Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Sich wickeln lassen

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2016
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Sich wickeln lassen

    Hallo,

    Ich hab Mal eine Frage wie ich mich verhalten soll.
    Vorhin kam meine Frau auf mich zu und sagte das sie mich heute Abend frisch macht und wickelt. Ich war ganz erschrocken und hab erst nichts raus bekommen und nur gesagt Mal schauen. sie meinte darauf das machen wir einfach und wenn es gut klappt macht sie das öfters. Nun weiß ich nicht was ich machen soll. Auf der einen Seite wäre es schön Mal interessant aber andererseits komme ich mir da schon komisch vor. Klar letztes Jahr um Krankenhaus hat es eine Krankenschwester übernommen aber da konnte ich es nicht selbständig, aber Zuhause von der eigenen Frau obwohl ich es selbst könnte... ich komm mir da schon komisch vor.
    Könnt ihr mir da einen Rat geben?

    Gruß Robert

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    341
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Dankbar akzeptieren und hoffen, dass sich vielleicht daraus ein Zusatzservice ergibt.

  3. #3
    Junior Member Avatar von vollewindel

    Registriert seit
    April 2021
    Beiträge
    23
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    fände ich total geil, am liebsten aber von einem jungen/mann
    du magst doch windeln (sonst wärst du ja wohl kaum hier), also warum nicht? ich würde ja sagen. nur weil es ein unüblicher fetisch ist, muss man sich dafür doch nicht schämen.
    sei froh dass deine frau das sogar von sich aus macht. windeln in der partnerschaft sind oft schwierig.
    schau es dir an und wenn es dir nach ein paar mal net gefällt musst du es ja nicht weiter machen

  4. #4
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    427
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Also auch ich würde sagen: Jackpot! Aber gut muss ja nicht jeder mögen. Probiere es einfach aus und wenn es dir gefällt freu dich drüber und wenn nicht, dann sag ihr "lieb gemeint, aber ich glaub ich mag das gar nicht so"

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2016
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Prinzipiell würde es mir schon gefallen wenn sie das macht, ich hab mir das auch schon das ein oder andere Mal vorgestellt wie es sein würde, Kopfkino eben. Aber als sie jetzt auf mich zu ist deswegen heute ist es mir doch irgendwie komisch dabei das sie die volle Windel wechselt. Als wir uns vor 7 jahren kennengelernt hatten wusste sie von meiner Inkontinenz bescheid und das ich Windeln mag und sind jetzt schon 4 Jahre verheiratet. Von dem her denke ich daß sie damit kein Problem hat. Aber denke werde es Mal auf mich zukommen lassen

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    January 2012
    Ort
    München
    Beiträge
    74
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Hallo Bert311,

    deiner Vorstellung vor einigen Jahren entnehme ich, dass du sowohl einen Windelfetisch hast, als auch auf Windeln angewiesen bist. Ich vermute daher mal, dass du die auch 24/7 trägst und nicht nur Abends Windeln wechselst. Das deine Frau dich heute Abend frisch machen und wickeln möchte, könnte also auch mehr bedeuten. Schließlich wird sie dich beim sauber machen im Intimbereich berühren, ... Ich hoffe/ will da jetzt nicht irgendwelche Hoffnungen oder Phantasien wecken, die vielleicht auch fehlinterpretiert sind, ... Ich wäre mir an deiner Stelle aber nicht sicher, ob es deiner Frau wirklich nur um das Windelwechseln geht. Im Mindesten zeigt dir deine Frau so ihre Führsorge. Vielleicht gibt ihr das aber auch selbst etwas und dann wären deine Gedanken, warum sie das machen sollte, obwohl du es selbst könntest unbegründet.

    Und, ... nein sagen kannst du ja jederzeit, wie @vollewindel ja schon geschreiben hat.

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    431
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von dJonas Beitrag anzeigen
    Hallo Bert311,

    deiner Vorstellung vor einigen Jahren entnehme ich, dass du sowohl einen Windelfetisch hast, als auch auf Windeln angewiesen bist. Ich vermute daher mal, dass du die auch 24/7 trägst und nicht nur Abends Windeln wechselst. Das deine Frau dich heute Abend frisch machen und wickeln möchte, könnte also auch mehr bedeuten. Schließlich wird sie dich beim sauber machen im Intimbereich berühren, ... Ich hoffe/ will da jetzt nicht irgendwelche Hoffnungen oder Phantasien wecken, die vielleicht auch fehlinterpretiert sind, ... Ich wäre mir an deiner Stelle aber nicht sicher, ob es deiner Frau wirklich nur um das Windelwechseln geht. Im Mindesten zeigt dir deine Frau so ihre Führsorge. Vielleicht gibt ihr das aber auch selbst etwas und dann wären deine Gedanken, warum sie das machen sollte, obwohl du es selbst könntest unbegründet.

