Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Gruß aus dem Landkreis Barnim

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Nutze mal die Zeit um erneut und auch mal etwas ausführlicher vorzustellen , mein bürgerlicher Name ist Martin allerdings lebe ich seit knapp 7,5jahren als Frau mache auch eine Hormontherapie bin aber nicht operiert.
    Beruflich fahre ich mit einem LKW im nationalen Fernverkehr und bin dadurch nur am Wochenende zu Hause.
    Ich mag die Ostsee und die Stadt Wien, auch über Flohmärkte und durch Altstädte schlender ich gerne, ansonsten spiele ich gerne Bowling, Billiard und schraube gelegentlich an Autos.
    Natürlich gibt es auch Nachteile, dazu gehören meine Arbeitszeiten und die Stressinkontinenz unter der ich seit meinem dritten Burnout leide und natürlich trage ich Windeln und benutze diese auch, allerdings sollte der "Füllstand" in einem Gespräch kein Thema sein.
    Ich bin unter anderem auf der Suche nach der einen richtigen zum Aufbau einer festen und dauerhaften Beziehung , Freundschaften auf Augenhöhe sind natürlich auch okay
    Geändert von Transfrau Tascha (22.10.2021 um 16:12 Uhr)

  2. #2
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.624
    Mentioned
    70 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Hallo und Herzlich Willkommen hier in der WBC.
    Windeln find' ich voll gut!

  3. #3
    Senior Member Avatar von Charly

    Registriert seit
    April 2020
    Ort
    Sachsen Anhalt
    Beiträge
    297
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Grüße aus dem Ostharz und ich hab Verwandtschaft in Ortwig , nur mal so
    Manchmal ist das Leben zu trocken,deshalb gibt es nasse Windeln

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    April 2008
    Beiträge
    23
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Hallo, herzlich Willkommen hier. Nebenbei gesagt, ich lebe auch im Barnim.

  5. #5
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    173
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Willkommen und Grüße aus der Nachbarschaft.

  6. #6
    Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    89
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Natürlich gibt es auch Nachteile, dazu gehören meine Arbeitszeiten und die Stressinkontinenz unter der ich seit meinem dritten Burnout leide und natürlich trage ich Windeln und benutze diese auch, allerdings sollte der "Füllstand" in einem Gespräch kein Thema sein.


    HalloTascha,
    herzlich willkommen hier.
    Kannst Du mal bitte erklären, wie Du durch ein Burnout Stressinkontinent wirst.
    Als langjährig Drang-Inkontinenter ist mir dieser Zusammenhang absolut neu, obwohl ich von mir behaupte, mit der Materie Inkontinenz sehr gut vertraut zu sein.
    Grüsse

  7. #7
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Bin kein Mediziner, wurde mir von den Ärzten so erklärt, welche Zusammenhänge im genauen dazu führen verstehe ich mit meiner Bildung genau so wenig wie du, hab damals um eine Erklärung gebeten die ich verstehe und die war, dass mein Gehirn bei zuviel Stress falsche "Signale" gibt wodurch es zum einnässen kommt, man muss dazu sagen dass Windeln bei mir medizinisch gesehen nicht zwingend notwendig sind

  8. #8
    Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    89
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Zitat Zitat von Transfrau Tascha Beitrag anzeigen
    Bin kein Mediziner, wurde mir von den Ärzten so erklärt, welche Zusammenhänge im genauen dazu führen verstehe ich mit meiner Bildung genau so wenig wie du, hab damals um eine Erklärung gebeten die ich verstehe und die war, dass mein Gehirn bei zuviel Stress falsche "Signale" gibt wodurch es zum einnässen kommt, man muss dazu sagen dass Windeln bei mir medizinisch gesehen nicht zwingend notwendig sind
    Doch, ich verstehe die Thematik auf Grund meiner Bildung und Ausbildung.

    Eine Stressinkontinenz hat garnichts mit der Psyche zu tun, bekommen auch fast nur Frauen, welche eine geschwächte Beckenbodenmuskulatur haben .
    Sie nässen dann bei Lachen, Husten, etwas schweres Heben , ein.

    Du leidest wohl unter einer gewissen Undichtigkeit bei psychischem Stress.

  9. #9
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Bernau bei Berlin
    Beiträge
    14
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Hört sich für mich ehrlich gesagt fast genauso an, ich arbeite nach wie vor sehr viel und desto mehr mein Stresspegel steigt desto mehr steigt auch das einnässen dass dabei auch psychischer Stress entsteht ist für mich naheliegend von daher kann deine Aussage durchaus korrekt sein, wie bereits gesagt mein medizinisches Wissen ist gleich null und somit ist es durchaus möglich dass ich die Diagnose falsch verstanden habe bzw das der Begriff den ich dafür verwende falsch ist

  10. #10
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Ort
    Brandenburg
    Beiträge
    173
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Okay. Das scheint bei dir umgekehrt wie bei mir zu sein. Mir passieren die kleinen Unglücke dann, wenn ich runterfahre und mich entspanne. So verarbeite ich z. B. eine stressige Woche mit vielen Überstunden am Wochenende.

    Insofern deutet bei dir viel auf eine psychologische Ursache hin, weshalb ich dir zumindest zum Versuch einer Therapie in dieser Richtung raten möchte. Die psychologischen Therapieansätze gingen bei mir leider ins Leere, ich konnte aber wenigstens die Zusammenhänge in meinem Fall nachvollziehen und verstehen. Eine Wirkung im Sinne einer Besserung zeigte sich leider nicht. Mir wäre im jetzigen Zustand nicht zu helfen, hieß es deshalb.

  11. #11
    Member

    Registriert seit
    November 2021
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    52
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Gruß aus dem Landkreis Barnim

    Hallo habe dir gerade ne Nachricht geschrieben. Ich bin seit 7Jahren komplett fertig. Würde mich freuen von dir zu hören.

    LG Bienchen

Ähnliche Themen

  1. Gruß aus oberhessen
    Von WINDEL-TV im Forum Vorstellforum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2018, 21:26
  2. Gruß aus Niedersachsen
    Von Freestyler im Forum Vorstellforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 21:57
  3. Gruß aus Krefeld!
    Von Tom im Forum Vorstellforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.10.2016, 22:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.