Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

  1. #1
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo,

    wie ich schon in anderen Beiträgen geschrieben hatte, habe ich beim Aufräumen im Keller im Frühjahr 2020 mehrere Kartons mit alten Babysachen von mir und meinen jüngeren Geschwistern gefunden. Darunter waren auch 2 große Kartons mit Unmengen an alten Nuckelflaschen, die meisten von Alete, NUK und Milupa und einige davon noch in der Original Schachtel verpackt. Die allermeisten der Nuckelflaschen haben schon ein Schraubgewinde, da sollte es noch Sauger dafür geben.

    Es sind aber auch alte Milupa Weithals-Flaschen dabei, welche keine Schutzkappe und keinen Sauger mehr haben. Es sind aber auch mehrere Milupa Weithals-Flaschen dabei, die noch Originalverpackt im Karton sind, auch mit Sauger und Kappe. Der Sauger schaut zwar noch relativ gut aus, aber benutzbar sind diese wohl nicht mehr, die Flaschen dürften wohl aus Anfang bis Mitte der 60er stammen.

    Dann waren noch zwei Original Kartons mit Jenaer Mikli Nuckelflaschen dabei, diese mit dem schmalen Hals. Ein Karton muss wohl von meiner Oma sein, denn laut Aufdruck auf der Flasche stammen die von 1944. Der zweite Karton davon ist neuer, denke so Anfang der 60er, Datum steht keines darauf, aber die sind von Schott Mainz. Es war auch noch ein alter Original verpackter Fromms NUK Sauger passend zu diesen Mikli Flaschen dabei, aber der ist total Schwarz und Steinhart.

    NUK-Flaschensauger-01.jpg NUK-Flaschensauger-02.jpg

    Dann waren in den Kartons noch mehrere dieser Milton Flaschen Sterilisier-Boxen dabei, da kann ich mich als Kind erinnern, dass da meine Mutter die Nuckelflaschen immer drinnen hatte. Sie hatte aus so einer braunen Flasche immer so eine Flüssigkeit in die Box mit Wasser gegeben, das roch auch immer etwas nach Chlor.

    Da bei einigen der Original verpackten Flaschen die Sauger schon fehlen, wollte ich diese gerne mit möglichst den originalen Saugern komplettieren, zumindest aber passende Sauger dazu nehmen.

    Da ich in dem Bereich keine Erfahrung habe, wollte ich euch fragen, ob jemand von euch noch so alte Sauger hat bzw. wo man welche her bekommt oder nach was genau ich da suchen muss (auch neue passende Sauger).

    Bei Gelegenheit mach ich mal ein paar Bilder der alten Nuckelflaschen und dem ganzen Zeug dazu.

    Viele Grüße Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  2. #2
    Senior Member Avatar von schnulliboy

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    1.166
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Die auf den Bildern abgebildeten sauger kannst Du getrost entsorgen, sie werden völlig hart und brüchig sein
    Schau mal auf e-bay, da ist immer mal was dabei, da wirst Du am ehesten Glück haben. So sind derzeit auch alte DDR - Weithalssauger im Angebot, die unbenutzt - und somit noch gebrauchsfähig sein dürften und die auch auf die von Dir beschriebenen Weithalsflaschen passen könnten. Schau da ruhig immer mal nach, viel Erfolg!

  3. #3
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo schnulliboy,

    danke dir für den Tipp und werden mal die Augen offen halten in der Bucht.

    Entsorgen will ich den alten Sauger nicht, es ist ein Stück Erinnerung aus meiner Kindheit und an meine Oma. Irgendwo habe ich mal gelesen, dass man solche alten Sauger und Schnuller wieder soweit restaurieren kann, dass das Latex wieder weich wird. Wo genau ich das gelesen hatte, weis ich nicht mehr genau, könnte auf irgend so einer Schnuller Sammelseite gewesen sein, meine ich.

    Für mich sind das Erinnerungs- und Sammlerstücke, ich will sie nicht benutzen, aber eben für die Zukunft aufbewahren und möglichst in einem guten Zustand.

    Unter euch gibt es doch bestimmt welche, die sich mit so etwas auskennen und mir vielleicht helfen könnten.

    Viele Grüße Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  4. #4
    Senior Member Avatar von schnulliboy

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    1.166
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Restauration von Gummi? Das wage ich zu bezweifeln. Das Material altert und zersetzt sich irgendwann. Da waren bei e-bay gerade Schnuller im Angebot, die angeblich aus den 1930er Jahren stammen sollten. Ob das so stimmt - ca. 90 Jahre! Aber so sahen sie auch aus!
    Versuch es mal mit Babypuder. Bewahre sie gut auf - bei Raumtemperatur und dunkel. Ich weiß es von alten NUK - Saugern. Die sind vom Hersteller eintalkumiert (weshalb sie ja auch vor Gebrauch gereinigt und ausgekocht werden sollen) und sind auch nach 20 - 30 Jahren in der OVP wie neu, sofern sie keiner UV - Strahlung ausgesetzt waren!

