Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Smile Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Hallo liebe Leute,

    ich gönne mir immer mal wieder im Jahr was besonderes für meine "Spiele-Sammlung",

    nach langem hin und her habe ich mich für das Modell "4212/re - L" entschieden.

    Das ist das "Akut-System-Komplett" in robuster Ausführung mit extra langen Befestigungsgurten.

    Ich besitze ein 180cm breites Bett, bei Segufix werden auch diverse Verlängerungen für die ans Bett zu befestigenden Gurte angeboten.

    Laut meiner Einschätzung müsste ich, in etwa 240cm Breite überwinden um die Gurte passend am Bett zu befestigen.

    Nun gibt ja mit Sicherheit auch die Matratze beim befestigen der Gurte noch ein paar Zentimeter nach.

    Laut Segufix ist das System für das Mass zwischen den beiden Befestigungspunkten am Bett maximal 170cm.

    Ich muss also noch 70cm überwinden. Es gibt 2 Längen der Verlängerungsgurte, 65 cm und 120cm.

    Jetzt zu meiner Frage...

    Wenn ich da ganz simpel per Adam Riese rangehe, muss ich wohl die längeren Verlängerungsgurte bestellen.

    Mag ungern ne Menge geld ausgeben um dann ein schlabberiges System zu haben oder ein paar Zentimeter zu wenig an den wichtigen Gurten...

    Daher möchte ich gerne mal wissen ob hier schon jemand Erfahrungen mit dem befestigen eines Segufix Systems an einem 180cm breiten Bett gemacht hat und mir vielleicht ein paar wertvolle Tipps geben kann.

    Vielen Dank im voraus.

  2. #2
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.273
    Mentioned
    80 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    ich interessiere mich zwar nicht für segufix und hab auch keins, aber ich würde mal davon ausgehen, dass man die Gurte verstellen kann.
    wenn du 120cm bestellst, wird deshalb bestimmt nichts schlabberig



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  3. #3
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Heyho, ich habe ein Segufix-System und würde dr aus gutem Grund raten: Bestell die längeren!

    Die Segufix-Gurte schrumpfen beim waschen schon um bis zu 5% (laut Hersteller) und die Angaben sind (nach eigenen Erfahrungen) schon eher knapp gerechnet. Mit den Verlängerungsgurten kannst du aber problemlos 2x um den Bettrahmen rum, dann hält das stramm.

    Du schreibst ja auch, dass du kein "schlabbriges System haben willst" rate ich dir dringend dazu: Installier dir des System nach Möglichkeit auf maximal 130 cm spannweite. Ansonsten ist des sowieso (na oben zumindest) sehr locker. Du kommst zwar selbstverständlich nicht raus, aber kannst schon ordentlich herunmwackeln und z.B. deine Beine auch teilweise um mehr als 10cm anheben, weil du niemals die Gurte so straff aufs Bett bekommst. Ich persönlich verzichte deshalb komplett auf blaue Gurte. Falls du doch damit arbeiten willst, nimm am besten die mit 2 Metallösen und ohne Schlossschutz (das gurtband unter den Ösen, damit sich die Schlösser ned verhaken.

    Ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte.
    Gut gesicherte Grüße,
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  4. #4
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Vielen dank für die Antworten...

    Ich habe mich mittlerweile dafür entschieden das System mit den längeren Erweiterungsgurte zu bestellen.

    Um genau zu sein ist es bereits am Freitagmorgen zur Bestellung gekommen.

    Günstig ist das ja nicht gerade, aber ich kann's kaum Erwarten.

    Habe auch gleich mehrere Erweiterungsgurte dazu bestellt, um absolut sicher zu gehen dass man das System dann auch gut befestigen kann.

    Mir wurde ausserdem geraten nach Möglichkeit das System auf einer Seite des Bettes zu Installieren und die Erweiterungsgurte zu nutzen um es so am anderen Ende des Bettes,
    sowie am Kopf- und Fussteil zusätzlich zu befestigen.

    Dadurch solle das "Problem" mit der Möglichkeit die Beine anzuheben lösen lassen.

    Jetzt heisst es nur noch abwarten und Tee trinken.

  5. #5
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Es geht dann weniger, insgesamt brauchst du ja nur je 1 Verlängerungsgurt für

    - Bauchgurt
    - Fußgrt
    - Oberschenkelhalterung
    - Kopfgurt

    → Also maximal 4 Zusätzliche Gurte
    Außer, wenn du die extra verlängerte Handhalterung die ned am Bauchgurt, sondern am Bett befestigt wird) hast, die braucht auch noch 1 verlängerungsgurt

    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  6. #6
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Na ich sag mal so, die Bestellung ist raus..

