Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Safe Express Diskret

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    August 2019
    Beiträge
    4
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Safe Express Diskret

    Hallo,

    Da ich noch nicht ausgezogen und auch nicht 18 bin komme ich daher eher schwer an Windeln bzw. hatte noch nie “richtige”. Meine Eltern wissen auch nix davon und das sollte für die nächste Zeit so bleiben. Das bei uns regelmäßig Pakete mit meinem Empfänger antreffen ist nichts neues… Hier meine Frage (wenn es schon sowas gibt Entschuldigung aber ich möchte mich lieber selbstabsicher bei meiner ersten Bestellung) Wenn man bei Save eine Bestellung aufgibt, kommt die dann völlig neutral an. Und mit welchem Absender? Und habt ihr Erfahrungen mit solchen Bestellungen gemacht! Tipps die man unbedingt berücksichtigen sollte damit nichts Schief geht?

    Mit sonnigen Grüssen,
    Lorenz!

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    372
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Kommt diskret, keine Sorge ... das kannst du auch bei der Bestellung extra auswählen. Absender ist dann ebenfalls neutral nur O. Weidlich, glaub ich - auf jeden Fall kein Hinweis.
    Ich hab letztens auf die - kostenpflichtige - Oprion "Neutraler Versand" verzichtet, weil mir das als Inko völlig egal ist, mein eigentlicher Versorger liefert ja auch nur Originalkartons! Dass bei mir also "offen" Windeln ankommen, ist vollkommen normal ... die eine Packung Betterdry Day (zum Testen) von Save kam trotzdem neutral verpackt an.
    Geändert von Mick (27.08.2021 um 00:58 Uhr)

  3. #3
    Junior Member Avatar von Nemo

    Registriert seit
    August 2021
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Also meiner Meinung nach musst du da nichts extra beachten, außer das neutraler Versand ausgewählt ist. Wie auch schon von Mick erwähnt, ist die Verpackung vollkommen neutral.
    Ich hab da auch schon bestellt als ich noch bei meinen Eltern gewohnt habe und auch später haben zb Mitbewohner auch mal ein/zwei Pakete für mich entgegen genommen und da ist nie irgendwas aufgefallen oder gefragt worden. Kannst du also bedenkenlos machen würde ich mal sagen.

  4. #4
    Junior Member Avatar von Windelfilet

    Registriert seit
    October 2019
    Ort
    Münster
    Beiträge
    18
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Hallo,
    bei mir stand mal "Oliver Weidlich" und mal "Express Save Versand" oder ähnlich drauf, eben "Save Express Versand" nur die Wörter waren vertauscht. Sonst stellt die Post Pakete vor die Tür, doch letztens hat der Paketbote geklingelt, ich hatte das Gefühl er wusste was drin ist. Meine auch ein leichtes Grinsen gesehen zu haben, aber das ist bestimmt nur Einbildung.

  5. #5
    Trusted Member

    Registriert seit
    October 2016
    Beiträge
    151
    Mentioned
    9 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Selbst wenn der Paketbote den Absender vielleicht nicht kennt, so glaube ich schon, dass die Dichte des Paketinhalts ziemlich verräterisch ist. Denn ein Paketbote dürfte ziemlich häufig Windeln ausliefern und der weiß dann schon, wie schwer die bei einer bestimmten Paketgröße sind.

    Mich hat auch schon mal einer ziemlich komisch angeguckt. Hauptsache ist aber, dass die Nachbarn nicht sofort wissen, was drin ist. Nur wenn die dann den Absender googlen bringt das neutrale Paket auch nichts

  6. #6
    Junior Member Avatar von Nemo

    Registriert seit
    August 2021
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Zitat Zitat von Chris Beitrag anzeigen
    Selbst wenn der Paketbote den Absender vielleicht nicht kennt, so glaube ich schon, dass die Dichte des Paketinhalts ziemlich verräterisch ist. Denn ein Paketbote dürfte ziemlich häufig Windeln ausliefern und der weiß dann schon, wie schwer die bei einer bestimmten Paketgröße sind.

    Mich hat auch schon mal einer ziemlich komisch angeguckt. Hauptsache ist aber, dass die Nachbarn nicht sofort wissen, was drin ist. Nur wenn die dann den Absender googlen bringt das neutrale Paket auch nichts
    Ich glaub da wird viel zu viel reininterpretiert. Die meisten Paketboten interessiert das sowas von absolut null was in Paketen drin ist oder wer die versendet hat. Die werden ausgeliefert und gut ist.
    Ich hab auch schon mal bei Amazon im Versand gearbeitet und da war es mir und den Kollegen sowas von absolut egal was in den Paketen drin ist die wir da in die LKWs verladen haben. Und auch wenn ich Artikel verpackt hab war mir das absolut egal was ich da rein packe, auch wenn das zb Sexspielzeug war, das ist im Prinzip schon nach dem ersten Tag nichts besonderes mehr.
    Und auch die Leute die ich da kennen gelernt hab die Pakete ausfahren, die haben auch alle gemeint das die das halt null interessiert was irgendwo drin sein könnte. Wenn man mehrere hundert Pakete am Tag ausliefert hat man auch gar nicht die Zeit oder die Lust dazu sich damit zu beschäftigen, weg mit dem Kram und gut is