    LG!

  5. #5
    Member Avatar von Tropical

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    71
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Moin Helmut,

    wegwerfen würde ich die Sauger jetzt auch nicht, das sind tolle Sammlerstücke und sogar noch mit OVP! Über weitere Fotos der Flaschen würden wir uns sicher alle freuen! ;-)
    Zu deiner Frage: Eine befreundete Sammlerin hat etwas älteres Latex mit Silikonöl behandelt (welch Ironie) und damit gute Ergebnisse erzielt. Allerdings dürften deine Sauger schon weit über den Punkt hinaus sein, an dem man da noch irgendwas bewirken kann. Ich habe auch noch so einen dunklen alten Sauger hier, der ist und bleibt hart. Eine Alternative aus dem Laden wüsste ich jetzt auch nicht, eventuell kann man da einen neuen Sauger zuschneiden, dass er passt - aber das muss man wohl ausprobieren.
    Ansonsten wünsche ich dir jedenfalls viel Glück bei der Suche!

    Viele Grüße!

  6. #6
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo Tropical,

    danke dir für den Tipp mit dem Silikonöl, das muss ich mal testen. Ich habe zwar ein Silikonspray da das als Kabelgleitmittel gebraucht wird, aber das ist wohl eher nicht geeignet. Ich werden mir ein reines Silikonöl für medizinische Zwecke besorgen, mal schauen ob es geht.

    Wenn ich etwas Zeit habe, vielleicht schon am WE werde ich mal den Karton mit den ganzen Flaschen und Zubehör ausräumen und einige Bilder machen. Da sind auch so Milton Boxen dabei, die zum Desinfizieren der Flaschen genutzt wurden und auch ein alter Flaschenwärmer.

    Viele Grüße Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  7. #7
    Member Avatar von Tropical

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    71
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Moin Helmut,

    wie gesagt: Ich glaube nicht, dass man noch irgendwas ausrichten kann, wenn die Sauger alle schon so dunkel wie der auf deinem Foto sind. Aber vielleicht findest du ja noch welche, die besser erhalten sind. Ich bin jedenfalls auf die Fotos gespannt!

    Viele Grüße!

  8. #8
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo Tropical,

    ich habe mal einige Bilder von Flaschen, Saugern und Zubehör in mein Album gegeben. Da kannst du dann eine Auswahl der Sachen sehen, die bei mir im Keller waren. Es sind auch viele Flaschen mit Schachtel dabei, vermutlich wurden die noch nie benutzt. Einige der Flaschen und Sauger stammen wohl noch von meiner Oma denke ich, so vom Alter her.

    Jedenfalls sind das schöne Erinnerungen an meine Kindheit und es macht Spaß, die alten Sachen in Händen zu halten.

    Viele Grüße Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  9. #9
    Member Avatar von Tropical

    Registriert seit
    March 2007
    Ort
    Gießen
    Beiträge
    71
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Moin Helmut,

    das sind ja wirklich tolle Flaschen, danke für die Fotos! Von den alten NUK Flaschen mit den Tiermotiven habe ich tatsächlich auch noch welche, allerdings nicht in der Menge und in diesem neuwertigen Zustand. Mit den ganz alten kenne ich mich leider überhaupt nicht aus, aber vielleicht kann da ja jemand anders helfen. ;-)

    Viele Grüße!

  10. #10
    Senior Member Avatar von schnulliboy

    Registriert seit
    December 2009
    Beiträge
    1.166
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Die "Jenaer Glas" kommen - wie die Bezeichnung schon sagt, aus dem Osten. In wiefern die auch im Westen mal vertrieben wurden, weiß ich nicht. Gegen D - Mark wurde ja alles in den Westen verschleudert! Aber diese Enghalsflaschen für Stülpsauger kenne ich aus meiner Kinderzeit. Die waren bis Anf. d. 1970er üblich, dann kamen so langsam die Weithalsflaschen u. Sauger zum Stülpen.

  11. #11
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo schnulliboy,

    ob diese Mikli Jenaer Glas Flaschen nur aus dem Osten kommen, ist nicht ganz klar. Die alten Enghalsflaschen wurden bei Schott&Gen in Jena so um 1944 hergestellt, das steht auf dem Karton und auf den Flaschen drauf und da gab es noch kein Osten und Westen. Die etwas neueren Flaschen stammen von Schott&Gen aus Mainz, wo Schott ja nach dem Krieg ihr neues Werk gebaut hatte. Ob auch die neueren Enghalsflaschen nur im Osten in Jena für Schott&Gen Mainz hergestellt wurden, das ist nicht ganz klar. Jedenfalls wurden die Enghalsflaschen wohl bis weit in die 90er hinein hergestellt, wie auch die Weithalsflaschen von Schott Mainz.