    Aber so oder so, ich habe jetzt 6 zusätzliche Erweiterungsgurte bestellt.
    Schlecht werden die ja nicht so schnell.

    Ich werde mal sehen wie es sich am besten machen lässt.

    Ich denke/hoffe das ich demnächst mehr dazu sagen kann.

    Ich bin mal gespannt wie lange es dauert bis ich gespannt bin...XD

    Auf jeden fall nochmal danke für die Hinweise...

  7. #7
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    2 Wochen Wiederrufs (also Rückgabe)recht?

    Am besten du versuchst es erstma mit 3 Gurten aufzubauen und dann kannst du ja den rest zurückschicken xD

    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Ne, ach iwo...

    Ich hab gehört das man mit eventuellen übrigen Gurten auch noch das System "verstärken" kann...

    Das geht dann schon. Habe es direkt bei Segufix bestellt, hab aber nicht so drauf geachtet ob ein Rückgaberecht besteht.
    Ist auch keinesfalls von mir geplant...XD

  9. #9
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Direkt auf segufixshop.com ??

    Okay, da hab ich bei privaten Bestellungen schon öfter davon gehört, dass da ned geliefert wurde.
    Klar ist der Hersteller auch ned soo begeistert über diese "zweckentfremdete" Nutzung.

    Basteln geht viel (theoretish) aber ob das hält ist ne andere Sache. Aber so als Beinbügelgurt oder Schulterzusatzhalterung müsste es schon taugen. Bei anderen Sachen wirds aber sehr schnell dann doch eher locker. Da würde ich schon die orginalteile für die entsprechenden Körperstellen nehmen xD

    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  10. #10
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2021
    Ort
    bei Frankfurt am Main
    Beiträge
    7
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Hier wurde das Thema ausschließlich technisch behandelt. Ich hab mal ne naive Frage: wozu brauchst oder willst du Segufix ? Willst du dich ausgeliefert fühlen ? Machst du es für dich selbst oder geschieht es mit deinem Partner ? Was ist der Sinn ?

  11. #11
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Na nu mach mich nicht nervös...
    Ich will doch hoffen das alles seinen Gang geht mit meiner Bestellung.

    Aber im Zweifelsfall, wird nichts geliefert, gibts das Geld zurück und dann wird ein anderer Anbieter damit unterstützt...


    Also ich möchte das System haben, weil ich schon ewig daran interessiert war...

    Mein Partner und ich würden es sehr gerne zur Erweiterung unseres Spielzeug-Repertoires haben.
    So ein System ist ja doch noch was anderes als Seile, Zwangsjacken und die Fesseln die wir unser eigen nennen können.

    Also um es auf den Punkt zu bringen, wir spielen gern etwas restriktiver.

  12. #12
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    So, wollte mal schnell nen Statusupdate geben:

    heute mittag ist das Paket von Segufix angekommen...
    In der mitgelieferten Pflegeanleitung wird dringend dazu geraten die Gurte vor der ersten Verwendung zu waschen.

    Selbstredend habe ich erstmal "schnell" das System am Bett befestigt und mich dann gefreut das alles wie gedacht gepasst hat.

    Dann habe ich alles gewaschen.
    Nun hängen die Gurte und trocknen und warten darauf in Einsatz genommen zu werden...

    Ich freu mich riesig.

  13. #13
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Also ich wasche die Gurte eher selten, weil die da schrumpfen können und das auch ned sooo Materialschonend ist. Auch beim 1. Mal hab ichs ned vorher gewaschen und ned bereut
    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  14. #14
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.526
    Mentioned
    66 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Soweit ich mich erinnere neigt das verwendete Material auch stark zum Pilling, Deshalb sollte man es nicht zum häufig waschen.
    Windeln find' ich voll gut!

  15. #15
    Junior Member

    Registriert seit
    June 2021
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    10
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Verstehe, na ich hatte halt so ein Beipackzettel dabei auf dem ich eindringlich drauf hingewiesen wurde die Gurte zuerst zu waschen.
    Die Gurte rochen auch nicht so angenehm sondern eher wie ein neuer Teppich, daher war das durchwaschen eh meine Absicht..

    Neue Kleidung wasche ich ja auch bevor ich sie anziehe…

    Aber weiteres waschen werde ich mir verkneifen solange es nicht nötig ist…

  16. #16
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    283
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Ich bräucht mal nen Tipp (Segufix am King-Size-Bett)

    Zitat Zitat von Jamire Beitrag anzeigen
    Aber weiteres waschen werde ich mir verkneifen solange es nicht nötig ist…
    Daher immer der Person im Segufix ne ausreichend dicke Windel anziehen. (Wehren kann die sich ja eh ned)
    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.09.2008, 02:44

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.