  7. #7
    TRAUMTÄNZER Avatar von ono

    Registriert seit
    October 2017
    Ort
    Am Bodensee
    Beiträge
    166
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Tja, das mit den Paketbooten ist wirklich nicht möglich, die haben dafür keine Zeit!
    Wieso...
    Ich lebe an einer Wende-platte, gestern hatte die DPD und die Hermes einschließlich dem dritten Anbieter ein Meeting, alle Drei Vollgas rein, Paket raus, wenden, mit drei Fahrzeugen gleichzeitig und das Alles dreisprachig. Wer hat da noch Zeit über ein Paketinhalt nach zu denken?
    Lebe Deinen Tag

  8. #8
    VIP-Franke Avatar von anno

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    285
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Wenn es dir ausschließlich um Inkontinenzmaterial, d.h. weoiße Windeln geht, würd ich dir andere Shops (z.B. insenio, Aponeo..) empfehlen. Die versenden grundsätzlich (und ohne Aufschlag) neutral und bei insenio weiß ich, dass die den Versand über einen Dienstleister (FC GmbH) abwickeln, der dann auch als Absender da steht → Also Rückschlüsse sind da unmöglich.

    Und ansonsten gibts noch die gute alte Packstation...

    LG
    anno
    Die beste Zeit ist immer jetzt, denn jede Sekunde dauert gleich lang. Wo soll da denn auch ein Unterschied sein?

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    372
    Mentioned
    13 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Und wer genau WILL und in welcher Art und Weise nun Rückschlüsse auf einen Paketabsender stellen?
    Das ist doch schon regelrecht paranoid ... Zig tausende Pakete jeden Tag in Deutschland - und nur weil in einem davon ganz banale Windeln drin sind, sind Menschen in ihrer pathologischen Neugier nicht zu bremsen?
    Ich hab's ja schon mal erwähnt, dass ich es einfach nicht begreife, warum man einem stinknormalen Paket - nur wegen seines Inhaltes (!)- plötzlich einen derart hohen Stellenwert einräumt ... das grenzt ja schon fast an Verfolgungswahn!
    Dabei ist es jedem doch sch ... egal, sowohl wer der Absender irgendeines fremden Paketes ist, als auch der Inhalt - aber nachdem sich Windelbestellungen natürlich an der Grenze strafbaren Handelns befinden, erst recht wenn man sie nur zum Spaß bestellt, wäre ich da auch SEHR vorsichtig - der detektivisch nachvollzogene Paketempfang zieht unnittelbar den gesellschaftlichen Exitus und mehrere Gerichtsverfahren nach sich ...!

    Meine Windeln kommen doch auch im Originalkarton, wen soll das denn interessieren? Den Postboten? Den Nachbarn? Meinen Friseur??
    Bisher leider niemanden, und ich würde mich so gerne mal darüber austauschen ... 🤗💁‍♂️
    Geändert von Mick (05.09.2021 um 00:40 Uhr)

  10. #10
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    435
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Genau so ist es, was spielt das schon für eine Rolle.

    Ich kaufe gerne auch mal auf so Kleinanzeigenportale ein, da kommt es dann schon mal vor, dass die gekaufte Ware dann zum Beispiel in einem leeren Pampers Baby-dry Karton verschickt wurde und nur ein Adressaufkleber drauf war. Früher hatten sogar einige Inkontinenz Windelhersteller deutlich auf dem Umkarton stehen, was drinnen war, etwa bei den Kolibri war außen groß auf allen Seiten eine Windel abgebildet, auch bei AMD damals. Da konnte man schon aus der Entfernung sehen, was wohl drinnen sein wird.

    Klar wenn man noch zu Hause wohnt, dann kann das schon peinliche Fragen von den Eltern nach sich ziehen wenn etwas im Windelkarton kommt, aber sonst ist es doch vollkommen egal was wer denkt.

    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  11. #11
    Senior Member Avatar von Roadrunner

    Registriert seit
    October 2018
    Ort
    Eichsfeld
    Beiträge
    326
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Safe Express Diskret

    Also was die Paketboten betrifft (bin ja auch einer): denen ist es herzlich egal, was in dem Paket drin ist. Höchstens, ob es zerbrechlich ist und/oder auslaufen kann. Und vom Gewicht/Volumen etc. auf den Inhalt schließen tut auch keiner - warum auch? Uns ist's wichtig, das Paket schnell und problemlos loszuwerden. Es ist ein Paket und ein Kunde von (sehr) vielen.
    Kleine Ausnahme: wenn vom Absender her erkennbar Dessous drin sind und eine hübsche Frau die Tür aufmacht - da gibt's dann doch ein wenig Kopfkino...

Ähnliche Themen

  1. NappiesRUs - schnell, diskret und unschlagbar günstig!
    Von strumpbyxor im Forum Windelforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.02.2020, 03:54
  2. Windeln diskret bestellen
    Von windel88 im Forum Windelforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.11.2018, 21:30
  3. -Schwarze Safe Windel?
    Von Homer J. im Forum Windelforum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.06.2016, 19:33
  4. "Safe the children" auf Startseite
    Von razor im Forum Forums Center
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 13:30

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.