    Selbst kann ich mich nicht an die Enghalsflaschen erinnern dass ich sie hatte, aber auf alten Bildern von mir als Baby sind welche zu erkennen. Meine jüngeren Geschwister hatten dann schon die Flaschen mit dem Gewindeverschluss, da kann ich mich daran erinnern. Aber an die Weithalsflaschen ohne Gewinde kann ich mich nicht bewusst erinnern, die könnten aber schon auch für mich verwendet worden sein, jedenfalls war da noch ein neuer passender Sauger mit Karton in den Kisten drinnen.

    Die Bezeichnung Jenaer Glas ist wohl ein Markenname für eine bestimmte Glassorte, das habe ich bei einigen anderen Flaschen wie etwa die von Alete auch draufstehen gesehen.

    Gruß Helmut
    Geändert von Helmut (11.07.2021 um 19:47 Uhr)
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  12. #12
    XXL-DL

    Registriert seit
    August 2015
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    3.458
    Mentioned
    64 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Ich bin die ganze Zeit am Überlegen das es ja eventuell doch einen Weg gäbe an Sauger zu kommen: Nachfertigen. Soweit ich weiß wurden solche Gummiteile auf Positivformen hergestellt, indem man diese in Latexmilch tauchte, trocknen ließ und sie anschließend vulkanisierte. Zum Schluss wurden die fertigen Gummiteile von der Form abgestreift und wieder auf Rechts gedreht.

    Wenn Du einen Glasbläser findest der dazu bereit ist Dir einige Formen herzustellen könntest Du Dir ein paar Sauger backen.
    Windeln find' ich voll gut!

  13. #13
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo Heavy User,

    Zitat Zitat von Heavy User
    Ich bin die ganze Zeit am Überlegen das es ja eventuell doch einen Weg gäbe an Sauger zu kommen: Nachfertigen. Soweit ich weiß wurden solche Gummiteile auf Positivformen hergestellt, indem man diese in Latexmilch tauchte, trocknen ließ und sie anschließend vulkanisierte. Zum Schluss wurden die fertigen Gummiteile von der Form abgestreift und wieder auf Rechts gedreht.
    daran hatte ich auch schon mal gedacht und Nuk müsste ja noch die alten Formen haben denke ich. Da könnte man ja mal anfragen, ob die welche Nachfertigen. Aber vermutlich müsste man da bestimmt eine ganze Menge abnehmen, sonst machen die das wohl nicht. Da passt das Video der Schnullerfertigung ganz gut, ist aber schon älter.


    Gruß Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  14. #14
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Diese Idee hatte ich vor ca. 30 Jahren auch mal, und hatte damals Erfolg bei der Firma deti !! War problemlos, anrufen bestellen, Geld schicken, und nach einer Woche waren 20 Stülpsauger da!!! ( 10 Enghals und 10 Weithals) Wäre doch einen Versuch wert!?

  15. #15
    Senior Member Avatar von Helmut

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    315
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallo Judy,

    danke für den Tipp, die Firma kannte ich gar nicht, meine Mutter bzw. Oma vermutlich schon.

    Meinst du, die stellen immer noch Sauger her?

    Auf der Homepage steht nur, dass sie das früher gemacht hatten und sich jetzt auf das Einmachen von Gemüse/Obst spezialisiert hätten.

    Viele Grüße Helmut
    Ich bin nicht ganz dicht .......na und!

  16. #16
    Junior Member

    Registriert seit
    March 2006
    Beiträge
    18
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sauger für alte Nuckelflaschen - wo bekommt man sie noch her?

    Hallole Helmut!
    Weiss ich im Moment auch nicht, aber ruf doch einfach mal bei denen an und frage!? Die waren damals schon so freundlich, hoffe oder denke, das wird immer noch so sein! Die Deti-Sauger waren bei uns hier sehr bekannt und beliebt. Jeder Tante Emma Laden hatte sie im Angebot! Bei mir in der nähe war ein Gubi, und die waren aus Donauwörth! Das wäre ja wohl deine Richtung?? Grüsse Judy

Ähnliche Themen

  1. Mikroplastik in Nuckelflaschen.....
    Von Gizmo_S im Forum Nuckelforum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.04.2021, 15:19
  2. Aufkleber auf Nuckelflaschen
    Von Pupsi im Forum Nuckelforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2013, 21:55
  3. NUK First Choice Sauger nur noch im einer Pack?
    Von Schnuller im Forum Nuckelforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 13:52
  4. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 07:50
  5. Alte Sauger
    Von Schnullernobbi im Forum Nuckelforum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.12.2005, 00:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.