    Und, ... nein sagen kannst du ja jederzeit, wie @vollewindel ja schon geschreiben hat.
    Meine Frau macht mich als Abends Bettfertig obwohl ich nachts eigentlich keine Windeln brauche. Sie weiß aber auch, dass ich Windeln unabhängig meiner Inko auch mag. Manchmal biegen wir dann ab und machen dann Zwischenstop bei anderen Dingen , da kann es dann schon passieren dass wir zusammen einschlafen danach ohne mich zu wickeln. Für mich ist der Windelwechsel immer wieder ein schöner Moment.

  8. #8
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    102
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Kann mich den vorrednern nur anschließen. Klar, mie wäre es auch unangenehm wenn mir meine frau das anbieten würde, auch wenn es manchmal schon im kopfkino so läuft.
    Aber probier es aus. Sie bietet das nicht grundlos an. Entweder findet sie gefallen dran/möchte es mal ausprobieren, oder es ist fürsorge.

    Und wenn es einem von euch micht gefallen sollte, dann ist das so und ihr müsst es nicht mehr machen...

  9. #9
    Senior Member Avatar von Foxy

    Registriert seit
    August 2013
    Ort
    Nähe Rügen
    Beiträge
    427
    Mentioned
    19 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von nicetux Beitrag anzeigen
    ... obwohl ich nachts eigentlich keine Windeln brauche ... meiner Inko ...
    Vielleicht ne blöde Frage, aber wie passt das denn zusammen? Macht man nicht als Inko automatisch auch ins Bett?

  10. #10
    Member Avatar von Eidoni

    Registriert seit
    August 2019
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    62
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von Foxy Beitrag anzeigen
    Vielleicht ne blöde Frage, aber wie passt das denn zusammen? Macht man nicht als Inko automatisch auch ins Bett?
    Diese Frage habe ich mir auch sofort gestellt

  11. #11
    WBC Fördermitglied 2021 Avatar von Bongo

    Registriert seit
    December 2007
    Ort
    München
    Beiträge
    7.220
    Mentioned
    78 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    ich finde auch: wenn sie es dir anbietet, solltest du es ausprobieren.
    zumindest um zu wissen, wie es so ist.
    wenn es dir dann unangenehm sein sollte, kannst du ihr das ja sagen.
    und wenn es dir gefällt, macht sie es vielleicht wieder.
    es muss ja auch nicht 100% du oder 100% sie die windel wechseln.
    vielleicht übernimmt sie es einfach hin und wieder.

    probiers aus. danach weißt du dann, was du davon halten sollst



    imagine whirled peas ...

    check out these awesome groups: Nintendo Fanboys & -girls * Retro Gaming

  12. #12
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    431
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Nachts ist alles gut, seltenst Unfälle gehabt bisher. Meine Probleme beziehen sich rein auf den Tag.

  13. #13
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    324
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    @nicetux: Das ist bei mir genauso, nachts passiert relativ selten was (vielleicht wenige Male im Monat), tagsüber würde ohne Windel mehrfach die Hose nass werden bzw. die Rückhalteversuche derart ausgeprägt sein, dass alles andere um mich herum nicht mehr zählt. In meiner beruflichen Situation und Verantwortung also definitiv undenkbar, aber die Gründe hierfür sind (natürlich trotz mehrfacher urologischer Abklärung) immer noch nicht bekannt.
    Auch bleibt die Windel manchmal nicht "nur" nass, das kommt ja auch noch dazu ... vielleicht kannst du ja mal ein paar Erfahrungen hierzu posten, das wäre (zumindest für mich) bestimmt hilfreich 🙃🤗 ... sofern du Lust und Zeit dafür hast! 👍
    Natürlich gerne auch via PN, damit wir hier nicht "off topic" werden ...
    Geändert von Mick (16.05.2021 um 22:18 Uhr)

  14. #14
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    341
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von Foxy Beitrag anzeigen
    Vielleicht ne blöde Frage, aber wie passt das denn zusammen? Macht man nicht als Inko automatisch auch ins Bett?
    Scheint mir ein klarer Fall zu sein. Bei seiner vermeintlichen Inko handelt es sich nicht um ein medizinisches Problem, sondern um eine reine Kopfsache. Gut für ihn.

  15. #15
    Senior Member

    Registriert seit
    February 2017
    Ort
    Großraum Südbaden
    Beiträge
    431
    Mentioned
    11 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von AlwaysDry Beitrag anzeigen
    Scheint mir ein klarer Fall zu sein. Bei seiner vermeintlichen Inko handelt es sich nicht um ein medizinisches Problem, sondern um eine reine Kopfsache. Gut für ihn.

