Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Neuer Arbeitgeber Windeln

  1. #1
    Member Avatar von Flo_93

    Registriert seit
    April 2015
    Ort
    Umkreis München
    Beiträge
    87
    Mentioned
    4 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    Neuer Arbeitgeber Windeln

    Guten Abend liebe Community, demnächst werde ich meinen Arbeitgeber wechseln. Sollte ich ihn schon vorab nach Zusicherung des Jobs, bzw. sogar schon im Bewerbungsgespräch, über das tragen von Windeln informieren ? Bis jetzt habe ich das immer verschwiegen und trage „heimlich“ Tag für Tag. Die Frage ist ja auch, was für Vor- oder Nachteile bringt es mit sich wenn es die Firma offiziell weis?!
    Bei mir ist auch keine Inko diagnostiziert, ich habe lediglich eine „nasse“ Reizblase.

    Danke schon mal für Tipps und Meinungen und sollte es ein ähnliches Thema bereits geben dann bitte zusammenführen, aber die Suche hat nicht wirklich was ergeben.

  2. #2
    Trusted Member Avatar von Gizmo_S

    Registriert seit
    May 2004
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    2.408
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neuer Arbeitgeber Windeln

    Hallole,

    letzendlich musst Du das selber wissen. - Aber wenns keinen medizinsichen Grund dafür gibt, den Du dort beim Betriebsarzt angeben musst, muss es der Chef nicht wissen. - Geht ihn an sich auch gar nix an, außer es behindert Dich so derart bei der Arbeit...
    An sich weiß es mein Arbeitgeber nicht, weil ich in dem Fall keine Behinderung habe. Es schert sich auch niemand, dass ich das Behinderten-WC benutze.

    Nuckelgrüßle
    Nuckel-Andy
    nucke-nuckel-nuckel....

    Mein trumblr Blog:
    https://klein-andy.tumblr.com/

  3. #3
    Senior Member

    Registriert seit
    July 2019
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    299
    Mentioned
    10 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neuer Arbeitgeber Windeln

    Servus Flo,
    prrinzipiell ist das völlig egal ... ich arbeite in einem relativ großen Unternehmen mit Betriebsarzt, der natürlich auch von der Inko und den Windeln weiß - das war ihm vor der Einstellung immerhin ein Kopfnicken und Schulterzucken wert, das war's dann auch schon.
    Das hat ungefähr den Stellenwert von orthopädischen Schuhen oder ähnlichem, und selbstverständlich erfährt niemand (natürlich auch kein Vorgesetzter) irgendwelche medizinischen Angelegenheiten, die ich ihm nicht selbst sage.
    Ob du das machst oder nicht, ist deine Entscheidung - es wird weder zu Vor-, noch zu Nachteilen führen.
    Warum auch ... es wird jedem herzlich egal sein! Was zählt, ist schließlich deine Arbeit und Zuverlässigkeit!
    Bei mir weiß es der ein oder andere Kollege, vielleicht auch mehr, weil ich da jetzt kein großes Geheimnis draus mache ... das wird zur Kenntnis genommen und fertig, mehr ist das nicht!
    Sinn und Zweck der Feststellung, dass du nun Windeln, orthopädische Schuhe, Thrombosestrümpfe, Einlagen oder Unterhosen mit roten Punkten trägst, sei also mal dahingestellt ... das Interesse daran wird sich jedenfalls in überschaubaren Grenzen halten!
    Geändert von Mick (23.03.2021 um 03:32 Uhr)

  4. #4
    Senior Member Avatar von mickdl

    Registriert seit
    August 2018
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    207
    Mentioned
    8 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)

    AW: Neuer Arbeitgeber Windeln

    Die Frage ist eigentlich ganz einfach zu beantworten:

    1) Wenn du eine gesundheitliche Einschränkung hast, die dich in deiner Arbeit behindert musst Du das angeben. I.d.R. wird auch danach gefragt.
    2) Wenn Du einen Schwerbehindertenausweis besitzt muss du das angeben.

    Für eine "Inkontinenz" alleine wird vermutlich nicht zutreffen. Da diese aber i.d.R. immer die Folge einer Erkrankung oder Störung ist muss das immer im Zusammenhang gesehen werden.

    Das verschweigen einer gesundheitlichen Einschränkung kann ein fristloser Kündigungsgrund auch nach der Probezeit sein.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2018, 20:43
  2. Arbeitgeber Vollinkontinenz melden neu
    Von Senitriofan im Forum Inkontinenz
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.10.2017, 21:11
  3. Geruch neuer Windeln
    Von Rainbowsplash im Forum Windelforum
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2017, 23:01
  4. Neuer Trend: Windeln für Erwachsene
    Von windelboy83 im Forum Windelforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.11.2006, 22:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
This website uses cookies
We use cookies to store session information to facilitate remembering your login information, to allow you to save website preferences, to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners.