Member

    Registriert seit
    November 2021
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    86
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    So jetzt Richtige Seite gefunden.
    Ich habe bisher immer die Bodys bei Bon Prix gekauft. Die lassen nun aber ab 52 nicht mehr
    Herstellen. Nicht gut.

    Auf welchen Seiten kann man noch Windelbodys Bestellen?
    Am Ende Body ist Body denn die Windel sitzt dadurch Perfekt.

  4. #64
    Senior Member Avatar von miccino

    Registriert seit
    May 2004
    Beiträge
    477
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    @FloDL
    Ich hatte mir die ärmellosen Pienenpolle Bodys vor längerer Zeit mal bestellt. Von der Qualität und Passform her ist alles super. Nur eins hat mich gestört, die Druckknöpfe im Schritt sind nicht einzeln auf genäht, oder eingepresst wie üblich, sondern die sitzen auf einem Band das im Schritt angenäht wurde. Dieses Band hat zumindestens bei mir, da ziemlich hart, mit dem Ecken an den Beinen gescheuert. Ich hab es dann abgetrennt und durch normale Druckknöpfe ersetzt. Ob die Dinger immer noch verwendet werden weiss ich nicht. Der Kauf liegt etwa 1 1/2 Jahre zurück.

  5. #65
    Senior Member Avatar von wstf2000

    Registriert seit
    January 2006
    Beiträge
    292
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Auch ich trage eigentlich immer Bodys, wenn ich Windeln anhabe, manchmal auch ohne. Meine Bodys kommen aber meist aus der Damenabteilung und hier bevorzuge ich die Modelle von Skiny. Der Schritt ist zwar nicht so breit wie bei einem speziellen Windelbody, aber ich komme damit gut zurecht und alle anderen Vorteile genießt man ebenso und diese Bodys sitzen sehr Figurbetont.
    _________________________________
    Windel- und Strumpfhosenliebhaber Blog
    http://wstf2000.blogspot.com/

  6. #66
    Senior Member Avatar von diap244

    Registriert seit
    July 2010
    Beiträge
    154
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Zitat Zitat von FloDL Beitrag anzeigen
    Nun hatte ich einen Sanetta Gr 176 bestellt, der mir aber überraschend deutlich zu kurz ist, er hätte im Schritt viel zu sehr gespannt. Der Stoff des Sanetta ist dünner, die Ausschnitte größer. Er ist in der Breite gut dehnbar, aber nicht in der Länge! Nun probier ich es mal mit Gr 188. Maße kann ich noch nachreichen.
    https://inpetto-store.de/1151/sanett...u-melange?c=17
    Danke für dein Beitrag, könntest du vielleicht die Maße des Bodies teilen?
    Ich habe mit den Bodies von Wellyou gute Erfahrungen gemacht, bin 1,73m und habe die Größe 170 bestellt.
    Die Bodies fallen sehr groß aus. Bei 1,77m sollte also Größe 176 schon passen.

  7. #67
    Member

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Köln-Bonn
    Beiträge
    40
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Es gibt schon eine ähnliches Forum zu einem vergleichbaren Thema: "Passen mir Windelbodys 188", welches unten angezeigt wird.

    Grundsätzlich trage ich auch jeden Tag den Sanetta-Body in Größe 188 und war mal 179 cm groß. Dieser passt frisch gewaschen mit etwas Spannung, hält die Windel dann schön am Körper (- wie er es auch soll -), leiert aber über die Stunden aus, weil dieser aus 100% Baumwolle besteht. Bei passenden Bodys mit Elastan fühle ich mich aber den ganzen Tag unter einer Spannung wie in einer Wurst.

    Die Wellyou Bodies fallen viel zu groß aus, so das ich hier 170 cm bestellen muss. Dies habe aber die Druckknöpfe ziemlich weit unten, sodass ich Mühe habe diese im Schritt selbst noch zu greifen. Hier sind die Sanetta Bodys eindeutig im Vorteil, weil die Druckknöpfe weiter vorne montiert sind: Sie kann man direkt ohne tiefe Verbeugung öffnen und danach auch schließen, wenn man sehr eilig auf Toilette muss.

    Die Wellyou Bodies sind m. E. einem Baby-Schnitt entlehnt, wo Außenstehende wickeln und den Body unten im Schritt schließen. Diese sehen zwar nett aus, aber mir sind sie allein zu schwer zu schließen.

    Wenn mal ein Druckknopf aus Metall zu leicht aufgeht, kann man mit einem feinen Schraubenzieher diesen im "Mutterteil" enger biegen. Das benötigt nur sehr wenig Änderung. Plastik-Druckknöpfe haben nicht diese Möglichkeit!

    Wie kommt Ihr denn mit den Wellyou-Bodys zurecht? Normalerweise soll ein Body fest unter eine gewissen Spannung sitzen, die Windel halten und im Schritt nicht nur runter hängen.

  8. #68
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Hallo zusammen,
    meine Favoriten sind Bodies, Biketards und Ganzanzüge aus Elasthan von www.fets-fash.com. Das sind keine Windelbodies mit Babymotiven drauf. Erfüllen den gleichen Zweck. Man kann sie für Damen und für Herren bekommen. Mit Front- oder Rückenreissverschluss, Kurzarm, Langarmig, großer Halsausschnitt, hochgeschlossen mit Stehbund oder Rollkragen. Meine sind immer hochgeschlossen mit Rückenreissverschluss. Der Rückenreissverschluss hat immer eine große Öse am Schieber, sodass auch ein kleines Schlösschen durch passt. Bodies können im Schritt geschlossen oder mit Druckknöpfen bestellt werden. Biketards kann man mit und ohne Schrittreissverschluss bestellen. Der Schrittreissverschluss geht von vorn nach hinten. Beim Windeltragen ist dieser RV überflüssig.
    Gruß diesmal aus dem Kanton Graubünden
    Pañalero

  9. #69
    Windelkind Avatar von alohababy

    Registriert seit
    July 2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    61
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Zitat Zitat von miccino Beitrag anzeigen
    @FloDL
    Ich hatte mir die ärmellosen Pienenpolle Bodys vor längerer Zeit mal bestellt. Von der Qualität und Passform her ist alles super. Nur eins hat mich gestört, die Druckknöpfe im Schritt sind nicht einzeln auf genäht, oder eingepresst wie üblich, sondern die sitzen auf einem Band das im Schritt angenäht wurde. Dieses Band hat zumindestens bei mir, da ziemlich hart, mit dem Ecken an den Beinen gescheuert. Ich hab es dann abgetrennt und durch normale Druckknöpfe ersetzt. Ob die Dinger immer noch verwendet werden weiss ich nicht. Der Kauf liegt etwa 1 1/2 Jahre zurück.
    Das kann ich so bestätigen. Die Bodies an sich sind eigentlich gut, aber die Druckknöpfe sind aus Kunststoff und auf dem beschriebenen Band und das hat mich auch immer gestört.

  10. #70
    Junior Member

    Registriert seit
    May 2022
    Beiträge
    6
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Hallo Allerseits ,
    Ich habe mir Bodys aus Tshirts selber gebastelt , die Shirts müssen nur Lang genug sein , ich bin 186 Groß, habe dazu die Originalen von der Bundeswehr genommen , (Gr.8)die sind richtig schön lang und haben eine Super Qualität!
    Ich habe einfach unten in der Mitte und jeweils 5 cm nach Links und Rechts Kunststoff Druckknöpfe angebracht (Snap Buttons) funktioniert Tadellos ,
    Ich trage Stoffwindeln darunter , bin Inko ....
    Geändert von Stoffi (24.01.2023 um 18:05 Uhr) Grund: schreibfehler

  11. #71
    Senior Member Avatar von diap244

    Registriert seit
    July 2010
    Beiträge
    154
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys Vergleich

    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Bodys zu vermessen, die ich bereits bestellt habe.
    Die Bodies habe ich direkt nach dem Kauf vermessen, also vor dem ersten Waschen.
    Die Höhe ist von der Schulter bis zum Schritt und die Breite wurde in der Mitte der Bodies gemessen.

    Kiwisto Kinderbody Gr. 188
    Höhe: ca. 82 cm
    Breite: ca. 37 cm

    Sanetta Trägerbody Gr. 188
    Höhe: ca. 79 cm
    Breite: ca. 34 cm

    Wellyou Kurzarm Body Gr. 164/170
    Höhe: ca. 84 cm
    Breite: ca. 35 cm

    Wellyou Kurzarm Body Gr. 170
    Höhe: ca. 85 cm
    Breite: ca. 38 cm

    Wellyou Kurzarm Body Gr. 176
    Höhe: ca. 92 cm
    Breite: ca. 42 cm

    Wellyou Kurzarm Body Gr. 182
    Höhe: ca. 95 cm
    Breite: ca. 44 cm
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  12. #72
    Junior Member Avatar von gothic_mok

    Registriert seit
    June 2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys Vergleich

    Ich trage auch immer Bodys, u.a. bestelle ich sie mir hier https://www.schuermann-rehamode.de/waesche/bodies/.

  13. #73
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    368
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys Vergleich

    Zitat Zitat von gothic_mok Beitrag anzeigen
    Ich trage auch immer Bodys, u.a. bestelle ich sie mir hier https://www.schuermann-rehamode.de/waesche/bodies/.
    Hallo, welche Größe ergibt 188+ ? Die haben leider keinerlei Größentabellen, oder hab ich es nicht gefunden?
    Kannst du was zu den Größen sagen?
    Lebe Deinen Tag

  14. #74
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2021
    Ort
    Wien
    Beiträge
    293
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Windelbodys

    Hallo diap244
    Danke für die Umfangreiche Auflistung und Vermessung der einzelnen Bodys.
    Jetzt weiß ich auch den Unterschied von den Herstellern

    Gruß aus Wien gulp

Ähnliche Themen

  1. Passen mir Windelbodys 188?
    Von ChrisChris im Forum Ageplayforum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.04.2021, 22:20
  2. Windelbodys kaufen
    Von pipimann2005 im Forum Ageplayforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2019, 21:43
  3. Windelbodys bei Kiwisto
    Von Korporal im Forum Windelforum
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 07.04.2013, 15:22
  4. Windelbodys mit Kindermotiven
    Von dennis im Forum Ageplayforum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.09.2008, 16:18
  5. Wo kann man gut Windelbodys kaufen?
    Von Windelanfaenger im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 16:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.