    Ich finde deine Worte sehr unangebracht und daneben! Ich denke, du weißt selber dass es viele verschiedene Formen und Mischformen von Inkontinenz gibt und keine der anderen gleicht. Wenn du persönlich 24/7 auf Windeln angewiesen bist und dich das ankotzt tut es mir leid, das ist aber kein Grund mir zu unterstellen dass ich simuliere! Das ist unter der Gürtellinie. Du kannst mich gerne mal einen Tag begleiten um zu sehen wie meine Inkontinenz ist, mal sehen was du dann sagst. Bei mir ist es so, dass ich spät merke wenn ich auf die Toilette muss, besonders bei der Arbeit wenn ich vertieft bin. Ich arbeite kopfmässig und blende vieles aus. Dazu kommt, dass ich seit Jahren schon entwässernde Medis nehmen muss am Vormittag was das Problem verstärkt, das Problem besteht aber auch unabhängig von den Medis. Dann gibt es noch Trigger, wie bspw. wenn irgendwo Wasser beginnt zu laufen. Das öffnet bei mir die Schleusen unweigerlich. Das sind alles Probleme die ich Nachts nicht habe und deswegen meine Windeln in der Nacht eigentlich trocken bleiben. Daher kommt es vor, dass ich besonders im Sommer nachts ohne Windel schlafen gehe, sollte dennoch was passieren habe ich einen Matrazenschutz im Bett. Allgemein ist meine Inko im Sommer weniger stark ausgeprägt als zur kälteren Jahreszeit.

  16. #16
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    538
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von Bert311 Beitrag anzeigen
    Vorhin kam meine Frau auf mich zu und sagte das sie mich heute Abend frisch macht und wickelt. Ich war ganz erschrocken und hab erst nichts raus bekommen und nur gesagt Mal schauen. sie meinte darauf das machen wir einfach und wenn es gut klappt macht sie das öfters. Nun weiß ich nicht was ich machen soll. Auf der einen Seite wäre es schön Mal interessant aber andererseits komme ich mir da schon komisch vor.
    Hallo Robert,

    du musst windeln tragen aufgrund deiner Inko und du magst Windeln. Deine Frau hat offensichtlich kein Problem mit Deinen windeln, sonst hätte sie dich vermutlich nicht geheiratet.
    Dass sie dich nicht aufgrund der Inko nur "versorgen" will, sollte doch klar sein, sie möchte die Windeln in euer Sexualleben integrieren. Sofern du dir das auch vorstellen kannst, ist das wirklich der Jackpot und daraus können sich tolle Spiele entwickeln. Z.B. kann ich mir auch vorstellen, dass sie auch gewickelt werden möchte.
    Ich an Deiner Stelle würde mich ganz klar darauf einlassen und wünsche euch beiden dabei viel Spaß!

    Gruß, Xaver

  17. #17
    Junior Member

    Registriert seit
    November 2016
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    10
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Also kurzer Zwischenstand. Es war gestern echt ein schöner Abend. Ich bin froh mich darauf eingelassen zu haben . Nach dem frisch machen, haben wir zusammen noch gekuschelt und später im Anschluss wurde ich noch fertig fürs Bett gemacht. Klasse! Ich hatte hatte echt zu viel Bedenken das es unangenehm mit der vollen Windel für sie ist, aber im Gegenteil ganz lässig auf gemacht und bei Seite geräumt. Danke das ihr mir Mut zugesprochen habt und mich darauf einzulassen.

  18. #18
    Junior Member Avatar von Neo

    Registriert seit
    May 2021
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    3
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Glückwunsch! Ich bin gespannt, wie sich das bei euch weiter entwickelt. Also ob sie es zukünftig regelmäßiger machen wird, ob sie vielleicht sogar selbst Gefallen daran findet und mal gewickelt werden möchte und falls du raus finden solltest wieso sie plötzlich nach 4 Jahre Ehe auf die Idee kam, dann würde mich das auch interessieren

  19. #19
    Senior Member

    Registriert seit
    October 2010
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    538
    Mentioned
    15 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Sich wickeln lassen

    Zitat Zitat von Bert311 Beitrag anzeigen
    Danke das ihr mir Mut zugesprochen habt und mich darauf einzulassen.
    Hallo Robert,
    das ist ja dann richtig gut gelaufen, freut mich! Da sie dich ja dann zweimal in neue Windeln gepackt hat, hat sie damit auch gezeigt, dass es ihr tatsächlich nichts ausmacht und vielleicht auch, dass es ihr Spaß gemacht hat. Würde mich freuen, wenn es für Dich/Euch so weitergeht. Bleib dran!
    Ein bißchen benede ich dich jetzt. ;-)
    Gruß, Xaver

Ähnliche Themen

  1. Wo man sich Wickeln lassen Kann?
    Von Slipknot im Forum Ageplayforum
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.05.2021, 20:28
  2. Von Mutter wickeln lassen?
    Von Derek im Forum Windelforum
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 07.02.2021, 03:31
  3. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 18.02.2011, 03:05
  4. Von andern Wickeln lassen
    Von dennis im Forum Windelforum
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 06.09.2004, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.