Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Suche nach der passenden Windel für mich

  1. #1
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Suche nach der passenden Windel für mich

    Hallo ihr Lieben,

    ich habe meine Windelleidenschaft erst vor einigen Monaten entdeckt, und nun taste ich mich langsam an den richtigen Windeltyp heran. Ich habe schon einige ausprobiert und auch Proben von Molicare und Tena bestellt. Momentan benutze ich hauptsächlich die Pants von Netto, bis ich die Richtige gefunden habe.

    Was ich gerne möchte: Eine sehr saugstarke Windel, die ich den ganzen Tag tragen kann und die auch in der Nacht nicht aufgibt. Probleme mit der Sichtbarkeit spielen keine Rolle, ich stehe dazu. Je dicker und fester, je besser. Ich mag das Gefühl gut verpackt zu sein, das vermittelt mir ein Gefühl der Geborgenheit. Folie oder CF spielt keine Rolle, da ich mir heute eine Suprima 1218 PVC Hose bestellt habe (vielen Dank für all die vielen Erfahrungsberichte dazu hier im Forum)

    Meine bisherigen Erfahrungen:

    - Muster 'Tena Pants Super': Nicht schlecht, aber leider traten nach ein paar Stunden kleine Granulat-Perlen aus dem Vlies heraus
    - Muster 'MoliCare Premium Mobile 10 Tropfen': Hat mir gut gefallen. Relativ saugstark.
    - 'Caroli Pants' (Real / Kaufland): Sitzt nur mittelgut, quasi eine Binde mit angeklebtem Hösschenteil; CF-Windel, Saugstärke ganz okay
    - 'Sophia Pants' (Netto): Sitzt gut, in L-Size Saugfähigkeit okay, aber Urin tritt an den Beinen schnell aus
    - Muster 'Seni Super Quattro': Leider ist die in Größe L viel zu groß, aber sie geht wunderbar hoch über die Hüfte. Die Klebeverschlüsse sind gut, aber zwischen den Beinen bläht sich das riesige, rechteckige Saugpad ziemlich auf. Trotzdem bin ich sehr angetan von dieser Windel und werde noch die M-Size testen. Und ich denke, mit der Suprima Hose wäre diese CF eine prima Kombination.

    So, das habe ich bisher rausgefunden. Ich würde mich nun sehr über eure Überlegungen und Erfahrungen dazu freuen

    Ganz liebe Grüße,
    Anna

  2. #2
    Senior Member

    Registriert seit
    August 2015
    Beiträge
    169
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Hi und Willkommen

    Schau dir mal die Formacare XPlus an

  3. #3
    Trusted Member

    Registriert seit
    February 2008
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    31
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Hallo Anna,
    eine gute saugstarke Windel ist die Betterdry oder als bunte Variante die Crinklez. Ich selbst trage die Betterdry auch tagsüber ohne Probleme. Meine Freundin mag die Crinkelz Aquanaut für die Nacht ganz gerne, sie hält mehrere Blasenfüllungen aus.
    Wenn du gerne dicke und feste Windeln magst, könnte das was für dich sein.
    Viele Grüße aus dem Taunus
    Felix27

  4. #4
    Trusted Member Avatar von kay'est

    Registriert seit
    October 2004
    Ort
    München
    Beiträge
    510
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    also alles das was du ausprobiert hast kannste wort wörtlich in die tonne hauen
    pants nehmen niemals so viel auf die "richtige" windeln und schwallartige entleerungen schon drei mal nicht

    wenns dicker und günstiger sein darf dann bleiben nur better dry / crinkelz über
    ansonsten such dir etwas aus dem ganzen bunten sortiment aus ( reaz tykables usw)

  5. #5
    Junior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Beiträge
    27
    Mentioned
    2 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Bei Saveexpress kannst du auch nur 2 Windeln je Sorte bestellen. Ist zwar etwas teurer, aber so kannst du einiges probieren.

    Die Hausmarken von Rossmann, Müller und DM finde ich auch nicht schlecht.

    Ich bin mit den Kolibri Comslips sehr zufrieden

  6. #6
    Member

    Registriert seit
    October 2020
    Ort
    NRW
    Beiträge
    83
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Hallo
    Also wenn es pants sein sollen, finde ich die von tena oder facelle von rossmann ganz gut.

    Bei richtigen windeln würde ich dir molicare slip maxi, tena maxi, seni quattro oder better dry empfehlen (aus dem rein medizinischen regal)
    Wenn es auch etwas bunter und teurer sein kann, dann fand ich die seduction violet ganz nett.
    Im abdl bereich gibts hier aber viele, mit deutlich mehr erfahrung, die dir da mehr empfehlen können als ich. Bin da selber auch noch nicht so viel unterwegs gewesen

  7. #7
    Senior Member

    Registriert seit
    May 2019
    Beiträge
    306
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Hallo Anna, dies soll keine Werbung sein, sondern ein gutgemeinter Rat: Schau dich doch mal bei wililu.de um, da wirst du bestimmt fündig. Zum Shop gibt‘s hier im Forum einen eigenen thread „Ein neuer Laden nur für uns“.
    Grüsschen AlwaysDry

  8. #8
    Junior Member

    Registriert seit
    February 2021
    Ort
    Köln
    Beiträge
    5
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Vielen Dank für eure Meinungen und Empfehlungen �� ��

    Ich denke, ich werde wohl noch so einige Modelle ausprobieren

    Heute gehe ich später noch zu Rossmann. Dort gibt es ja die 'Facelle Super 10'. Wie ist damit eure Erfahrung? Und welche Größe wäre bei der okay? Ich habe eine Kg. 42 und nehme meistens L-Size, weil die meiner Meinung nach meistens größere Saugpads haben. Aber manchmal sind L-Size Slips viel zu groß für mich, und rutschen wenn sie gut gefüllt sind.

  9. #9
    Senior Member

    Registriert seit
    December 2018
    Beiträge
    108
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Also ich finde auch Betterdry recht gut für dein vorhaben.
    Oder aber aus der ABDL sparte die Tykables, oder littleforbig Windeln. Sind schön flufflig und saugen gut was weg.
    Sind für den alltag einfach schweine teuer. Die muss man dann schon fast gezwungenermassen den ganzen Tag tragen um den Preis zu rechtfertigen xD.

    Ich habe neu als eventuelle Alternative zu den Better Dry noch die "Beyond XP5000" im Haus, die kommen auch aus dem medizinalbereich und sind bis 5Liter angegeben.
    Kam bis jetzt noch nicht dazu diese zu testen. Und kann deshalb noch kein Urteil abgeben.

  10. #10
    Senior Member Avatar von Baby_chic

    Registriert seit
    June 2011
    Beiträge
    508
    Mentioned
    5 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Better Dry und Crinklz kann ich nur bestätigen.
    Die Hausmarken von DM und Rossmann nicht wirklich... Wenn man nichts gegen Cotton feel hat dann geht evtl. die Duchesse von Müller.
    Die vielen bunten Windeln muß man schon sehr mögen um den Preis zu zahlen.
    Ich denke in bunt sind Crinklz qualitativ besser und billiger.

  11. #11
    Senior Member

    Registriert seit
    June 2019
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    116
    Mentioned
    6 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Suche nach der passenden Windel für mich

    Zitat Zitat von drea4miss Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für eure Meinungen und Empfehlungen �� ��

    Ich denke, ich werde wohl noch so einige Modelle ausprobieren

    Heute gehe ich später noch zu Rossmann. Dort gibt es ja die 'Facelle Super 10'. Wie ist damit eure Erfahrung? Und welche Größe wäre bei der okay? Ich habe eine Kg. 42 und nehme meistens L-Size, weil die meiner Meinung nach meistens größere Saugpads haben. Aber manchmal sind L-Size Slips viel zu groß für mich, und rutschen wenn sie gut gefüllt sind.
    Auch wenn die L größer sind wie die M varianten so kann es sein das bei unpassender Größe die L weit weniger fasst als eine M.
    Auch wenn das Saugkissen größer erscheint so sagt das erst mal nichts über die Saugstärke aus.
    Schaue hier also doch lieber nach der Größe die dir am besten passt und dann geht da auch am meisten rein ohne das es zu Unfällen kommt.
    Die Seitenbündchen sollten eng anliegen aber nicht ins Fleisch einschneiden. bei der L wirst du denke ich mal zu viel Luft haben.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 16:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.11.2007, 22:18
  3. Suche nach passenden Windeln
    Von Kai 1987 im Forum Inkontinenz
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 13:13
  4. Suche passenden Schnuller
    Von Kai 1987 im Forum Nuckelforum
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.08.2007, 16:56
  5. Suche nach passenden Windeln
    Von Kai 1987 im Forum Windelforum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 11:28

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.